file Elvis As Recorded At Madison Square Garden (3 CDs - FTD)

Mehr
26 Mai 2023 12:36 - 26 Mai 2023 12:40 #970568 von Mike.S.

O doch Mike, man könnte bei der Recorded live in Memphis eine Menge verbessern. Mehr Publikumsatmosphäre und vor allem Hall, damit sie sich endlich wie ein richtiges Konzert anhört. Die ist so trocken, dass es staubt. Hört sich für mein Empfinden eher nach Studio mit Schallhemenden Wänden an. Passt zu gar nicht zu live.
Darum habe ich ja geschrieben "Aufmotzen". Also ich meinte jetzt mit Mix die generelle Stereo-Anordnung, wie die einzelnen Musiker positioniert und gewichtet sind. Da gefällt mir der Lene Reidel Mix auf der FTD CD halt gar nicht, und auf der Legacy klingt das wesentlich besser, weil man sich sehr stark an der original LP orientiert hat

Also mit diesem Mix bzgl. der Anordnung der Instrumente wäre ich grundsätzlich sehr zufrieden, und natürlich könnte man das nun noch in Deinem Sinne etwas mit Hall, Höhen, Bass aufpolieren, so hat es Matt Ross-Spang ja bei MSG auch gemacht.

Ich meinte eben nur, dass wenn Ross-Spang sich einen ganz eigenen Mix ausdenken würde, also dann wahrscheinlich wieder deutlich anders wie auf der LP mit Elvis und dem Orchester mehr im Hintergrund, dann wäre mir ein Mix wie auf der Legacy lieber. Er macht gute Arbeit bei der Überarbeitung vorhandener Mixe, seine Eigenkreationen können da, finde ich, nicht so ganz mithalten. Man muss ja nur "On Tour" und "MSG" vergleichen. 16 Track (bei MSG) hin oder her, man hätte trotzdem deutlich mehr aus "On Tour" machen können.
Letzte Änderung: 26 Mai 2023 12:40 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: Taniolo, Gypsy, vinorichi

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Mai 2023 18:43 - 26 Mai 2023 18:49 #970592 von Taniolo
Vielen Dank, Mike, für deine Antwort weiter oben. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 Und selbstverständlich auch für die Links.

... with a barefoot ballad you just can't go wrong.
Letzte Änderung: 26 Mai 2023 18:49 von Taniolo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Mai 2023 20:28 #970634 von Taniolo
Ich möchte noch einmal kurz auf die von dir geposteten YT Links zurückkommen. Speziell der erste Link gefällt mir, weil er dort die Ausgaben direkt auch akustisch vergleicht. Ich hatte anfangs befürchtet, er würde irgendwann Soundsamples offline abspielen, also quasi mit dem Mikro aufnehmen, welches auch seine Stimme auffängt. Das macht er zum Glück nicht und spielt die Samples direkt ein. Ich bin immer etwas skeptisch, wenn man von mir verlangt, via YT einen Sound zu vergleichen. Immerhin sind es hier letztendlich auch nur magere 128kBit/s im Advanced Audio Coding. Dennoch bin ich positiv überrascht von dem, was ich höre. Er hat natürlich auch dankenswerterweise sehr passend eine Passage innerhalb von Proud Mary herausgesucht, bei der man gerade auch durch den Lauf der Drums einen schönen Eindruck erhält und auch die räumliche Anordnung der anderen Instrumente heraushören kann. Die Quadra Aufnahme klingt auch hier wirklich sehr gut, auch wenn es - wie oben erwähnt - natürlich seine Limitierung besitzt. Auf jeden Fall noch einmal ein Danke für die Links, Mike.

... with a barefoot ballad you just can't go wrong.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Juni 2023 08:53 #970828 von Joe S.
Nur weil es sich um einen neuen Mix handelt, lohnt sich der Kauf nicht.Haben wir schon alles in toller Aufmachung. Verstehe nicht,warum nicht die anderen Shows in guter Audience Qualität mit drauf packt.

Ist denn die Ftd vom Klang her besser wie die Legacy Edition?
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Juni 2023 10:31 #970829 von ronb57
Die Legacy Do-CD (2012) soll ja auch schon besser geklungen haben als die Prince from another Planet, aber das ist alles Geschmacks(Hör)sache.

Von der Legacy 2012 sind auch eine Doppel-LP von Sony/Legacy und vor kurzer Zeit von Music on Vinyl erschienen.
Von der Legacy/MOV waren viele vom Klang her begeistert.

Jetzt ebenso von der nochmals neu remixten FTD.

Ich nehme mal an, dass sich noch andere zu Wort melden und Mike noch ggf. Links einstellt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Juni 2023 11:11 #970830 von Mike.S.

Nur weil es sich um einen neuen Mix handelt, lohnt sich der Kauf nicht.(...) Ist denn die Ftd vom Klang her besser wie die Legacy Edition? 
Bin heute unterwegs, daher nur kurz. Die Legacy hatte den ganz normalen Mix und Sound, wie man ihn schon kannte. AS wie bei "An Afternoon in the Garden", ES wie bei MSG (reguläre CDs/Album Collection). Auf die könnte man im Grunde verzichten, wenn man die anderen CDs hat.

Du solltest Dir die bereits vorhandenen Kommentare durchlesen. FTD ist bzgl. Mix und Sound der Oberhammer. Man hat die Shows noch nie so gut gehört. Der Kauf lohnt sich !!!
Folgende Benutzer bedankten sich: glen d., fronk, Gypsy, horst1957

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Juni 2023 11:47 #970867 von Gypsy
Die FTD ist nicht nur der Oberhammer. Sie ist sogar das mit Abstand am besten klingende Elvis Konzert und kann sich locker mit den besten Liveaufnahmen anderer Musikgrößen mithalten. Alles frisch und wie heute aufgenommen.  Die Legacy klingt dagegen wie aus der Mottenkiste.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Juni 2023 12:12 #970870 von ronb57
Eigentlich, so denke ich, müßte das Aloha-Konzert doch zumindest gleich oder sogar besser klingen, weil vielleicht ein noch besseres Equipment verwendet wurde.
Es sind doch beides Multitrack-Aufnahmen, MSG und Aloha !!

Ist es "Nur" noch eine andere Abmischung durch Ross-Spang ?
Aloha FTD 1. CD im Vergleich zu MSG FTD, CD 1 und 2 ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Juni 2023 23:03 #970892 von Gypsy
Das Aloha Konzert klingt vom Sound genau so gut. Nur ist halt das Konzert Feeling auf der MSG viel viel besser. Und Elvis war besser drauf im Garden. Für mich ist die MSG von FTD somit zur ultimativen Elvis Konzert CD geworden. 
Folgende Benutzer bedankten sich: Herbi

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.