file The Making Of Blue Hawaii (FTD)

Mehr
13 Mai 2023 11:58 - 13 Mai 2023 12:02 #970386 von Kay65
Kay65 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Krass hin oder Krass her, man lauscht bzw. hörte sich gerade die ersten drei Tracks der CD4 „Moonlight Swim“ Takes an - die absolut Top klingen - und dann fällt der Klang sehr deutlich ab. Dumpf und Stumpf wird es plötzlich bei den Tracks 4-7. Ab Track 8 wirds dann wieder Top. Es ist natürlich wie immer alles Ansichtssache, aber hier sind die Unterschiede den Klang betreffend schon sehr deutlich zu hören. Und das FTD trotzdem schreibt - wie Mike ja auch schon sagte - mixed von den original 3 track tapes, ist schon etwas frech. Bei so einer Box und auch Preis wäre ein Hinweis schon wichtig gewesen. Für mich hätte es hier folgende Möglichkeiten gegeben: FTD schreibt unnd kommuniziert das auf der Box ganz offen. Dann kann jeder lesen was er für sein Geld bekommt. Und hätte man die Takes von „Moonlight Swim“ nicht als opener für CD4 genommen, sondern gleich mit „Can‘t help falling in love“ angefangen, so hätte man nur einmal Klangunterschiede gehört. Von dumpf und stumpf auf gewohnte Top Qualität bis zum Ende der CD4. Denn alle CD’s haben noch ausreichend Platz. So aber fängt CD4 klanglich Top an, wird dumpf und stumpf, um sich dann wieder auf Top zu steigern. Das hätte FTD besser lösen können. Oder was noch besser gewesen wäre, warum hat man nicht auf dem sogenannten Import Markt nach besseren Quellen gesucht. Den die gibt es ja. Übrigens Mike, vielen Dank für deine Infos. Finde ich sehr stark, und genau deswegen mag ich diesen Austausch hier.
Letzte Änderung: 13 Mai 2023 12:02 von Kay65.
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Mike.S., Teddybear1967, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Mai 2023 12:34 #970387 von king77
king77 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Alles richtig aber hier ging es darum wird dies noch einmal bearbeitet od. eben von der besseren Quelle für die komplette Session Box verwendet u. genau das möchte ich bezweifeln. Die CDs sind jetzt schon gepresst u. der Rest der überbleibt vom Buch wird dann eben noch weiter verscherbelt ohne jede weitere Bearbeitung , da gehe ich fast jede Wette ein.
Folgende Benutzer bedankten sich: Herbi, glen d.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Mai 2023 12:43 - 13 Mai 2023 12:47 #970388 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Klar, das wird bestimmt so sein. Auf den CDs ist auch nur "Blue Hawaii" aufgedruckt, das Design könnte man übernehmen. Allerdings ist auch die Catalogue Nummer des Buches aufgedruckt, also neu pressen müssen sie wahrscheinlich schon nochmal. Oder sie haben bereits einen Teil davon mit anderem Aufdruck/Nummer gleich mit pressen lassen.

P.S. @ Kay
Vielen Dank, auch von Dir sehr schön zusammengefasst, vollste Zustimmung!
Letzte Änderung: 13 Mai 2023 12:47 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: Kay65

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Mai 2023 12:48 #970390 von Kay65
Kay65 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Ich denke auch nicht das FTD hier sich noch mal die Bänder vornimmt. Das wird so bleiben. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Mai 2023 14:17 - 13 Mai 2023 14:19 #970392 von ronb57
ronb57 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
An dieser Box hat man sicherlich schon 2022 gearbeitet.

Sprung: da wir ja bei FTD sind

Wenn auf der FTD Madison Square Garden Rückseite unten 2022 steht, dann wird dieser Mix mit dem ON TOUR-Mix in einer "Tag und Nacht" Mixsession abgebarbeitet worden sein, denn eine Studiobuchung wird auch einiges kosten.
Und höchstwahrscheinlich auch eine evtl. noch kommende ALOHA 50th Anniversary Pressung (CD 2) !?

Bezüglich ALOHA VÖ (1973) ist uns das nicht neu. Da wurden die Cover und Sleeves (US) bereits im Jahr 1972 hergestellt - siehe auch unten Rückseite der Do-LP's -, die Platten kamen dann Januar 1973 dazu.

Bei einigen Nachpressungen wurde dann handschriftlich aus der 2 von 1972 eine
3 gemacht.
Letzte Änderung: 13 Mai 2023 14:19 von ronb57.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
15 Mai 2023 15:45 #970410 von Herbi
Herbi antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Bootleg-Quellen für diese Sitzung sind die 4 TCB LP's Blue Hawaii / The Complete Session (TCB 21-23-3-61) und die Laurel 3-LP Blue Hawaii Box (BPM 501-A). Letzteres ist nicht so vollständig und scheint leicht geräuschreduziert und komprimiert zu sein. Die TCB LPs haben mehr Rauschen und einige Tonhöhenprobleme (>4% zu schnell), aber es ist die vollständigste Sammlung und hat sogar einige Aufnahmen in Stereo. Nicht als Quelle aufgeführt ist das Venus-Set Mele Mai Ka Lani Mai! Da es nur aus verschiedenen anderen Quellen zusammengestellt wird.

Quelle:  www.keithflynn.com/recording-sessions/610323.html
Folgende Benutzer bedankten sich: ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Mai 2023 00:07 #970420 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)

Es fehlt Slicin Sand take18. Nichts dramatisches. Es handelt sich hier um einen FS 0:12 Sekunden. Er wird auch nicht aufgeführt. Nach take17 folgt direkt der Master tk19.
Nur als zusätzliche Info hierzu, falls jemand die LPs nicht hat. Das ganze dauert, wie gesagt, nur ca. 10 Sek., Ankündigung "DO Take 18" Count-in "One two three four" und dann die Jordanaires "Doo-ooo" (Instrumente verpennen den Einsatz) - Break. Das ist alles.
Folgende Benutzer bedankten sich: Herbi, glen d., fronk

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Juni 2023 01:18 #971239 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Kurz vorab nochmal das Unboxing Video der EPG für alle, die sich das Buch nicht gekauft haben.



Vor lauter neuer Themen ist das Set ja recht schnell in den Hintergrund geraten. Ich habe daher zunächst auch das Video der EAP Society gar nicht richtig beachtet, nachdem auch im FECC kaum darauf eingegangen wurde, was eigentlich eher ungewöhnlich ist, wenn man sich einmal genau anhört, was Sache ist. Heute habe ich mir kurz die Zeit genommen, gleich vorab, es genügt, wenn man sich die ersten 13 Minuten ansieht, danach kommt nichts wesentliches mehr. 

Es geht darum, dass die Session in dem neuen Set gekürzt & editiert ist. Teile, die man sogar noch auf dem Classic Album hören konnte, fehlen hier. Es geht im Video der beiden dabei zwar grundsätzlich nur um Monologe, die man ja auch von den Bootlegs kennt, aber ich war doch ziemlich erstaunt, dass bis auf VLV alle bisherigen Sessions ungekürzt waren, und man nun ausgerechnet hier in einem größeren Maße (also da geht es schon um Minuten, so die beiden) geschnitten hat. Erstaunlich auch, dass die Buchautoren davon gar nichts wussten. Ich bin der Meinung, die beiden sprechen in ihrer kritischen Analyse ein paar richtig gute Punkte an.

Folgende Benutzer bedankten sich: glen d., Kay65

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Juni 2023 01:37 #971240 von Kay65
Kay65 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Ich kann dieses Video der EAP Society auch sehr empfehlen. Anscheinend fehlen auf der Making Blue Hawaii Box nicht nur ein paar Sekunden. Hier wird von mehreren Minuten gesprochen. Einfach unglaublich. Und beide gehen davon aus, und jetzt wird es spannend, das auf dem kommenden CD Set - später erscheinend in diesem Jahr - zumindest die Möglichkeit, ja es sehr wahrscheinlich wäre, das dann wohl wirklich die komplette Session dort enthalten sein wird. Ich bin immer noch sprachlos nach diesem Video. 
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Juni 2023 10:08 #971243 von fronk
fronk antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Dann wollen wir doch hoffen, dass die ausstehende Sessions-Box von FTD dann komplett sein wird. Einzig, mir fehlt der Glaube daran, dass das Material doppelt angefasst wurde/wird. Hat denn der pöse Elvis in diesen Sessions wieder pöse Wörter verwendet, dass dies notwendig wurde?

Haters, go away and hate yourself!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.