file The Making Of Blue Hawaii (FTD)

Mehr
04 Mai 2023 13:20 #970214 von ronb57
ronb57 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Ich kann mich erinnern beim Hören der 1978er Bootleg-LP From the Beach to the Bayou, die die Can't help falling in Love-Session beinhaltet, dass Elvis zwischen den Takes auch öfter mal hörbar aufstieß - also rülpste -.
Bin gespannt, ob das auch der Zensur zum Opfer fiel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Mai 2023 14:18 #970215 von Kay65
Kay65 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Also Bücher machen können die bei FTD. Viele ganzseitge Bilder. Alles sehr strukturiert im Aufbau. Viele Bilder von den Dreharbeiten wo man die Filmleute bei der Arbeit am Set sieht. Bei manchen Bildern hat man es vielleicht mit der Größe etwas übertrieben, haben dann an Schärfe eingebüsst. Trotzdem, auf den allerersten Blick - denn dieses Buch hat ja fast 400 Seiten - hat man hier die Möglichkeit was den Film Blue Hawaii betrifft, wirklich tief in das Projekt Blue Hawaii einzutauchen. Schon Wahnsinn was hier alles zusammengetragen worden ist.
Das Session Buch - auch 84 Seiten - ist für mich ein kleines Highlight. Hier findet man wohl wirklich alles über die Session. Angefangen von den Musikern, jeder wird vorgestellt, bis hin zu den Sessions selbst. Viele Unterlagen, auch hier alles sehr strukturiert, sind zu entdecken. Ein Buch für jeden Liebhaber der vieles bzw. alles über die Session erfahren möchte. Es sind tolle und viele Bilder mit Elvis und seinen Musikern im Studio bei der Arbeit zu sehen. Alles sehr schön zusammengetragen. Beim betrachten dieser Bilder hatte ich das Gefühl dieser Session sehr nah zu sein. 
Ich möchte kurz noch was zu den 4 CD‘s sagen. Es geht um CD4. Die ersten 12 Takes von „Can‘t help falling in love“ klingen hier im Vergleich zu den anderen Liedern etwas dumpf und auch nicht so klar wie dann ab Take13 wieder. Der Unterschied ist sofort nach den Takes von „Moonlight Swim“ hörbar. Hier noch alles sehr frisch und klar, wird es dann bei CHFIL dumpfer. Hier hat FTD wohl nicht mehr die Originalbänder gefunden und für diese Box verwenden können. Noch eine Kleinigkeit ist mir aufgefallen. Auf CD2 Track5 „Aloha Oe“ take6 ist bei 0:24 Sekunden ein leichtes Wischgeräusch zu hören. Ob das ein Fehler ist, oder bei der Session so passiert ist, kann ich nicht sagen. Wollte es nur erwähnt haben. Was soll oder kann ich sonst noch zu dieser Mammut Box sagen. Es reiht sich Perfekt in die anderen Making of Bücher ‚Viva Las Vegas‘ und ‚Jailhouse Rock‘ ein. Ein starkes Trio bis jetzt. 
Folgende Benutzer bedankten sich: glen d., fronk, Mike.S., micha, Jochen, vinorichi

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Mai 2023 14:23 #970216 von Kay65
Kay65 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
ronb57 @ du wirst auf dieser Box hier und da auch Rülpser hören.
Bei „No More“ take9 oder auch zb bei „Slicin Sand“ take15. 
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Mai 2023 15:09 #970218 von ronb57
ronb57 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Ist ja nicht, dass ich darauf stehe - ist aber menschlich, meine ich - und wir haben nach der Bootleg-CD Elvis-Unedited Masters Vol. 1 nun einen offiziellen Rülpsernachfolger.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Und ja, ich bin dafür, dass die Aufnahmen ohne Zensur belassen werden sollen - so wie aufgenommen -.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Mai 2023 15:11 - 04 Mai 2023 15:41 #970219 von Kay65
Kay65 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Nun, ob du drauf stehst weiss ich natürlich nicht, aber du erwähnst es hier ja immer wieder. 😉
Letzte Änderung: 04 Mai 2023 15:41 von Kay65.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Mai 2023 15:46 #970221 von glen d.
glen d. antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Georgie und Rülpsen. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Mai 2023 18:21 #970222 von ronb57
ronb57 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
Ist doch nur, weil es Usern beim Anhören der Elvis-Unedited Master Vol. 1
aufgefallen ist und man sich über El's menschlichen "Entgleisungen" lustig machte.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Und jetzt Schluß mit den Rülpsern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
05 Mai 2023 17:11 #970239 von ronb57
ronb57 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
nur zum Vergleich, u.a. Can't help falling in Love-Session

Folgende Benutzer bedankten sich: micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
05 Mai 2023 19:49 #970240 von ronb57
ronb57 antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Mai 2023 02:11 - 06 Mai 2023 02:12 #970245 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf The Making Of Blue Hawaii (FTD)
DayByDay berichtet von einer Bonus CD, die von Elvis Corner bei einer Bestellung des Buches kostenlos mit dazu gegeben wird. Sie enthält die Mono-Masters des Albums in einer Papphülle .

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

   
   

Ich möchte kurz noch was zu den 4 CD‘s sagen. Es geht um CD4. Die ersten 12 Takes von „Can‘t help falling in love“ klingen hier im Vergleich zu den anderen Liedern etwas dumpf und auch nicht so klar wie dann ab Take13 wieder.
Das waren ja die noch fehlenden Takes. Im FECC wird berichtet, dass es sich hierbei wohl um "Needle Drops" handelt. Das bedeutet, dass die Aufnahmen nicht vom Band stammen, sondern von einer Plattenquelle. Meine erster Gedanke war zunächst die alte Laurel Box, es könnte aber womöglich von Acetaten stammen, die laut FECC wohl vor etlichen Jahren versteigert wurden. Sehr schade, dass man also die original Bänder wohl nicht mehr gefunden hat.

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Fotos FECC
Letzte Änderung: 06 Mai 2023 02:12 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: glen d., fronk, micha, Jochen, vinorichi, Kay65

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.