file The Viva Las Vegas Sessions / Special Box Ltd Edition (3 CD Set)

Mehr
27 Aug 2018 10:31 #914175 von Donald
Nur von mir schon mal vorab: Da kopieren/übertragen sich Signale von einer Tape-Lage auf die nächste Lage. Das Tape ist ja aufgewickelt auf einer Spule, und zwischen diesen einzelnen Lagen finden dann (natürlich nicht erwünschte, aber unvermeidbare) Übertragungen, gewissenmaßen Kopiervorgänge statt, die dann hörbar werden. Die sind in ihrer Ausprägung aber so leise, dass man sie eigentlich immer nur hört, wenn z.B. ein Song noch nicht angefangen hat.

Die ältere Generation erinnert sich in diesem Zusammenhang an ihre Musicassetten... :wub:

Eine Wikipedia-Eintrag habe ich nur auf englisch gefunden:
Print-Through

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Aug 2018 10:37 #914176 von Honeybee
Okay, aber wenn dieses Kopieren durch die Aufwicklung kommt - warum sollte es dann immer der nachfolgende Song sein, der schon leise im Voraus zu hören ist...das wäre aber ein seltsamer Zufall.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Aug 2018 11:03 #914177 von Donald
Wieso Zufall? Du hörst das, was wenige Sekunden später kommt. Diese paar Sekunden, bevor die eigentliche Aufzeichnung beginnt, kannst Du halt das hören, was ein oder zwei Schichten weiter auf dem Band ist. Das kopiert sich durch und das kannst Du dann schon hören. Aber eben nur, weil sonst nichts zu hören ist. Ist das verständlich ausgedrückt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Aug 2018 11:29 #914178 von Honeybee
Ach so, ich dachte man hört stets den vorgezogenen Anfang des Songs und keine wahllosen Songpassagen.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Aug 2018 11:58 #914179 von Donald
Nee, das ist schon richtig. Du hörst immer den Anfang des folgenden Songs. Es sind ja immer nur ein paar wenige Sekunden Vorlauf. Da hörst Du halt das, was als nächstes kommt, was vermutlich eine Lage tiefer auf der Spule liegt. Wieviele Sekunden im Voraus man hört, variiert natürlich, je nachdem, wieviel Band schon aufgewickelt ist, wie lange es bis zur nächsten Umdrehung braucht.
Folgende Benutzer bedankten sich: Honeybee

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
27 Aug 2018 13:50 #914180 von Atomic Powered Poster
So ist es. Dank an den Erpel für die feine Erklärung. Ich hatte das früher in der Tat auch auf meinem MCS.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Aug 2018 17:19 #914188 von Chief Joseph
So viele Seiten hatten wir schon lange nicht mehr bei einer FTD-Veröffentlichung. Die VLV bewegt also die Gemüter recht ordentlich hier im Forum und auch im Blauen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
27 Aug 2018 18:06 #914191 von Atomic Powered Poster

Honeybee schrieb: Ich zitiere mal einen User aus dem blauen. Es geht um den Song You're The Boss:


"Eklatanter Unterschied zu allen vorherigen Aufnahmen:

Instrumente links, Elvis mittig, Ann-Margret rechts.
Beide deutlich stärker im Vordergrund als bei sämtlichen vorherigen Veröffentlichungen.
Mit Abstand sauberster Sound, vollkommen trockene Instrumentenspur.

Dass die Instrumente jetzt links sind statt zuvor immer mittig ist mir jetzt erst aufgefallen. Der Master ist also tatsächlich ein echter Remix. "


alte FTD Elvis mittig, Ann rechts, Instrumente mittig.
2010er CD: same here
Neue FTD: ebenfalls kein Unterschied

Sorry, das ist bei allen drei Versionen der gleiche Mix, nur das Remastering ist anders. Was dein Kunpel im Blauen schreibt ist falsch. Remixed wurde hier nix, oder es wurde, wie teilweise auf der 70s Box, ein Remix angefertigt, der sich fast zu 100% am Original orientiert. Ich wüsste aber nicht, wozu man sich diese Mühe hier gemacht haben sollte, ist im Endeffekt aber auch egal. Die neue FTD und die 2010er CD klingen jedenfalls auch hier, wie bei den anderen beiden Tracks die ich verglichen habe, im Hinsicht auf den Remaster identisch. Die Master klingen hier exakt so wie eigentlich immer in den letzten 10 Jahren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Aug 2018 18:28 #914195 von Chief Joseph
Ich gehe nicht davon aus, dass dieser Mensch im Blauen, der das schrieb, ein Kumpel von honeybee ist. Das kann sie dir sicher bestätigen. Wir kennen ihn alle. Der Mensch hat die Weisheit mit Löffeln gefressen. :lol: :lol: :lol: :death: :death: :death:
Folgende Benutzer bedankten sich: Honeybee

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
27 Aug 2018 18:43 - 27 Aug 2018 18:47 #914196 von Atomic Powered Poster
Ich kann noch halbwegs verstehen, dass er die Instrumente links verortet, da diese dort präsenter sind, gilt allerdings auch für Elvis. (Habe jeweils eine Box runtergeregelt, beide Elemente sind auch rechts zu hören, Ann allerdings nur rechts). Dass der Sound hier am saubersten ist, ist auch Quatsch. Nicht nur weil es exakt diesen Remaster schon gab, sondern auch weil die alte FTD mindestens ebenso sauber klingt. Das Problem des Sounds bei den Mastern dort ist ja nicht, dass diese nicht sauber klängen, sondern, dass dort die Dynamik wegkomprimiert wurde. Da dieser Song keine große Dynamik aufweist, ist mir hier allerdings nichts weiter negativ aufgefallen. Allerdings habe ich jetzt auf die Reinheit des Klangs auch nicht explizit geachtet, vielleicht hat der User dort in Bezug auf den Track hier also recht, dann handelt es sich allerdings wirklich um Nuancen.
Bei anderen Mastern klingen die älteren Versionen (also auf der Double Features oder eben der FTD) allerdings deutlich sauberer (nur eben auch dumpfer und undynamischer) als auf den auf der neuen FTD vorliegenden Versionen, insofern ist die Aussage auf den ganzen Soundtrack bezogen, und so habe ich sie verstanden, ebenfalls kokolores.
Letzte Änderung: 27 Aug 2018 18:47 von Atomic Powered Poster.
Folgende Benutzer bedankten sich: Honeybee

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Aug 2018 13:25 #914292 von Chief Joseph
Hier eine Info von der Homepage von "Elvis Records" Lothar Köhler von gestern: Die FTD VLV-Sessions ist wieder lieferbar bei ihm. Vielleicht braucht sie ja einer doch noch, der sie bis jetzt noch nicht hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
03 Sep 2018 14:03 #914461 von Chief Joseph
Zum ersten Mal lesen wir auf einer offiziellen Seite, dass diese FTD ausverkauft ist bei FTD selbst, d.h. sie haben wohl alle kolportierten 3000 Stück an die Händler usw. verkauft. Somit besteht jetzt für einige die letzte Chance, diese schöne Veröffentlichung doch noch zu erwerben.


Auf Elvis Records steht seit gestern folgendes:


3 CD “The Viva Las Vegas Sessions” (unter FTD Filme) (Preis 39,50 )
Elvis Records konnte von FTD die restlichen CD’s erwerben
Die CD ist somit bei FTD ausverkauft
Bei Elvis Records bis auf weiteres noch lieferbar

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen