file Elvis: The Elvis Is Back Sessions

Mehr
08 Jan 2020 05:58 #929719 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions
Wie kommst du darauf, dass für die Outtakes andere Bänder verwendet wurden? Das wusste ich gar nicht. Ich nahm an, man nahm den Mastertake und hat ihn bei Bedarf noch bearbeitet oder overdubbed oder sonst was...
So wie du es ausdrückst, würde es ja bedeuten, dass man den Mastertake auf ein anderes Band überspielt hat um ihn endgültig zum Master zu machen. Das kann ich mir nicht vorstellen. Dann gäbe es beim Master ja keine False Starts oder Gespräche, die wir heute bei den Sessions hören können.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Chief Joseph
  • Chief Josephs Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
08 Jan 2020 09:04 #929721 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions
Das kann ich mir auch nicht vorstellen, dass man Mastertakes noch mal auf andere Bänder überspielt hat damals. Wie wir wissen, waren die Bänder ja teuer bzw. man ging sorgsam um mit ihnen. Nicht umsonst hat RCA ja viele Bänder überspielt damals, um sie neu nutzen zu können.
Ist das so gewesen, dass die alte Bänder für neue Aufnahmen gelöscht haben, um sie noch mal nutzen zu können?
Irgendwo hatte ich das mal gelesen.

Elvis 4ever

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Jan 2020 12:37 #929730 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions

Honeybee schrieb: Die So High wurde damals übrigens auch ersetzt, wegen eines Fehlers.

Schon, schon, aber die Our memories ärgert mich halt doch etwas, ein Fehler von Lene Reidel, und weil Herrn Joergensen die Projekte von Joan Deary unwichtig sind und er die CD eigentlich nur wegen den gleichzeitigen Bootleg Veröffentlichungen herausgebracht hat, hielt er einen Ersatz für unnötg.

Honeybee schrieb: Wie kommst du darauf, dass für die Outtakes andere Bänder verwendet wurden? Das wusste ich gar nicht. Ich nahm an, man nahm den Mastertake und hat ihn bei Bedarf noch bearbeitet oder overdubbed oder sonst was...
So wie du es ausdrückst, würde es ja bedeuten, dass man den Mastertake auf ein anderes Band überspielt hat um ihn endgültig zum Master zu machen. Das kann ich mir nicht vorstellen. Dann gäbe es beim Master ja keine False Starts oder Gespräche, die wir heute bei den Sessions hören können.

Also ich schreib das gerade auf die Schnelle von der Arbeit, wenn mir die Quelle noch einfällt, reiche ich das nach, ich glaube ElvisInfonet. Ich habe gelesen, dass die Mastertakes auf CD 1 nicht noch einmal bearbeitet wurden, aber die Mastertakes auf den restlichen CDs nochmal neu von den Originalbändern abgetastet und klanglich verbessert wurden. Natürlich kann es da vorkommen, dass bei dem ein oder anderen Band etwas zu hören ist, was man bei den Mastertakes bisher nicht hörte, in diesem Fall leider wohl ein kleines Knacken.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronny57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Jan 2020 12:49 #929731 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions
Das letzte Mal hat sich Sony die Master ja 2007 vorgenommen, "repairing as many clicks, pops, bad edits and dropouts as they could" (Keith Flynn). Dazwischen liegen ja 12 Jahre, in denen die Bänder eingelagert waren, außerdem wird man sich sicherlich nicht nochmal die selbe Mühe gemacht haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Jan 2020 13:05 #929734 von Ronny57
Ronny57 antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions
Ich meine mal, dass die Aufnahmen von 56 und teilweise Filmaufnahmen zu Love me tender, loving you und king Creole überspielt worden sind. Daher auch kaum Outtakes !
Ich bitte ggf. um Berichtigung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Jan 2020 15:12 - 08 Jan 2020 15:12 #929736 von fronk
fronk antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions
Soweit ich das weiß, hat man viele der 1950er-Bänder nicht überspielt sondern in einer »Aufräumaktion« entsorgt. Daher fehlen hier etliche Bänder.
Letzte Änderung: 08 Jan 2020 15:12 von fronk.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Jan 2020 18:19 #929740 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions

Mike.S. schrieb: Ich habe gelesen, dass die Mastertakes auf CD 1 nicht noch einmal bearbeitet wurden, aber die Mastertakes auf den restlichen CDs nochmal neu von den Originalbändern abgetastet und klanglich verbessert wurden.


So meintest du das :denkedenke:

Ich hatte jetzt verstanden, dass du sagen willst, dass der Mastertake schon ursprünglich von einem anderen Band als die Outtakes kam. Und das hatte ich bezweifelt. Wäre ja auch Blödsinn gewesen. Aber gut, jetzt habe ich es kapiert.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Jan 2020 18:21 #929741 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions

fronk schrieb: Soweit ich das weiß, hat man viele der 1950er-Bänder nicht überspielt sondern in einer »Aufräumaktion« entsorgt. Daher fehlen hier etliche Bänder.


Die Bänder sind auf drei verschiedenen Wegen verschwunden:

1. überspielt
2. entsorgt
3. von Mitarbeitern der Tonstudios rausgetragen

Punkt 3 ist relativ häufig vorgekommen, wenn man so manchen Zeitzeugen glauben darf.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Jan 2020 18:50 - 08 Jan 2020 18:51 #929742 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions
Vorausgesetzt, dass diese abgebildeten Kartons, die Hüllen von Elvis Bändern zeigen und echt sind und nicht nur dazu dienen, den Sachverhalt zu verdeutlichen, kann man hierauf sehen, dass dort groß "Erase" geschrieben steht, d. h. "gelöscht" bzw. ein Hinweis, dass die Bänder gelöscht werden sollen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 08 Jan 2020 18:51 von Earth Boy.
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Ronny57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Jan 2020 19:39 #929745 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions

Honeybee schrieb:

Mike.S. schrieb: Ich habe gelesen, dass die Mastertakes auf CD 1 nicht noch einmal bearbeitet wurden, aber die Mastertakes auf den restlichen CDs nochmal neu von den Originalbändern abgetastet und klanglich verbessert wurden.


So meintest du das :denkedenke:

Ich hatte jetzt verstanden, dass du sagen willst, dass der Mastertake schon ursprünglich von einem anderen Band als die Outtakes kam. Und das hatte ich bezweifelt. Wäre ja auch Blödsinn gewesen. Aber gut, jetzt habe ich es kapiert.

Sorry, hab' ich recht schlampig formuliert. War schon recht spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
11 Jan 2020 12:44 #929843 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions

Honeybee schrieb:

fronk schrieb: Soweit ich das weiß, hat man viele der 1950er-Bänder nicht überspielt sondern in einer »Aufräumaktion« entsorgt. Daher fehlen hier etliche Bänder.


Die Bänder sind auf drei verschiedenen Wegen verschwunden:

1. überspielt
2. entsorgt
3. von Mitarbeitern der Tonstudios rausgetragen

Punkt 3 ist relativ häufig vorgekommen, wenn man so manchen Zeitzeugen glauben darf.


Den fehlenden Don't-Be-Cruel-Takes werde ich bis zum Ende meiner Tage nachtrauern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Jan 2020 09:16 #930112 von Charles
Charles antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions
"The Follow That Dream collectors label announced that they will supply a replacement disc for CD 2 of the "Elvis Is Back Sessions" 4 CD set.

The statement: Due to a minor audio defect, on CD 2 of ”The Elvis Is Back Sessions”, we will be supplying a free replacement disc (housed in a plastic wallet) for you to send out with our new releases to your regular customers. You will receive a quantity matching all orders placed by you to date and any future orders until stock is depleted."
Quelle: ElvisDayByDay.Com
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Ronny57, Honeybee, Chief Joseph, Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Jan 2020 15:32 #930385 von Ronny57
Ronny57 antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions
Ich bin über (fast) jede Neuveröffenglichung von FTD, als Elvis-Fan, dankbar, auch wenn sie manchmal nicht so geglückt erscheint - manche SB's in letzter Zeit - und trotzdem sind sie von historischem Wert !!

Seien mir noch zwei Fragen erlaubt zu The Elvis Is Back Session u. TTWII:
1) Wo befindet sich der Fehler auf der 2. CD
2) wann kommt das TTWII-Buch heraus

Dank für eine Antwort

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
19 Jan 2020 15:48 #930389 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions

Ronny57 schrieb: und trotzdem sind sie von historischem Wert !!


Unzählige irrelevante Veröffentlichungen mal eben zu etwas historischem zu erklären ist doch eine Etage zu hoch ins Regal gegriffen. Man darf das ja alles gerne sammeln und toll finden, aber ein bisschen sollte man schon darauf achten, dass man Begriffe nicht komplett verbiegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Jan 2020 16:48 - 19 Jan 2020 17:03 #930404 von Ciscoking
Ciscoking antwortete auf Elvis: The Elvis Is Back Sessions
Ronnie Soldier Boy take 15....Ganz am Ende...da rutscht es kurz..Das ist der Bruchteil einer Sekunde. .Mir wäre das nie aufgefallen. Das TTWII Buch kommt im Juni...Ich durfte auch ein wenig daran mitarbeiten..deshalb weiß ich es. Und wenn wir schon dabei sind...Auch die nächsten SBs..stehen schon...FTD läuft....Eines muss ich klar stellen...Ich arbeite nicht für FTD..Krieg ja kein Geld...will ich auch nicht. .Ich stehe beratend zur Seite ..Dafür habe ich Infos und anderes von dem jeder Fan und Sammler nur träumen kann...Das ist mehr wert wie Geld.
Letzte Änderung: 19 Jan 2020 17:03 von Ciscoking.
Folgende Benutzer bedankten sich: Earth Boy, Alsterläufer, Ronny57, Mike.S., Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.