file Elvis - From Louisiana And Memphis (4 CDs - FTD)

Mehr
06 Dez. 2022 20:59 #967207 von john carpenter
john carpenter antwortete auf Elvis - From Louisiana And Memphis (4 CDs - FTD)
Mich stimmen diese Aufnahmen eigentlich immer sehr traurig. So krank und schlecht aussehend, hätte man ihn nie zur Schau stellen dürfen. Scheiss Profitgier.
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Dez. 2022 21:13 #967208 von Jochen
Na ja, es gibt auch aus 76/77 sehr gute Aufnahmen wo er wesentlich vorteilhafter aussieht.
Genauso gibt es aus den 50/60iger Jahren Bilder wo ich mir denke „Na bitte nit“.

Es stimmt schon, dass es in den letzten beiden Jahren einfacher war unvorteilhafte Aufnahmen zu machen.
Aber vergleich mal Fotos vom CBS Special bzw. die beiden gefilmten Konzerte  (Omaha und Rapid City).
Man glaubt fast, nicht nur von den Fotos, einen anderen Menschen zu sehen.

Er muss in 2-3 Tagen fast 5 Kilo an Gewicht  verloren haben. Nur wenn man das Gesicht alleine beurteilt.
Kann natürlich auch nicht gesund sein,

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Dez. 2022 22:11 #967210 von john carpenter
john carpenter antwortete auf Elvis - From Louisiana And Memphis (4 CDs - FTD)
Ja klar, keine Frage. Habe jetzt zum bsp. Pittsburgh 76 auf dem Schirm. Da sah er nicht nur wieder gut aus, sondern hat auch stimmlich eine passable Shows gebracht. Was ja für 76 nicht unbedingt selbstverständlich war. Aber der überwiegende Teil in 76/77 war halt schon traurig anzusehen bzw. Zu hören. Ich hatte mich halt nur über einen „Vorredner“ hier sehr gewundert, der den kranken und fetten Elvis cool findet.
Folgende Benutzer bedankten sich: ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Dez. 2022 23:05 - 06 Dez. 2022 23:23 #967211 von Gypsy
Ja natürlich finde ich auch den kranken bzw fetten Elvis gut. Das CBS SPECIAL von 1977 ganz besonders. Vor allem tausend Mal mehr als die meisten seiner Filme. Die waren in meinen Augen ein viel größer Imageschaden. Und ich würde mich freuen, wenn das CBS Special eines Tages offiziell verfügbar wäre. Und ich bin gerne traurig, wenn ich das sehe. Ist einfach so rührend. Er singt mit so viel Herz und Schmerz. Es ist mega unterhaltsam diesem gebrochenem Mann auf seinen letzten Metern zuzusehen. Vor allem weil er sich seiner Rolle angenommen hat und es versteht diese Show zu verkaufen und mein Herz damit berührt. Jedenfalls mal, wenn ich das sehe. Das ist großartige Unterhaltung. Es gibt sehr, sehr viele Fans, die das ähnlich sehen und sich eine offizielle Veröffentlichung des Specials wünschen. 
Der dicke Elvis ist genau so cool wie der vom 68 Comeback Special, für mich jedenfalls. Und diese Bilder aus seinen letzten Jahren wo er so mega crazy aussieht, sind faszinierend für mich. 
Aber scheinbar halten es manche Fans wie die EPE und blenden alles nach 1973 aus. Zu krank, zu fett. Alles Quatsch, gerade das gehört unbedingt dazu. Sein Leben war die größte Show auf Erden. 
Und natürlich war seine Geschichte traurig und ich hätte mir auch gewünscht, daß sie einen anderen Verlauf genommen hätte. Und dennoch hat es ihn unsterblich gemacht so wie es war. Gehört alles zur Faszination an dem Phenomen Elvis Presley dazu.
 
Letzte Änderung: 06 Dez. 2022 23:23 von Gypsy.
Folgende Benutzer bedankten sich: Taniolo, Astro

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • vinorichi
  • vinorichis Avatar
  • Offline
  • From A Jack To A King
  • From A Jack To A King
Mehr
06 Dez. 2022 23:46 #967213 von vinorichi
Hmm, das sehe ich nicht ganz so. In der Tat gehört der 76/77er Elvis zur ganzen Geschichte. Und ja, es macht einen Teil der Faszination aus. Aber muss trotzdem alles medial verarbeitet werden? Ich weiß nicht. Ich bin nur unsagbar traurig, wenn ich sehe, was aus meinem 57er Elvis nur 20 Jahre später geworden ist. Für mich heute noch das ungelöste Rätsel schlechthin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Dez. 2022 23:59 - 07 Dez. 2022 00:09 #967214 von Gypsy
Es geht ja nicht darum, dass alles medial zu verarbeiten. Hier ging es eigentlich um die geschönte Foto Montage des Covers dieser Veröffentlichung.
Und das finde ich für ein Label wie FTD, das sich explizit an die Hardcore Sammler richtet, nicht redlich. 
Ich meine, wer hört denn diese 76er Soundboard Konzerte? Doch nur absolute Insider und Elvis Freaks. 
Ich muss das jetzt nicht jeden Tag hören. Aber wenn ich mal Bock auf so ne Show habe, dann möchte ich auf dem Cover auch ein Bild aus 76 sehen. So pure wie er dort aussah, nix geschönt, von mir aus gut getroffen, aber kein Gesicht von 75 darein gefotoshopt, mit der verqueren Absicht ihm irgendetwas Gutes zu tun bzw besser aussehen zu lassen als die Realität nun mal war. 
​​​​​​Mit zeigt das eigentlich nur, daß die Verantwortlichen keinen blassen Schimmer davon haben, was die Faszination dieser Aufnahmen ausmacht. Vielleicht denken die auch, wir hören das nur, weil wir alles von Elvis hören und das nehmen was es grad gibt. Haufenweise 76er Konzerte in den Archiven eben. 
Falsch gedacht. Die Leute hören das, weil sie den Dicken cool finden! Und so soll er bitte auf dem Cover auch aussehen.
 
Letzte Änderung: 07 Dez. 2022 00:09 von Gypsy.
Folgende Benutzer bedankten sich: Teddybear1967, ronb57, Astro, vinorichi, Peacock

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • vinorichi
  • vinorichis Avatar
  • Offline
  • From A Jack To A King
  • From A Jack To A King
Mehr
07 Dez. 2022 00:12 #967215 von vinorichi
Ja, da bin ich dann doch ganz bei Dir,
Folgende Benutzer bedankten sich: Gypsy

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
07 Dez. 2022 00:23 - 10 Dez. 2022 23:42 #967216 von Gypsy
Hier mal ein Beispiel für ein wirklich gelungenes 76er Cover. Und ein ähnliches Foto. Man sieht gut die Koteletten und Elvis blickt nachdenklich drein. Passt zum Leid dieser Zeit. Es gibt jede Menge guter Fotos, die passend für so eine Veröffentlichung wären. Das muss man nix faken. 

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.
Letzte Änderung: 10 Dez. 2022 23:42 von Mike.S.. Begründung: Bildergröße reduziert

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Dez. 2022 16:46 #967269 von Taniolo
Einen Künstler vernünftig (im Zuge einer VÖ) zu präsentieren, bedeutet für mich immer auch, ein möglichst vorteilhaftes (aber auch zum Thema passendes) Bild auszuwählen. Mir gefällt es auch, wenn man so, wie es auf dem ersten Versuch (ich hoffe zumindest, dass es sich lediglich um einen Versuch handelt) zu sehen ist, die modernen Aspekte der Bildgestaltung zu nutzen. Ein Austausch des Gesichts gehört definitiv nicht dazu.

Grundsätzlich muss ich aber auch sagen, dass ich mit dem äußern Erscheinungsbild von Elvis keine Probleme habe. Er ist keine 30 mehr zu dieser Zeit und dass er immer mal wieder ein paar Pfunde zu viel auf den wackelnden Hüften hat ... so what?

Das Problem liegt viel mehr in der gesanglichen Performance, die er manchmal (oder manchmal auch zu oft während dieser Periode 76/77) abliefert. Das Herumgestottere als Omaha'77 empfinde ich leider als hochnotpeinlich. So etwas gehört mE nicht auf ein offizielles Release.

Kleine Ausrutscher, weniger gute oder nur leidlich überzeugende Performances dagegen sind okay und befriedigen letztendlich auch die Sammelleidenschaft.

Insofern heiße ich diese neue FTD erst einmal willkommen.

... with a barefoot ballad you just can't go wrong.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
11 Dez. 2022 11:51 #967274 von Harty
jetzt mal eine blöde Frage: Passen CD 3 und CD 4 von der Laufzeit her nicht auf eine CD ?? 

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.