file James Burton

  • Vincent-The-Falcon
  • Vincent-The-Falcons Avatar
  • Offline
  • ECB-Mitglied
  • ECB-Mitglied
Mehr
04 Aug. 2010 12:53 #805351 von Vincent-The-Falcon
Vincent-The-Falcon antwortete auf James Burton
Nürnberg fand statt. Da steht eine hymnische Konzertkritik im aktuellen "Good Times"...

Er hat denen sogar anschließend ein kurzes Interview gegeben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Vincent-The-Falcon
  • Vincent-The-Falcons Avatar
  • Offline
  • ECB-Mitglied
  • ECB-Mitglied
Mehr
04 Aug. 2010 12:54 #805352 von Vincent-The-Falcon
Vincent-The-Falcon antwortete auf James Burton
<a href=' gestern.nordbayern.de/artikel.asp?art=1218096&kat=48 ' target='_blank'> gestern.nordbayern.de/artikel.asp?art=1218096&kat=48



James Burton im Nürnberger »Hirsch«

Der amerikanische Gitarrenvirtuose sorgte für Rockoldies am laufenden Band

NÜRNBERG - Die amerikanische Gitarrenlegende James Burton gastierte im halbvollen Nürnberger Musik-Club Hirsch mit einer Oldies-Revue.

Eine derart geballte Oldies-Hit-Dichte bekommt man sonst wohl nur in Bierzelten oder auf Bayern 1 geboten. Aber wenn einer das Recht hat, mit derart abgegriffene Gassenhauern wie John Denvers »Country Roads«, Ricky Nelsons »Hello Mary Lou« oder Dale Hawkins »Suzie Q« hausieren zu gehen, dann ist das James Burton. Schließlich war er es, der diesen Songs und unzähligen anderen im weiten Feld zwischen Rock‘n‘Roll, Pop und Country mit seinem stilsicheren Gitarrenspiel einen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt hat.

»Elvis‘ Guitar Man«, wie er im Vorfeld beworben wurde, war weit mehr als nur das: Nicht nur hatte er maßgeblichen Anteil an Presleys Comeback als Live-Performer in den späten 60er und frühen 70er Jahren, auch unzählige andere Künstler wie die Everly Brothers, The Monkees, Emmylou Harris, Johnny Cash, Roy Orbison oder Elvis Costello haben von den Künsten dieses unaufdringlichen Virtuosen profitiert.

In der zweiten Reihe

Und auch heute, wenn er mit »Mufkin Tass«, einer jungen, hoch motivierten, sechsköpfigen Roots-Band, auf Tour geht, steht er da, wo er schon immer gestanden war: In der zweiten Reihe. Ein kleiner, verschmitzt lächelnder alter Mann, der im Hintergrund seine Fender-Telecaster-Gitarre mit der zurückhaltenden Perfektion des Meisters bearbeitet, der nichts und niemanden mehr etwas beweisen muss. Seine klaren, drahtigen Riffs, Licks und Arpeggios sind nie Selbstzweck, sondern sitzen genau dort, wo sie dem Song Tiefe, Dramatik, Spannung oder Überschwang verleihen – songdienliches Spiel in mustergültiger Form. Selbst beim Duell mit dem zweiten Leadgitarristen Ralph Shraven steht die kreative Kommunikation im Vordergrund und nicht der sportliche Wettkampf.

Die Auswahl der Songs ist natürlich bar jeden Risikos, aber wenn man »I‘m a believer«, »Gentle on my mind«, »Oh Pretty Woman« oder Ricky Nelsons zuckersüßes »Travelin‘ Man« von so einer exquisiten Coverband serviert bekommt, muss man schon arg verschnupft sein, um hier nicht seinen Spaß zu haben.

Peter Gruner

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
04 Aug. 2010 15:47 #805383 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf James Burton
Halbvoller Club? Finde ich echt schade, dass James Burton nicht ausverkauft war. Der hat es doch wirklich verdient, gehört zu werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Aug. 2010 15:52 #805385 von Harty
Harty antwortete auf James Burton
Das Dilemma bei Burton ist , er ist nicht so bekannt in Deutschland. In der Elvis Szene schon, aber ansonsten....Eric Clapton, Brian May..etc...aber Burton ist nicht so populär.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Aug. 2010 22:03 #805509 von edde
edde antwortete auf James Burton

Nürnberg fand statt. Da steht eine hymnische Konzertkritik im aktuellen "Good Times"...

Er hat denen sogar anschließend ein kurzes Interview gegeben.

Am geplanten Termin oder jetzt erst, da dus jetzt erst postest?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
05 Aug. 2010 15:49 #805602 von Jim Knopf
Jim Knopf antwortete auf James Burton
Ende Juli war er beim Summerjamboree in Senigallia. :wub:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Vincent-The-Falcon
  • Vincent-The-Falcons Avatar
  • Offline
  • ECB-Mitglied
  • ECB-Mitglied
Mehr
10 Aug. 2010 09:11 #806303 von Vincent-The-Falcon
Vincent-The-Falcon antwortete auf James Burton

Am geplanten Termin oder jetzt erst, da dus jetzt erst postest?

Am geplanten Termin.


Und: Ich erfuhr es erst jetzt. :down:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Aug. 2022 15:57 #965136 von Charles
Charles antwortete auf James Burton

„Zeit, die man zu verschwenden genießt, ist nicht verschwendet.“ —  John Lennon

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Okt. 2022 08:06 - 01 Okt. 2022 08:11 #966101 von ronb57
ronb57 antwortete auf James Burton
www.youtube.com/shorts/ufj_QRSfXfU

Weiß jemand näheres ?

Letzte Änderung: 01 Okt. 2022 08:11 von ronb57.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Okt. 2022 10:06 #966111 von Charles
Charles antwortete auf James Burton

Auf der fb-Seite von James Burton ist folgender Text zu finden:

"GEBETE ERBETEN

Bei mir wurde Nierenkrebs diagnostiziert und ich soll am Montag, den 3. Oktober, im Vanderbilt Hospital in Nashville operiert werden. Obwohl ich ein großartiges Team von Ärzten habe, weiß ich, dass GOTT die Kontrolle hat.

Ich würde mich persönlich über Eure Gebete für eine VOLLSTÄNDIGE HEILUNG freuen. Bitte teilt dies mit all euren Freunden.Danke, mit Liebe & God Bless You

James"

Auch wir, der Elvis Club Berlin e. V., schließt sich den vielen Genesungswünschen der weltweiten Fans an und hofft, dass James Burton alles mehr als gut übersteht.


„Zeit, die man zu verschwenden genießt, ist nicht verschwendet.“ —  John Lennon

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.