file Las Vegas Shows 1971 - Message to FTD

Mehr
02 Apr. 2022 14:15 #960026 von fronk
Die Formulierung »abrippen« verstehe ich einfach nicht? Warum fühlen sich immer alle betrogen, wenn das Material, welches noch vorhanden ist und veröffentlicht wird, nicht den Wünschen entspricht? Niemand zwingt Dich/Euch das Zeuch zu kaufen. Mich stören einzig und allein Fehler oder schlechte Qualität bezügl. Sound, Text, Grafik und Geschwindigkeit. Auch finde ich Zensur der Ton-Aufnahmen arg schwer zu ertragen. Aber selbst Wiederholungen einzelner Titel oder Takes sind mMn. hinnehmbar, wenn das Konzept der Wiederholung schlüssig ist.

Haters, go away and hate yourself!
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S., Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Apr. 2022 18:09 #960028 von Ciscoking
Ciscoking antwortete auf Las Vegas Shows 1971 - Message to FTD
Ist diese Mitteilung nur hier erfolgt oder per Email an FTD?
Ich möchte ab dieser Stelle nochmals erwähnen dass die 71er LV shows nicht vergessen sind.
Frage: Wer hat die noch nicht? Nur so.
Auf der anderen Seite fragen zig Fans nach neuen Konzerten denn FTD sei ja ein Sammler Label.
Wem soll man es Recht machen?
Bringt man LV 1971 winken viele gelangweilt ab da zu Tode veröffentlicht.
Bringt man was Neues heisst es ..immer das Gleiche...was die Auftritte angeht.
Am Ende kann man es niemandem mehr Recht machen. Zu verwöhnt sind die Fans.
Ich persönlich stehe zu meinen Vorschlägen an FTD ..siehe vorliegende neue Pine Bluff/Madison...und wie gesagt ..auch LV 71 ist nicht vergessen...wie andere LV Auftritte auch.
FTD ist als ein unabhängiges Sammlerlabel zu verstehen dass sich nicht an irgendwelchen bootleg Veröffentlichungen festmachen lässt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Apr. 2022 18:18 #960029 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf Las Vegas Shows 1971 - Message to FTD
Soweit ich weiß, ist keine Email geschickt worden, es wüsste ja auch keiner die Email-Adresse, oder Ronny?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Apr. 2022 18:57 #960031 von fronk

Wer hat die noch nicht? Nur so.

FTD ist als ein unabhängiges Sammlerlabel zu verstehen dass sich nicht an irgendwelchen bootleg Veröffentlichungen festmachen lässt.
Wie immer drehst Du Dir die Sachen so, wie es Dir gerade passt. Erst haben alle die Bootlegs und der Markt scheint dadurch so klein und dann schert sich FTD einen Dreck um Boots … Sorry, aber das ist mal wieder nur Bla, Bla, Bla.

Haters, go away and hate yourself!
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Apr. 2022 19:11 #960033 von ronb57
Wenn ich von FTD eine E-Mail Adresse hätte, mein Gott, was wäre die Wert !
Wie oft hätte ich schon geschrieben !!
Viele würden gerne einmal FTD eine E-Mail zukommen lassen ! Selbst, wenn ich die hätte - was absurd ist - und kein anderer, nütze ein Schreiben von mir alleine überhaupt nichts.
Nein, nein, dann würde ich auch hier nicht meine doch mittelmäßigen Englischkenntnisse mit geistiger Anstrengung zu Papier ? bringen sondern direkt dorhin schreiben, was ja, wie im vorletzten Satz geschrieben, alleine ja garnichts bringt !
ABER:
Soll denn irgendjemanden eine E-Mail-Adresse von FTD bekannt sein ?
Na gut, vielleicht Händlern wie Köhler oder eben halt Ciscoking, aber wem denn sonst ???????

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Apr. 2022 19:36 #960034 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf Las Vegas Shows 1971 - Message to FTD

Wer hat die noch nicht? Nur so.

FTD ist als ein unabhängiges Sammlerlabel zu verstehen dass sich nicht an irgendwelchen bootleg Veröffentlichungen festmachen lässt.
Wie immer drehst Du Dir die Sachen so, wie es Dir gerade passt. Erst haben alle die Bootlegs und der Markt scheint dadurch so klein und dann schert sich FTD einen Dreck um Boots … Sorry, aber das ist mal wieder nur Bla, Bla, Bla.
Ich finde das auch unlogisch. Wenn man sich nicht an den Bootlegs orientiert, dann müsste doch 1971 in der Liste ganz weit oben auftauchen. Also lässt man sich eben doch von Bootlegs beeinflussen - wie oft es was schon gab. 

Außerdem werden ja die Wünsche der Fans, die unveröffentlichte SBs von 74-76 wollen, beständig erfüllt. Warum gibt es da im Grunde seit Jahren keinen Kompromiss? Macht doch einfach eine schöne 1971 Box im Stil von Aloha, dann ist noch ein zusätzlicher Kaufanreiz gegeben, und das Thema ist vom Tisch.
Folgende Benutzer bedankten sich: ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Apr. 2022 20:39 #960035 von Ciscoking
Ciscoking antwortete auf Las Vegas Shows 1971 - Message to FTD
Kann man machen...Ernst liegt alles vor. Wie gesagt..NICHTS wurde vergessen.
Ich schrubte (sic) bereits; Man kann es nie allen recht machen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Apr. 2022 20:57 #960036 von Ciscoking
Ciscoking antwortete auf Las Vegas Shows 1971 - Message to FTD
Was ich auch noch sagen wollte...wer findet diese Jan 71er Vegas Konzerte so toll..oder diese 73er Feb Konzerte....das ist doch unterdurchschnittlich....ihr seid doch hier im Grünen so anspruchsvoll.. mich reißt das nicht vom Hocker..besides..Paar Raritäten wie Only Believe oder Snowbird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Apr. 2022 21:04 - 02 Apr. 2022 21:05 #960037 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf Las Vegas Shows 1971 - Message to FTD

Kann man machen...Ernst liegt alles vor. Wie gesagt..NICHTS wurde vergessen.
Ich schrubte (sic) bereits; Man kann es nie allen recht machen.
Trotzdem ist das doch irgendwie merkwürdig, dass die einzige 1971 Show 2004 (!) von FTD veröffentlicht wurde. Ohne irgendjemanden zu nahe treten zu wollen, es entsteht halt einfach der Eindruck, dass, nachdem Ernst ja die SBs nicht interessieren und er den Empfehlungen folgt, ein ganz kleiner Zirkel von SB Sammlern und Spezialisten, die sich sicherlich intern austauschen, bestimmen, was als nächstes heraus kommt. Und dabei lassen sie sich womöglich eher von ihren eigenen Wünschen leiten, als von den Wünschen anderer, insbesondere, wenn es sich um bereits auf Bootleg veröffentlichte Shows handelt. Ist ja auch alles nicht weiter verwerflich, auch durchaus verständlich, aber in Bezug auf 1971 könnte man doch hier einmal eine Ausnahme machen - nach 18 Jahren.
Letzte Änderung: 02 Apr. 2022 21:05 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Apr. 2022 21:10 - 02 Apr. 2022 21:19 #960039 von Ciscoking
Ciscoking antwortete auf Las Vegas Shows 1971 - Message to FTD
Kurzantwort: Alles Halbwahrheiten. Man kann nicht alle bedienen und man muss einen Mittelweg finden. 
Warum hat Joan Deary als ersten SB Dallas 75 ausgesucht...lächerlich. 
Warum war die erste FTD..Burbank 69 ?
 
Letzte Änderung: 02 Apr. 2022 21:19 von Ciscoking.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.