file Elvis - Unedited Masters: Volume 1 (CD - Venus)

Mehr
26 Apr. 2023 16:02 #970077 von ronb57
Und wer will meinen Rülpser vor Alle Meine Entchen ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Apr. 2023 16:12 #970078 von fronk
Was soll er denn kosten? 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Haters, go away and hate yourself!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Apr. 2023 16:25 #970079 von ronb57
Danke für dein Interesse, der ist unverkäuflich.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Apr. 2023 16:36 #970080 von king77
Mike hast du die CD nicht bestellt ? deine Meinung hätte mich schon interessiert. 4 Ohren hören mehr als zwei.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Apr. 2023 17:51 #970082 von Mike.S.
Nein, bisher nicht. Ich war mir zunächst nicht sicher, ob es wirklich Venus ist, da mir das komisch vorkam, dass sie ihre eigenen Tracks kopieren. Hatte also etwas Sorge, dass das ganze eine Mogelpackung ist.

Die Unedited CDs sind alle da, es geht also dann wohl nur um die paar neuen Studiogespräche. Irgendwie habe ich z.Zt. auch keinen Händler an der Hand, und der Ebay Preis mit 32,- erschien mir etwas teuer. Muss nochmal in mich gehen. Interessieren würde es mich natürlich schon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Apr. 2023 00:08 #970151 von Mike.S.
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Foto Ebay

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Mai 2023 01:31 - 01 Mai 2023 07:36 #970156 von Mike.S.
Songvergleich

Die Angaben in den eckigen Klammern wurden unverändert übernommen, auch wenn sie nicht immer ganz korrekt sind, worauf zuvor schon von Robert hingewiesen wurde.

01. The Fool [Take 1 - Different Mix]
Mix identisch zu Unedited Masters Nashville 1970, dort abruptes Ende, hier Ende mit Fade-Out, gleiche Länge.

02. Faded Love [Brass & String Overdubbed Master]
Mix identisch zu Unedited Masters Nashville 1970, Count-in fehlt.

03. How The Web Was Woven [Rehearsal + Takes 1, 2]*
Mix identisch zu TTWII-Classic Album FTD. Wir hören hier zunächst ein edited Rehearsal, das in etwa gleich lang ist wie auf der FTD CD (dort auch edited, aber anders zusammengesetzt). Das Gerede nach Take 1 und der Count-In von Take 2 sind noch zu hören, dann folgt wieder ein Teil des Rehearsals, welches auf der FTD CD vor Take 1 zu hören ist. Die Wahrheit hört man auf "From Elvis In Nashville", dort ist die längste Version des Rehearsals zu hören, den Rülpser hat man allerdings herausgeschnitten. Insofern hören wir auf der Unedited Masters Vol.1 also das Rehearsal zweigeteilt, vor und nach dem Song, einen zusätzlichen Rülpser und die Studioatmosphäre bis zum Count-In von Take 2 (4:54 -5:11). Take 2 ist nicht enthalten. Man hätte das Rehearsal besser als ganzes vor Take 1 so belassen sollen, wie es gehört, und dann im Anschluss noch die 17 Sek., dann wäre es in sich logischer gewesen.

04. Mary In The Morning [Unedited Overdubbed Master]
Mix identisch zu Unedited Masters Nashville 1970, Anfang und Ende jeweils ca. 1-2 Sekunden kürzer (Studioatmosphäre).

05. Cindy, Cindy [Unedited Overdubbed Master]
Identisch zu Unedited Masters Nashville 1970.

06. Put Your Hand In The Hand [Unedited Master]
Mix identisch zu Unedited Masters Nashville 1971, Count-In fehlt, stattdessen hören wir "I want you, I need you, I love you" von Take 2 "That's what you get (for lovin' me)", identisch zu Track 18 Unedited Masters Nashville 1971. Hätte hier besser zu Track 8 gepasst.

07. Sylvia [Takes 5*,6*,7,8,9]
Mix identisch zu Unedited Masters Nashville 1970 Revisited. Die Studioatmosphäre am Anfang ist nun 1:00 länger, enthalten sind lediglich Count-In Take 5, dann wird herumgeblödelt, "Dear Georgie, listen you little ..", kurzes Ausprobieren des Pianos bzgl. Songende, dann geht es wie gewohnt weiter. Take 5 und 6 sind nicht enthalten.

08. That's What You Get For Lovin' Me [Unknown Take]
Identisch mit Track 13 Unedited Masters Nashville 1971 (unedited master).

09. Fools Rush In [Unedited Master]
Mix identisch zu Unedited Masters Nashville 1971, Count-In fehlt.

10. Until It's Time For You To Go [Unedited Master]
Mix identisch zu Unedited Masters Nashville 1971, Track 10, Count-In abgeschnitten. Am Ende Fade Out, daher dort ca. 1 Sek. kürzer. Es ist der unedited alternate Master.

11. Burning Love [Takes 5, 6 - Unedited]
Identisch zu Unedited Masters Hollywood To Nashville 1972-1980.

12. Always On My Mind [Unedited - Strings & Brass Overdub]
Identisch zu Unedited Masters Hollywood To Nashville 1972-1980, am Ende jedoch ca. 1-2 Sek. früher abgeschnitten (Strings).

13. It's A Matter Of Time [Unedited - Strings & Brass Overdub]
Identisch zu Unedited Masters Hollywood To Nashville 1972-1980.

14. Bosom Of Abraham [Unedited Master - Different Mix]*
Unreleased Mix - so noch nicht gehört. 

15. Amazing Grace [Take 2 - No Backing Vocals Overdub]
Identisch zu Unedited Masters Hollywood To Nashville 1972-1980, allerdings sind Anfang und Ende leicht abgeschnitten.

16. Early Morning Rain [Take 1 - 1973 Version]
Identisch zu Unedited Masters Stax 1973, Anfang und Ende (Studio) jedoch jeweils ca. 1-2 Sek. kürzer. 

17. No More [Take 1 - 1973 Version]
Identisch zu Unedited Masters Stax 1973.

18. Promised Land [Unedited Master with Harmony Overdub]
Identisch zu Unedited Masters Stax 1973.

19. Talk About The Good Times [Unedited Overdubbed Master]
Identisch zu Unedited Masters Stax 1973.

20. Lead Me, Guide Me [Unedited Master - Different Mix]* 
Mix entspricht "Keep Rollin' On", allerdings im Sound nun etwas besser remastered und mit Count-In.


Fazit:
Leider ein paar Ungenauigkeiten/Fehler bei den Angaben zum Inhalt. Eine Minute zusätzliche Studioatmosphäre und ein neuer Mix - das war's.
Letzte Änderung: 01 Mai 2023 07:36 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: Charles, Danny, glen d., fronk, Jochen, ronb57, Elvis Day By Day, vinorichi, Tommy Cashels, Kay65

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Mai 2023 03:08 #970157 von fronk
Um wen oder was handelt sich denn eigentlich bei »Georgie«? Ja, ich weiß, ist schon bei den 1969er Sessions zu hören …

Haters, go away and hate yourself!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Mai 2023 09:07 - 01 Mai 2023 09:12 #970158 von ronb57
Wen ich das richtig, schon auf der AMERICAN SOUND 69 verstanden habe, geht es um einen "Hahnsauger".

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Was auch immer das heißen mag.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



@ fronk

willst du am 1.Mai garnicht schlafen gehen oder beschäftigt dich das mit dem "Hahnsauger" ?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Wasserhahn oder Federvieh ?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 01 Mai 2023 09:12 von ronb57.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Mai 2023 09:39 #970159 von king77
Die Übersetzung heißt vulgär Schwanzlutscher.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.