file Elvis - Aloha From Hawaii Via Satellite (3 CDs & 1 Blu-ray - Sony)

Mehr
09 Juni 2023 16:21 #970920 von ronb57
Ja, sehr sehr sehr enttäuschend

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Mit uns 50.000.000 Elvis-Fans kann man es ja machen - ach entschuldigt, das war ja 1958 - !
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Juni 2023 16:44 #970923 von Lucky
Tja, ich war dann leider auch mal wieder zu ungeduldig und konnte nicht abwarten! Ich habe die FTD Aloha zusammen mit der MSG bei Köhler geordert,
obwohl Mike mit seiner Annahme richtig lag, dass von Sony noch was passieren wird! Aber jetzt könnte ich mich ganz entspannt zurück lehnen und diese Veröffentlichung einfach ignorieren, und dann habe ich eben 15 Euro zu viel bezahlt. Jetzt kommt eben das ABER ins Spiel. Ich werde diese Ausgabe eben doch kaufen müssen, da ich dann das Konzert in der richtigen Laufgeschwindigkeit genießen möchte. Und dann habe ich schon 45 Euro zu viel bezahlt. Gut das meine Frau beim Thema Elvis kein Interesse zeigt 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

, sonst würde ich von ihr den Vogel gezeigt bekommen.

So what, worüber aufregen, da ich letztendlich nur mir selbst einen Vorwurf machen kann bzgl. meiner Einkaufspolitik. Von Ernst und Sony können wir jedenfalls ein Umdenken nicht ( mehr) erwarten. Ganz nach dem Motto: Friss oder stirb!
Folgende Benutzer bedankten sich: Charles, Mike.S., vinorichi

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Juni 2023 16:56 - 09 Juni 2023 16:58 #970925 von Mike.S.
Man kann nie genügend "Aloha" im Regal haben, hab's auch schon geordert. 
Ist dann meine 12. offizielle CD zu dem Thema. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Juni 2023 16:58 von Mike.S..

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Juni 2023 17:47 #970927 von Danny

 Ich werde diese Ausgabe eben doch kaufen müssen, da ich dann das Konzert in der richtigen Laufgeschwindigkeit genießen möchte.
 

Ich dachte bisher immer, das "PAL-Speed-up" betrifft nur die Spielfime. Sämtliche TV-Aufnahmen müssten eigentlich in der richtigen Geschwindikeit laufen, auch auf PAL. Ich habe aber nicht wirklich Ahnung davon, kann sein dass ich mich irre.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Mike.S., ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Juni 2023 18:20 #970929 von ronb57
Ich hatte mir damals schon die 2004er Ausgabe von Aloha - 3 DVD's - aus USA mitgebracht wegen NTSC-Version.

Und Mike, wie du schon richtig festgestellt hast, werden einige auf 12 offizielle CD-VÖ kommen.

Ich habe ja schon 7 US-LP-Varianten, 2 deutsche und dann noch die MOV mit den vier Platten.

Und ja, auch ich werde wieder dabei sein.

@Lucky

Ja, das mit den Frauen, meine dito, sie hat zwar noch Verständnis, aber ich weiß langsam nicht mehr, wo ich alles unterbringen kann.
Überall etwas in der Wohnung verstreut, das ärgert sie doch ein wenig viel.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Juni 2023 18:34 #970930 von Lucky
Geht mir genau so. Meine Frau ist letztes Jahr bei mir eingezogen. Sie war doch sehr verwundert, das sie im/auf jeden Schrank und Kommode etwas von Elvis vorfand. Aber als ich meinen Dienstwagen abgegeben habe, durfte ich tatsächlich meinen 70´ Wackel-Elvis in ihrem Mini platzieren. Wenn das nicht wahre Liebe ist……
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Juni 2023 19:47 - 09 Juni 2023 19:55 #970932 von Mike.S.

Ich dachte bisher immer, das "PAL-Speed-up" betrifft nur die Spielfime. Sämtliche TV-Aufnahmen müssten eigentlich in der richtigen Geschwindikeit laufen, auch auf PAL. Ich habe aber nicht wirklich Ahnung davon, kann sein dass ich mich irre.

Hab gerade recherchiert. Ist echt kompliziert.

Kinofilme werden in 24 Bilder/Sekunde aufgenommen, NTSC hat 30 B/S, PAL 25 B/S. 24 und 30 haben einen gemeinsamen Nenner, daher kann man bei NTSC durch die Wiederholung von abwechselnd 2-3 Halbbildern auf die benötigte Anzahl von 60 Halbbildern kommen, ganz vereinfacht dargestellt. Bei PAL funzt das nicht, hier muss man die 24 Bilder/Sekunde mit 25 Bildern/Sekunde abspielen, wodurch eine Tonveränderung von 0,7 Halbtönen entsteht. 

Bei Umwandelung von NTSC TV Quellen mit 60 Halbbildern/Sekunde in PAL kommt es zu keiner Veränderung in der Tonhöhe. Also - Danny hat recht, hab' ich bisher auch nicht gewusst. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Juni 2023 19:55 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: Lucky, glen d., fronk, Teddybear1967

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Juni 2023 20:42 #970933 von Danny
Danke fürs recherchieren Mike,

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bei (Elvis-) Filmen nahm ich das den Speed Up bei der Musik bisher fast schon schmerzlich wahr. Bei den TV-Sachen war das nie der Fall. Danke, dass ich jetzt auch die Zahlen dazu habe.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Zur Veröfentlichspolitik von FTD und Sony: Ich hab mir das FTD-Set nicht geholt, weil ich auf einen einen Release für den Mainstreammarkt gehofft hatte. Allerdings hab ich auch einen Remix der Rehearsal-Show erwartet, und bin jetzt doch etwas enttäuscht. Für Käufer der FTD-Version ist diese neue (und güntigere) Ausgabe aber schon eine Mittelfinger mitten ins Gesicht. Ähnliches habe ich empfunden, als die Show von "Forty Eight Hours To Memphis" auf der Legacy Edition vom 74er Konzert wieder erschienen ist.
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Mike.S., Teddybear1967, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Juni 2023 01:18 #970936 von Mike.S.
Die 50. Jubiläumsausgabe von Elvis Aloha from Hawaii via Satellite - zu diesem Anlass neu abgemischt und remastered - wird als 3CD + Blu-ray-Kombipaket sowie als 2LP und in digitaler Form erhältlich sein. Elvis Presley's Graceland in Memphis präsentiert "Elvis: Aloha from Hawaii 50th Anniversary Concert" am 16. August 2023 als Teil der Elvis Week 2023. Zusätzlich wird Sony an diesem Tag um 13:00 Uhr im Guest House Theater ein kostenloses Aloha from Hawaii Q&A und Listening Event präsentieren.

Die 50. Jubiläumsausgabe von Aloha from Hawaii via Satellite wurde von Ernst Jørgensen produziert und vom Grammy®-prämierten Toningenieur Matt-Ross Spang neu abgemischt. Das Set enthält das Originalkonzert, die Probeshow und einzigartige Aufnahmen und Proben nach der Show, darunter "Blue Hawaii", "Hawaiian Wedding Song", "No More" und "Early Morning Rain". Das Deluxe-Set enthält ein 28-seitiges Booklet mit ausführlichen Linernotes aus der Feder des lebenslangen Elvis-Fans und angesehenen Musikkritikers Randy Lewis, seltene Fotos und Erinnerungsstücke von der Veranstaltung sowie die allererste visuelle Veröffentlichung von Aloha from Hawaii via Satellite auf Blu-ray.

Die 50. Jubiläumsausgabe von Elvis Aloha from Hawaii via Satellite präsentiert zum ersten Mal in einem autorisierten Paket den gesamten Originalauftritt vom 14. Januar 1973, die Generalprobe vom Vorabend mit Live-Publikum (aufgezeichnet für den Fall technischer Pannen während der Satellitenübertragung), mehrere Bonustracks, die in die US-Ausstrahlung des Events eingefügt wurden, und einen Blu-ray-Transfer des Konzertfilms.

Der Produzent Ernst Mikael Jørgensen und der in Memphis ansässige Tontechniker Matt Ross-Spang haben das Album aus den originalen 16-Spur-Live-Aufnahmen komplett neu abgemischt - die zuerst von dem geschätzten Tontechniker Wally Heider auf Band aufgenommen und für diese Veröffentlichung mit audiophilen 24-Bit-, 192-KHz-Transfers neu digitalisiert wurden - um den Fans ein frisches Hörerlebnis von dem zu bieten, was für viele die wertvollste Performance der letzten Jahre von Elvis' Tournee ist. "Für mich", so Jørgensen, "ist das das Größte: [dieses Album] klang nie so gut und Elvis klang nie so gut."

Quelle (Link)
Folgende Benutzer bedankten sich: glen d.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Juni 2023 08:30 #970941 von ronb57
Schön, dass die Werbung so zurecht gezimmert wurde, dass man auch denken kann, dass alles remixt ist !?

"Die 50. Jubiläumsausgabe von Elvis Aloha from Hawaii via Satellite - zu diesem Anlass neu abgemischt und remastered - "

www.elvisthemusic.com/elvis-presleys-alo...-out-august-11-2023/
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.