file Elvis: Rags To Riches - The Original Mono Mixes (CD / DVD - Millbranch Music)

Mehr
11 Juni 2023 19:31 - 11 Juni 2023 19:38 #970969 von ronb57
Also, ich bin doch ein wenig enttäuscht. Habe mir zwar bisher nur die CD 1 über Notebook-LS angehört, denke mal, dass die Songs soweit gut klingen, man die aber nicht unbedingt haben muss.

Zur DVD - in die ich viel Hoffnung gesteckt habe - möchte ich ebenso meine Enttäuschung aussprechen. Sicherlich interessant zusammengestellt und eine schöne Spielzeit, aber die Bildqualität schwankt, so sehe ich es, zwischen gut - nicht so oft - und befriedigend/ausreichend - hauptsächlich -.

Man hat sich nicht den original DVD Auschnitten der käuflichen Warnerfilme bedient - was auch wegen der Rechte zu Problemen geführt hätte -, sondern der bisher noch nicht offiziell veröffentlichten, noch nicht bearbeiteten Filmausschnitte der Gesamtaufnahmen ohne der darunter laufenden Stundenzeit.
Dadurch auch einiges Unveröffentlichtes dabei.

Die Soundbearbeitung der DVD kommt ganz gut rüber.

Naja, ich bereue es sagen wir mal ein wenig, diese Ausgabe gekauft zu haben.
Und dann noch zwei Stück.

Ach so: Die Aufmachung des Digipacks ist schön ansprechend gestaltet, wenn auch die Schrift der Erläuterungen für mich etwas zu klein ausgefallen ist.
Letzte Änderung: 11 Juni 2023 19:38 von ronb57.
Folgende Benutzer bedankten sich: Charles, glen d., Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Juni 2023 00:11 #970971 von Mike.S.
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Quelle FECC
Folgende Benutzer bedankten sich: glen d., ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Juni 2023 11:55 #970978 von Mike.S.
Kommentar thermoking im FECC:

"Ich bin sehr beeindruckt von diesem Set. Mir fällt auf, dass die DVD eigentlich nicht auf dem Laptop angeschaut werden sollte, auf dem Fernseher sieht sie wirklich gut aus. Wir sind zurück in der VHS-Ära. I Just Can't help believing ist ein echtes Highlight, aber auch Polk Salad Annie and the Walk finde ich toll. Die Vorgruppe hatte ich noch nie gesehen. Ich habe zwanzig dieser DVDs, die alle mit Wasserzeichen und grünen Bits versehen sind. Es ist wirklich eine Schande, dass Warner sich nie die Mühe gemacht hat, daraus ein schönes Musikdokument zu machen.

Trackliste:

Opening
You Don't Have To Say You Love Me
Got My Mojo Workin'
A Thing Called Love (By The Imperials)
The Other Side (By The Imperials)
That's All Right
I Just Can't Help Believin'
One Night
A Fool Such As I
Froggy Went A Courtin'
Such A Night
It's Now Or Never
Tiger Man
Make The World Go Away
I've Lost You
Polk Salad Annie
The Walk
You Don't Have To Say You Love Me
Hound Dog
Blue Suede Shoes
Heartbreak Hotel
Mary In The Morning
Bridge Over Troubled Water
Stranger In The Crowd
There Goes My Everything
Just Pretend
You've Lost That Lovin' Feelin'
The Next Step Is Love
Patch It Up
Love Me Tender
Little Sister / Get Back
Suspicious Minds
Can't Help Falling In Love
Suzy Q (instrumental)
Are You Lonesome Tonight."
Folgende Benutzer bedankten sich: glen d., fronk, vinorichi

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Juni 2023 15:40 #970982 von ronb57
Auf dem Fernseher ansehen ? Aber nicht HD, Full HD oder 4K ??
Im Notebook schon nicht so gut, wie eigentlich vorgestellt.

Zitat: Wir sind zurück in der VHS-Ära.

So könnte man es auch bezeichnen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Juni 2023 18:23 #970984 von fronk
Ich denke mal gemeint ist, die Up-Scaler in DVD-Playern oder Fernsehern sind meist gnädiger (besser?) als die ganz genauen Grafikkarten und Displays von Notebooks. Da wird nicht so gut optimiert, weil eventuell nicht gewollt. Wäre jetzt zumindest meine Interpretation des Textes.

Haters, go away and hate yourself!
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S., ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Juni 2023 11:54 #970989 von ronb57
Danke Gunnar !
Das soll heißen, dass das Bild dieser DVD auf einem Oled 4K-Fernseher einschließlich Blu Ray Player besser ist ?

Ich habe es noch nicht ausprobiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Juni 2023 14:07 #970990 von fronk
Versprechen kann ich nix. Es ist natürlich trotzdem nur hochskaliert. Ein Computer würde das aber eventuell nicht unbedingt so gut können. Es sei denn, Du hättest dafür eine spezielle Software oder eben einen speziellen Software-Player. Zu viel würde ich aber nicht erwarten.

Haters, go away and hate yourself!
Folgende Benutzer bedankten sich: ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Juni 2023 18:47 #970992 von Mike.S.

Das soll heißen, dass das Bild dieser DVD auf einem Oled 4K-Fernseher einschließlich Blu Ray Player besser ist ?
Also mein Phillips Oled 4K TV hat ein sensationelles Upscaling. Da reicht auch ein ganz günstiger Player. Es genügt ja, wenn einer der beiden das gut kann. Am PC wirkt ein Bild durch die kleinere Bildschirmgröße ja sowieso schärfer. Aber mit dem entsprechendem Upscaling hast Du dann beim großem TV ein genauso gutes oder sogar besseres Bild. Würde ich einmal ausprobieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Juni 2023 18:52 - 14 Juni 2023 18:57 #970993 von ronb57
Habe mir heute die CD1 mit den Monoaufnahmen, Lied für Lied vorgeknöpft, aber nur angespielt.
Ich finde den Sound kräftig und klar, hört sich gut an.
Kann nur nicht feststellen, ob hier Stereo zu Mono selbstständig umgewandelt wurde bzw. woher die (Mono)Quellen stammen.
Einige Lieder sind ja in Mono auf Singles erschienen aber andere sind mir nur in Stereo bekannt, z .B. Songs von dem TTWII und Country-Album.

Irgendwo hoffe ich bei Millbranch Music auf originale RCA-Monoabmischungen aber dann müßten sie ja in deren Besitz gelangt sein und das finde ich doch recht fragwürdig.
Letzte Änderung: 14 Juni 2023 18:57 von ronb57.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Juni 2023 19:10 #970994 von ronb57
Danke Mike.
Ich habe ebenfalls einen Philips Oled 4K-Fernseher, den 55pos9002 - schon etwas älter -.
Bei mir sind seit einiger Zeit bei weißem Untergrund linksseitig schwache Einbrennungen, sowie bei rotem Untergrund Einbrennungen oben und unten links festzustellen.
Bei weißem Untergrund sieht es aus wie ein Schriftbild - Tabelle -.
Meine Frau sieht öfter Verkaufssender HSE, QVC, die an der linken Seite mit solchen Angebotstabellen arbeiten.
Die Einbrennungen, die man auf rotem Untergrund sieht, kann ich mir nicht erklären.

So etwas wird man nicht mehr los.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.