See You Soon, Huntsville

.

Als "Special Deluxe Combo" angekündigt, erscheint Ende September 2019 auf dem "VV"-Label mehrere Versionen (Standard Edition: 200 Stück auf schwarzem Vinyl, Poster 30x60cm, 2 verschiedene Special Limited: 60 Stück auf rotem Vinyl, 60 Stück auf Blauem) einer limitierten Doppel-LP nebst DVD unter dem Titel "See You Soon, Huntsville".

Veröffentlicht werden die Soundboardmitschnitte - so die Ankündigung - der 2:30pm- bzw. 8:00pm-Shows vom 01.06.1975 aus Huntsville.

Inhalt - LP 1 - 01.06.1975 2:30pm -  Seite A:
Love Me - If You Love Me - Love Me Tender - All Shook Up - Teddy Bear / Don’t Be Cruel - The Wonder Of  You - Heartbreak Hotel - Burning In Love - Band Introduction - What I’d Say - Drums Solo - Bass Solo

Seite B:
Piano Solo - Band Introductions - School Day - Release Me - T.R.O.U.B.L.E. - Why Me Lord? - How Great Thou Art - Let Me There - Funny How Time Slips Away - Little Darling - Can’t Help Falling In Love

LP 2 - 01.06.1975 8:00pm - Seite C:
Love Me - If You Love Me - Love Me Tender - All Shook Up - Teddy Bear / Don’t Be Cruel - The Wonder Of You - Polk Salad Annie - Band Introductions - Johnny B. Good - Drums Solo - Bass Solo - Piano Solo - Band Introduction - School Day

Seite D:
I Can’t Stop Loving You - T.R.O.U.B.L.E. - I’ll Remember You - Let Me Be There - Why Me Lord? - An American Trilogy - Funny How Time Slips Away - Little Darling - Can’t Help Falling In Love

Quelle: Elvis-Collectors.Com


Speedways Avatar
Speedway antwortete auf das Thema: #927039 29 Okt 2019 13:18

king77 schrieb: Das war von Praytome - Bud Glass Productions die jede Menge Bücher u. Videos damals produzierten. Die hatten eine Box zu den 5 Houston Konzerten 1975 geplant u. dafür war der Trailer. Die wollten so gemeinsame Sache mit FTD machen bei dieser Dixieland Delight . Das war übrigens bereits 2009. Der Greg einer der Produzenten war ohnehin oft hier im Forum zu finden. Das Projekt wurde aber nie verwirklicht.


Lange nichts mehr von Greg gehört bzw. gelesen. Macht er noch was oder war es das mit seinen Büchern?
Atomic Powered Posters Avatar
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: #926826 24 Okt 2019 18:07

Earth Boy schrieb: Elvis ist quasi der musikalische Urknall ohne den es niemals Musik gegeben hätte und die Konzerte in Huntsville waren mit das Größte, was die Menschheit je erleben durfte.


Den Rest deines Beitrags habe ich nicht verstanden, aber diesem Absatz kann ich nur zustimmen. :up:
Atomic Powered Posters Avatar
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: #926825 24 Okt 2019 18:05
Leider :down:
king77s Avatar
king77 antwortete auf das Thema: #926824 24 Okt 2019 18:01
Das war von Praytome - Bud Glass Productions die jede Menge Bücher u. Videos damals produzierten. Die hatten eine Box zu den 5 Houston Konzerten 1975 geplant u. dafür war der Trailer. Die wollten so gemeinsame Sache mit FTD machen bei dieser Dixieland Delight . Das war übrigens bereits 2009. Der Greg einer der Produzenten war ohnehin oft hier im Forum zu finden. Das Projekt wurde aber nie verwirklicht.
Earth Boys Avatar
Earth Boy antwortete auf das Thema: #926823 24 Okt 2019 17:57
Es wird so dermaßen auf die Kacke gehauen und maßlos übertrieben, dass es an Lächerlichkeit nicht zu überbieten ist.

Elvis ist quasi der musikalische Urknall ohne den es niemals Musik gegeben hätte und die Konzerte in Huntsville waren mit das Größte, was die Menschheit je erleben durfte.

So ungefähr ist der Tonfall dieses Videos.

Lektüre

The OEPFC Magazin (Februar / März 2020)

The OEPFC Magazin (Februar / März 2020)

Weitere Details
Elvis Presley - Stories Behind The Songs: Volume 2

Elvis Presley - Stories Behind The Songs: Volume 2

Weitere Details

CD Neuigkeiten

Elvis: Stranger In The Crowd - The Definitive 70`s Ballads

Elvis: Stranger In The Crowd - The Definitive 70`s Ballads

Weitere Details
Elvis: Fun In Acapulco - Spliced Takes Special

Elvis: Fun In Acapulco - Spliced Takes Special

Weitere Details

Elvis Neuigkeiten

Robbie Williams stellt Presley-Rekord ein

Robbie Williams stellt Presley-Rekord ein

Weitere Details
„Forbes“-Liste: So viel verdienen Michael Jackson, Elvis und Co. nach ihrem Tod

„Forbes“-Liste: So viel verdienen Michael Jackson, Elvis und Co. nach ihrem Tod

Weitere Details
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.