question-circle Ein wirklich grottenschlechtes Konzert

Mehr
21 Aug 2019 11:48 #924380 von Honeybee
Ein wirklich grottenschlechtes Konzert wurde erstellt von Honeybee
Ich will mich jetzt damit mal konfrontieren:

Könnt ihr mir ein paar Live-FTDs nennen, auf denen Elvis eine wirklich miese Show abgeliefert hat? Wo er offensichtlich nicht ganz bei Sinnen war?
Ich habe ja einige Live-Aufnahmen, nur müsste ich mich dann nicht extra durch alle durchhören. Bin ja nicht so für Elvis live...

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Offline
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
21 Aug 2019 12:03 - 21 Aug 2019 12:04 #924384 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Ganz ehrlich und ohne das als Provokation zu meinen: die allermeisten.

Dragonheart, Dixieland Delight, diese letzte Oktober 74 Veröffentlichung (Name gleich wieder verdrängt) ebenso. Ausnahmslos alles von 76 und 77 ist gesanglich und sprachlich eh unerträglich. Wenn man den Mantel der Nachsicht, die Fanbrille beiseite lässt, dann auch so gut wie alles von 75. Zumindest alle Tourshows. Das ist alles ein Geknödel und Genuschel, da kann man echt traurig werden ob des Verfalls. Sind natürlich nicht alle gleich beschissen, aber Elvis ist da immer hörbar dicht und nicht mehr willens und (ich fürchte) nicht mehr in der Lage gewesen sauber und kontrolliert zu singen - oder sich einfach mal vor einer Show nicht abzuschießen.
Letzte Änderung: 21 Aug 2019 12:04 von Atomic Powered Poster.
Folgende Benutzer bedankten sich: Honeybee

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 12:06 #924385 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Ich weiß gar nicht, ob es die wirklich sehr schlechten Shows bei FTD überhaupt gibt? Die ganz miesen Sachen veröffentlichen die doch gar nicht. Auf Anhieb würde ich mal sagen "Amarillo ´77" und "America" gehören zu den weniger guten Soundboards, was die Leistung von Elvis betrifft.
Mir fällt da pauschal auch eine Bootleg ein, die vor einiger Zeit erschien. Die hatte ich mir bei YouTube mal angehört. Das war die CD "Houston, we have a Problem". Ein Konzert von 1976. Das ist wirklich unter aller Sau, da war Elvis hörbar absolut zugedröhnt und stoned ohne Ende. Das Konzert würde ich schon als Betrug am zahlenden Zuschauer bezeichnen.

Elvis 4ever
Folgende Benutzer bedankten sich: Honeybee

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 12:07 #924386 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Gut, Dixieland Delight und Dragonheart hab ich. Die werde ich mir nachher mal zu Gemüte führen, danke APP .

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 12:09 - 21 Aug 2019 12:09 #924387 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert

Atomic Powered Poster schrieb: Ganz ehrlich und ohne das als Provokation zu meinen: die allermeisten.

Dragonheart, Dixieland Delight, diese letzte Oktober 74 Veröffentlichung (Name gleich wieder verdrängt) ebenso. Ausnahmslos alles von 76 und 77 ist gesanglich und sprachlich eh unerträglich. Wenn man den Mantel der Nachsicht, die Fanbrille beiseite lässt, dann auch so gut wie alles von 75. Zumindest alle Tourshows. Das ist alles ein Geknödel und Genuschel, da kann man echt traurig werden ob des Verfalls. Sind natürlich nicht alle gleich beschissen, aber Elvis ist da immer hörbar dicht und nicht mehr willens und (ich fürchte) nicht mehr in der Lage gewesen sauber und kontrolliert zu singen - oder sich einfach mal vor einer Show nicht abzuschießen.


Ich wusste genau, dass das jetzt von dir kommen wird. So ein bisschen kenne ich dich ja schon. Im realen Leben sollten wir uns mal kennenlernen auf ein Birchen. Ich glaube, wir hätten Spass. Ich als Konzert-Fan und du als Konzert-Nicht-Liebhaber. Das gäbe spannende Diskussionen. Aber das Bier würde auf jeden Fall schmecken. :bier:

Elvis 4ever
Letzte Änderung: 21 Aug 2019 12:09 von Chief Joseph.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 12:13 #924388 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Falsch, ich habe Dixieland Rocks , nicht Delight.
Aber die Dragonheart habe ich. Die Amarillo und America habe ich ebenfalls nicht.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 12:19 #924390 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Also die beiden Dixieland Konzerte auf FTD finde ich gut, dass sind 1975er Konzerte aus Mai und Juni. Die sind jetzt wirklich nicht die schlechtesten. Ist aber mein persönlicher Eindruck und nicht der von APP.
Auf elvisoncd.com bekommen beide keine so schlechten Kritiken von unserem ciscoking.

Elvis 4ever

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 12:33 #924393 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Na dann warte ich mal ob noch andere Vorschläge kommen, über die man sich relativ einig ist.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 12:40 #924396 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Houston we have problem ist für mich ein heisser Kandidat.
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Offline
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
21 Aug 2019 12:44 #924399 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Wenn es um das schlimmste Konzert geht sicherlich, ist aber keine FTD.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 12:46 #924400 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Houston steht mir auch nicht zur Verfügung.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 12:55 #924401 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert


Here we go, honey. Aber koch dir vorher Beruhigungstee, damit du es ertragen kannst.

Elvis 4ever
Folgende Benutzer bedankten sich: Honeybee

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 13:11 #924402 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Hatte es mir schon auf YouTube rausgesucht und jetzt die ersten 18 Minuten gehört...
Was macht er in den langen Pausen, in denen man nur das Gekreische des Publikums hört? Ich meine, hat er da nur rumgestanden? Ich würde das Konzert gerne sehen (geht natürlich nicht), um mir ein komplettes Bild machen zu können.
Den Gesang kann man nicht als Gesang bezeichnen. Er wabert da so durch und ist wirklich weit entfernt von Gut und Böse.
Mein Gott, die arme Band, die armen Backgroundsänger - es muss ganz schlimm gewesen sein für sie. Elvis hat es ja wahrscheinlich selber gar nicht mitgekriegt in seinem Zustand. Harter Tobak.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 13:26 #924403 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Der CD-Titel ist ja extrem passend :kotz:

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2019 13:32 - 21 Aug 2019 13:33 #924404 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Ein wirklich grottenschlechtes Konzert
Absolut, furchtbar. Ich habe eben auch mal wieder reingehört, aber nach 13 Minuten ausgemacht. Es ist schlimm.
Ich habe mir das Teil ja schon 2,3 Mal ganz angehört, denn ich kenne keine Schmerzen bei Elvis. Denn man muss auch solche Auftritte als Teil des ganzen Menschen Elvis sehen, um zu verstehen, wie das alles passieren konnte, was passiert ist mit dem Missbrauch der Medikamente usw.
Ich denke, die Tonqualität dieser Aufnahme ist recht ordentlich und ich würde mich nicht wundern, wenn Ernst das im Archiv hat. Ich gehe davon aus, dass dieses Konzert nie veröffentlicht wird offiziell. Dagegen ist ja Elvis in Concert eine tolle Doppel LP im Vergleich zu Houston.

Elvis 4ever
Letzte Änderung: 21 Aug 2019 13:33 von Chief Joseph.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen