1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 20042005 
2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 20182019 | 2020 | 2021

"Memories Of Elvis" - Nr.170

.

Memories Of Elvis - Nr. 170Memories Of Elvis - Nr. 170Auf 62 Seiten bietet das neue Magazin wieder viele interessante Themen rund um Elvis. Neben der Vorstellung von Neuigkeiten auf CD, DVD oder als Buch, erzählt Yvonne Lime ihre Geschichte über ihr Wochenende mit Elvis, Ostern 1957.

Auch ein neues Thema hat Einzug gefunden, aus Anlass der Erscheinung der ersten Elvis-CD vor 30 Jahren, werden wir in Zukunft seltene oder kuriose CD’s aus der ganzen Welt vorstellen.

Den Anfang macht natürlich die erste CD, bzw. dies war gleich eine CD-Box.

Viel Spaß beim lesen!

 

 

 

 

Hier das Inhaltsverzeichnis:

Vor 50 Jahren
- März / April 1963

US - Album - Sticker
- Elvis’ Christmas Album

Plattenbesprechung
- We´ll Remember You (Volume 1)

Interview mit Shaun Nielson

Liederbesprechung
- Animal Instinct
- Any Day Now
- Anyone
- Anyplace Is Paradise
- Anything That’s Part Of You
- Anytime

Buchbesprechung
- The Best of British–The HMV Years
- Elvis and the Birth of Rock and Roll

Plattenbesprechung
- Long Lost Songs

CD - Besprechung
- Aloha From Hawaii Via Satellite (Legacy)
- Lake Charles
- Welcome To Paradise
- Hot Love In A Long, Cold Winter
- Star-Spangled Spectacular Bicentennial ‘76
- Aloha Jerry
- Country Hero In Vegas
- Southern Gypsy Magic

DVD – Besprechung
- On Tour- The Complete Outtakes
- Hot Shot And Cool Clips Vol.6

Clubinfo

Augenzeugen erzählen
- Mein Wochenende mit Elvis

Nachruf Gordon Stoker

30 Jahre – Elvis auf CD
- Elvis – The Legend

 


Laser-Freaks Avatar
Laser-Freak antwortete auf das Thema: #884305 30 Apr 2013 22:58

DVD – Besprechung
- Hot Shot And Cool Clips Vol.6
"Kapitel 5 ist für mich das Beste an dieser DVD...


U.a. das Bob Heis-Archiv zeigte uns schon vor Jahren Elvis schwitzend in Las Vegas in eben genau diesen Sommertagen des Jahres 1972. Hier fand sich übrigens auch keine Einblendung einer Datierung, welche wohl erst Tunzi selbst vornahm und dabei Kansas City gar ins falsche Jahr legte. DVD-Rs vergangener Jahre zeigen auch diese Sequenzen ohne jene Angaben. Überhaupt ist vom 15.11.71 mehr vorhanden und längst unter "Sammlern". Tunzi zerstückelte, änderte die Reihenfolge und kürzte extrem.


Auch die VOL. 6 ist -wie ihre Vorgänger- ihren Originalpreis nicht wert! So ist sie auch nicht für "eingefleischte Sammler" zu empfehlen, die Besprechung im Magazin ohnehin fragwürdig unkritisch. Die Scheibe ist ansich für NIEMANDEN zu empfehlen.
Wer z.B. nur eine handvoll DVDs im Jahr kauft, sollte sich -selbst nach über 15 Jahren des ELVIS-DVD-Zeitalters- noch immer essentielleren Dingen (auf DVD/Blu-ray) zuwenden können. "Eingefleischte Sammler" dagegen kennen und haben die Aufnahmen, nicht wenige Fans darüber hinaus wohl auch, ohne aber es zu wissen.

Wer durch das eine oder andere seiner Bücher -dies sicher nicht gaz zu unrecht- zum Tunzi-Jünger wurde, mag sich auch die Volume 6 ins Haus holen und so den Herausgeber zu weiteren 10 Volumes mit wahrlich uncoolen Clips motivieren. Und die, welche es nicht erwarten können, schauen bis dahin einfach mal die Videos auf Youtube & Co. durch.

Tunzis DVD-Erstausgabe, die WELCOME HOME SHOW, ging -so zeitig sie einst erschien- ganz sich an vielen Fans vorbei, was allerdings mittlerweile angesichts etlicher weiterer TIMEX-SHOW-Veröffentlichungen zu verschmerzen ist. Jene aber immerhin hat ihren festen Platz in einer gut sortierten DVD-Sammlung, während die diversen Volumes an HOT SHOTS zwischen all dem Livematerial, den A LEGENDARY PERFORMER-Scheiben und unzähligen anderen Ausgaben bzw. gar DVD-Reihen recht blass ausschauen.
Laser-Freaks Avatar
Laser-Freak antwortete auf das Thema: #884102 22 Apr 2013 18:56

Vor 50 Jahren
- März / April 1963


FUN IN ACAPULCO-Passport

Ist die Nummer tatsächlich 483743?
king77s Avatar
king77 antwortete auf das Thema: #884055 21 Apr 2013 19:19
Es tauchen immer wieder Fragen auf über Versionen von alten Bootlegs. Gerade die Sampler von damals haben keine Angaben wann u. wo die Songs entstanden sind od. die Angaben sind völlig falsch.
Daher hatte ich die Idee die alten Live Sampler mal neu nach dem heutigen Wissensstand zu besprechen u. gleichzeitig anzugeben wo die Songs auf CD´s zu finden sind.

Wir hatten im letzten Jahr schon die
Elvis Presley Is Alive And Well And Singing In Vegas
Sold Out
Sold Out Vol.2
Command Performance
To Know Him Is To Love Him
Long Lost Songs

Im neuen Heft eben We´ll Remember You dann geht es weiter mit
Standing Room Only Vol.2
Standing Room Only Vol.3
Unreleased Tracks
Rock Me Gently
The Entertainer 1954 - 1976

Wie es dann weitergeht kann ich dir noch nicht sagen. Kommt auf die Interesse der Leser an.
Vincent-The-Falcons Avatar
Vincent-The-Falcon antwortete auf das Thema: #884051 21 Apr 2013 18:16

Plattenbesprechung
- We´ll Remember You (Volume 1)


Wie Seid ihr denn auf diese Platte gekommen - und wie geht die Serie weiter?
Eva-Marias Avatar
Eva-Maria antwortete auf das Thema: #883675 15 Apr 2013 21:30
das ist ja eine tolle Nachricht :beifall:

Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.