Elvis Presley - King Creole: Volume 3

.

MM71003-0421MM71003-0421Auf 300 Stück ist die auf orangem Vinyl angekündigte EP "Elvis Presley - King Creole: Volume 3" des dänischen Labels "Memphis Mansion".

Inhalt - Seite A:
King Creole - Trouble - Lover Doll

Seite B:
Young Dreams - Dixieland Rock - As Long As I Have You

Quelle: ElvisDayByDay.Com


Mike.S.s Avatar
Mike.S. antwortete auf das Thema: #948859 Heute 13:29
Kleiner Tipp am Rande. King Creole Songs in Stereo mit HD Bild zum Ansehen oder Download  HIER  . Schön gemacht !
(Quelle FECC)
Mike.S.s Avatar
Mike.S. antwortete auf das Thema: #948527 27 Apr 2021 00:54
Das sehe ich auch so. Ich beschäftige mich jetzt schon länger mit dem Thema und muss feststellen, dass es hier wirklich große Unterschiede gibt in der Klangqualität und zwischen den jeweiligen Mixen. Sehr oft sind die Amateurprodukte mit zu viel Hall versehen oder einfach mit unzureichender Software bearbeitet. Das Label  ERIC RECORDS  hat sich schon seit längerer Zeit mit DES beschäftigt und ich muss sagen, deren Produkte heben sich enorm vom Rest ab. Hier wird das mit extrem professioneller Software gemacht. Darum habe ich auch Ciscoking vorhin gefragt, ob FTD diesbezüglich Pläne hat. Ohne wirklich teures Equipment + Software sind keine befriedigenden Ergebnisse zu erzielen. Dann allerdings kann das wirklich Spaß bringen. Was man so bei Youtube hört, oder auch jetzt die neue MRS Box, sind eben meist nur homemade Produkte, von Fans zu Hause am PC gemacht.

Es eignet sich auch eher nur für Musik mit wenig Instrumenten, sonst gibt es zuviele Überlappungen in den Frequenzen. Ich halte DES für die 50er Jahre Elvis Titel durchaus für eine mögliche Bereicherung, wenn man es so macht wie Eric Records, einen Soundboard mit einem kompletten Orchester damit zu bearbeiten, halte ich technisch schon für kritisch, was das Ergebnis angeht.

Bei alldem bleibt aber immer zu bedenken, dass man die Titel in Mono gewohnt ist, und der nachträgliche Stereo-Sound kann nie diesen "punch", die Direktheit und Intensität einer Mono Aufnahme haben. Das wird dann alles der Räumlichkeit geopfert. 
fronks Avatar
fronk antwortete auf das Thema: #948526 26 Apr 2021 21:29
Ja, und jeder wird wohl dann seinen eigenen »noch besseren« Mix abliefern …
Mike.S.s Avatar
Mike.S. antwortete auf das Thema: #948516 26 Apr 2021 18:20
"All tracks come in Stereo and the audio is enhanced and remastered." (Source DayByDay).

Jetzt also auch hier der DES (Digitally Extracted Stereo) Einzug - das wird der neue Trend, alles nochmal in DES Stereo. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Elvis Neuigkeiten

Virtuelle Führung durch GracelandLisa Marie Presley verkauft Haus in East SussexThe Elvis RemixesDoppelplatin für

CD Neuigkeiten

Kansas City ´74 RevisitedElvis Is Back In Atlanta!Elvis - The Matrix RecordingsElvis Out In Hollywood - Volume 4

Lektüre

Ciné Rock ´n´ Soul: Elvis Presley - Le Rock Du BagneFlaming Star (Nr. 106)Elvis: U.S. Army Vinyl Records 1968 -1991Bokasin Guide Special

Elvis! Elvis! Elvis!

Film: Der Prinz aus Zamunda 2 (2020)Serie: For All Mankind (Staffel 2 / Folge 5)Serie: Run (2020)Film: Le Mans 66 – Gegen jede Chance
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.