Elvis Christmas Greats

.

"Not Now Music" kündigt für den Oktober 2020 die LP "Elvis Christmas Greats" auf 180g Vinyl an und diese beinhaltet die bekannten Weihnachtslieder vom 1957er "Elvis´ Christmas Album".

Inhalt - Seite A:
Santa Claus is Back In Town - White Christmas - Here Comes Santa Claus (Right Down Santa Claus Lane) - I'll Be Home For Christmas - Blue Christmas - Santa Bring My Baby Back To Me

Seite B:
Oh Little Town Of Bethlehem - Silent Night - (There'll Be) Peace In The Valley (For Me) - I Believe - Take My Hand, Precious Lord - It Is No Secret (What God Can Do)

Quelle: ElvisDayByDay.Com


Laser-Freaks Avatar
Laser-Freak antwortete auf das Thema: #943521 02 Nov 2020 21:39
Nun, es gilt nach wie vor das Schließen der einen wie anderen Lücke hinsichtlich des einstigen RCA's-Katalogs. Dies für mehrere Länder und natürlich jeweilig auf's Detail achtend. Dazu kommen Sony's heutige Reissues plus etwaig vorhandener Lizenz-Scheiben. Man denke aktuell zum Beispiel an THE CLASSIC CHRISTMAS ALBUM durch Walmart, Target und eben Sony selbst vertrieben.

Zudem findet sich ja nun schon einige Jahre während (Vinyl-Revival) auch stetig eine Hand voll Elvis-Weihnachtsplatten diverser Label unter den (weltweiten) Veröffentlichungen heutiger Zeit. Da ist man als Sammler ab Oktober zusätzlich gefordert.
Mike.S.s Avatar
Mike.S. antwortete auf das Thema: #943462 01 Nov 2020 19:04

ich hätte an die 100 Elvis-Weihnachtsplatten weniger.

:huch:
Morenos Avatar
Moreno antwortete auf das Thema: #943456 01 Nov 2020 17:44
Das sehe ich im Grunde genommen genauso. Doch bin ich der Ansicht dass sich das Label beim Artwork mehr Mühe hätte geben können.

Es ist ja durchaus möglich einen zeitgenössischen Look zu kreieren ohne das Original zu imitieren.
Laser-Freaks Avatar
Laser-Freak antwortete auf das Thema: #943453 01 Nov 2020 15:44

Von diesem Label hatte ich mal eine LP ( kein Elvis ), die Qualität war ziemlich schlecht.

Ich habe einige der Elvis-LPs von NOT NOW und kann nicht klagen.

... und das Design der Label-Aufdrucke passt in keinster Weise zum Medium bzw. zum Alter des musikalischen Inhaltes.

Das Thema hatten wir wohl schon öfter.

Zum einen ist Aussehen ja etwas Subjektives und wird so immer Anstoß erregen. Das selbst dann, wenn eine Veröffentlichung zu genau 100% der Erstausgabe gleichen würde. Mit jenen ward auch nicht jeder immer beglückt.

Zweitens: wenn die LP von NOT NOW eben genauso daher käme wie die aus 1957, warum sollte ich sie mir dann kaufen? Machte wenig Sinn; ich hätte an die 100 Elvis-Weihnachtsplatten weniger.

So aber lässt es sich doch immerhin sammeln -mit welchem Aussehen auch immer. Eine LP u.a. gestreamt bringt weder was zum in der Hand halten noch etwaige "Aufdrucke" und erfreut sich dabei doch immer mehr der Beliebtheit.
Morenos Avatar
Moreno antwortete auf das Thema: #943444 01 Nov 2020 15:08
Von diesem Label hatte ich mal eine LP ( kein Elvis ), die Qualität war ziemlich schlecht.

Viele Fremdgeräusche und das Design der Label-Aufdrucke passt in keinster Weise zum Medium bzw. zum Alter des musikalischen Inhaltes.

Elvis Neuigkeiten

BMW 507 in der Motorworld MünchenB. J. Thomas ist verstorben

CD Neuigkeiten

Las Vegas International Presents Elvis, September 1970 (Promo CD)Elvis Sings Johnny B. Goode And Other Great Songs!Elvis Sings Let It Be Me And Other Great Songs!Fall 61´ - 60th Anniversary Edition: The October Sessions

Lektüre

Elvis Presley: The OEPFC Magazin (August / September 2021)It´s Elvis Time (295)Elvis - Day By Day 2018: The Year In Review

Elvis! Elvis! Elvis!

Quizsendung: Gefragt - Gejagt Film: Godzilla Vs. Kong (2021)Serie: Zarah - Wilde Jahre (2021 - Staffel 1 / Folge 2 + 3)Quizsendung: Wer weiß denn sowas?
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.