Priscilla Presley: Jane Seymour rät ihr zu "Dancing With The Stars"

.

"Dancing With The Stars""Dancing With The Stars"Priscilla Presley hat erst für die TV-Show "Dancing With The Stars" zugesagt, nachdem sie mit Jane Seymour gesprochen hatte. Diese hatte nämlich an einer der vorangegangenen Staffeln der Tanzshow teil und konnte ihr wertvolle Tipps geben.

Laut Medienberichten sagte Presley dazu: "Ich bekam den Brief von meinem Agenten und dachte, `Nein, ich will nicht.` Aber dann sagte ich, `Warte mal, das macht Spaß. Es ist familienorientiert und alle Altersgruppen schauen zu.` Ich rief Jane an und sie sagte, dass sie eine tolle Zeit hatte."

Die Teilnehmer der nächsten Staffel von "Dancing With The Stars" sind neben Priscilla Presley der R&B-Sänger Mario, Schauspieler Steve Guttenberg, die ehemalige Tennisspielerin Monica Seles, Schauspielerin Marlee Matlin und der NFL-Spieler Jason Taylor. Los geht die neue Staffel der amerikanischen Tanz-Show am 17.03.2008.

Quelle: Verschiedene / Bildquelle: EPGold.Com

Lisa Marie Presley ist schwanger

.

Lisa Marie Presley ist schwangerLisa Marie Presley ist schwangerLisa Marie Presley ist angeblich schwanger. Die Tochter von Elvis Presley erwartet ihr drittes Kind. Wie der Online-Dienst "PerezHilton.Com" berichtet, ist der Vater des Kindes ihr Ehemann, Musikproduzent Michael Loockwood. Bestätigen wollte die 40-Jährige ihre erneute Schwangerschaft bisher übrigens nicht. Ihr Sprecher sagte dazu: "Lisa macht keine Aussagen zu ihrem Privatleben." Ihr Babybauch soll aber inzwischen mehr sagen als tausend Worte.

Lisa Marie Presleys Ehe mit Loockwood (Bild rechts) ist bereits ihre vierte. Aus der ersten Ehe mit Danny Keough stammen ihre ersten beiden Kinder. Nach der Trennung heiratete sie Michael Jackson, danach Nicolas Cage. Ihrem aktuellen Ehemann Loockwood gab Lisa Marie im Januar 2006 das Ja-Wort. (Chart-King.De berichtete).

Quelle: Verschiedene

Neues Video von Lisa Marie mit Elvis

.

Spinner.Com verbreitet die Neuigkeit, dass Lisa Marie erneut in ein Video von Elvis reingeschnitten und eben dies mit ihren eigener Sangeskunst bereichert.
Dieses und ein Interview wird am Freitag (17.08.2007) auf eben jener Seite veröffentlicht.

DPA-Meldung:
"Die Stimme von Lisa Marie Presley wurde für den Clip in die Originalversion von "In The Ghetto" eingearbeitet, auch Bilder ihres vor 30 Jahren verstorbenen Vaters werden gezeigt.

Die 39-Jährige ist begeistert von dem Tribut an ihren Vater. Lisa Marie Presley: "Wir hatten zwei Stunden, um meinen Gesang aufzunehmen. Am nächsten Morgen hörte ich die Rohfassung - ich habe noch nie geweint, wenn ich irgendwas gemacht habe, aber als ich das hörte, konnte ich nicht anders." Das Video kann ab Freitag (17. August 07) auf der Website spinner.com angesehen werden. Elvis Presley war am 16. August 1977 im Alter von 42 Jahren verstorben."

Hier die ersten Ausschnitte vom Video nebst Komentare von Lisa Marie in einem 17minütigen Beitrag der Sendung "Good Morning America": --> Elvis And Lisa <---

Zum kompletten Video gehts hier: Elvis & Lisa Marie Presley - In The Ghetto (2007)

Quelle: DPA / Spinner.Com
Videoquelle: PresleysPride.Com

Vernon Presley Sings! (King Productions)

.

Vernon Presley Sings! (King Productions)Vernon Presley Sings! (King Productions) "Vernon Presley Sings" ist eine CD-R, welche auf dem King Productions Label erscheint und eine Aufnahme von Elvis´ Vater beinhaltet. Der Song "Don´t Close Your Door" soll von Vernon selbst geschrieben und im Büro von Graceland 1973 aufgenommen sein.

Die ersten 100 Kopien dieser CD-R erscheinen im "Look And Feel" einer Single (siehe Abbildung).

"Black On Blue"

.

 "Black On Blue" ist der Arbeitstitel von Lisa Marie´s drittem Album. Weiter wird vermutet, dass der Song "Tennessee Tide" die neue Singleveröffentlichung im März 2007 werden soll.

Möglicher Inhalt:
Greenville High - Justification - Black On Blue - Tennessee Tide - Kick Back - Down To Earth - Yesterday Was Then - In My Opinion - I Don't Speak - Rest Assured - Director's Cut

36 Künstler erweisen Cash die letzte Ehre, so auch Lisa Marie

.

Drei Jahre ist Johnny Cash bereits tot, doch vergessen ist er nicht. Jetzt gibt es zu dem Song "God's Gonna Cut You Down" ("uns" besser bekannt als "Run On") sogar ein neues Video, in dem sich 36 Künstler vor der Country-Ikone verneigen.

Wie die Plattenfirma Universal berichtet, treten in dem Schwarz-Weiß-Video, das auf einer Idee von Justin Timberlake, Regisseur Tony Kaye, Rick Rubin und Mark Romanek basiert, Gäste wie Lisa Marie Presley, Johnny Depp, Bono, Jay-Z oder Keith Richards auf. Sie alle tragen Schwarz - wie einst der Meister - und zollen Cash auf eine ganz persönliche Art ihren Respekt.

Zum Video!

Quelle: LisaPresley.De / StereoGum.Com

Lisa Marie und Oprah Winfrey in Graceland

.

Im Rahmen ihrer täglichen Talkshow wird Oprah Winfrey nächste Woche einen Ausflug nach Graceland machen, wo sie von Lisa Marie empfangen werden wird. In einer ersten Vorschau zur Sendung sind die beiden in den Archiven zugange und haben Handschuhe an.

Die Herbsttournee von Lisa läuft bislang sehr gut, viele Fans sind begeistert. Lisa spielt neuerdings Gitarre auf der Bühne und singt auch einen Song im Duett mit Ryan Cabrera. Für nächstes Jahr wird ein neues Album angekündigt, das möglicherweise nicht bei Capitol erscheinen wird. Lisa's Plattenfirma ist in die Kritik geraten, nachdem es versäumt wurde ihr letztes Album zu promoten.

Quelle: LisaPresley.De

Lektüre

The Weekly News (04.01.2020)

The Weekly News (04.01.2020)

Weitere Details
Elvis @ Argentina 1963 / 1969

Elvis @ Argentina 1963 / 1969

Weitere Details

CD Neuigkeiten

CD-Ersatz beim

CD-Ersatz beim "Elvis: The Elvis Is Back Sessions"

Weitere Details
Elvis In California

Elvis In California

Weitere Details

Vinyl Neuigkeiten

From Elvis Presley Boulevard Memphis Tennessee

From Elvis Presley Boulevard Memphis Tennessee

Weitere Details
Elvis - Hits From His Movies

Elvis - Hits From His Movies

Weitere Details
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.