file Elvis Presley In "Follow That Dream" (EP - transprarent - / CDS - MRS)

Mehr
08 Feb. 2024 08:57 #975986 von Charles

MR45EP0761MR45EP0761Die erst kürzlich auf schwarzem Vinyl vom Label "Memphis Recording Service" angekündigte EP "Elvis Presley In 'Follow That Dream'" erscheint auch auf Transparentem in limitierter Auflage.

Inhalt - Seite A:
Follow That Dream - I’m Not The Marrying Kind - Sound Advice

Seite B:
What A Wonderful Life - Angel

Bonus-Single-CD:
Follow That Dream - I’m Not The Marrying Kind - Sound Advice - What A Wonderful Life - Angel

Bonus Song:
Sound Advice (Take 2 - 5)

Quelle: CulturFactory.Fr


„Zeit, die man zu verschwenden genießt, ist nicht verschwendet.“ —  John Lennon

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
11 März 2024 10:09 #975988 von Mike.S.
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 
 
Quelle: FECC (User emjel)
 
Folgende Benutzer bedankten sich: Charles, fronk, Jochen, ronb57, Kay65

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 März 2024 11:43 - 23 März 2024 11:54 #976192 von Mike.S.
Weil Kay mich die Tage fragte, wo denn eigentlich die original Stereo-Master der "Follow That Dream" Songs zu finden sind. Diese sind wohl beim Transport von der Filmfirma zu RCA verloren gegangen. Die Outtake Tapes wurden wohl zu einem späteren Zeitpunkt übergeben, so dass sie (in Stereo) vorhanden sind. Laut Joergensen ist der Stereo Master von "Angel" deswegen noch vorhanden, weil sie davon auf dem Outtake Tape einen Splice anfertigten. Der Stereo Master wurde übrigens das erste Mal 1978 auf der LP "Sings for Children and Grownups too" veröffentlicht. Auf der FTD "Follow That Dream" läuft der Stereo Master von "Angel" zu langsam, was nach einem Transfer-Fehler klingt (siehe Keith Flynn). 


Im Phoenix Forum  (Link zum Post)  berichtet Daryl R (arbeitet mit Tunzi an Elvis Session IV), dass ihm die Stereo Master Takes auf Acetat vorliegen. Hier der kurze Austausch zwischen ihm und Kevan Budd.

"Was die anderen Dinge angeht, die wir gefunden haben, so haben wir ein Acetat der Stereo-Master von "Follow That Dream" gefunden. Es gibt ein paar Knackser und Knistergeräusche, die man sicher beseitigen könnte. Es ist nichts wirklich Auffälliges dabei. Ja, ich habe sie, und ich habe sie mir gerade vor einer Minute angehört. Sie läuft 13 Minuten und 39 Sekunden. 6 Lieder. Nur die Master. Die Reihenfolge der Songs auf dem Acetat ist:

1. Angel
2. Follow That Dream
3. What A Wonderful Life
4. I'm Not The Marrying Kind
5. Sound Advice
6. A Whistling Tune (with Ray Walker's whistling overdub)

Daryl R"


"Das sind wirklich großartige Neuigkeiten, Daryl, die für viel Aufsehen sorgen dürften. Ist es möglich, ein oder zwei kurze Hörproben zu veröffentlichen? Würden Sie einen Deal mit FTD/SONY für diese lange verschollenen Juwelen in Betracht ziehen?
Kevan Budd"


"Ich war offen für ein Geschäft mit ihnen, und ich bin mir ziemlich sicher, dass Joe das auch ist. Ich habe Ernst schon einmal in einer E-Mail danach gefragt, und er schien mäßig interessiert zu sein. Der Deal müsste sowohl von Joe als auch von mir genehmigt werden, da wir uns die Kosten für den Erwerb der Aufnahme teilen. Nein, ich kann leider keine Hörprobe veröffentlichen. Joe würde mich wahrscheinlich umbringen. Ich kann nur vermuten, dass Ernst deshalb nur mäßig interessiert war, weil er die Hoffnung hegt, dass eines Tages eine Bandquelle mit den Stereomastern auftauchen wird. (..) Nachdem ich mir die Acetataufnahme angehört hatte, ging ich gestern noch einmal zurück und machte mir einige Notizen. Wie ich schon sagte, ist die Acetataufnahme 13 Minuten und 39 Sekunden lang. Der Grund, warum ich sie mir noch einmal angehört habe, ist, dass ich überprüfen wollte, ob die Master auf dem Acetat im Vergleich zu den monauralen Versionen in irgendeiner Weise bearbeitet/verblichen wurden. Das habe ich herausgefunden. Es kann sein, dass ich um ein oder zwei Sekunden daneben liege, aber so ist es:

0:00-0:02 silence
0:03-2:45 Angel (2:42)
2:46-2:51 gap between tracks
2:52-4:33 Follow That Dream (1:41)
4:35-4:39 gap between tracks
4:40-7:10 What A Wonderful Life (2:30)
7:11-7:17 gap between tracks
7:18-9:10 I'm Not The Marrying Kind (1:52)
9:11-9:12 gap between songs
9:13-10:59 Sound Advice (1:46)
11:00-11:06 gap between songs
11:07-13:29 A Whistling Tune (2:22)
13:30-13:39 silence

Nachdem ich es mir noch einmal angehört habe, habe ich gegen Ende von "A Whistling Tune" eine gewisse Verzerrung (stärkeres Knistern und Knacken) festgestellt. Das ist wahrscheinlich die schlimmste Stelle auf dem ganzen Acetat. Es ist nur in den letzten 5-10 Sekunden oder so. Ich denke, das kann man noch verbessern.

Daryl R"



Das war's dann leider auch, ob hier doch noch ein weiterer Austausch hinter den Kulissen stattgefunden hat, muss man abwarten.
Letzte Änderung: 23 März 2024 11:54 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: glen d.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 März 2024 17:44 #976194 von Lucky
Auf welchen offiziellen CD´s ist die Stereo-Version noch vorhanden?

Auf der FTD kann ich die Stereo-Version nicht wirklich genießen. An einigen Passagen ist der Song hörbar am Leiern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 März 2024 19:06 #976195 von Mike.S.
Es gibt natürlich die US CD "Sings for children ...", diese wurde dann nochmals mit einem recht billigen Cover als "Sings for Kids" wieder veröffentlicht, der Klang ist allerdings top. Am unkompliziertesten ist wohl die Double Features bzw. die Command Performances (Essential 60's Masters II).
Folgende Benutzer bedankten sich: Lucky, glen d.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 März 2024 23:02 - 23 März 2024 23:09 #976196 von Mike.S.

Es gibt natürlich die US CD "Sings for children ...", diese wurde dann nochmals mit einem recht billigen Cover als "Sings for Kids" wieder veröffentlicht, der Klang ist allerdings top.
So, ich hatte das ja von unterwegs geschrieben und jetzt nochmal genau verglichen, oberer Satz stimmt also nicht so ganz, "Angel" läuft dort zwar richtig, aber die CD klingt im Vergleich zu den neueren CDs doch sehr dumpf. Wirklich TOP klingt es also auf der Double Features CD (= identisch zu Command Performances). Diese wurde auch als Quelle für die Bootlegs verwendet, also wer z.B. die "Keep Following That Dream" hat, hat "Angel" dort in gleich guter Qualität.

Bei den Double Features ist die Stimme allerdings einen ganz kleinen Tick zu weit links, das hört man aber nur über Kopfhörer. Daher ist die allerbeste Version dann doch auf der Album Collection "C'mon Everybody" CD (= identisch zu 20 Original Albums The Movie Soundtracks). Klanglich identisch zu Double Features, aber die Balance stimmt jetzt zu 100%. 


P.S.

Auf der FTD kann ich die Stereo-Version nicht wirklich genießen. An einigen Passagen ist der Song hörbar am Leiern.
Auch das habe ich mir nochmal angehört. In der Tat, deutliche Gleichlaufschwankungen - das bringt wirklich keinen Spaß.

 
Letzte Änderung: 23 März 2024 23:09 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: Lucky, glen d., fronk, ronb57, vinorichi

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
24 März 2024 12:13 #976211 von Lucky
Die Album Collection hatte ich garnicht mehr auf dem Schirm. Die C‘mon Everybody habe ich bisher nicht angehört. Bin auch davon ausgegangen, dass hier nur die Momo-Aufnahme drauf ist. Aber in der Tat hört sich einer meiner Lieblings Movie Songs hier wirklich toll an. Danke Mike! 
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 März 2024 16:30 #976229 von Harty
Auf der Bear Family Homepage kann man in die Aufnahmen reinhören. Für mich ist das Stereopanorama gut gelungen. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 März 2024 16:55 #976230 von Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.