file Röntgenaufnahmen (oder auch Röntgenschallplatte)

Mehr
12 Okt 2021 20:38 #953308 von Laser-Freak
Diverse mit "Jailhouse Rock"  (jeweilig 78rpm / 8 - 9 inch groß):









Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Elvis9231

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Okt 2021 21:18 #953310 von Honeybee

Und eine fachliche Frage: Kann man Röntgenaufnahmen von Toten und Lebenden unterscheiden ?
Es ist ja einfacher Röntgenaufnahmen von Verblichenen zu machen und dadurch mehrere Aufnahmen von/für Platten zu bekommen, was dann pietätlos wäre !


Diese Bootlegger haben die Röntgenaufnahmen ja nicht selbst angefertigt, sondern haben sie aus Krankenhaus-Archiven geschenkt bekommen.

Als Röntgenaufnahmen noch auf Filmen waren, heute ist das natürlich alles digital, waren die Keller der Kliniken voll mit dem Zeugs. Die Krankenhäuser mussten nach der 10jährigen Aufbewahrungspflicht viel Geld für die Entsorgung bezahlen.
Du musst dir vorstellen, dass da täglich zig Bilder angefertigt werden. Unfälle, Gelenkprobleme, Verdacht auf Lungenentzündung… Eine Ambulanz röntgt rund um die Uhr. Die Aufnahmen dienen der Diagnostik und werden oft nur einmal angesehen. Danach landeten sie in den riesigen Archiven.
In dem Spiegel-Artikel steht es ja auch so: die Kliniken waren froh, diesen Sondermüll los zu werden.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven, Elvis9231, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Okt 2021 23:07 #953314 von fronk
@ronb57

Warum sollten die damals Tote geröntgt haben? Macht das Sinn? Eigentlich macht man das doch wohl, um die Menschen am Leben zu halten …

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Okt 2021 23:49 - 12 Okt 2021 23:52 #953315 von Honeybee

@ronb57

Warum sollten die damals Tote geröntgt haben? Macht das Sinn? Eigentlich macht man das doch wohl, um die Menschen am Leben zu halten …



Ich nehme an, dass ronb57 gedacht hat, die hätten die Röntgenaufnahmen selbst und illegal erstellt um dann daraus diese Platten zu machen. Wobei das ja gar keinen Sinn gemacht hätte, denn dann wären sie im Besitz von dem Filmmaterial gewesen und hätten direkt darauf pressen können, ohne erst Bilder von Knochen anfertigen zu müssen.

Ronny, die Aufnahmen mit den Knochen waren kein Gag, sondern eine Sache die sie hinnehmen mussten. Sie hatten selbst keine Röntgenfilme und waren deswegen auf die Archivbestände der Kliniken angewiesen. Es ging nur darum, ein geeignetes Material zu haben um Musik darauf zu pressen. Sie hatten kein Vinyl und konnten auch keines beschaffen. 
Das ist genau das, was ich an der Sache so toll finde. Dieser Erfindergeist, kombiniert mit dem Ausnutzen des Machbaren. 

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Letzte Änderung: 12 Okt 2021 23:52 von Honeybee.
Folgende Benutzer bedankten sich: Elvis9231, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Okt 2021 09:02 - 13 Okt 2021 09:06 #953316 von ronb57
Ja danke, so meinte ich es, selbst und illegal.
Aber ich denke, um auf meine eigentliche Frage - kann man X-Ray-Bilder von Toten und Lebenden unterscheiden - nicht möglich ist, es sei denn, der Lebende zwinkert einem beim Röntgen noch zu.
Das war ein Spaß, um mit dem Zusatz von Helmchen zu agieren.

Das Thema ist neu für mich, hatte davon noch nie etwas gehört bzw. gelesen, deshalb auch mein Abstand dazu !
Letzte Änderung: 13 Okt 2021 09:06 von ronb57.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Okt 2021 09:58 #953317 von Honeybee
Jetzt, wo du mehr darüber weißt - komm schon…so pietätlos oder abstoßend findest du das doch auch nicht, oder? 

Ich hatte beim ersten Überfliegen des Threads ja auch gedacht, man wolle Röntgenaufnahmen von Elvis imitieren. Deswegen mein Einwand mit den Zahnkronen. Aber manchmal ist es hilfreich, sich mit dem Thema zunächst vertraut zu machen. 

Ich bin noch immer ganz begeistert davon. Musik und ihre Auswirkungen sind geschichtlich relevant, das sieht man hier mal wieder überdeutlich. Für mich fällt diese Story in die Kategorie Republikflucht mit selbstgenähten Heißluftballonen, Durchschwimmen der Ostsee, Tunnelbau in Berlin und solche Dinge. 

Irgendwann habe ich in einem Posting mal bemängelt, dass ich nach 13 Jahren Schulbesuch in Westdeutschland nichts über die Musikgeschichte gelernt habe…dass ein Elvis, die Beatles, die ganze Hippie-Bewegung kein Unterrichtsthema waren. Wobei diese Dinge wichtig sind um Entwicklungen zu verstehen. Stattdessen hat man versucht, desinteressierten Teenagern Noten beizubringen. Aber die wirklich spannenden und wichtigen Ereignisse blieben außen vor. 

Dass ich bis jetzt nichts von diesen x-ray-Platten gehört habe, ist wirklich traurig. Ebenso war mir die Wirkung eines Elvis Presley nicht bewusst. Er, der maßgeblich an der Beendigung der Rassentrennung mitgewirkt hat. Einige Jahre nach seiner Floridatour 56 schrieben lokale Reporter, dass nach Elvis nichts mehr so war wie zuvor. Er habe einen Umbruch gebracht. Warum habe ich das erst als Elvisfan erfahren? 

Unsere Bildungsinhalte müssen dringend überarbeitet werden. Und unsere Einschätzung, was Bildung eigentlich bedeutet, ebenso. 

Es kann doch nicht sein, dass große Teile der alten Generation auf den Wahlkampf der AfD abfahren, weil die sagten, dass Schüler mal wieder mehr Gedichte auswändig lernen sollten!
Schillers Glocke z.B..  Man kann das Ding mal lesen…auch im Unterricht besprechen…aber auswändig lernen? Wozu? 
Da könnte ich aus der Haut fahren.  Als wenn dadurch die "missratene Jugend" wieder auf den (deutschen) Pfad der Tugend gelenkt würde. Aber sorry, ich schweife ab. 

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Okt 2021 10:02 #953318 von Honeybee
Wobei ich auch mal sagen muss: Die Russen haben ziemlich dilettantisch geröntgt! Halsketten, Reißverschlüsse…  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Okt 2021 10:35 - 13 Okt 2021 10:36 #953319 von Whitehaven
Die 5 begehrtesten Bootleg-Platten in Russland waren laut Artikel Rolling Stone
1. Elvis Presley
2. Little Richard
3. The Beatles
4. Bill Haley
5. Pyotr Leshchenko

www.rollingstone.de/roentgenbilder-statt...sowjetunion-2346209/


www.deutschlandfunk.de/sowjetunion-bootl...am:article_id=361312
www.deutschlandfunkkultur.de/musik-zensu...am:article_id=348786




 
Letzte Änderung: 13 Okt 2021 10:36 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Okt 2021 11:16 #953320 von Whitehaven
Folgende Benutzer bedankten sich: ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Okt 2021 11:22 - 13 Okt 2021 11:28 #953321 von ronb57
Die Aufnahme mit dem Reißverschluss war eine Aufnahme von Frankenstein's Monster !

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Übrigens, das von Whitehaven eingestellte Video von VINYL EYEZZ kenne ich nicht, obwohl einer meiner Lieblings-Youtuber !
Letzte Änderung: 13 Okt 2021 11:28 von ronb57.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Okt 2021 11:54 - 13 Okt 2021 11:57 #953322 von Whitehaven

Die Aufnahme mit dem Reißverschluss war eine Aufnahme von Frankenstein's Monter!...


Man sollte nicht von ein bis zwei Röntgenbildern auf die radiologischen Fähigkeiten in der Sowjetunion schließen.
Auch hier wird in den Krankenhäusern schlampig gearbeitet und gegen Röntgenvorschriften verstoßen.
Selbst ich wurde schon einmal mit Kette geröntgt, weil es vergessen wurde.
Auf Lehrgängen als Strahlenschutzbeauftragter bekommt man genug Beispiele gezeigt, wie man es nicht machen sollte.
Letzte Änderung: 13 Okt 2021 11:57 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Okt 2021 12:02 #953323 von Honeybee
Boah, sei doch nicht immer so pingelig. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Nov 2021 15:16 #954008 von ronb57
Folgende Benutzer bedankten sich: Elvis9231

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Nov 2021 12:42 - 02 Nov 2021 12:43 #954039 von ronb57
Hallo User,
neues interessantes Video von Spa Guy zu russ. Röntgenaufnahmen. Viele waren doch so begeistert !
Gestern eingestellt !
Letzte Änderung: 02 Nov 2021 12:43 von ronb57.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Earth BoyMike.S.
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.