file The Comprehensive USA Artwork Guide To Elvis Presley Tapes

Mehr
22 Sep 2020 13:44 #941917 von Charles
Josepth Tunzi's "JAT Publishing" kündigt die Veröffentlichung des Buches "The Comprehensive USA Artwork Guide To Elvis Presley Tapes" an, das laut der Website die Ergänzung zum Buch "The Definitive Vinyl Artwork Of Elvis Presley: 1956 - 1977 darstellen soll. Weitere Infos folgen!

Quelle: ElvisDayByDay.Com

Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S., ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Sep 2020 13:54 #941918 von Mike.S.
Falls sich jemand für die alten Cassetten-Cover interessiert, gibt es auch DIESE WEBSITE , da sind sie alle abgebildet. Nett anzusehen. In dem Buch werden natürlich auch noch 8-Track Tapes zu sehen sein. An sich eine schöne Idee.

(@Honeybee, hab's einfach übernommen, schadet ja nichts)
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Honeybee, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Sep 2020 15:11 #941920 von Honeybee

Mike.S. schrieb:
(@Honeybee, hab's einfach übernommen, schadet ja nichts)


Kein Thema! Mach ich auch öfter. Bin ja kein Schriftsteller. :noldno:

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Sep 2020 18:25 #941934 von ronb57
Es war ja eigentlich lt. Webside JAT eine überarbeitete Fassung von THE DEFINITIVE VINYL ARTWORK geplant. Anscheinend wird daraus nichts oder wird auf unbestimmte Zeit verschoben, ebenso wie ELVIS SESSION IV.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2020 16:44 #942023 von Laser-Freak

Mike.S. schrieb: Falls sich jemand für die alten Cassetten-Cover interessiert, gibt es auch DIESE WEBSITE , da sind sie alle abgebildet. Nett anzusehen.


"Nett" mag es treffen, "alle abgebildet" dagegen nicht mal ansatzweise. Es ist allenfalls ein nostalgischer Ausflug, welcher -obwohl bebildert- dennoch nur zur oberflächlichen Rückbesinnung dient und insbesondere jene ansprechen könnte, welche derartige Kassetten nie hatten oder auch nicht mehr haben.

Das gleiche wird für das angesagte Buch gelten. Schon allein das Thema 8 Track ist -selbst nur den US-Markt betrachtet- ein äußerst umfängliches Gebiet. Erst recht dann, sollten entsprechende Abbildungen im Vordergrund stehen. So wird auch dieses Druckerzeugnis weniger den entsprechenden Sammler begeistern als eben vielmehr Leute anzusprechen wissen, welche "posthum" nach Formaten schauen mögen, die sie einst nie wahr nahmen bzw. wahrnehmen konnten. Ein Sammler schaut in sein Regal und seine Listen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2020 17:54 #942030 von Mike.S.
In Ordnung, sagen wir mal, die Website gibt einen kleinen nostalgischen Einblick, richtig.
JAT behandelt ja sowieso nur USA, dann auch noch Reel to Reel und 8 Track, das kann das ganze Thema wahrscheinlich nur "ankratzen". Wobei der Vorgänger "Vinylartwork" eigentlich fast gar nichts damit zu tun hatte, sondern nur alle Elvis-Fotos im Original zeigte, die für Cover verwendet wurden. Wenn das nun eine Fortsetzung sein soll, ist fraglich, inwieweit überhaupt der Schwerpunkt bei den Tapes selber liegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2020 18:01 #942031 von Laser-Freak

Mike.S. schrieb: ...Wobei der Vorgänger "Vinylartwork" eigentlich fast gar nichts damit zu tun hatte, sondern nur alle Elvis-Fotos im Original zeigte, die für Cover verwendet wurden..


"Artwork Guide" lässt auch nicht darauf hoffen, hier sämtliche Tape-Veröffentlichungen inklusive etwaig jeweiliger Re-Issues auch nur gelistet, geschweige denn bebildert zu bekommen! Eine reine Ansammlung gar lediglich -wie erwähnt- verwendeter Elvis-Fotos machte wenig(er) Sinn, da es im Groben (MC, Reel-to-Reel oder auch 8 Track) ja denen der Vinyl-Ausgaben entspricht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2020 18:07 - 23 Sep 2020 18:08 #942035 von Mike.S.
Das stimmt, das wäre pure Wiederholung. Für so ein Thema ist eine JAT VÖ in jedem Fall viel zu oberflächlich. Ich denke nur an "Elvis On Record" von Paul Alner. In der Art und Ausführlichkeit, das wäre Klasse!
Letzte Änderung: 23 Sep 2020 18:08 von Mike.S..

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.