file Elvis - Velvet Night In Vegas (CD - rocksVegas)

Mehr
11 Okt. 2023 08:58 #973031 von Charles
Das Label "rocksVegas" kündigt die CD "Elvis - Velvet Night In Vegas" mit der Dinner Show vom 17.08.1972 als Publikumsmitschnitt im Digipack an. Weitere Infos folgen!

Möglicher Inhalt:
2001 Theme - C. C. Rider - Johnny B Goode - Proud Mary - Until Its Time For You To Go - You Dont Have To Say You Love Me - Youve Lost That Loving Feeling - Polk Salad Annie - What Now My Love - Fever - Love Me - Blue Suede Shoes - One Night - All Shook Up - Heartbreak Hotel - Little Sister - Get Back - Hound Dog - Ill Remember You - Suspicious Minds - Band Introductions - My Way - A Big Hunk Of Love - An American Trilogy - Cant Help Falling In Love - Closing Vamp

Quelle: Elvis-Collectors.Com


„Zeit, die man zu verschwenden genießt, ist nicht verschwendet.“ —  John Lennon
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
11 Okt. 2023 14:31 #973032 von glen d.
Gab es bereits, soweit ich das sehen kann, aber nicht komplett, jetzt komplett ? 

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Okt. 2023 22:15 - 27 Okt. 2023 22:32 #973419 von Mike.S.
Vorsichtshalber poste ich die kleine Warnung vom User Rusty Cage im "Rockin' Blue" Forum. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



"Während die Rockin' And Lovin' einen Tick zu schnell läuft, ist diese Aufnahme etwas zu langsam, kam mir jedenfalls beim kurzen Anspielen so vor. Eine andere Aufnahme hören wir übrigens nicht, der Schnitt von A Big Hunk O'Love ist genauso vorhanden wie auf der alten CD, ebenfalls das Gekreische während des Intros von Polk Salad Annie. Wir hören hier aber eine schlechtere Kopie des Bandes, es ist alles dumpf und undeutlicher als auf der Straight Arrow. Kommen wir zum Höhepunkt ... während vorher ein Teil von Heartbreak Hotel fehlte ist diesmal der ganze Song weg, ebenso wie das anschließende Little Sister / Get Back. All Shook Up läuft ca. 10 Sekunden, dann Schnitt und wir sind mitten im Intro von Hound Dog...

Eine absolut überflüssige Veröffentlichung, ich habe Angst, die zeitgleich erschienene, andere CD dieses Labels zu hören...und fühle mich an gewisse italienische Machwerke erinnert, alleine schon wegen des Werbetextes..."


Bei dem etwas amateurhaften Cover hatte ich sowas schon befürchtet. Trotzdem Danke an Rusty Cage für seinen Kommentar, ich hoffe es ist ok, dass ich ihn hier weitergebe.  

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 27 Okt. 2023 22:32 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: glen d., Kay65

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.