file Elvis: 1972 Revisited - 1972 Multitrack Collection & More! (6 CDs - Redemption)

Mehr
31 März 2023 01:00 #969521 von Charles
Das "Redemption"-Label kündigt das 6 CDs umfassende Set "Elvis: 1972 Revisited - 1972 Multitrack Collection & More!" an und dieses soll - so die Ankündigung - alle bekannten Mehrspuraufnahmen der Konzerte bzw. Bühnenproben im Showroom des Las Vegas Hilton von 1972 beinhalten.

Ausnahme von den Mehrspuraufnahmen bildet die Opening Show vom 04.02.1972, welches ein Publikumsmitschnitt ist.

Inhalt - CD 1 - 14.02.1972 DS:
Hound Dog (14.02.1972 MS) - Never Been To Spain Love Me - Little Sister / Get Back - Teddy Bear / Don’t Be Cruel - A Big Hunk O’ Love - An American Trilogy (15.02.1972 DS) - All Shook Up - Teddy Bear / Don’t Be Cruel - Hound Dog - A Big Hunk O’ Love

15.02.1972 MS:
Also Sprach Zarathustra - See See Rider - Proud Mary - Never Been To Spain - You Gave Me A Mountain - Love Me - All Shook Up - Teddy Bear / Don’t Be Cruel - Hound Dog - An American Trilogy - Can’t Help Falling In Love - Closing Vamp

16.02.1972 DS:
Never Been To Spain - You Gave Me A Mountain - An American Trilogy - Can’t Help Falling In Love - Closing Vamp

CD 2 - 16.02.1972 MS:
Never Been To Spain - You Gave Me A Mountain - It’s Impossible - A Big Hunk O’ Love - The Impossible Dream - An American Trilogy - It’s Impossible (Incl. False Start) - The Impossible Dream

17.02.1972 DS - Unedited:
It’s Over - A Big Hunk O’ Love - It’s Over

16.02.1972 MS - Unedited Mono Section (Unedited Versions):
You Gave Me A Mountain - A Big Hunk O’ Love - It’s Impossible - The Impossible Dream - An American Trilogy

17.02.1972 DS:
Never Been To Spain - It’s Over

16.02.1972 MS - Official Master Mixes:
Never Been To Spain - You Gave Me A Mountain - A Big Hunk O’ Love - It’s Impossible - The Impossible Dream - An American Trilogy

17.02.1972 DS:
It’s Over - Never Been To Spain (Unedited Mono Version)

CD 3 - 02.08.1972 Rehearsals:
You Don’t Have To Say You Love Me - Any Day Now - Something - I’m Leavin’

03.08.1972:
Faded Love - The Wonder Of You - My Way - I’ll Remember You - It’s Over - Anytime You’re Feeling Lonely / True Love Travels On A Gravel Road - True Love Travels On A Gravel Road - The First Time Ever I Saw Your Face (Part) - The First Time Ever I Saw Your Face (Part + Dialogue) - Steamroller Blues - Fever - I’ve Got To Go - Portrait Of My Love

Bonus Songs - From Alternate Source:
Fever - I’ve To Go - Portrait Of My Love

04.08.1972:
My Way (3 Attempts) - The Twelfth Of Never

CD 4 - 04.08.1972 Rehearsals:
You Don’t Have To Say You Love Me - Until It’s Time For You To Go - You’ve Lost That Lovin’ Feelin’ - Burning Love - What Now My Love (# 1) - What Now My Love (# 2) - My Babe - For The Good Times - True Love Travels On A Gravel Road - Fever - Blueberry Hill - Little Sister / Get Back - I’ll Remember You - An American Trilogy - Something - Faded Love - You Gave Me A Mountain - I’m Leavin’ - My Way / Don’t (Part) / My Way

CD 5 - 05.08.1972 OS - Publikumsmitschnitt:
Also Sprach Zarathustra - See See Rider - A Big Hunk O’ Love - Never Been To Spain - You’ve Lost That Lovin’ Feelin’ - Love Me Tender - Mystery Train / Tiger Man - What Now My Love  - Love Me - Little Sister / Get Back - Blue Suede Shoes - One Night - You Don’t Have To Say You Love Me - Hound Dog - My Way - My Babe - Introduction Of Sammy Davis Jr. - Can’t Help Falling In Love - Closing Vamp

Missing Recordings From Inferior Source:
The Wonder Of You - Band Introductions - An American Trilogy

Bonus Songs:
Elvis Accepts Award (04.08.1972) - Tony Prince Interview (04.09.1972) - Press Announcement "Aloha From Hawaii" (04.09.1972 - Complete) - Press Announcement "Aloha From Hawaii " (04.09.1972 - Different Source) - KNBC Report Of The "Aloha From Hawaii"-Press Announcement (September 1972)

CD 6 - Studio Highlights:
Separate Ways (Take 25) - Separate Ways (Brass & Strings Overdubbed Master) - For The Good Times (Harmony Vocal Overdubbed Master) - Where Do I Go From Here (Undubbed Master) - Burning Love (Unedited Take 4 & 5 & Take Call 6) - Burning Love (Unedited Master) - Fool (Unedited Take 1) - Fool (Brass & Strings Overdubbed Master / Unedited Master) - Fool (Faded Overdubbed Master) - Always On My Mind (Take 2) - Always On My Mind (Take 3) - Always On My Mind (Unedited Brass & Strings Overdubbed Master With Unedited Piano Intro) - It’s A Matter Of Time (Take 5 - Undubbed Master With Backing Vocals) - It’s A Matter Of Time (Unedited Brass And Strings Overdubbed Master Masters Overdubbed In 1972) - I’ll Take You Home Again Kathleen (Master From Acetate) - I’ John (Master)

Quelle: ElvisDayByDay.Com


„Zeit, die man zu verschwenden genießt, ist nicht verschwendet.“ —  John Lennon
Folgende Benutzer bedankten sich: glenntyler

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 März 2023 02:05 #969510 von Mike.S.
1972 REVISITED - THE 1972 MULTITRACK COLLECTION & MORE (Redemption Label)

This comprehensive deluxe set contains all known multitrack recordings recorded during live performances at the Showroom of the Las Vegas Hilton in 1972. All shows are painstakingly remastered with wonderful results.

Also, all available stage rehearsals are featured on this set. Among many others you hear Elvis sing songs like “Never Been To Spain”, “It’s Over”, “It’s Impossible” & “The Impossible Dream”. During the stage rehearsals Elvis sings songs like “Faded Love”, “Any Day Now”, “Something”, “My Babe” & “Until It’s Time For You To Go”. As an absolute highlight you hear Elvis sing Mat Monro’s “Portrait Of My Love”. A beautiful ballad which must be heard.

Also included is the August 4 opening performance. Although this is a show recorded by a lucky attendee, this recording is of outstanding quality and it shows the result of what Elvis was working on during the rehearsals earlier that day and week.

The included fully packed bonus disc contains no less than 16 rare and official unreleased versions of studio tracks recorded in 1972. This disc features alternate takes, unedited masters, undubbed & overdubbed masters and further unreleased alternate recordings.

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


DISC 1: THE MULTITRACK RECORDINGS

FEBRUARY 14, 1972 Dinner Show
01. Hound Dog

FEBRUARY 14, 1972 Midnight Show
02. Never Been To Spain
03. Love Me
04. Little Sister / Get Back
05. Teddy Bear / Don’t Be Cruel
06. A Big Hunk O’ Love
07. An American Trilogy

FEBRUARY 15, 1972 Dinner Show
08. All Shook Up
09. Teddy Bear / Don’t Be Cruel
10. Hound Dog
11. A Big Hunk O’ Love

FEBRUARY 15, 1972 Midnight Show
12. Also Sprach Zarathustra
13. See See Rider
14. Proud Mary
15. Never Been To Spain
16. You Gave Me A Mountain
17. Love Me
18. All Shook Up
19. Teddy Bear / Don’t Be Cruel
20. Hound Dog
21. An American Trilogy
22. Can’t Help Falling In Love
23. Closing Vamp

FEBRUARY 16, 1972 Dinner Show
24. Never Been To Spain
25. You Gave Me A Mountain
26. An American Trilogy
27. Can’t Help Falling In Love
28. Closing Vamp


DISC 2: THE MULTITRACK RECORDINGS & MORE

FEBRUARY 16, 1972 Midnight Show
01. Never Been To Spain
02. You Gave Me A Mountain
03. It’s Impossible
04. A Big Hunk O’ Love
05. The Impossible Dream
06. An American Trilogy
07. It’s Impossible – Incl. false start
08. The Impossible Dream - Unedited

FEBRUARY 17, 1972 Dinner Show
09. It’s Over
10. A Big Hunk O’ Love
11. It’s Over - Unedited

UNEDITED MONO SECTION: “Unedited Versions”

FEBRUARY 16, 1972 Midnight Show
12. You Gave Me A Mountain
13. A Big Hunk O’ Love
14. It’s Impossible
15. The Impossible Dream
16. An American Trilogy

FEBRUARY 17, 1972 Dinner Show
17. Never Been To Spain
18. It’s Over

FEBRUARY 16, 1972 Midnight Show
Official Master Mixes:
19. Never Been To Spain
20. You Gave Me A Mountain
21. A Big Hunk O’ Love
22. It’s Impossible
23. The Impossible Dream
24. An American Trilogy

FEBRUARY 17, 1972 Dinner Show
25. It’s Over
26. Never Been To Spain - unedited mono version


DISC 3: AUGUST 1972 REHEARSALS

AUGUST 2, 1972
01. You Don’t Have To Say You Love Me
02. Any Day Now
03. Something
04. I’m Leavin’

AUGUST 3, 1972
05. Faded Love
06. The Wonder Of You
07. My Way
08. I’ll Remember You
09. It’s Over
10. Anytime You’re Feeling Lonely / True Love Travels On A Gravel Road
11. True Love Travels On A Gravel Road
12. The First Time Ever I Saw Your Face - Part
13. The First Time Ever I Saw Your Face - Part + dialogue
14. Steamroller Blues
15. Fever
16. I’ve Got To Go
17. Portrait Of My Love

Bonus tracks from alternate source:
18. Fever
19. I’ve To Go
20. Portrait Of My Love

AUGUST 4, 1972
21. My Way - 3 attempts The Twelfth Of Never


DISC 4: AUGUST 1972 REHEARSALS

AUGUST 4, 1972
01. You Don’t Have To Say You Love Me
02. Until It’s Time For You To Go
03. You’ve Lost That Lovin’ Feelin’
04. Burning Love
05. What Now My Love # 1
06. What Now My Love # 2
07. My Babe
08. For The Good Times
09. True Love Travels On A Gravel Road
10. Fever
11. Blueberry Hill
12. Little Sister / Get Back
13. I’ll Remember You
14. An American Trilogy
15. Something
16. Faded Love
17. You Gave Me A Mountain
18. I’m Leavin’
19. My Way / Don’t (Part) My Way My Way


DISC 5: AUGUST 4, 1972 Opening Show

01. Also Sprach Zarathustra
02. See See Rider
03. A Big Hunk O’ Love
04. Never Been To Spain
05. You’ve Lost That Lovin’ Feelin’
06. Love Me Tender
07. Mystery Train / Tiger Man
08. What Now My Love - performed for the very first time
09. Love Me
10. Little Sister / Get Back
11. Blue Suede Shoes
12. One Night
13. You Don’t Have To Say You Love Me
14. Hound Dog
15. My Way - performed for the first time
16. My Babe - performed for the last time
17. Introduction Of Sammy Davis Jr.
18. Can’t Help Falling In Love
19. Closing Vamp

Missing recordings from inferior source:
20. The Wonder Of You
21. Band Introductions
22. An American Trilogy

BONUS TRACKS
23. Elvis Accepts Award - August 4, 1972
24. Tony Prince Interview - September 4, 1972
25. Press Announcement Aloha From Hawaii September 4, 1972 - Complete
26. Press Announcement Aloha From Hawaii September 4, 1972 - Different source
27. KNBC Report Of The Aloha From Hawaii press announcement - September 1972


DISC 6: 1972 STUDIO HIGHLIGHTS

01. Separate Ways - take 25
02. Separate Ways - Brass & strings overdubbed master
03. For The Good Times - Harmony vocal overdubbed master
04. Where Do I Go From Here - Undubbed master
05. Burning Love - Unedited Take 4 & 5 & Take Call 6
06. Burning Love - Unedited master
07. Fool - Unedited Take 1
08. Fool - Brass & strings overdubbed master / unedited master
09. Fool - Faded overdubbed master
10. Always On My Mind - Take 2
11. Always On My Mind - Take 3
12. Always On My Mind - Unedited brass & strings overdubbed master with unedited piano intro
13. It’s A Matter Of Time - Take 5 Undubbed Master with backing vocals
14. It’s A Matter Of Time - Unedited brass & strings overdubbed master

MASTERS OVERDUBBED IN 1972
15. I’ll Take You Home Again Kathleen - Master from acetate
16. I John – Master

 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Quelle: DayByDay
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Jochen, ronb57, glenntyler

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 März 2023 08:50 - 31 März 2023 08:59 #969514 von ronb57
Ich hatte gestern schon mal die Songliste des Set mit Keith Flynn-Seite und FTD verglichen.
Alles - ohne Gewähr - schon bei FTD veröffentlicht.
4. August 1972 OS habe ich nicht gefunden - bei KF nicht vorhanden als Songlist -, aber als AR gelistet bei Elvis on CD.

FTD u.a.: Destination USA - Konzert und Proben -,Writing for the King, An America Trilogy, Stage Rehearsals - Proben -, 3000 South Paradise Road - Proben -.

Studio Highlights nicht verglichen.
Letzte Änderung: 31 März 2023 08:59 von ronb57.
Folgende Benutzer bedankten sich: vinorichi

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 März 2023 14:21 #969525 von glenntyler
Hallo zusammen :)

Dann geb ich mal meinen allersten Senf dazu:
- Die Unedited Mono Section Songs stammen von der Bootleg "From Burbank To Vegas"
- Das Konzert vom 4.8. stammt höchstwahrscheinlich von der "No Fooling Around"
- Die Studioouttakes sind u.a. den Venus-CDs "Unedited Masters - Hollywood To Nashville 1972 - 1980" und "Nashville 1970 Revisited" entnommen.

Greez :)
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Mike.S., Jochen, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 März 2023 15:23 #969527 von Mike.S.
Ich hab's mittlerweile aufgegeben, bei solchen VÖ noch genauer zu recherchieren, ist ja doch nur aufgewärmt. Hätte man ja sonst auch im Werbetext hervorgehoben. Mir fehlt auch ein wenig das Konzept, nur auf Masse alles von 1972 zusammengetragen, was man halt noch so finden kann. 

Dann noch die 71 Songs, weil die Overdubs von 1972 sind. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Man ist fast in Versuchung, Ciscoking zu zitieren.
Folgende Benutzer bedankten sich: Taniolo

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 März 2023 15:54 #969528 von Harty
Nein Cisco muss man nicht zitieren , weil viele Fans dankbar für das Package sind. Warum ? Das ist simpel. Ja ,es ist aufgewärmt und es gab den Großteil von FTD. Das ist aber der Haken für viele Fans an der Geschichte. Ob diese Aufnahmen fehlerfrei von FTD verfügbar waren kann ich nicht beurteilen. Die FTD Releases sind Kleinstauflagen. Das Verhältnis Fans/mögliche Käufer ist daher ungleich verfügbare CD Auflage von FTD. Hinzu kommt , dass viele Fans keine Möglichkeit haben die FTD zu beziehen. Die bekannten Händler erhalten auch nur eine geringe Anzahl der Auflage. Viele FTD's sind bereits nicht mehr verfügbar. Ich sehe keinen großen Schmerz wenn ein Import Label einiges wieder veröffentlicht dazu noch mit einigen Bonus Tracks versieht. Das Coverfoto rockt ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Taniolo, Jochen, vinorichi, Kay65

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 März 2023 15:59 - 31 März 2023 16:01 #969529 von Kay65
Da wird Mike.S. wohl recht haben. Wäre da wirklich was neues drauf, hätten sie es auf dem Cover und Werbetext
schon sehr deutlich hervorgehoben. 
Trotzdem, wer nicht alle Import CD‘s oder FTD Ausgaben rechtzeitig sammeln konnte -durch den Brand im FTD Lager 
sind ja fast alle Lagerbestände vernichtet worden- kann hier zuschlagen. 
Für alle anderen, Geld sparen für die Blue Hawaii Box und das MSG Set. 

 
Letzte Änderung: 31 März 2023 16:01 von Kay65.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 März 2023 16:02 #969530 von Kay65
Da war Harty ein Tick schneller. Sehe ich aber genauso. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 März 2023 16:31 #969532 von Ciscoking

Man ist fast in Versuchung, Ciscoking zu zitieren.
 

C-R-A-P.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 März 2023 17:29 #969533 von Mike.S.
Ich wusste, dass ich mich auf Dich verlassen kann. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Spaß beiseite, ich hatte ja hauptsächlich das Konzept etwas in Frage gestellt. Es ist halt einfach ein ziemliches Durcheinander. Die Proben werden von zwei verschiedenen Quellen genommen, wobei man weiß, dass eine davon sehr schlecht klingt, die fehlplatzierten 71 Songs, dann diese "Interview" Schnipsel, z.B. wo ihm der Award für die MSG LP überreicht wird. Braucht auch kein Mensch.

Dann die Mono-Section, das sind die gleichen Versionen wie von RCA, nur dass der Applaus etwas länger ist. War damals auf "From Burbank To Vegas" interessant, weil es das noch nicht offiziell gab, heutzutage in dieser durchschnittlichen Tonqualität auch total überflüssig. 

Dann bekommen wir bei einem Set, dass sich "Multitrack Collection", also "Mehrspuraufnahmen" nennt, einen Publikumsmitschnitt mit reingepackt. Ganz tolle Idee! So wird halt alles verwurschtelt, was irgendwie noch hergeht, ob es jetzt Sinn macht oder nicht.

Hätte man sich darauf beschränkt, die vorhandenen Mehrspuraufnahmen zusammenzufassen, siehe CD 1-2, und die zweite CD mit ein paar overdubbed Studio-Versionen aufzufüllen, hätte es besser zum Titel gepasst und inhaltlich ein Konzept gehabt.

Ich bin nie so recht erfreut darüber, wenn man FTD/RCA Material in so einer Form 1:1 illegal kopiert. Gerade im Fall der Feb. 72 Vegas Shows könnte es von offizieller Seite auch nochmal ein Komplett-Set geben, da noch einiges unveröffentlicht ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Mike.S.
Wir benutzen Cookies
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.