file Elvis Sings Please Release Me And Other Great Songs

Mehr
19 Aug 2021 20:17 - 19 Aug 2021 20:19 #950978 von fronk
Genau, das gab es damals möglicherweise noch nicht, zumindest nicht für Normalsterbliche? Dann hätte er das Publikum in stereo! über eine Audience-Aufnahme legen müssen. Wozu das Ganze? Damit würde die Aufnahme definitiv nicht besser und auch nicht interessanter.
Letzte Änderung: 19 Aug 2021 20:19 von fronk.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 00:30 - 20 Aug 2021 00:35 #950992 von Mike.S.
Zu der Bemerkung von Ciscoking, dass man so etwas nicht "aus der Handtasche" machen könnte. Also entsprechende tragbare Stereo Rekorder hat es wohl gegeben. Ich erinnere an die One night in Portland 1970, die in Stereo aufgenommen wurde, als auch an die Rick Rennie Tapes z.B. vom August 1970, die auch in Stereo aufgenommen wurden.

Auch was das Bootleg Buch sagt, scheint nicht der Weisheit allerletzter Schluss zu sein, denn dort wird auch die "Portland" Aufnahme als Mono gelistet.

Bei den beiden CDs von Graceland Records ("Hillbilly Cat Live + Returns") ist der Stereoeffekt etwas unterschiedlich ausgeprägt. Bei der "Live" ist er etwas schwächer, bei der "Returns" wirklich sehr stark zu hören. Sicherlich konnte man 2012 soundtechnische Verbesserungen vornehmen, aber aus Mono Stereo zu zaubern war damals noch nicht möglich. Selbst heute kann man damit gerade einmal Instrumente trennen, aber nicht ein Stereopublikum herbeizaubern.

Letzten Endes ist das aber alles gar nicht mehr entscheidend, denn fronk hat mir netterweise eine Überspielung der original LP von 1970 geschickt. Vielen Dank dafür und damit ist jetzt eigentlich alles klar. Tatsächlich ist die LP bereits ganz klar Stereo. Der Sound ist wesentlich dumpfer, man hört schön die Laufgeräusche der LP, die ja auch ganz anders zusammengestellt war - aber eben Stereo.

Sorry Ciscoking, aber ich denke, das ist doch ziemlich eindeutig und wenn Du's immer noch nicht glaubst, dann bekommst Du auch eine Kopie der LP-Überspielung.
Letzte Änderung: 20 Aug 2021 00:35 von Mike.S..
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, ronb57, CometMatti

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 09:57 #951000 von Ciscoking
Kein Problem
. Ich warte noch auf Bescheid über die original Bänder.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 10:35 #951002 von fronk
Erwartest Du neue Erkenntnisse, oder was sollen Deine Worte aussagen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 11:12 #951009 von Ciscoking
Ich bin es gewohnt Dinge zu Ende zu recherchieren wenn ich die Möglichkeit dazu habe. Was liegt näher als dann den Besitzer der original Bänder zu fragen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 11:54 - 20 Aug 2021 12:16 #951011 von ronb57
Wurden denn die Originalbänder bereits 1970 zur Herstellung der Original-LP benutzt oder erst zur Herstellung der neueren CD's 2012 ?


 
Letzte Änderung: 20 Aug 2021 12:16 von ronb57.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 12:21 #951015 von Ciscoking
Hört sich tatsächlich so an. Thema somit erledigt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 12:47 #951017 von Mike.S.

Wurden denn die Originalbänder bereits 1970 zur Herstellung der Original-LP benutzt

Ja klar, wie oben erklärt, ist bereits die original LP Stereo. Weiterhin von mir schon ausgeführt:

Die Titel der LP wurden von der Cassette in einem kleinen Tonstudio in Montreal 1970 auf ein Master Tape kopiert, hierbei wurden per Equalizer angeblich sogar noch Verbesserungen vorgenommen. Davon wurde die LP in einer Erstauflage von 189 Stück gefertigt.

Zuviel Oktoberfestbier ? 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Hört sich tatsächlich so an. Thema somit erledigt.

Danke für die Bestätigung! 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 17:04 - 20 Aug 2021 17:07 #951043 von ronb57
Man kann ja auch mal was sehr interessantes überlesen. Hätten ja auch zwei Aufnahmequellen sein können, nicht nur der genannte sondern noch ein zweiter "Aufnehmer" in der oder den Shows !
Zum Glück habe ich die Do-LP, weiß zwar nicht ob Original, Counterfeit oder Nachpressung !
Letzte Änderung: 20 Aug 2021 17:07 von ronb57.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 17:07 #951045 von fronk
Hätte, hätte … 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 17:09 #951046 von ronb57

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 21:32 #951076 von Ciscoking
Ich hatte das Teil..sicher 20 Jahre...aber nun längst verkauft. Lange Rede kurzer Sinn...ihr hattet Recht und ich nicht. Sowas passiert wenn man im Urlaub ist und ohne Unterlagen arbeitet. Ich habe jetzt auch die Bestätigung bekommen. Claude La Liberte..so heisst er..hat damals so aufgenommen wie Rick Rennie..mit einem 2 Kopf Mikro..Rekorder..allerdings in nicht so guter Position wie der gute Rick..deshalb der dunkle Klang. Gravel Road hat das dann damals sehr gut bearbeitet. Gute Arbeit..Männer.
Folgende Benutzer bedankten sich: Charles, fronk, Mike.S., ronb57, CometMatti

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 22:14 - 20 Aug 2021 22:18 #951079 von fronk
Und ich hatte herausgelesen, die Leute von Gravelroad hätten das gefaked? 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 20 Aug 2021 22:18 von fronk.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2021 22:23 - 20 Aug 2021 22:58 #951083 von Mike.S.
Eigentlich ja "Graceland Records" (falls nicht dieselben dahinter stecken).


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Muss gerade lachen, alles bloß wegen dieser "blöden" neuen Paradise Road CD. Sowas aber auch.
Letzte Änderung: 20 Aug 2021 22:58 von Mike.S..

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
21 Aug 2021 09:24 #951099 von Ciscoking
Die haben aus dem scheiss Klang echt was gemacht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Earth BoyMike.S.
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.