file Elvis - Green Peppers, Onions And Catfish

Mehr
05 Sep 2019 21:36 - 06 Sep 2019 00:02 #925004 von Earth Boy

Honeybee schrieb: Ein absolutes No-Go. Auch ein Superstar sollte anderen ihre Würde gönnen.


Ich denke da besteht Einigkeit, dass das die unterste Schublade war und egal, welche Substanz für diesen Vorfall verantwortlich oder auch nicht verantwortlich war, das mag es dann erklären, aber sicher nicht entschuldigen.
Letzte Änderung: 06 Sep 2019 00:02 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
05 Sep 2019 21:41 - 05 Sep 2019 21:41 #925005 von Earth Boy

Chief Joseph schrieb: Diesen "Slang Satz" kannte ich so noch nicht. Wieder was gelernt hier. :grin:


Weshalb die weibliche Hauptfigur im James Bond Film Moonraker auch auf den klangvollen Namen Holly Goodhead hört. :grin:
Letzte Änderung: 05 Sep 2019 21:41 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
05 Sep 2019 22:09 #925006 von Lonegan

Honeybee schrieb: Äh, mit Vasallen hat das mMn nicht viel zu tun. Kathy hatte doch auch mal eine "Beziehung" mit ihm, wenn ich mich richtig erinnere(?!)

So etwas tut man nicht. Egal, ob man der Arbeitgeber, der Chef von sonstwas, der Wohltäter, der Freund, der Kumpel, ein Bekannter....und überhaupt gar nichts...ist. Ein absolutes No-Go. Auch ein Superstar sollte anderen ihre Würde gönnen.


Habe ich etwas anderes behauptet? Nur ist Würde nunmal etwas , was einem niemand gibt oder gönnt. Das ist etwas , das man sich nimmt. Habe ich z.B. einen Arsch als Chef, gibt es nunmal nur drei Möglichkeiten. Er geht, ich gehe oder ich lasse es mit mir machen. In Elvis Entourage, haben sich nunmal alle, außer Priscilla, für letzteres entschieden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
05 Sep 2019 22:39 #925008 von Honeybee

Lonegan schrieb: In Elvis Entourage, haben sich nunmal alle, außer Priscilla, für letzteres entschieden.


Außer Priscilla, Red, Sonny, Dave, Linda, Jerry, George und irgendwie wohl auch Ginger (eigentlich sowieso ALLE Frauen).

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
05 Sep 2019 23:20 #925009 von Lonegan

Honeybee schrieb:

Lonegan schrieb: In Elvis Entourage, haben sich nunmal alle, außer Priscilla, für letzteres entschieden.


Außer Priscilla, Red, Sonny, Dave, Linda, Jerry, George und irgendwie wohl auch Ginger (eigentlich sowieso ALLE Frauen).


Sorry. Red, Sonny und Dave wurden gegangen, wofür sie sich ja auch "blutig " gerächt haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Sep 2019 09:44 #925017 von Isarnixxe
Habe ich etwas anderes behauptet? Nur ist Würde nunmal etwas , was einem niemand gibt oder gönnt. Das ist etwas , das man sich nimmt. Habe ich z.B. einen Arsch als Chef, gibt es nunmal nur drei Möglichkeiten. Er geht, ich gehe oder ich lasse es mit mir machen.
In Elvis Entourage, haben sich nun mal alle, außer Priscilla, für letzteres entschieden.


Im 1. Absatz gebe ich Dir recht, Arsch bleibt meistens Arsch; und es findet sich immer einer.
Andererseits Würde muss man sich leisten können wenn es um die Dinge geht die jeder zum Leben braucht.
Der 2. Absatz stimmt nicht so ganz, es sind immer wieder mal welche aus Frust und/oder Wut gegangen. Trotzdem sind fast all diejenigen die weg waren auch wieder zurück zu Ihm; auch Linda hatte einen Versuchsballon zu seinem letzten Weihnachtsfest gestartet, selbst Priscilla soll es mal versucht haben. In USA gibt es keine solche soziale Hängematte wie bei uns.
Priscilla blieb gar nichts anderes übrig als zu gehen, Elvis Waffen-Sucht kannte keine Grenzen, O-Text Priscilla: Er ließ sie ungesichert überall im Haus rumliegen und der andere Grund war wohl, Elvis wurde zur Hochzeit genötigt (Parker u. Priscillas Vater), dank Curry, der Priscillas Vater steckte, dass Elvis vorhatte Priscilla evtl. zu verlassen (Ann-Margret?) diese Ehe war doch eine Farce der wir Lisa-Marie verdanken. Elvis Köchin fand ihn am Hochzeitstag weinend auf seinem Bett, er sagte zu ihr dass er gar nicht heiraten will. Doch Schuld ist Elvis selbst, was musste er sein Privatleben dokumentieren und diese hirnverbrannten Fotos von Priscilla und anderen, in weißer Unterwäsche machen und weis der Geier was sonst noch, damit hat er eine gute Vorlage geliefert zu seinem angeblichen Versprechen Priscilla zu heiraten. Elvis Vater hat auch mal gezwitschert dass es zwischen seinem Sohn und Priscilla ein Arrangement gab was diese Ehe betraf und er hat Priscilla diese Fotos am Tag der Beerdigung von Elvis, an sie übergeben.
Da kann mal wieder sehen was für ein guter Schauspieler Elvis doch eigentlich war, für seine Karriere tat er alles.
Von wegen Happy Family, Lisa-Marie und seine Karriere, dass war alles für ihn, nach seiner Mutter, beim Vater bin ich mir unschlüssig, mal warm - mal kalt.
Ich denke, wäre seine Mutter da gewesen, hätte sie ihm den Kopf runtergerissen und wieder aufgesetzt und Priscilla wär in Deutschland sitzen geblieben. Ihr Glück war dass sie Elvis zu einer Zeit traf wo er am verletzlichsten war, nach dem Tod der Mutter, sie hatte auch Parker nicht über den Weg getraut, eine kluge Frau, scheiß Alkohol.
Unbestritten ohne Parker wer weis wo Elvis letztendlich gelandet wär, es hätte halt jemanden geben müssen der Parker auf seine Fingerchen gehauen hätte wenn es um Elvis Belange ging, gab es leider nicht, da hat sich jeder seinen Sack vollgepackt solange es möglich war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Sep 2019 10:14 #925018 von Honeybee
Die Ehe war mMn keine.

Zu der "blutigen" Rache:

Selbst wenn man dieses witzige, extrem unterhaltsame Buch als Rache betrachten will - warum wird Loyalität verlangt wenn von Elvis keine kam? Warum hätte insbesondere Red sich getreten wegducken sollen?
Es war kein ausschließliches Angestelltenverhältnis. Sie waren Freunde mit Begegnung auf Augenhöhe. Red hatte genügend Selbstwertgefühl, um sich nicht grenzenlos verletzen zu lassen.

Und jetzt komme mir niemand mit Schmuck, Autos und sonst was. Mir ist von Anfang an aufgefallen, dass vornehmlich männliche Fans immer viel zu sehr das Materielle bewerten. Als wenn man alles hinnehmen könnte, nur weil es als Entschuldigung einen Ring gibt. So eine Sichtweise sagt einiges über den Charakter dieser Fans aus. Was noch dazu kommt:

Männer sind meistens nicht so leidensfähig wie Frauen. Soll heißen, Frauen schaffen es in der Regel länger, in aussichtslosen, frustrierenden Situationen zu verharren.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Sep 2019 10:45 #925019 von Gypsy
Da wird mal wieder Beweis erbracht, daß Elvis keinen Heiligenschein hatte, sondern charakterlich stinknormal war und darauf kommen wieder einige nicht klar. Will den sehen, der noch nie Jemanden beleidigt hat. Und soweit mir bekannt, ist das der einzige dokumentierte Vorfall dieser Art bei Elvis. Der hat doch in den letzten Jahren so viel Müll auf der Bühne gelabert, daß da mal nen paar Band Member beleidigt wurden, macht alles auch nicht mehr schlimmer. Versteh die Aufregung nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
06 Sep 2019 10:57 #925020 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Elvis - Green Peppers, Onions And Catfish
wer soll damit nicht klarkommen? Welche Aufregung? :huh:
Folgende Benutzer bedankten sich: Earth Boy, Honeybee

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Sep 2019 11:03 #925021 von Isarnixxe
Zu der "blutigen" Rache:

Hallo Honeybee,
hast Recht, der einzige von diesem Trio dem es so richtig den Boden weggezogen hat war sicherlich Red; nach der gemeinsamen Vergangenheit von Elvis und ihm; hätte mir es auch bzw hat es mir, nach über 24 Jahren ging mir eine Freundschaft die seit Schulzeiten bestand, von der ich dachte bis in alle Ewigkeit, sowas wie Familienerweiterung bis zur Oma, in die Brüche, wegen einem Missverständnis im Job, aber zu diesem Zeitpunkt konnte und wollte ich nicht mehr; ich kann Red fast verstehen, aber nur fast, sowas brennt dir ein Loch ins Herz, dass ist zunächst als wenn einem ein Teil vom Körper fehlt.
Der Unterschied zu ihm ist der, bei meiner Geschichte haben beide Seiten die Klappe gehalten - bis heute - nicht unproblematisch wenn man in derselben Firma arbeitet, übrigens den Job hab ich auch besorgt.

Red soll in späteren Jahren wenn man ihn darauf ansprach, sehr wortkarg geworden; sein Cousin war da wohl weniger schweigsam.
Egal - jetzt können es Red, Sonny und Elvis am Billiardtisch ausmachen wer der größere (.....) von ihnen drei damals war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Chief Joseph
  • Chief Josephs Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
06 Sep 2019 12:42 #925024 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Elvis - Green Peppers, Onions And Catfish

Atomic Powered Poster schrieb:

Chief Joseph schrieb: Nö, die gute Kathy hat es nur der Band besorgt lt. Elvis. Er war natürlich nicht dabei und ist artig geblieben. Deine Welt muss also nicht einstürzen. :kaltsch: :rolli:


Der kompletten Band? Gangbang-Blow-Job-Party?


Erzähl uns mehr von deinen geheimen Phantasien, König des Dschungels. :kaltsch: :lol:

Elvis 4ever

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Chief Joseph
  • Chief Josephs Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
06 Sep 2019 12:44 #925025 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Elvis - Green Peppers, Onions And Catfish

Earth Boy schrieb:

Chief Joseph schrieb: Diesen "Slang Satz" kannte ich so noch nicht. Wieder was gelernt hier. :grin:


Weshalb die weibliche Hauptfigur im James Bond Film Moonraker auch auf den klangvollen Namen Holly Goodhead hört. :grin:


Aha. Ob sie mit Roger Moore im Oval Office zu Gange war? :lach2:

Elvis 4ever

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Sep 2019 13:12 #925031 von Honeybee

Gypsy schrieb: Da wird mal wieder Beweis erbracht, daß Elvis keinen Heiligenschein hatte, sondern charakterlich stinknormal war und darauf kommen wieder einige nicht klar. Will den sehen, der noch nie Jemanden beleidigt hat. Und soweit mir bekannt, ist das der einzige dokumentierte Vorfall dieser Art bei Elvis. Der hat doch in den letzten Jahren so viel Müll auf der Bühne gelabert, daß da mal nen paar Band Member beleidigt wurden, macht alles auch nicht mehr schlimmer. Versteh die Aufregung nicht.


Wir reden nur drüber. Niemand hier kommt damit nicht klar, und es regt sich auch niemand auf. Die Fraktion, auf die du anspielst, ist hier nicht vertreten.
Mein allererster Aufreger - dieses Posting direkt am Anfang - das war gespielte Entrüstung. Diejenigen, die mich hier ein bisschen kennen, wissen das und können es einordnen.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Chief Joseph
  • Chief Josephs Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
06 Sep 2019 13:25 - 06 Sep 2019 13:56 #925033 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Elvis - Green Peppers, Onions And Catfish
Natürlich sind wir uns einig, dass solche Aussagen von Elvis gegenüber den Sweet Inspirations und gegenüber Kathy nicht in Ordnung waren. So was gehört sich nicht. Ich denke aber mal, dass das die absolute Ausnahme war, hoffe ich doch zumindest.
Als Fan von Konzerten, auch dank FTD, kann ich mich jetzt nicht dran erinnern, so was schon mal irgendwo gehört zu haben, allerdings wegen des Nicht Besitzes alter CDR oder alter AR von Konzerten aus den 70ern weiß ich nicht, ob das öfters mal passierte auf der Bühne, dass Elvis die Beherrschung verlor.
Im Gegenteil, ich habe eher den Eindruck, dass Elvis seine Begleitchöre und auch Kathy immer mit großem Respekt behandelt hat. So kann man es eigentlich immer hören in den "Band Introductions" auf den Konzert CD´s, die wir kennen.
Das war dann hier hoffentlich eine Ausnahme gewesen, und es war ihm möglicherweise hinterher auch peinlich gewesen, solche Sprüche auf der Bühne losgelassen zu haben.

Elvis 4ever
Letzte Änderung: 06 Sep 2019 13:56 von Chief Joseph.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Sep 2019 13:51 #925034 von king77
Ich kenne 740 Konzerte u. es ist nur dieses eine mal passiert. Diese Story ist seit ewig bekannt u. deshalb im Jahre 2019 nicht der große Bringer. Dass in der Memphis Mafia grundsätzlich ein derber Umgangston herrschte ist ja genug bekannt u. deshalb auch nicht so außergewöhnlich. Die Jungs waren keine Chorknaben. Auch die Musiker nicht. Man braucht sich nur mal z. B. mit Glen Hardin unterhalten.
Folgende Benutzer bedankten sich: Donald

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.