file Elvis Presley - In The 50s In Stereo

Mehr
20 Jul 2018 22:52 #912697 von Rider

king77 schrieb: Für Don´t gilt das Gleiche.

Ich will ja nichts sagen. Ich kann mich nur erinnern, dass ich unlängst noch für völlig, sagen wir: unfähig, erklärt wurde, weil ich mich in anderem Zusammenhang zu dem Thema geäußert habe. Mal ganz abgesehen davon, dass ich in dem Zusammenhang (Stichwort: "Greensboro") etwas anderes meinte, als verstanden wurde. Andere Baustelle.

Zu dieser Baustelle hier möchte ich gerne sagen: Ich habe mich seit mindestens zehn Jahren nicht mehr mit dem Thema Audio-Bearbeitung und deren Möglichkeiten beschäftigt. Ich habe es zum letzten Mal vor gut 15 Jahren "professionell" getan, als ich die "Ausbildung" zum "Audio Engineer" bei der SAE in Köln gemacht habe. Ich gehe mal davon aus, dass sich seitdem eine Menge getan hat in dem Bereich.

Das letzte Mal, dass ich hellhörig wurde, war, als diese Weihnachts-Duette erschienen. Herrje, das ist ja auch schon wieder zehn Jahre her... Also damals fragte ich mich schon: Wie haben die das bei den 50er Aufnahmen gemacht? Wie haben die die Stimme derart sauber aus Mono-Aufnahmen herausgelöst und ein neues Arrangement drum herum gebastelt, und es klingt trotzdem natürlich.

Seitdem sind weitere zehn Jahre vergangen. In technologischer Hinsicht entspricht das ungefähr dem zehnfachen an Lebenszeit, würde ich mal behaupten. Also einem guten Jahrhundert. Wie gesagt: Seitdem habe ich an keinem professionellen Programm mehr gesessen, nicht an Wavelab (gibt's das überhaupt noch?), noch an ProTools (dieselbe Frage) oder vergleichbarem. Ich vermute aber mal, dass die Möglichkeiten heute völlig andere sind als 2003 oder auch 2008. Das damals gerade im Entstehen befindliche Autotune beispielsweise ist heute ein Alltags-Tool.

Ich weiß es also nicht, aber ich kann mir etwas in der Richtung vorstellen, dass man heute bestimmte "Bereiche" einer Aufnahme "markiert" und diese dann praktisch nach Belieben nutzen kann. Beispielsweise eine Stimme, beispielsweise bestimmte Frequenzen im Rahmen einer E-Gitarre, beispielsweise perkussive Dinge wie Drums, beispielsweise Bass. Ich weiß es nicht, aber es ist vor dem Hintergrund der Entwicklung für mich zumindest denkbar. Wie gesagt: ich weiß es nicht. Aber die Art und Weise, wie bereits vor zehn Jahren Elvis Stimme aus einer Mono-Quelle herausgelöst wurde, gibt mir vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen zu denken.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Jul 2018 23:05 #912698 von Rider
Oder wurden die Aufnahmen für Elvis' Christmas Album bereits in Mehrspur gemacht?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
20 Jul 2018 23:08 #912699 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Elvis Presley - In The 50s In Stereo
Ja, das ist vielleicht möglich. Ich kann das nicht beurteilen. Allerdings fand ich z.B. bei der RPO Version von what now my love, die ja jetzt nicht sooooo unfassbar lange her ist, nicht, dass man es da geschafft hat, die Stimme richtig von den Nebengeräuschen die im Konzert unweigerlich mit in das Mikrofon streuen zu reinigen. Mir ist natürlich klar, dass das eine Mehrspur-Aufnahme ist, aber das Prinzip wäre ja das gleiche. Auf einer Spur wird ein Element von anderen getrennt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
20 Jul 2018 23:13 #912700 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Elvis Presley - In The 50s In Stereo

Rider schrieb: Oder wurden die Aufnahmen für Elvis' Christmas Album bereits in Mehrspur gemacht?


Zwei Spuren, ja, denke schon. Normalerweise eine Spur Elvis, eine der komplette Rest.

Bei Love me Tender war es anders, da hat man Elvis auf beide Spuren gelegt, die Band und den Chor auf jeweils eine Spur. Daher kommt Elvis Stimme quasi aus der Mitte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen