file Elvis At Last Movies

Mehr
10 Nov 2017 20:54 #905614 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Ich hatte ähnliche Eindrücke, als ich die CD diese Woche gehört habe.

Ich stellte auch fest, dass ich den Trouble with girls Teil dieses Sets für kaum Durchhörbar halte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
11 Nov 2017 16:49 - 11 Nov 2017 16:50 #905634 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Eine Frage die ich gestern vergessen habe zu stellen, die mir aber beim Anhören durch den Kopf ging: warum zum Teufel ist Swing Down ... nicht Teil des, nun ja, could have been Albums? Hätte das nicht Sinn gemacht?
Letzte Änderung: 11 Nov 2017 16:50 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
11 Nov 2017 21:30 #905635 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Swing down sweet chariot ist doch auf der CD enthalten :huh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
11 Nov 2017 21:34 #905636 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Earth Boy schrieb: Swing down sweet chariot ist doch auf der CD enthalten :huh:


Ja schon, aber nicht innerhalb des "Albums", also innerhalb der Sektion mit den Mastern. Will man also nur die regulären Versionen am Stück hören, dann .....

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
12 Nov 2017 19:01 #905638 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Ja das fiel mir auch auf. Ich vermute, dass das, was nach Elvis Ableben erschienen ist, ans Ende gepackt wurde. Was ich aber gerade in dem von dir genannten Fall für wenig sinnvoll erachtet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Dez 2017 18:40 #906513 von Colonel
Colonel antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Gerade die "At the last movies" FTD gehört.
Was ne Resterampe. Nicht e i n e Überraschung drauf. Die Master klingen genauso muffelig wie bekannt. Im Gegenteil. Einige der Master gab es schon in deutlich besserem Sound. Warum viele der Master so grottig klingen ist/war schon immer ein Rätsel. Kein Outtake der in irgendeiner Form prickelte bzw. zumindest eine kleine Überraschung bot. Nicht mal eine Zeile Studio Chat der einen Aufhorchen ließ. Die gefühlt 50 Takes von "Almost" hören sich auch a l l e gleich an. Sorry, aber is die beschissenste Studio FTD die ich je kaufte/ hörte. Wird in meinem Regal jämmerlich verstauben...schade
Folgende Benutzer bedankten sich: Alsterläufer

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
27 Dez 2017 21:41 #906517 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Die Master klingen halt generell nicht gerade gut, wo klingen die denn deiner Ansicht nach besser (ich hab da nicht verglichen)?
Beim Rest kann ich nur zustimmen. 1x hören ist mehr als ausreichend.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Dez 2017 23:42 #906520 von Honeybee
Honeybee antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Die FTD hat mich auch enttäuscht. Nicht ein Song, der mich gepackt hätte - und auch die Stimmung im Studio kein Highlight.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Dez 2017 02:24 #906528 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Colonel schrieb: Gerade die "At the last movies" FTD gehört.
Was ne Resterampe. Nicht e i n e Überraschung drauf.


Wobei das Eine mit dem Anderen nichts zu tun hat. Selbst, wenn auf der CD 20 Outtakes wären, die sich radikal anders anhören würden, wäre es dennoch eine Resterampe.

Wobei ich die Tatsache, dass man drei Soundtracks zusammen gefasst hat auf der CD, jetzt nicht wirklich schlimm finde. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand ernsthaft anstelle der einen CD lieber drei CDs kaufen möchte, wo auf einer nur 2 - 3 Lieder enthalten sind. Außerdem stammen alle Aufnahmen aus dem gleichen Zeitraum. Das passt.

Ist halt keine aufregende Veröffentlichung. Aber das wird jetzt die Norm für die restlichen noch verbleibenden Classic Alben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Dez 2017 08:24 #906530 von Honeybee
Honeybee antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Earth Boy schrieb: Aber das wird jetzt die Norm für die restlichen noch verbleibenden Classic Alben.


Wie schade! Glaubst du, dass da nichts aufregendes mehr kommt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
28 Dez 2017 10:32 - 28 Dez 2017 10:34 #906533 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Was sollte da noch kommen? Es fehlt ja auch kein echtes Classic Album mehr, abgesehen von zwei Livealben (MSG, Aloha) für die es keine unveröffentlichten Extras gibt fehlen nur noch die Camden LPs und vielleicht die For LP Fans Only. Aber selbst wenn Ernst diese Alben bringen würde, wie viele Outtakes die interessant und unveröffentlicht sind gibt es denn noch? Sicherlich nicht mehr viele. Die Archive sind halt leer, leider.

Aber Ernst sagte ja er könne sich vorstellen dass er in Zukunft komplette Sessions veröffentlicht, zumindest bei einigem Soundtracks, von einigen haben wir ja nur Ausgaben auf einer CD, könnte es da noch ein gewisses Potential geben. Ernst sprach ra explizit vom VLV Soundtrack, und da gäbe ws vielleicht tatsächlich noch interessantes zu entdecken. Was die großen, klassischen Sessions betrifft fehlen dagegen wirklich nur noch Marginalien.
Letzte Änderung: 28 Dez 2017 10:34 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Dez 2017 13:14 #906540 von Colonel
Colonel antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Außer Aloha und MSG fehlt aber auch noch:
Welcome To My World
Golden Records Vol.5
Wobei ich mir da aber auch nix mehr von verspreche.

Was zudem noch aus steht:
Unveröffentlichte Tracks der 80er Guitar Man Session
On Tour Shows/Rehearsals
Viele Overdubbed Movie Songs
Komplettes 72er Vegas Konzert
Unveröffentlichte Tracks von Viva Elvis
Ein komplettes Konzert der In Concert Tourneen ab 1997

Zudem könnte Ernst mal auf die Suche nach Soundboards gehen von Konzerten, Die noxh gar nicht bekannt oder wo wir bislang nur Audience Recordings von haben z.b 31.12.76, Opening Night 69,

USW.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Dez 2017 13:32 #906541 von Colonel
Colonel antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Atomic Powered Poster schrieb: Die Master klingen halt generell nicht gerade gut, wo klingen die denn deiner Ansicht nach besser (ich hab da nicht verglichen)?
Beim Rest kann ich nur zustimmen. 1x hören ist mehr als ausreichend.

Charro klingt für mich auf der Command Performances einfach wunderbar. Ebenso Change Of Habit.
Rubberneckin und Clean Up your own bachyard hören sich am Besten auf der "Almost in Love DSD" CD an.
(Nicht perfekt aber doch um Einiges besser)
Folgende Benutzer bedankten sich: Atomic Powered Poster

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
28 Dez 2017 21:03 #906544 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Colonel schrieb: Außer Aloha und MSG fehlt aber auch noch:
Welcome To My World
Golden Records Vol.5
Wobei ich mir da aber auch nix mehr von verspreche.

Was zudem noch aus steht:
Unveröffentlichte Tracks der 80er Guitar Man Session
On Tour Shows/Rehearsals
Viele Overdubbed Movie Songs
Komplettes 72er Vegas Konzert
Unveröffentlichte Tracks von Viva Elvis
Ein komplettes Konzert der In Concert Tourneen ab 1997

Zudem könnte Ernst mal auf die Suche nach Soundboards gehen von Konzerten, Die noxh gar nicht bekannt oder wo wir bislang nur Audience Recordings von haben z.b 31.12.76, Opening Night 69,

USW.


Naja, wtmw ist eine Kompilation, GR5 auch, zudem posthum erschienen. Die 80er GM Dinger interessieren mich persönlich absolut nicht, finde ich furchtbar, aber wenn die dich interessieren ist das okay. Nur zu Elvis Werk zählen kann man die kaum, gilt für mich auch für Viva Elvis oder die in Concert Tourneen. Dann lieber nichts mehr bringen.
Zu On Tour hat sich Ernst ja kürzlich geäußert, ist auf FTD nicht zu erwarten, die Proben sind zudem (bis auf die Buffalo Dinger) durch. Alles was halbwegs passabel durchgespielt wurde ist auf der Rehearsals oder der Sunset drauf.
Overd. Movie Songs, interessieren mich persönlich null, zudem gehören die Rechte hier sicherlich den Filmfirmen. Hat man ja auch auf DVD, und dass da auf CD ein besserer Sound rauszuholen ist, ich wage es zu bezweifeln. Vegas 72 komplett, wie meinst du das? Vom Februar gibt es ja keine kompletten professionellen Mitschnitte. Ich denke hier ist der Drops gelutscht.

Was jetzt noch unbekannte SBs für Sensationen hervorbringen sollen ist mir zudem auch nicht klar, den ganz extremen Sammler freut ein unveröffentlichtes Konzert natürlich, aber im Endeffekt wären es vermutlich nicht dieselben Konzerte die wir schon haben, aber eben doch die gleichen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Dez 2017 21:55 - 28 Dez 2017 21:55 #906547 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Für mein Empfinden gehören zu den "klassischen Elvis LPs", die Alben, die zu seinen Lebzeiten in den USA erschienen sind plus der Live Doppel-LP des CBS Specials, da dieses schon in Planung war, als er noch lebte. Alles andere hat für meinen Geschmack nichts in der Classic Serie von FTDzu suchen. Allerdings hat FTD schon häufig genug gegen diese Vorgabe, sowie sie anfänglich meines Wissens verkündet wurde, insofern gilt wohl, alles kann nichts muss.

Nun kann man natürlich auch jede Kompilation, die zu Elvis Lebzeiten erschien, als Classic Ausgabe veröffentlichten, wie bei der CD Hits of the 70s geschehen, wobei dort noch nicht mal die Songs in mono enthalten waren, wie beim Original, was vielleicht noch für den ein oder anderen Sammler reizvoll gewesen wäre. Dennoch frage ich mich, für welche Zielgruppe sollen solche FTDs sein? Welcome to my world hat ein nettes Cover, aber das war es doch eigentlich auch schon. Ansonsten sehe ich es wie APP. Aber klar, jeder, wie er mag und wenn es genügend Käufer findet, können sie von mir aus auch die Elvis Forever raushauen.
Letzte Änderung: 28 Dez 2017 21:55 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty

Top Poster

Top Poster Beiträge
Vincent-The-Falcon 56.5k
Donald 52.7k
Taniolo 31k
edde 29.8k
Copperhead 29.2k

Top Danksagungen

Dankeschön erhalten
Earth Boy 543
Donald 536
Ito Eats 237
Charles 229
king77 188