file Elvis At Last Movies

Mehr
20 Sep 2017 13:42 #905049 von Charles
Charles erstellte das Thema: Elvis At Last Movies

Die CD "Elvis At Last Movies" erscheint im Oktober 2017 in der "Classic Album"-Serie von "Follow That Dream" und beinhaltet Songs aus den Filmen "Charro!", "The Trouble With Girls" und "Change Of Habit".

Inhalt:
Change Of Habit - Rubberneckin’ - Let’s Be Friends - Have A Happy - Let Us Pray - Clean Up Your Own Back Yard - Almost - Charro - Let’s Forget About The Stars - Let’s Forget About The Stars (Rough Mix) - Charro (Rough Mix) - Clean Up Your Own Back Yard (Undubbed Master) - Almost (Undubbed Master) - Swing Down Sweet Chariot (Movie Version) - Swing Down Sweet Chariot (Female Vocals And Brass Overdub) - Signs Of The Zodiac (Duet With Marlyn Mason) - College Songs Medley: (Far Above Cayuga’s Waters / Boola Boola / Dartmouth’s In Town Again / The Eyes Of Texas / On, Wisconsin / The Whiffenpoof Song / Fair Harvard / Notre Dame / Violet / Almost (Take 1 - 3) - Almost (Take 4 & 6) - Almost (Take 10 - 11) - Almost (Take 13) - Almost (Take 14 - 16) - Almost (Take 22 - 25) - Almost (Take 27 - 28) - Almost (Take 29) - Let Us Pray (Alternate Vocal Overdub) - Let Us Pray (M-Vocal Only)

Quelle: EssentialElvis.Com

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Sep 2017 21:44 #905056 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Ich bin erstaunt, dass Ernst daraus nicht drei separate CDs macht. ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
20 Sep 2017 21:52 #905058 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Wobei die Trackliste echt auch nichts ausdrückt als:"wir haben nix mehr im Archiv."

Falls ich mir die Scheibe überhaupt kaufe, dann nur zur Vervollständigung der Classic Reihe, und auch dann nur wenn ich mal wieder ne größere Bestellung aufgebe, diese dann also portofrei mitgeht. Absolut verzichtbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
20 Sep 2017 22:00 #905060 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Alsterläufer schrieb: Ich bin erstaunt, dass Ernst daraus nicht drei separate CDs macht. ;-)


Hätte er 20 Takes von Charro......:wub:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Sep 2017 23:33 #905066 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Fast 30 Takes von Almost sind aber auch nicht zu verachten :wub:

Definitiv geht's hier in erster Linie ums Kompletieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
22 Okt 2017 11:12 #905427 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Dank youtube habe ich nun zumindest einen Blick auf die Aufmachung geworfen. Leider scheint man sich keine Mühe gegeben zu haben irgendwelche interessanten Hintergrundinformationen zu den Sessions zusammenzutragen. Geboten werden lediglich allseits bekannte Bilder, diese werden aber immerhin sehr ansehnlich angeordnet.

Ich werde mir die CD wohl kaufen, aber warten bis ich entweder mal wieder einen größeren Schwung Tonträger bei Bear-Family bestelle, oder in drei Monaten beim Köhler wenn, falls, die nächsten FTDs interessanter sein sollten, was zugegebenermaßen unwahrscheinlich ist.

Tatsächlich gab es, meiner Erinnerung nach, bisher jedes Jahr zumindest noch eine richtig coole FTD Veröffentlichung (ein richtig geil klingendes, alltagstaugliches Konzert, überraschende Outtakes), dieses Jahr wurde echt gar nix mehr geboten , oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Okt 2017 12:49 #905431 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Atomic Powered Poster schrieb: Tatsächlich gab es, meiner Erinnerung nach, bisher jedes Jahr zumindest noch eine richtig coole FTD Veröffentlichung (ein richtig geil klingendes, alltagstaugliches Konzert, überraschende Outtakes), dieses Jahr wurde echt gar nix mehr geboten , oder?

Elvis Las Vegas '74
'Elvis In Atlanta'
Roustabout
Start Spreading The News
Too Much Monkey Business (Vinyl)
The Last Movies
Lake Tahoe '74
Roustabout (Vinyl)


Nach den von dir genannten Kriterien, war da wohl nichts aufregendes dabei. Wobei ich aber nicht alles besitze und mich sowohl über die Roustabout CD als auch LP gefreut habe bzw. freue, auch wenn da jetzt nichts aufregendes enthalten war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
22 Okt 2017 20:46 #905435 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Noch etwas zur Movies CD, ich stolperte heute über eine Beschreibung des Rough Mixes von Charro. Angeblich ist dies die Spur der Backing-Band + die später aufgenommene Stimme von Elvis. Die später noch hinzugefügten weiteren Instrumente fehlen allerdings. Damit kann diese Version per Definition natürlich kein Rough Mix sein. Aber das nur fürs Protokoll.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
22 Okt 2017 21:43 #905438 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Earth Boy schrieb:

Atomic Powered Poster schrieb: Tatsächlich gab es, meiner Erinnerung nach, bisher jedes Jahr zumindest noch eine richtig coole FTD Veröffentlichung (ein richtig geil klingendes, alltagstaugliches Konzert, überraschende Outtakes), dieses Jahr wurde echt gar nix mehr geboten , oder?

Elvis Las Vegas '74
'Elvis In Atlanta'
Roustabout
Start Spreading The News
Too Much Monkey Business (Vinyl)
The Last Movies
Lake Tahoe '74
Roustabout (Vinyl)


Nach den von dir genannten Kriterien, war da wohl nichts aufregendes dabei. Wobei ich aber nicht alles besitze und mich sowohl über die Roustabout CD als auch LP gefreut habe bzw. freue, auch wenn da jetzt nichts aufregendes enthalten war.


Ist ja auch logisch dass der Drops irgendwann gelutscht ist, und mit Aufnahmen die uns jetzt komplett neue Facetten in Elvis Werk aufzeigen rechnet wohl auch niemand mehr. Aber in den letzten Jahren gab es doch zumindest immer eine CD die in nennenswerter Anzahl neue Outtakes brachte (GR3, Elvis for Everyone z.B.) oder ein wirklich gut hörbares Konzert, professionell mitgeschnitten (Hot August Night, On Stage Feb.70) oder mit der im letzten Jahr veröffentlichten Hometown Shows eines das zumindest dem üblichen Soundboard Standards weit überlegen ist.

Auch wenn man an den meisten der von mir genannten CDs ohne Probleme teils schwerwiegende Kritikpunkte ausmachen kann, meist bezüglich des nicht vorhandenen Konzepts, waren das doch immerhin noch CDs die neues boten und die ich gerne, und öfter als ein X, gehört habe.

Natürlich kann man sich darüber freuen dass es die Roustabout jetzt auf FTD gibt, aber wie du selbst schreibst, viel neues Material wird einem da nicht gerade geboten.

Klar, es gibt viel gute Musik auf der Welt, ich höre auch gerne andere Künstler. Aber so eine kleine Elvis Perle hätte ich auch dieses Jahr gerne gehört.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
29 Okt 2017 19:52 #905508 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Atomic Powered Poster schrieb: Noch etwas zur Movies CD, ich stolperte heute über eine Beschreibung des Rough Mixes von Charro. Angeblich ist dies die Spur der Backing-Band + die später aufgenommene Stimme von Elvis. Die später noch hinzugefügten weiteren Instrumente fehlen allerdings. Damit kann diese Version per Definition natürlich kein Rough Mix sein. Aber das nur fürs Protokoll.


Inzwischen via youtube angehört, ist tatsächlich kein Rough Mix. Dass Ernst die einfachsten Fachausdrücke, die sogar einem ehemaligen Hobbymusiker wie mir geläufig sind, nicht korrekt anzuwenden in der Lage ist, es ist mir unbegreiflich. So kompliziert ist das ja wohl nicht. :klatsch: :null:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
29 Okt 2017 20:01 #905509 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Mein liebster "Fachausdruck" von Ernst / FTD: unfinished master :wub: (zu findenauf den 69'er Memphis Classics) - wobei ich da noch verstehen kann warum er den Ausdruck erfunden hat, es ist schließlich nicht einfach einem solchen Zwischenschritt hin zum fertigen Produkt einen Namen zu geben. Trotzdem ist die Bezeichnung natürlich der berühmte Widerspruch in sich und hochgradig unseriös.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Okt 2017 17:38 #905520 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies

Atomic Powered Poster schrieb:

Atomic Powered Poster schrieb: Noch etwas zur Movies CD, ich stolperte heute über eine Beschreibung des Rough Mixes von Charro. Angeblich ist dies die Spur der Backing-Band + die später aufgenommene Stimme von Elvis. Die später noch hinzugefügten weiteren Instrumente fehlen allerdings. Damit kann diese Version per Definition natürlich kein Rough Mix sein. Aber das nur fürs Protokoll.


Inzwischen via youtube angehört, ist tatsächlich kein Rough Mix. Dass Ernst die einfachsten Fachausdrücke, die sogar einem ehemaligen Hobbymusiker wie mir geläufig sind, nicht korrekt anzuwenden in der Lage ist, es ist mir unbegreiflich. So kompliziert ist das ja wohl nicht. :klatsch: :null:


Wie wird denn "rough mix" definiert? Für mich was es immer eine schnell angefertigte Abmischung, nachdem man die Aufnahme beendet hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
31 Okt 2017 22:58 #905522 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Ein Rough Mix ist eine grobe Vorabmischung, diese enthält aber bereits alle Elemente des Masters, also alle eingespielten Instrumente, Stimmen usw.

Ein Mix der direkt nach den Sessions gemacht wird und nur die live eingespielten Elemente beinhaltet (heutzutage natürlich eher selten, denn wer spielt seine Musik heute schon noch live ein?) ist ein Session Mix. So einen findet man z.B. auf der FTD bzw. Legacy Edition des Today Albums. Dort sind keine nachträglich hinzugefügten Instrumente zu hören.

Hier hört man einen Zwischenschritt, die erste bespielte Spur mit der Backing Band + Elvis später aufgenommene Stimme.
Folgende Benutzer bedankten sich: Earth Boy

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
31 Okt 2017 23:00 #905523 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
Wobei ich annehme dass diese Version ein FTD Eigenbau ist. Dafür spricht auch dass man auch den Count In zu hören bekommt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
10 Nov 2017 19:05 - 10 Nov 2017 19:10 #905601 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: Elvis At Last Movies
So, heute (zusammen mit der neuen vier LP-Box von Dylan, geile Aufmachung, aber noch nicht reingehört) von der Post abgeholt, und sogar schon gehört. Die Aufmachung ist ja bekannt, siehe das verlinkte Video, daher nur mal am Rande: ganz nett, halt FTD-Standard.

Was mir beim Anhören aufgefallen ist, etliche der hier vertretenen Songs habe ich ewig nicht gehört. Einfach weil ich meistens die klassischen Medien höre, also LPs und CDs, und meist viel zu faul bin mir selbst CDs oder auch einfach nur Playlisten zu erstellen. Und wo findet man die Majorität der hier vertretenen Songs? Auf bullshittigen Camden LPs die ich für nahezu unanhörbar halte, und Double Feature CDs, bei denen die Bonustracks zwischen die Master gemischt wurden, und die man bei so einer mistigen Zusammenstellung einfach nicht ohne zu skippen durchhören kann. Ergo: diese Songs laufen bei mir unterhalb des Radars. Hier kann man die ersten neun Tracks ganz wunderbar am Stück anhören, wenn ich also in Zukunft mal wieder Lust habe die Songs der letzten drei Soundtracks anzuhören, dies wird die CD meiner Wahl sein.

Der Sound ist okay, ich vermute dass man die Remaster von 2007 verwendet hat, hab das aber nicht gegengehört. Jedenfalls, wenn man neu gemaster haben sollte, dann ist der Unterschied zu den 2007er Versionen nur minimal.

Aufgefallen ist mir zudem wie mäßig damals aufgenommen wurde. Spaß machen die Songs zwar, aber da wäre klanglich am Ende der 60'er mehr gegangen. .

Bei diesem komischen College Song Dingens scheint Elvis an ein oder zwei Stellen mitzuwirken an denen man das nicht vermutet hätte, ein zweites Mal werde ich mir den unheiligen Brocken aber in diesem Leben nicht freiwillig anhören.

Ansonsten; spektakulär ist anders. Die falsche Benutzung simpelster Fachausdrücke (siehe obige Posts meinerseits) nervt, ansonsten gibt es halt nicht viel zu kommentieren. Im Prinzip reicht ein Blick auf die Trackliste für das Fazit:

Nur für Leute die entweder alle Studio FTDs oder aber jeden unveröffentlichten Huster von Elvis, egal wie bedeutungslos auch immer, sammeln. Kein Reinfall, aber absolut verzichtbar.
Letzte Änderung: 10 Nov 2017 19:10 von Atomic Powered Poster.
Folgende Benutzer bedankten sich: Earth Boy, Alsterläufer

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty

Top Poster

Top Poster Beiträge
Vincent-The-Falcon 56.5k
Donald 52.6k
Taniolo 31k
edde 29.8k
Copperhead 29.2k

Top Danksagungen

Dankeschön erhalten
Donald 523
Earth Boy 510
Ito Eats 230
Charles 225
Joe Turner 179