Elvis & Heli

.

ISBN: 9783981780932ISBN: 9783981780932Das 212 Seiten starke Buch "Elvis & Heli" erscheint beim "Booy Verlag" und wird mit folgenden Worten vom Verlag angekündigt:

" Heli von Westrem war mit Elvis Presley während seiner Dienstzeit als G.I. mehr als befreundet. Sie gibt uns Einblick in ihr damaliges Leben. Der teilweise haarsträubenden Legendenbildung möchte sie nicht mehr länger tatenlos zusehen. Heli nimmt uns unter anderem mit zu sich und Elvis in die Goethestraße 14, in die Friedberger Kaserne und nach Paris. Eine angebliche Entführung von Elvis auf den Johannisberg löste einen Zustrom von Fan-Briefen an sie aus.  Einige von ihnen sind im Buch enthalten. - Helis' Erinnerungen und die Briefe sind ein Spiegel der damaligen Zeit.

Elvis und Heli liebten sich Ende der 50er Jahre während seiner Militärzeit in Deutschland. Startum, Liebe, Rock 'n' Roll, Freiheitsdrang und Nachkriegszeit prägen Heli von Westrems Autobiografie.

Geboren wurde Autorin Heli von Westrem als Heli Priemel am 28.6.1943 in Potsdam-Babelsberg (Ufa-Stadt); 1945 erfolgte die Flucht nach Garmisch-Partenkirchen und dann weiter nach Frankfurt am Main. Heli von Westrem wirkte mit in vielen Filmen ihrer Eltern. 1957 war sie erstmals Mannequin einer Modenschau des Modehauses Pfüller. 1959 trat sie im 1. Deutschen Fernsehen als „Annabell“ in der Ratesendung von Hans Joachim Kulenkampff „Sieben auf einen Streich“ mit dem damaligen Schlagerstar Willy Hagara auf. Im Mai desselben Jahres begann ihre Beziehung mit Elvis Presley. Ab 1961 vervollkommnete sie mit Auslandsaufenthalten in England, Spanien und Frankreich ihre Sprachkenntnisse. Ihr Cambridge-Diplom erhielt sie in London. Beim Hessischen Rundfunk arbeitete Heli von Westrem als Regieassistentin. Ab 1964 war sie Stewardess bei der Air France. Ein Jahr nach Elvis‘ Hochzeit, 1968, heiratete sie Rolf Staguhn, einen hervorragenden Tennisspieler, dessen Spielqualität vergleichbar war mit der von Boris Becker. Beide haben am gleichen Tag Geburtstag. In den 70er Jahren eröffnete Heli von Westrem gemeinsam mit ihrer Schwester eine Boutique. Es folgten Auftritte als Mannequin und als Moderatorin bei Modenschauen. 1978 begegnete ihr Rudolf Constantin, ein begnadeter Opernsänger, der Elvis ähnlich sah und der in seinem Genre, der Oper, wie Elvis, die Frauen bezauberte. 1982 heirateten Heli und Rudolf Constantin. "

Quelle: Booy-Verlag.De


Earth Boys Avatar
Earth Boy antwortete auf das Thema: #934111 25 Mär 2020 16:00
Ah. Danke für die Übersetzung!
Honeybees Avatar
Honeybee antwortete auf das Thema: #934109 25 Mär 2020 15:45

Earth Boy schrieb:

Laser-Freak schrieb: Auch hier gilt: Jeder wie er mag.


Hast Du den Eindruck, dass ich gegenteiliges schrieb?

Nur erstelle ich eben auch keine seriöse wie für Sammler relevante LP-Discografie mit meinen nur persönlichen Lieblingsalben. So wie niemand an Dinge wie u.a. das Lido vorbei kommt, wenn er Elvis' europäischen Aufenthalt in einer Day by Day-Form nachzuzeichnen gewillt ist.


Der Bezug ist mir unklar.



Ich glaube, er meint, dass man an der Armyzeit nicht vorbei kommt, wenn man sich allumfassend mit Elvis beschäftigt. So der Vergleich zum Aufstellen einer Discografie: in dem Fall musst du auch alles mitnehmen, damit es halt komplett wird. Auch wenn dich die ein oder andere Schaffensperiode nicht sonderlich interessiert.


Aber nicht jeder muss sich mit Elvis' kompletter Biografie beschäftigen. Man darf sich auch durchaus die persönlichen Rosinen heraus picken.
Honeybees Avatar
Honeybee antwortete auf das Thema: #934107 25 Mär 2020 15:40

Laser-Freak schrieb:

Honeybee schrieb: Aber interessant, dass du als Faktenliebhaber es gelesen hast.


Habe ich nicht.


Achso, das war ironisch gemeint. Bei dir weiß man nie.
Earth Boys Avatar
Earth Boy antwortete auf das Thema: #934105 25 Mär 2020 15:28

Laser-Freak schrieb: Auch hier gilt: Jeder wie er mag.


Hast Du den Eindruck, dass ich gegenteiliges schrieb?

Nur erstelle ich eben auch keine seriöse wie für Sammler relevante LP-Discografie mit meinen nur persönlichen Lieblingsalben. So wie niemand an Dinge wie u.a. das Lido vorbei kommt, wenn er Elvis' europäischen Aufenthalt in einer Day by Day-Form nachzuzeichnen gewillt ist.


Der Bezug ist mir unklar.
Laser-Freaks Avatar
Laser-Freak antwortete auf das Thema: #934104 25 Mär 2020 15:18

Honeybee schrieb: Aber interessant, dass du als Faktenliebhaber es gelesen hast.


Habe ich nicht.

CD Neuigkeiten

Elvis - October 1976

Elvis - October 1976

Weitere Details
Elvis: That’s The Way It Is - 50th Anniversary Collectors Edition (FTD)

Elvis: That’s The Way It Is - 50th Anniversary Collectors Edition (FTD)

Weitere Details

Vinyl Neuigkeiten

Elvis Sings Hits From His Movies

Elvis Sings Hits From His Movies

Weitere Details
Home Is Where The Heart Is (Single)

Home Is Where The Heart Is (Single)

Weitere Details

Elvis Neuigkeiten

Episode 1:

Episode 1: "Double Trouble" (Elvis: Behind The Image)

Weitere Details
Loanne Miller Parker verstorben

Loanne Miller Parker verstorben

Weitere Details
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.