file Elvis: That’s The Way It Is - 50th Anniversary Collectors Edition (FTD)

Mehr
29 Jun 2020 09:06 #937616 von Charles

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: DumbAngel, Chief Joseph, Mike.S., Whitehaven, Moreno, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Jun 2020 13:10 #937618 von ronb57
Sehr geschmackvoll gestaltet, hoffentlich verdirbt man sich nicht den Magen am Preis.
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Jun 2020 15:35 #937620 von micha
Schöner wäre es, wenn die Buchcover farbig wären.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Jun 2020 16:18 #937621 von DumbAngel
Ich bin ja jemand, der am meisten an den musikalischen Inhalten interessiert ist (wobei ich nichts gegen ein schön gemachtes Buch sagen will), daher bin ich gespannt, was da noch so gefunden wurde. Die Proben haben einige ganz, ganz tolle Darbietungen! "What'd I say", "Got my mojo working" usw. Vielleicht sind da ja noch ähnliche Sachen zu hören.

Egal, so auf den ersten Blick sieht das für mich nach einer potentiell hervorragenden Veröffentlichung aus :up:
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Jun 2020 16:45 #937623 von Mike.S.
July 14, August 4/7 das erste Mal komplett auf CD (hoffentlich in besserem Sound, wie die DVD Bootlegs) ... und August 10 (wenn nicht wieder mit Live-Versionen editiert/spliced wie bei FTD) das erste Mal komplett und in definitiv besserem Sound wie "Hang loose" :up: .

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Chief Joseph
  • Chief Josephs Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
29 Jun 2020 17:16 #937626 von Chief Joseph
Also rein optisch sieht das schon mal sehr schön aus. Bei der Musik bin ich gespannt, ob da irgendwas dabei ist, was wir noch nicht kennen von den diversen Bootlegs. Kann ich mir eher nicht vorstellen, wie schon mal geschrieben.
By the way: Was ist denn ein "Coffee Table Book"?

Elvis 4ever

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Jun 2020 17:52 - 29 Jun 2020 17:53 #937631 von Donald

By the way: Was ist denn ein "Coffee Table Book"?

Nach meinem Verständnis bislang übergroße Bücher, die man nicht mal eben so hält, sondern ablegt, um darin zu blättern. Aber bei wikipedia liest sich die Definition noch ein bisschen anders . Da ist eher so ein bisschen ein Deko-Gegenstand. Was sich ja auch gar nicht widerspricht.
Letzte Änderung: 29 Jun 2020 17:53 von Donald.
Folgende Benutzer bedankten sich: ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Jun 2020 19:41 #937635 von ronb57
Alle großen Bücher der letzten Jahre von Lorentzen wurden so, in englischer Sprache, gennant. Übermäßig gross und recht schwer, so dass man sie nicht einfach so, im Bett lesend, halten kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Jun 2020 11:06 #937642 von Mike.S.
Wikipedia :grin:

Als Coffee Table Books werden im Verlagsgeschäft solche Bücher und Bildbände bezeichnet, die großformatig und mit aufwendigen Fotografien, jedoch mit verhältnismäßig wenig Text ausgestattet sind. Der Begriff wird vor allem im Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten verwendet.

Die Sujets , die von Coffee Table Books abgedeckt werden, sind vielfältig. Es kann sich um Kunstbände handeln, häufige Inhalte sind zudem Landschaftsfotografien, Mode, Design oder Innenarchitektur. Die klassische Platzierung eines solchen Bildbandes ist auf einem Beistelltisch (engl. coffee table) neben oder vor einer Sitzgelegenheit. Es soll zudem als dekoratives Wohnaccessoire dienen, welches durch seine oft edle Aufmachung als Blickfang wirkt.

Kategorie: Bildband
Folgende Benutzer bedankten sich: Chief Joseph, Whitehaven, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Jun 2020 15:11 #937649 von Mike.S.
Sehr schön zu erkennen, welche CDs Mono bzw. Stereo sind, das gibt schon ein wenig Rückschlüsse auf die Quelle/Tonqualität.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Chief Joseph, Moreno, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Jun 2020 16:53 #937657 von ronb57
Was hatte ich mich über die HANG LOOSE damals gefreut !!
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Jun 2020 17:16 #937659 von Lonegan
Und was soll das kosten? 400 Euro? Und wer braucht das? Völlig überzogenes Teil.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Jun 2020 17:34 #937660 von Moreno
Die beiden Bücher im Schuber scheinen sehr schön zu werden, vor allem auch die Fotos von Arizona sind bestimmt interessant.

Das alles in der hohen Qualität der FTD-Bücher und in ansprechender Aufmachung - man wird nur schwer widerstehen können.

Allerdings fühle ich mich mit 8 ( acht !! ) CDs ziemlich überfordert und meiner Ansicht nach gehört so eine CD-Sammlung nicht in eine Buch-Veröffentlichung. In diesem Fall wäre eine separate Veröffentlichung sinnvoller gewesen. Und für das Buch ein oder zwei CDs mit den Highlights der Rehearsals - wenn denn unbedingt CDs dabei sein müssen. Wobei das natürlich auch ein Thema für eine Doppel-LP von FTD wäre.

Es soll ja Menschen geben die vom Medium CD nicht ganz so angetan sind :-)

Mal abwarten wie der Preis gestaltet ist.
Folgende Benutzer bedankten sich: Chief Joseph, Mike.S., Whitehaven, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Jun 2020 20:31 #937665 von Donald

Wikipedia :grin:

Als Coffee Table Books werden im Verlagsgeschäft solche Bücher und Bildbände bezeichnet, die großformatig und mit aufwendigen Fotografien, jedoch mit verhältnismäßig wenig Text ausgestattet sind. Der Begriff wird vor allem im Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten verwendet.

Die Sujets , die von Coffee Table Books abgedeckt werden, sind vielfältig. Es kann sich um Kunstbände handeln, häufige Inhalte sind zudem Landschaftsfotografien, Mode, Design oder Innenarchitektur. Die klassische Platzierung eines solchen Bildbandes ist auf einem Beistelltisch (engl. coffee table) neben oder vor einer Sitzgelegenheit. Es soll zudem als dekoratives Wohnaccessoire dienen, welches durch seine oft edle Aufmachung als Blickfang wirkt.

Kategorie: Bildband

Wie ich oben bereits verlinkte. :danke:
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Jun 2020 20:58 #937666 von Mike.S.
Oooops, sorry Donald, hab' ich glatt übersehen. :blush:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Earth BoyMike.S.
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.