Elvis - The Best Of The ’68 Comeback Special

.

Zum bevorstehenden NBC-Special "The Elvis ´68 All-Star Tribute Special" erscheint am 15.02.2019 die CD "Elvis - The Best Of The ’68 Comeback Special".

Wer das Album von Walmart bezieht, wird das Album mit einer DVD des Original-TV-Spezial erhalten.

Inhalt:
Trouble / Guitar Man (Opening) - Heartbreak Hotel (1st Stand Up Show)  - Hound Dog (2nd Stand Up show) -  All Shook Up (2nd Stand Up show) - Can't Help Falling In Love (2nd Stand Up Show) - Jailhouse Rock (2nd Stand Up Show)  - Don’t Be Cruel (1st Stand Up Show) - Blue Suede Shoes (2nd Sit Down Show) - Baby, What You Want Me To Do (1st Stand Up Show) - Are You Lonesome Tonight? (1st Sit Down Show) -  One Night (2nd Sit Down Show) - Love Me Tender (1st Stand Up Show) - Trying To Get To You (2nd Sit Down Show) - Love Me (2nd Sit Down Show) - Memories

Bonus Songs:
A Little Less Conversation - Suspicious Minds - Burning Love - If I Can Dream (Elvis Presley & Carrie Underwood & Shawn Mendes & Post Malone & Darius Rucker & Blake Shelton)

Quelle: ElvisDayByDay.Com

 


Atomic Powered Posters Avatar
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: #917551 09 Jan 2019 10:22
Was zum Teufel haben die Bonus-Tracks hier zu suchen? Warum sieht das Cover nach Billig-Label aus?

Fragen über Fragen deren Beantwortung keine Sau interessiert.
Chief Josephs Avatar
Chief Joseph antwortete auf das Thema: #917554 09 Jan 2019 10:29
Eine typische Wal-Markt CD für den Massengebrauch. Die Hard Core Sammler wie wir brauchen so was nicht. Haben wir alles schon x-mal im Regal stehen.
Yesterdays Avatar
Yesterday antwortete auf das Thema: #920367 14 Mai 2019 18:35
Bin jetzt kein Fachkundiger, und vor kurzen sah ich diese CD im Fach beim 'Saturn' und mir viel gleich der schöne Aufkleber auf der Klarsichtfolie auf. Unabhängig davon kaufte ich das Mühevoll zusammengestellte Konzert und leider ist es wieder nur eine Mono-Fassung von allem. Aber das wohl extra neu abgemische 'If I can Dream' ist anscheinend nur dort drauf. Und bis auf eine Stelle mitten im Lied wo jeder eindeutig hören kann, dass nur Elvis selbst so singen konnte, ist der Mix unbrauchbar. Schade daß das Tribute-Spezial in Deutschland nicht ausgestrahlt worden ist.
Atomic Powered Posters Avatar
Atomic Powered Poster antwortete auf das Thema: #920369 14 Mai 2019 22:14
Nur Mono macht durchaus Sinn. Die Live-Cuts liegen ja leider nur in Mono vor, und ein Album bei dem permanent zwischen Mono und Stereo gewechselt wird würde doch arg uneinheitlich klingen. Zumal die Studio-Tracks ja problemlos in Stereo zu bekommen sind.
Yesterdays Avatar
Yesterday antwortete auf das Thema: #920469 18 Mai 2019 15:49
Kann sein, es ist eben schlecht ein Monotape so abzumischen das Zwischenrufe nicht mehr hörbar sind, das ist es was am meisten stört. Passt hier eigentlich nicht her, das BarbaraEden richtig gesungen hat war mir unbekannt. Ein paar Fotos, das hätte wohl auch in das '68-Spezial gepasst.

Lektüre

The OEPFC Magazin (Dezember 2019 / Januar 2020)

The OEPFC Magazin (Dezember 2019 / Januar 2020)

Weitere Details
Golden Boy Elvis (Ausgabe 4/2019)

Golden Boy Elvis (Ausgabe 4/2019)

Weitere Details

Vinyl Neuigkeiten

50.000.000 Elvis Fans Can´t Be Wrong

50.000.000 Elvis Fans Can´t Be Wrong

Weitere Details
Weitere

Weitere "Elvis Sings Hits Of"-EPs

Weitere Details

Elvis Neuigkeiten

Robbie Williams stellt Presley-Rekord ein

Robbie Williams stellt Presley-Rekord ein

Weitere Details
„Forbes“-Liste: So viel verdienen Michael Jackson, Elvis und Co. nach ihrem Tod

„Forbes“-Liste: So viel verdienen Michael Jackson, Elvis und Co. nach ihrem Tod

Weitere Details
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.