Andere Künstler interpretieren Elvis-Songs (eine Auswahl)

Amanda Lear - My Happiness

am Donnerstag, 13. Februar 2014 09:11.

Amanda Lear veröffentlicht am 03.03.2014 ihre neue Single "Suspicious Minds", welches eine Auskopplung aus ihrem neuen Album "My Happiness" ist, welches weitere Interpretationen von Elvis gesungenen Songs beinhaltet.

Inhalt:
Burning Love - Suspicious Minds - All Shook Up - Are You Lonesome Tonight - It´s Now Or Never - (You´re) The Devil In Disguise - Viva Las Vegas - Heartbreak Hotel - What Now My Love - Trouble - You Don´t Have To Say You Love Me - Can´t Help Falling In Love - My Happiness - Suspicious Minds (Edit Version)

Quelle: ForeverAmandaLear.BlogSpot.Ce

John Travolta inspiriert von Elvis

am Dienstag, 14. Januar 2014 08:53.

Der bekannte Schauspieler John Travolta plant, gemäß verschiedener amerikanischer Newsportalen, ein durch Elvis inspiriertes Album zu veröffentlichen.

Ein namentlich nicht genannter Insider verriet: "Er hat sich mit einigen der besten Produzenten und Songwritern aus L. A. getroffen, um Material zu sammeln. Er versucht dadurch, relevant zu bleiben." Ob auch Songs, welche Elvis gesungen hat, dabei sein werden, bleibt abzuwarten.

Quelle: Verschiedene

In Christmas Spirit

am Donnerstag, 07. November 2013 09:07.

Von Johnny Earl & The Jordanaires Featuring Elvis Presley (?) erscheint am 09.12.2013 die CD "In Christmas Spirit" auf "Patricia Records".

Inhalt - CD 1:
Santa Clause Is Back In Town - White Christmas - Here Come's Santa Claus - I'll Be Home For Christmas - Blue Christmas - Santa Bring My Baby Back (To Me) - Oh Little Town Of Bethlehem - Silent Night - (There'll Be) Peace In The Valley (For Me) - I Believe - Precious Lord Take My Hand - It Is No Secret (What God Can Do) - In My Fathers House - He Knows Just What I Need - Joshua Fit The Battle - Milky White Way - Swing Down Sweet Charriot - Mansion Over The Hilltop - Working On the Building - Christmas Closing Message "Elvis In Concert" - Elvis Christmas Commercial 1957

CD 2:
Jordanaires Spoken Introduction - Crying In The Chapel - Santa's Party - Blue Christmas - Winter Wonderland - I Know With Love - Everybody But Me - Merry Christmas Everyone - Break The Ice - Christmas Carols - Peace And Love Divine - Is it So Strange - Any Way You Want Me - Lead Me Guide Me / Bosom Of Abraham - oshua Fit The Battle - Let Me Ride - Working On The Building - Walk In Jerusalem - Wonderful Time Up There

Quelle: Elv75BlogSpot.Com

Susan Boyle im "Duett" mit Elvis

am Donnerstag, 31. Oktober 2013 08:10.

"Für ihr kommendes Weihnachtsalbum nahm die 52-Jährige eine neue Version von "Oh Come All Ye Faithful" auf, und auch die Stimme von Elvis ist darauf zu hören.

Wie "Contactmusic" berichtet, sagte Boyle dazu: "Ich bin mit der Musik von Elvis aufgewachsen, und ich hätte nie gedacht, dass dies mal möglich ist. Ist die Technologie nicht brillant? Der Song ist für meinen Vater - und für Elvis."

Am 09.12.2013 erscheint die Single beim Label "MIS".

Quelle: Verschiedene

Elvis' Favourite Gospel Songs

am Freitag, 25. Oktober 2013 08:57.

8017983 400248Am 01.11.2013 veröffentlicht "Drive In Records" die ehemalige 1977er LP "Elvis' Favourite Gospel Songs - Sung By J. D. Sumner & Thje Stamps Quartet" auf CD.

Inhalt:
Elvis Has Left The Building - Known Only To Him - His Hand In Mine - These Hands - Walk With Me - Sweet, Sweet - How Great Thou Art - Take My Hand, Precious Lord - I Can Feel The Touch Of His Hand - He Touched Me

Quelle: Verschiedene

The Faulous Rock ´n´ Rol Songbook: Cliff Richard

am Sonntag, 15. September 2013 08:08.

Für den 03.11.2013 kündigt Cliff Richard bzw. das Label "WM UK" das Album "The Faulous Rock ´n´ Rol Songbook: Cliff Richard" an.

"Der britische Pop-Veteran Cliff Richard bringt sein 100. Album heraus. Für die Jubiläums-Platte kehrt der 72-Jährige zu seinen Wurzeln zurück und widmet sich dem Rock'n'Roll. Inspirieren ließ er sich von Stars wie Elvis Presley, Chuck Berry oder Buddy Holly.

"Ich fühlte mich, als ob ich wieder in den fünfziger Jahren wäre", sagte Richards über die Aufnahmen im Studio. Rock'n'Roll sei eine der "größten Fortschritte der Musikgeschichte". Richards Karriere begann Ende der 50er Jahre. Zu seinen größten Hits zählt "Summer Holiday". Die neue Platte mit dem Titel "The Fabulous Rock 'n' Roll Songbook" soll im November erscheinen."

Inhalt:
Rip It Up - Wake Up Little Susie - Poetry In Motion - Sealed With A Kiss - Stood Up - Such A Night - School Days - Teddy Bear & Too Much (Medley) - Don't Let Go - Dream Lover - Stuck On You - Fabulous - Rave On - Johnny B. Goode - One More Sunny Day

Quelle: DerStandard.At

Who Is Elvis? (The 2010 Remixes)

am Dienstag, 05. Februar 2013 08:21.

Fresco Records veröffentlicht den 2010er Remix "Who Is Elvis?" (Platz 12 in Deutschland / 1992) von Interactive ab dem 07.02.2013 erneut.

Inhalt:
Who Is Elvis? (David Amo & Julio Navas Remix) - Who Is Elvis? (Alex Di Stefano & Simone Di Caro Remix) - Who Is Elvis? (Robin Hirte Remix) - Who Is Elvis? (Kelevra Remix) - Who Is Elvis? (Kid Massive Audiodamage Mix) - Who Is Elvis? (Muzikjunki Remix) - Who Is Elvis? (Belocca Peace to Elvis Remix)

Quelle: Verschiedene

Diskutiere diesen Artikel in unserem Forum (1 Antworten).