Elvis Presley - Soldier Boy 53310761 (MM)

.

MMLP007-XXXXMMLP007-XXXXDas Label "Memphis Mansion" kündigte bei der heutigen Liveschalte auf facebook die limitierte LP "Elvis Presley - Soldier Boy 53310761" an und diese wird die Tracks der LP "Elvis Is Back" als "High-End Remaster" zum Inhalt haben.

Inhalt - Seite A:
Make Me Know It - Fever - The Girl Of My Best Friend - I Will Be Home Again - Dirty, Dirty Feeling - Thrill Of Your Love

Seite B:
Soldier Boy - Such A Night - It Feels So Right - Girl Next Door Went A Walking - Like A Baby - Reconsider Baby

Quelle: MemphisMansion.Dk | ElvisDayByDay.Com


Honeybees Avatar
Honeybee antwortete auf das Thema: #955869 08 Jan 2022 17:20
Aber das Cover ist mal wieder 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Morenos Avatar
Moreno antwortete auf das Thema: #955864 08 Jan 2022 17:00
Naja, da wurde vermutlich ein wenig an den Höhen und Tiefen gespielt und das war es. Das Ausgangsmaterial dürfte in jedem Fall digital sein. Klingt bestimmt nicht schlecht - aber im Endeffekt ist es doch einfach nur dreiste Augenwischerei. 

Es würde mich durchaus interessieren wie das Teil denn nun klingt, aber ich werde mir kein Vinyl von Memphis Mansion zulegen. So sehr ich das Museum und die Atmosphäre dort zu schätzen weiss, die Tonträger-Veröffentlichungen sprechen mich rein gar nicht an. Und die Menge an Output halte ich inzwischen für viel zu hoch, es wird gefühlt alle paar Tage eine Veröffentlichung angekündigt. 

"His Hand In Mine" ist ja, wenn ich richtig informiert bin, auch noch Public Domain-Material. Bleibt abzuwarten dass auch dieses Album in einem speziellen High-End-Remaster als LP erscheint. Das Cover natürlich wieder im Vintage-Design, eventuell mit einem Foto aus "Wild In The Country". Mal schauen wann die Scheibe rauskommt 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

fronks Avatar
fronk antwortete auf das Thema: #955858 08 Jan 2022 15:42
Wenn man sich die Liste anschaut, so sieht man natürlich, dass er ausschließlich für MM gearbeitet hat. Das klingt für mich nach Marketing-Geschwurbel. Man versucht einen (Marken-)Namen zu installieren, damit man demnächst wieder sagen kann remastered by Anthony Stuchbury (und dadurch natürlich viel besser als alles bisher dagewesene). So, wie man früher sagte remastered by »Boppin’« Bob Jones, nur dass der tatsächlich in der Audio-Welt einen Namen hatte.
Mike.S.s Avatar
Mike.S. antwortete auf das Thema: #955857 08 Jan 2022 15:02
Schon klar, aber eben alles MM, ich meinte speziell Hinweise auf ein anderes Label, vielleicht sogar ein audiophiles Label
Laser-Freaks Avatar
Laser-Freak antwortete auf das Thema: #955856 08 Jan 2022 14:44

... Anthony Stuchbury wird bereits bei den Vinyl/CD Produktionen der Memphis Mansion "Recorded Live At The Fontainebleau" als mitwirkender Produzent angeführt.


Etwas genauer genommen, sind es doch ein paar mehr MM-Veröffentlichungen:  Stuchbury

Elvis Neuigkeiten

Elvis 45: Sapphire CollectionErster Teaser zu Ron Bob Moore verstorben

CD Neuigkeiten

Elvis - The 1971 Soundboard Collection & MoreElvis - High Notes At The KielElvis Presley - Live In PhiladelphiaElvis Presley - The Concert Recordings: Las Vegas 1971 (Part One)

Lektüre

The OEPFC Magazin (Winter 2022)Elvis Presley En España - Una Mirada Critica 1956 - 1969 (Volume 1)The Boston Garden Revisited (Gravelroad)Club Elvis (Nr. 117)

Elvis! Elvis! Elvis!

Doku: The Beatles: Get Back (2021)Film: Das schwarze Quadrat (2021)Quizsendung: Let The Music PlayFilm: Muppets Haunted Mansion (2021)
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.