Elvis-Presley-Film: Tom Hanks = Colonel Parker

.


"Es ist viele Jahre her, da berichteten wir (FilmStarts.De - Anm. Charles) bereits über die Ankündigung eines vielversprechenden Musiker-Biopics.

Baz Luhrmann, angesehener Filmemacher und bekannt für „Moulin Rouge“ und „Der große Gatsby“, stand damals in Verhandlungen mit Warner und sollte einen Film über Elvis Presley drehen. Seitdem hat sich nicht viel getan, nun gibt es endlich wieder ein Lebenszeichen – und was für eines: Kein Geringerer als Tom Hanks soll Tom Parker, den Manager des „King of Rock’n‘Roll“, im Elvis-Presley-Biopic verkörpern, berichtet Variety. Momentan laufen zwar noch die Verhandlungen mit dem Schauspieler, doch immerhin gibt es jetzt die Bestätigung, dass Baz Luhrmann tatsächlich Regie führen wird.

Für Elvis selbst wurde noch kein Schauspieler gefunden und laut Informationen des Hollywood Reporters habe die Suche noch nicht einmal begonnen. Doch auch die für Tom Hanks angedachte Figur des Tom Parker wird vermutlich eine tragende Rolle im Film spielen. Der unter dem Spitznamen „Colonel Tom“ bekannte Manager war derjenige, der das Talent von Elvis Presley früh erkannte und aus ihm den Superstar machte, dessen Hüftschwung die ganze Welt in Ekstase versetzte.
Das wissen wir über den Elvis-Presley-Film

Noch befindet sich das Biopic in einem sehr frühen Stadium, weswegen auch noch nicht allzu viel darüber bekannt ist. Ersten Informationen zufolge, wird der Film vom Aufstieg der Musik- und Stilikone bis hin zum Höhepunkt seiner Karriere handeln. Auf der Beziehung zwischen Elvis Presley und Tom Parker soll dabei ein besonderer Fokus liegen. Regisseur Baz Luhrmann hatte wohl von Anfang an vor, einen großen Star für die Rolle des Talentmanagers zu besetzen. Für Elvis selbst wünsche er sich allerdings einen noch unbekannten Schauspieler, so Variety.

Seit unserer letzten Meldung von 2014 gibt es nun außerdem neue Informationen zum Drehbuch. Damals hieß es noch die „Fifty Shades of Grey“-Drehbuchautorin Kelly Marcel habe das Skript für das noch namenslose Elvis-Presley-Biopic geschrieben. Dieses wird nun aber doch nicht verfilmt, stattdessen gibt es nun eine neues Drehbuch. Baz Luhrmann hat sich seinen alten Bekannten Craig Pearce geschnappt, mit dem er auch schon die Drehbücher zu „Romeo & Julia“, „Moulin Rouge“ und „Der große Gatsby“ geschrieben hat, und ein Skript verfasst, das er selbst inszenieren wird."

Quelle: FilmStarts.De

Lektüre

Jatziri (April 2019)

Jatziri (April 2019)

Weitere Details
Little Book Of Elvis Presley: Inspirational Quotes From The King Of Rock 'n' Roll

Little Book Of Elvis Presley: Inspirational Quotes From The King Of Rock 'n' Roll

Weitere Details

CD Neuigkeiten

Elvis Sings The Harmony

Elvis Sings The Harmony

Weitere Details
Elvis Presley Volume 2 - Four Classic Albums Plus EP´s & Singles

Elvis Presley Volume 2 - Four Classic Albums Plus EP´s & Singles

Weitere Details

Vinyl Neuigkeiten

Elvis Presley - Loving You

Elvis Presley - Loving You

Weitere Details
Elvis - There’s No Tomorrow

Elvis - There’s No Tomorrow

Weitere Details
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen