file DLF - "Lange Nacht" über den Blues

Mehr
02 Nov 2018 21:58 #915800 von DumbAngel
DLF - "Lange Nacht" über den Blues wurde erstellt von DumbAngel
Ich habe im Moment echt keine Ahnung, wo ich diesen Hinweis posten soll. Aber hier dürfte es passen, oder? Jedenfalls aufgemerkt: Heute Nacht


Zwischen den 1920er- und 1970er-Jahren erlebten die USA eine beispiellose Binnenmigration. Immer mehr Afroamerikaner zogen aus dem ländlichen Süden in die Städte des Nordens. Und die Menschen brachten ihre Lieder mit. Im Mississippi-Delta war das vor allem der Blues.

www.deutschlandfunk.de/eine-lange-nacht-...am:article_id=427887

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Nov 2018 22:22 #915801 von Honeybee
Honeybee antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues
Okay, aber der Staat Mississippi mit dem Lower Delta und der Wiege des Blues gehört eindeutig zum Süden. Da kann von "Norden" keine Rede sein. Und auch nicht vom Verlassen der ländlichen Regionen. Verstehe ich nicht wie man das so unglücklich ausdrücken kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Nov 2018 22:38 - 02 Nov 2018 23:00 #915802 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues
Es ist durchaus etwas unglücklich ausgedrückt. Die Migration ging von ländlichen Regionen des Südens zu den nördlicher gelegenen Großstädten wie Chicago und Memphis, die im Gesamten betrachtet natürlich im Süden der USA liegen. Richtig ist allerdings auch, dass die Reise auch in den tatsächlichen Norden ging, etwa nach New York, wo sich eine große Jazz-Szene entfaltete. Auf dem Weg in den Norden blieb man dann oft in den besagten Großstädten des Südens hängen. Ziel war aber zunächst der Norden, der für Afroamerikaner ein menschenwürdigere Alternative zum Süden bot (jedenfalls in der Theorie).

Das Mississippi-Delta bezieht sich auf den direkt vorhergehenden Satz, also die dort genannte Musik, die mitgebracht wurde, und nicht auf den Norden.




EDIT:

Die Sendung kommt natürlich morgen (Samstag) und nicht heute. Sorry
Letzte Änderung: 02 Nov 2018 23:00 von DumbAngel.
Folgende Benutzer bedankten sich: Honeybee

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
03 Nov 2018 12:24 - 03 Nov 2018 12:25 #915806 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues
AUF DLF Kultur schon jetzt anzuhören:


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



www.deutschlandfunkkultur.de/eine-lange-...am:article_id=432227
Letzte Änderung: 03 Nov 2018 12:25 von DumbAngel.
Folgende Benutzer bedankten sich: Donald

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
03 Nov 2018 16:29 - 03 Nov 2018 16:33 #915809 von Charles
Charles antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues
Dazu passt - vielleicht (hab sie noch nicht gesehen) - diese Doku "American Epic - Eine Reise zu den Wurzeln der Popmusik":

Letzte Änderung: 03 Nov 2018 16:33 von Charles.
Folgende Benutzer bedankten sich: DumbAngel

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
03 Nov 2018 18:43 #915814 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues

Charles schrieb: Dazu passt - vielleicht (hab sie noch nicht gesehen) - diese Doku "American Epic - Eine Reise zu den Wurzeln der Popmusik":


Die ist sehr interessant. Da gibt es auch ein CD Set zur Sendung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
03 Nov 2018 22:35 #915821 von Donald
Donald antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues
Gerade angeschaut. In der Tat sehr interessant. :up:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Nov 2018 22:55 #915883 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues

Charles schrieb: Dazu passt - vielleicht (hab sie noch nicht gesehen) - diese Doku "American Epic - Eine Reise zu den Wurzeln der Popmusik":



Die kannte ich noch nicht. Habe sie mir jetzt angeguckt. Wirklich toll! Danke für den Hinweis!

Mit der Langen Nach bin ich noch nicht ganz fertig. Noch ca 45 Min. fehlen mir. Die werde ich dann vielleicht morgen hören.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Nov 2018 23:00 #915884 von Donald
Donald antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues
Kommt in der Langen Nacht auch Mississippi John Hurt vor?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Nov 2018 23:04 #915885 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues

Donald schrieb: Kommt in der Langen Nacht auch Mississippi John Hurt vor?



Bisher noch nicht. Es scheint aber auch hauptsächlich um die Entwicklung des städtischen/elektrischen Blues in den Großstädten - vor allem Chicago - zu gehen. Vielleicht kommt aber in der letzten Dreiviertelstunde noch etwas.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
05 Nov 2018 17:39 #915895 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf DLF - "Lange Nacht" über den Blues
So, ich bin dann fertig mit der Langen Nacht. Insgesamt eine ganz ordentliche Doku, allerdings irgendwo auch nicht so vielfältig wie es dem Gegenstand angemessen wäre. Man konzentriert sich eigentlich nur auf Chicago. Der Blues aus Memphis wird nicht besprochen - dabei ist es ja so, dass viele "Chicago"-Hits, also Hits auf dem Chess-Label, in Memphis von Sam Phillips aufgenommen wurden.
Was mich bei solchen Dokus oft stört ist die Musikauswahl. Es sind zwar ein paar super Kracher dabei, aber dann halt auch Stücke, die aus feinen Aufnahmestudios kommen und viel zu schön produziert sind. Da fehlen mir persönlich die Ecken und Kanten. Ich höre sowieso nur wenig Blues aus "moderneren" Jahrzehnten, da eben das rauhe Element zu oft fehlt. Aber das ist natürlich auch Geschmackssache

Etwas verwundert hat mich, dass als Outro des Specials eine Instrumentalversion von George Jones' "Bartender blues" - geschrieben von James Taylor - gespielt wurde. Weshalb jetzt ein Countrystück?





Aber ich will gar nicht zu viel meckern. Es gibt sicherlich deutlich schlechtere Sendungen zum Thema. Kann man sich anhören.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen