file 50s Ikonen in den 60s

Mehr
22 Mai 2020 21:14 #937006 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
Dann hier noch einer von Chuck Berry, 1960:

Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Mai 2020 21:18 #937007 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf 50s Ikonen in den 60s

fronk schrieb: 1962 ist absolut korrekt. Mich hat allerdings das Specialty-Cover irritiert. Der Song wurde im Februar 1962 für Mercury aufgenommen.


Ging mir ähnlich. Musste auch zweimal nachsehen. :grin:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Mai 2020 22:59 - 22 Mai 2020 23:03 #937012 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
1964





Letzte Änderung: 22 Mai 2020 23:03 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
22 Mai 2020 23:28 #937013 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
Ricky Nelson 1963


Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Mai 2020 11:50 #937019 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
Zu "Short fat Fannie" habe ich vorgestern durch Zufall herausgefunden, dass das eine Larry Williams Nummer ist, die derselbe 1957 aufgenommen hat. Hat aber bei weitem nicht den Drive, den Richard's Version hat.
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Mai 2020 12:07 #937022 von fronk
fronk antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
Ich bin da eher bei Larry Williams, deutlich gradlinieniger als Richard, weniger Funk mehr Roll. :grin:
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Mai 2020 13:02 - 23 Mai 2020 13:03 #937029 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
Dann Rollen wir mal :grin:

1961 ?
Letzte Änderung: 23 Mai 2020 13:03 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Mai 2020 20:20 #937035 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf 50s Ikonen in den 60s

Whitehaven schrieb: Dann Rollen wir mal :grin:

1961 ?



Das ist allerdings geil!



1962, auf Bo Diddley ist Verlass

Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
24 Mai 2020 11:25 #937042 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
Kann man Billy Lee Riley mit diesem Song aus dem Jahr 1966 noch gelten lassen?


Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
24 Mai 2020 22:58 #937051 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
War jetzt vielleicht nicht der große Star, aber prinzipiell passt es, denke ich.


Hier mal wieder Fats, 1964:

Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Mai 2020 13:44 - 25 Mai 2020 13:54 #937061 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
Cliff Richard 1960




1962

Letzte Änderung: 25 Mai 2020 13:54 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Mai 2020 16:11 #937093 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf 50s Ikonen in den 60s

fronk schrieb: Chuck Berry, »Route 66«, aufgenommen 10.1.1961 im Chess-Studio in Chicago.



Das hier mal hervor geholt: Von Chuck's Version dieses Stückes bin ich irgendwie ein bisschen enttäuscht. Das hätte er besser machen können. Begeistern tut mich die Version der Rolling Stones (besonders Live at the BBC). Die klingen da mehr nach Chuck Berry als Chuck selber.
Ganz abgesehen davon: Toller Song!
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Mai 2020 16:42 #937096 von fronk
fronk antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
Da kann ich Dir nur voll beipflichten. Die Stones machen das ganz ordentlich schmissig. Chuck hat zwar oftmals sehr gute Songs geschrieben aber längst nicht immer die besten Versionen davon aufgenommen. Ich finde zum Beispiel die Elvis-Versionen von »Memphis Tennessee« und »Promised Land« um Längen besser. Bei »Too Much Monkey Business« bin ich mir nicht mehr ganz so sicher. Elvis’ Version ist unglaublich cool und lässig arrangiert aber Berrys Version ist auch nicht schlechter, nur eben total anders.
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Mai 2020 18:01 #937098 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf 50s Ikonen in den 60s
Chuck Berry 1965 , Platz 95 / 4 Wo. US

Chuck Berry - Dear Dad

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Mai 2020 20:32 #937103 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf 50s Ikonen in den 60s

fronk schrieb: Da kann ich Dir nur voll beipflichten. Die Stones machen das ganz ordentlich schmissig. Chuck hat zwar oftmals sehr gute Songs geschrieben aber längst nicht immer die besten Versionen davon aufgenommen. Ich finde zum Beispiel die Elvis-Versionen von »Memphis Tennessee« und »Promised Land« um Längen besser. Bei »Too Much Monkey Business« bin ich mir nicht mehr ganz so sicher. Elvis’ Version ist unglaublich cool und lässig arrangiert aber Berrys Version ist auch nicht schlechter, nur eben total anders.



Ja, das sehe ich auch so. Nur finde ich Elvis' "Memphis, Tennessee" nicht so doll, jedenfalls gesanglich. "Too much monkey business" in der Elvis-Fassung allerdings ist für mich ein absoluter Gewinner.
Aber "Route 66" ist nicht von Chuck, sondern eine Nat King Cole Nummer (geschrieben von Bobby Troup).



"Dear dad" aber ist klasse!
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.