file Bobby Morris verstorben

Mehr
09 Mai 2021 20:13 #948827 von Elvis9231
Bobby Morris verstorben wurde erstellt von Elvis9231
Kurzzeitige Exilunterbrechung, da ich nach längerer Abwesenheit bemerkt habe, dass Bobby Morris Tod leider keinerlei Aufmerksamkeit hervorgerufen hat. Einer der ganz, ganz wichtigen Wegbereiter, ohne den Las Vegas 69 sicherlich nie so stattgefunden hätte.
R.I.P.

Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Mike.S., Whitehaven, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Mai 2021 21:06 #948829 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf Bobby Morris verstorben

Kurzzeitige Exilunterbrechung

First step is always the hardest. Nu aber .... weitermachen. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Mai 2021 22:10 #948832 von Elvis9231
Elvis9231 antwortete auf Bobby Morris verstorben
He,he Mike!
Du altes Schlitzohr

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


ich möchte jetzt nicht den Bobby Morris Thread als einen "Blah blah blah" Thread missbrauchen, aber:
Jeden Tag sind wirklich viele registrierte User online die noch nie was gepostet haben.
Denjenigen  die sich halt nicht trauen sollte man es nicht so schwer machen. 
Freilich, ich hatte einen guten Einstand, einige  Unstimmigkeiten vorbehalten.
So ein Forum lebt aber immer von dementsprechenden Nachwuchs, ob alter oder junger Fan - egal.
Wenn dem nicht so ist wird irgendwann der Zeitpunkt kommen, dass die älteren nix mehr posten können, und die "jungen" nix mehr posten wollen.
Und das wäre sehr, sehr schade, weil diejenigen die Elvis interessiert sehr wohl nachwachsen, aber gerade dieses Publikum sollte man pflegen.
Nur meine Meinung, da mir das Forum sehr am Herzen liegt. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Mai 2021 23:52 - 09 Mai 2021 23:54 #948833 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf Bobby Morris verstorben

He,he Mike! Du altes Schlitzohr

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

 

Jeden Tag sind wirklich viele registrierte User online die noch nie was gepostet haben. Denjenigen die sich halt nicht trauen sollte man es nicht so schwer machen. So ein Forum lebt aber immer von dementsprechenden Nachwuchs, ob alter oder junger Fan - egal.

Einverstanden. Hatte ich früher auch schon 'mal bemängelt - darauf sollte man achten, in der Regel klappt das aber schon.
Allerdings gibt es natürlich auch viele, die sich nur registrieren, um die Bilder sehen zu können, und die an weiterer Beteiligung nicht zwingend interessiert sind. Nicht zu vergessen, dass uns ja langsam auch ein wenig die heißen Themen ausgehen in der Elvis-Welt. Daher also gleich mit gutem Beispiel vorangehen. 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Mai 2021 23:54 von Mike.S..

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Mai 2021 11:22 #948834 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf Bobby Morris verstorben

Kurzzeitige Exilunterbrechung, da ich nach längerer Abwesenheit bemerkt habe, dass Bobby Morris Tod leider keinerlei Aufmerksamkeit hervorgerufen hat. Einer der ganz, ganz wichtigen Wegbereiter, ohne den Las Vegas 69 sicherlich nie so stattgefunden hätte.
R.I.P.


 



Vielen Dank für den Link zum Video!
Inwieweit war Morris denn Wegbereiter? Ich frage da jetzt wirklich relativ naiv, da ich von ihm nicht viel weiß. Was hatte er für einen Einfluss auf Elvis' Vegas-Comeback, ausser, dass er eben das Orchester leitete?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
10 Mai 2021 12:57 - 10 Mai 2021 13:13 #948836 von Isarnixxe
Isarnixxe antwortete auf Bobby Morris verstorben

Kurzzeitige Exilunterbrechung, da ich nach längerer Abwesenheit bemerkt habe, dass Bobby Morris Tod leider keinerlei Aufmerksamkeit hervorgerufen hat. Einer der ganz, ganz wichtigen Wegbereiter, ohne den Las Vegas 69 sicherlich nie so stattgefunden hätte.
R.I.P.

Vielen Dank für den Link zum Video! Inwieweit war Morris denn Wegbereiter? Ich frage da jetzt wirklich relativ naiv, da ich von ihm nicht viel weiß. Was hatte er für einen Einfluss auf Elvis' Vegas-Comeback, ausser, dass er eben das Orchester leitete?


Hallo Zusammen,

anbei die Info's die ich auf die schnelle gefunden habe: Morris arbeitete anfangs in verschiedenen Country-Clubs in New York, daneben besuchte er die Manhattan School of Music. Bei Tourneen lernte Morris 1949 Las Vegas kennen, das zu dieser Zeit schnell wuchs. Wenig später erhielt er in Charlie’s Tavern das Angebot ab 1950 als Schlagzeuger in Las Vegas zu arbeiten und bekam einen Job im Last Frontier Hotel, wo Liberace als Vorgruppe fungierte. Ab den 1950er-Jahren arbeitete er in der Musikszene der Stadt mit Musik- und Showgrößen wie Frank Sinatra, Eddie Fisher, Bobby Darin, Louis Prima, Keely Smith, Judy Garland und Barbra Streisand. Nachdem Morris einen Crashkurs in Dirigieren gemacht hatte wurde er gebeten auch der persönliche Dirigent von Elvis zu sein, da dieser nach seinem berühmten 1968er-Comeback-Special vier Wochen davor, zur Eröffnung des International Hotels nach Las Vegas zurückkehrte. Morris verbrachte mehrere Wochen mit Elvis, der die Songs vorbereitete und mit Morris die Pläne für den Auftritt in Las Vegas am 31. Juli 1969 erarbeitete. Morris gründete seine eigene Agentur: die Bobby Morris Agency, er betreute dort Künstler wie Robert Goulet (vor oder nach Elvis?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

....) und Keely Smith. 2019 legte Bobby Morris seine Bio vor: My Las Vegas with Elvis, Sinatra, Streisand, Darin, Prima & More - Englisch Ausgabe J.J. Grant, Forword by Steve Smith, ca. 200 Seiten, Format 15,24 x 22,86 cm, kartoniert.

servus
Letzte Änderung: 10 Mai 2021 13:13 von Mike.S.. Grund: Text/Zitat getrennt
Folgende Benutzer bedankten sich: DumbAngel, fronk, Andre666Blfd, Elvis9231, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Earth BoyMike.S.
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.