file Elvis Presley - The King

Mehr
06 Okt 2020 11:26 - 06 Okt 2020 11:31 #942366 von ronb57
ronb57 antwortete auf Elvis Presley - The King
interessante Seite für Vinyl-Fans


www.discogs.com/de/lists/US-Record-Pressing-Plants/213755

www.discogs.com/de/search/?q=RCA&type=all

vielleicht noch nicht bekannt !
Letzte Änderung: 06 Okt 2020 11:31 von ronb57.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mike.S., Whitehaven, Moreno

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Okt 2020 11:29 - 06 Okt 2020 11:32 #942367 von Mike.S.
Mike.S. antwortete auf Elvis Presley - The King
Werde ich mal studieren, danke für den Hinweis!
Letzte Änderung: 06 Okt 2020 11:32 von Mike.S..

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Okt 2020 11:50 #942368 von ronb57
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Nov 2020 18:33 #944566 von Laser-Freak
Laser-Freak antwortete auf Elvis Presley - The King

Moreno schrieb: Mit Sicherheit ok...aber wer wird sich das anhören...


Na ich zum Beispiel (, da es ja eh gekauft ist)!


So könnte ich dann auch über etwas herziehen, dass ich zumindest vorliegen habe. Alles andere wären nämlich (wie üblich) reine Spekulationen.

Darüber hinaus ließen sich dann auch so ganz nebenbei Bilder ins Internet (discogs & Co) stellen. Seiten also, die auch von Leuten gern besucht werden, die nie bis kaum etwas selbst kaufen. Apropos discogs: da dort (noch immer) nicht mehr zu sehen ist als Vorder-wie Rückseite der Box, hier mal weitere Abbildungen:

.



.
P.S. Und ich sehe bis dato weniger Grund zum Meckern als dass hier aktuell zum Beispiel über das FROM ELVIS IN NASHVILLE-Vinyl hergezogen wird. Sollte man mal im Hinterkopf behalten und sich das ewige "Billig ist Scheiße" und FTD oder auch SONY/LEGACY SUUUUPER sparen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Nov 2020 19:53 #944578 von Moreno
Moreno antwortete auf Elvis Presley - The King
Ich habe über diese Box nicht gemeckert oder "hergezogen", ich habe nur angemerkt dass es ein Public Domain-Release ist. Und das lässt sich nicht bestreiten.

Ob man das nun gut findet oder nicht - Ansichtssache.

Und was Legacy-Vinyl betrifft, da gibt es fast nie Grund zur Klage.

Wie ist der Klang der LPs der Box ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Nov 2020 16:46 - 28 Nov 2020 16:48 #944595 von Laser-Freak
Laser-Freak antwortete auf Elvis Presley - The King

Moreno schrieb: ich habe nur angemerkt dass es ein Public Domain-Release ist. Und das lässt sich nicht bestreiten.

...Aber dein "nur" schon!

Schließlich heißt es bei dir im vollständigen Wortlaut: "Das sind primitive Public Domain-Veröffentlichungen, gemacht auf Basis von fragwürdigem, digitalen Ausgangsmaterial." Das sind gleich mehrere Spekulationen, unnötig bis womöglich ohnehin falsch.

Mitunter wird weniger geklaut oder auch (selbst) herumgepfuscht als man (der Fan) meinen mag. Und warum zum Beispiel sollten Elvis' frühe Titel plötzlich als etwas "Primitives" oder auch (ob entsprechender Quelle) "Fragwürdiges" bezeichnet werden müssen, nur weil sie ein Label wie (in diesem Fall) WAGRAM herausbringt und nicht SONY. :null:

Moreno schrieb: Wie ist der Klang der LPs der Box ?

An der Stelle sei von mir wiederholt/daran erinnert, dass ich dergleichen nicht habe, weil mich die Jagd nach dem ultimativem Sounderlebnis treibt. So kaufe ich dann auch nicht zum 300. Mal ein "Love Me Tender" auf u.a. Vinyl mit der Hoffnung, dass dies Lied mir dann doch mal gefallen würde. Wie auch immer: Es wird bei mir zu Hause -den Klang betreffend- ganz sicher mal nicht wissenschaftlich. Ich höre zudem generell weder besonders laut noch mit gar Kopfhörern. Und zudem liegen auch aktuell hier wieder mehr Neuzugänge als ich täglich aufzulegen vermag. Zwei bis allenfalls drei Veröffentlichungen sind drin. Es werden somit nicht weniger.

So ist es dann nicht selten ein nur Nebenbei-Hören, welches u.a. ausreicht, um z.B. entsprechende Trackliste abzugleichen, so festzustellen, dass -anders als noch auf Cover und LP angegeben- ein Titel fehlt, so wie auf dieser fernöstlichen A LEGENDARY PERFORMER, die heute am Nachmittag lief. Mit der Angabe von 12 Titeln auf jeder Seite lehnte man sich hier doch etwas weit aus dem Fenster. Fast nicht vorhandene Pausen zwischen den Tracks, die Titel zudem jeweilig wenige Sekunden früher ausgeblendet (nebenbei gehört aber kaum wahrnehmbar ) ließen den Platz auf Seite 1 dennoch nicht ausreichen: "Are You Lonesome Tonight" fehlt.

.


.
Bei Wagrams 5-LP-Box THE KING hörte ich bis dato nur zwei LP's, bevorzugt zuerst Gospel (LP #2), weil diese Lieder mir eher selten "begegnen" unter den Neuzugängen, wenn man mal von der einen wie anderen Christmas-Platte absieht. Zu klagen meinerseits gab es hier nichts. So knistert und knackt es nicht, die Platten sind nicht wellig oder in anderer Weise optisch auffällig. Klanglich gibt es von mir auch nichts zu meckern. Das mal davon abgesehen, dass eine deutsche (orange) FUN IN ACAPULCO -dieser Tage ebenfalls aufgelegt- unter allen anderen in dieser Woche Gehörten diesbezüglich positiv heraussticht.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 28 Nov 2020 16:48 von Laser-Freak.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Nov 2020 17:32 #944596 von Moreno
Moreno antwortete auf Elvis Presley - The King
Mit "primitiv" war die Art der Veröffentlichung gemeint, nämlich Public Domain. Aber doch nicht der musikalische Inhalt ... !

Klar können Public Domain-Scheiben gut gemacht sein, aber man sollte sich bewusst sein worum es sich handelt. Und anders als z B. bei MRS wurde hier - Achtung Spekulation !! - wohl kein besonders großer Wert auf eine gewisse Exklusivität gelegt.

Und ich bleibe bei meiner Spekulation bezüglich des digitalen Ausgangsmaterials aus nicht nachvollziehbarer Quelle. Und NEIN - die Musik ist nicht fragwürdig....damit war die Quelle gemeint.

Wenn Dir das Set gefällt ( rein spekulativ, versteht sich ) ist doch alles gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Earth Boy
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.