file Pop Around The Clock - Thread

Mehr
05 Dez 2019 22:28 #928670 von Donald
Donald antwortete auf Pop Around The Clock - Thread

Honeybee schrieb: Er war halt aufgeregt... ich würde sagen Schockstarre :grin:

Das hätte man dann aber als Bühnenprofi nach ner Viertelstunde spätestens überwunden. Vielleicht haben seine Beruhigungspillen, die er sich möglicherweise vorher gegönnt hatte, ihn zu sehr geerdet... :crazy:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
08 Dez 2019 19:10 - 08 Dez 2019 19:10 #928780 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Pop Around The Clock - Thread

Donald schrieb:

Honeybee schrieb: Er war halt aufgeregt... ich würde sagen Schockstarre :grin:

Das hätte man dann aber als Bühnenprofi nach ner Viertelstunde spätestens überwunden. Vielleicht haben seine Beruhigungspillen, die er sich möglicherweise vorher gegönnt hatte, ihn zu sehr geerdet... :crazy:


Sicherlich. Ich glaube aber, dass ihn die Vorstellung, es würden 1 Mrd. Menschen zusehen, trotz Pillen in Aufregung/Schockstarre versetzte.
Letzte Änderung: 08 Dez 2019 19:10 von Alsterläufer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
15 Dez 2019 11:19 #928996 von Little Sister
Little Sister antwortete auf Pop Around The Clock - Thread
Mich interessiert aber der 19.00 Uhr Termin. Das kenne ich noch nicht. Gibt es das auf DVD?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
15 Dez 2019 11:54 #928997 von Donald
Donald antwortete auf Pop Around The Clock - Thread
Der Termin interessiert mich auch ein bisschen. Kaufen würde ich mir das nie. Aber für umsonst nehme ich das auf 3sat mal mit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
15 Dez 2019 17:29 - 15 Dez 2019 17:32 #929001 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf Pop Around The Clock - Thread
Ich glaube, das Teil um 19 Uhr, ist dieses TV-Special zum Jubiläum des '68er Comebacks. Wir hatten das in einem der zugehörigen Threads. Wie erwartet, war das nicht sonderlich empfehlenswert. Wenn ich auch sagen muss, dass mir irgendeine Performance (ich kann mich schon gar nicht mehr erinnern, welche) ganz gut gefiel. Aber das ganze Teil habe ich nicht gesehen. Ich meine, von diesem Special stammt auch John Fogertys Version von "Jailhouse rock" und die hat mich doch sehr enttäuscht.


EDIT: www.elvisclubberlin.de/forum/elvis-theme...vis-comeback-special
Letzte Änderung: 15 Dez 2019 17:32 von DumbAngel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Dez 2019 16:25 - 20 Dez 2019 16:26 #929060 von Donald
Donald antwortete auf Pop Around The Clock - Thread

Aloha from Hawaii. Das legendaere LiveKonzert Aloha from Hawaii von Elvis Presley verfolgten 1973 rund 15 Milliarden Menschen ein sensationelles Medienspektakel fuer die damalige Zeit

onlinetvrecorder.com

Irre, es werden immer mehr! In der Zwischenzeit scheinen dann aber ein paar Milliarden wieder gestorben zu sein, sind wir doch heute beträchlich weniger Erdenbewohner. Ob's an Aloha lag?!
Letzte Änderung: 20 Dez 2019 16:26 von Donald.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Dez 2019 20:33 #929391 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf Pop Around The Clock - Thread
Tracklisten und kurze Videos (Letzteres nicht bei Aloha) sind jetzt übrigens zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Dez 2019 21:46 #929392 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Pop Around The Clock - Thread

Donald schrieb:
Irre, es werden immer mehr! In der Zwischenzeit scheinen dann aber ein paar Milliarden wieder gestorben zu sein, sind wir doch heute beträchlich weniger Erdenbewohner. Ob's an Aloha lag?!


Du hast nicht bedacht, dass es 1973 noch viele weiße Flecken auf der Weltkarte gab. Wahrscheinlich hat sich erst später rausgestellt, dass auch dort die Leute vorm Fernseher saßen. :crazy:

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Dez 2019 22:00 #929393 von Laser-Freak
Laser-Freak antwortete auf Pop Around The Clock - Thread

DumbAngel schrieb: und kurze Videos....


'Längere' gibt es (schon seit 10 Monaten) auf YouTube.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
31 Dez 2019 12:42 #929416 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Pop Around The Clock - Thread
Euch viel Spaß mit Aloha und der Nachfolgesendung. Ich werde dann in einem indischen Restaurant in Hamburg hocken. Wieviele Länder waren noch bei der Aloha-Erstausstrahlung dabei? Die Provinzzeitung "Hamburger Abendblatt" behauptet heute, es seien "über 40" gewesen. Ich habe den Hinweis auf die 3 Mrd. Zuschauer vermisst. :grin:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Dez 2019 12:46 #929417 von Donald
Donald antwortete auf Pop Around The Clock - Thread
Stimmt, es IST ja Silvester, und heute läuft ja der ganze Kram! Also, dass Silvester ist, hatte ich schon mitbekommen, aber ich hatte die Querverbindung zum 3sat-Thementag nicht gezogen.

Dir einen guten Appetit beim Inder. :up: Ich werde heute bei einem Chinesen einkehren, und mich vollfuttern beim Buffet. Ist ganz ordentlich bei dem Laden. Man kann sich dort u.a. rohe Zutaten vom Koch frisch zubereiten lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
31 Dez 2019 12:56 #929419 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Pop Around The Clock - Thread

Donald schrieb: Stimmt, es IST ja Silvester, und heute läuft ja der ganze Kram! Also, dass Silvester ist, hatte ich schon mitbekommen, aber ich hatte die Querverbindung zum 3sat-Thementag nicht gezogen.

Dir einen guten Appetit beim Inder. :up: Ich werde heute bei einem Chinesen einkehren, und mich vollfuttern beim Buffet. Ist ganz ordentlich bei dem Laden. Man kann sich dort u.a. rohe Zutaten vom Koch frisch zubereiten lassen.


Vielen Dank. China-Buffet ist auch nicht zu verachten. Am besten ist immer die Sauce "Knobi scharf". Da habe ich bzw. meine Umwelt mehrere Tage was von. :grin:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Jan 2020 02:01 - 01 Jan 2020 02:19 #929433 von Donald
Donald antwortete auf Pop Around The Clock - Thread
Habe mir gerade das U2-Konzert angeschaut. Das Abschlusskonzert der letzten Tour, gegeben im November 2018 in Berlin. Ein Nachholtermin, nachdem man das Konzert am 01.09. nach dem 5. Song abbrechen musste, weil Bonos Stimme weg war.

Ich habe ja schon einige U2-Konzerte auf DVD und Blu-Ray, und manche sind echt ein bisschen langweilig. Gerade die offizielle BD zur Tour, aufgenommen in Paris, bietet zwar tolle Schauwerte, reißt mich aber atmosphärisch gar nicht mit. Aber HIER bei diesem Berlin-Konzert wäre ich gerne dabei gewesen! Ein tolles Konzert mit einem sehr gut aufgelegten Bono. Das Konzert ist eine einzige Ode an Europa, Zusammenhalt, Europa, Verständnis, Europa, Liebe, nochmal Europa und Berlin und gegen Hass/Fremdenhass und Rassismus. Großartig. Eine tolle Band. Engagiert und mitreißend. Selbst Songs des letzten Albums, das ich eher mau finde, funktionieren live total gut. Und das Publikum ist auch noch außerordentlich gut drauf. Es gibt ein paar Momente, wo man merkt, dass da ein ganz besonderer Funke zwischen Band und Publikum übergesprungen war. Das gibt es auch auf Konzerten so nur selten. Vor allem bei so einer Stadion-Band rechnet man eigentlich nicht damit. Ich selbst habe das auf Konzert maximal ein oder zweimal erlebt, in kleinen Läden. Aber verdammich, hier war es so. Wuff. Amen. :ergeben:
Letzte Änderung: 01 Jan 2020 02:19 von Donald.
Folgende Benutzer bedankten sich: Alsterläufer

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Jan 2020 02:12 - 01 Jan 2020 02:18 #929434 von Donald
Donald antwortete auf Pop Around The Clock - Thread
Und dieses "Elvis: All-Star Tribute" habe ich mir auch ansehen. Hmtja, das allermeiste empfand ich als verzichtbar und überflüssig. Vor allem kenne ich einen Großteil der Leute gar nicht, die da aufgetreten sind. Wer mir aufgefallen ist:
Ed Sheeran (der mich ansonsten wirklich nicht die Bohne interessiert) hat eine sehr schöne Version von "Can't Help Falling In Love" geboten.

Jennifer Lopez hat "Heartbreak Hotel" mit einer tollen Performance geliefert (geiler Glitzeranzug!).

Ok fand ich Darius Rucker (wer?) mit "One Night", Adam Lambert mit "Blue Suede Shoes" (schön gerockt), Yolanda Adams mit "He Touched Me", Dierks Bentley mit "Little Sister" (bodenständige Performance).

Furchtbar hingegen fand ich Carrie Underwood mit "How Great Thou Art" (ein furchtbares sich ins Unerträgliche steigernde Rumgekreische).

Der Rest war mir überwiegend egal.

Was mir auf den Sack ging: Dieser dauernde Zwischenapplaus und das Rumgejohle für nichts! Ging da immer ne Lampe an im Saal, auf der Stand "Jubelt wie bescheuert!", oder was?! So geschehen u.a. bei Kelsea Ballerini und "Always On My Mind". Wofür hat die Zwischenapplaus bekommen? Für ihre bescheuerten Schuhe?! Oder weil sie Töne trifft? :huh: Oder wurde das Publikum vorher unter Drogen gesetzt?!

Ach ja, Elvis' Enkelin Riley Keough machte zwischendurch eine Ansage. Sehr süß. :wub:
Letzte Änderung: 01 Jan 2020 02:18 von Donald.
Folgende Benutzer bedankten sich: Alsterläufer

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Jan 2020 12:49 #929447 von Isarnixxe
Isarnixxe antwortete auf Pop Around The Clock - Thread
3sat: 31.12.2019 – 19:00 – 20.15 Uhr Pop Around the Clock
Elvis: All-Star Tribute
Am 3. Dez. 1968 schafft Elvis mit einem US-TV-Special sein Comeback. Produzent Ken Ehrlich lässt diese legendäre Nacht neu aufleben. Er verpflichtet die Stars der Musikszene für eine Aufzeichnung im Oktober 2018 und landet mit der Ausstrahlung einen TV-Hit.
"Wir hätten heute keine Popmusik ohne Elvis", sagt der musikalische Leiter und Bassist der Erfolgsshow, Don Was, und ergänzt: "Elvis hat nicht nur alles was vor ihm war auf seine eigene Weise verarbeitet, sondern beeinflusste alle, die nach ihm kamen." Produzent Ken Ehrlich baut den gleichen Boxring auf, der Elvis als Bühne diente, und adaptiert alle weiteren Elemente des Bühnendesigns von damals, als Elvis acht Jahre nach seinem letzten Auftritt vor Publikum sein Comeback wagt.
Ein Denkmal für den King of Rock 'n' Roll. John Fogerty, Sänger und Gitarrist von Creedance Clearwater Revival, sieht das Elvis Special 1968 selbst am TV-Schirm. Er ist bei der Neuauflage von 2018 mit dabei und sagt: "Das Comeback-Special von Elvis war 1968 von großer Bedeutung. Da war Elvis wieder, unser lange verloren geglaubter Freund, gutaussehend und gut singend. Es war toll, ihn zurückzuhaben."
Auch Country-Rocker Keith Urban, der beim "All-Star Tribute" mitwirkt, hat eine besondere Beziehung zur Musik von Elvis Presley: "Mein Vater hat Elvis in ohrenbetäubender Lautstärke gehört. Es ist als sei er immer hier gewesen, so wie Coca Cola." Eingeladen zur großen Elvis-Gala ist auch der Regisseur des 68er-Comeback-Specials Steve Binder, der sich noch sehr gut an sein erstes Gespräch mit Elvis zu dem Projekt erinnert: "Was glauben Sie", fragte Elvis, "wo stehe ich zurzeit mit meiner Karriere?" "Die ist in der Toilette", antwortet Binder, und nach kurzer Schockstarre lacht Elvis und sagt: "Endlich spricht mit mir mal jemand Klartext."

Songliste
• Trouble/Guitar Man (Blake Shelton)
• Hound Dog (Shawn Mendes)
• Burning Love (Keith Urban)
• Baby What You Want Me to Do (Keith Urban & Post Malone)
• Jailhouse Rock John Fogerty)
• Can’t Help Falling in Love (Ed Sheeran)
• Always on my Mind (Kelsea Ballerini)
• Heartbreak Hotel (Jennifer Lopez)
• One Night (Darius Rucker)
• Suspicious Mind (Blake Shelton)
• Love Me Tender (Alessia Cara)
• Memories (Mac Davis)
• A Little Less Conversation (John Legend)
• Are You Lonesome Tonight (Little Big Town)
• Blue Suede Shoes (Adam Lambert)
• Love Me (Pistol Annies)
• How Great Thou Art (Carrie Underwood)
• He Touched Me (Yolanda Adams)
• You’ll Never Walk Alone (C. Underwood & Y. Adams)
• Little Sister (Dierks Bentley)
• It’s Now or Never (Josh Groban)
• If I Can Dream (Ensemble)
Bandbesetzung
Don Was Bass & Musical Director
Tom Bukovac Gitarre
Audley Freed Gitarre
Roland Gajate Garcia Schlagzeug
Terence Higgins Schlagzeug
Kari Kimmel Chor
Briana Lee Chor
David Loucks Chor
Brandon Winbush Chor
CJ Vanston Keyboard
Info
Universal Studios, Culver City, Los Angeles (USA), 2019
Regie: Ken Ehrlich
Erstausstrahlung

Anmerkung zur Sendung meinerseits:
begleitend zur Sendung sprachen u.a. Elvis Tochter Lisa seine Enkelin die Schauspielerin Riley Keough und Ex-Frau Priscilla.
Enkel Benjamin Keough war nicht dabei.
Mir persönlich hat diese Sendung sehr gefallen da bei den Auftritten in keinster Weise der Versuch gemacht wurde ihn auf irgendeine Art zu kopieren sondern alle sangen die Songs in einer ganz persönlichen Form.
Mehr Respekt kann man glaube ich einem Musiker nicht zu kommen lassen; eine Anerkennung der besonderen Art.
Also nix mit Elvis Nachäfferei. Soweit die Kamera in die Zuschauer schwenkte konnte ich keinen von Ihnen im „Elvis-Look“ erkennen – war direkt wohltuend.
Leider war die Show nach 75 Min. schon wieder vorbei – davor zur Einstimmung brachte 3sat sein Aloha from Hawaii – perfekt.
Hoffentlich kann man diese Show bald mal als DVD erwerben.
Wünsche Allen ein erfolgreiches 2020 in Gesundheit und alles was für jeden einzelnen von Euch persönlich dazu gehört. :rose:
:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.