× Spezielles Wort an die Imitatoren bzw. Impersonators und auch Veranstalter:

Sollte festgestellt werden, dass Eure Postings ausschließlich dazu dienen hier für Euch Werbung zu machen, wird der Account gesperrt!

Dies ist vorwiegend ein Elvis-Forum, wo es um Elvis geht!
Der Elvis Club Berlin e. V. sieht nicht ein, Geld auszugeben, damit andere dieses Forum nur als kostenlose Werbeplattforum nutzen!

file Doug Church - Der neue König von Mallorca?

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
30 Jul 2019 18:01 - 30 Jul 2019 18:16 #923169 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Doug Church - Der neue König von Mallorca?
Man darf da glaube ich zwei grundverschiedene Einstellungen nicht verwechseln.

Wer gerne ein bisschen Musik macht, der wird nicht unzufrieden damit sein kein Geld damit zu verdienen, der wird allerdings auch niemals ein Niveau erreichen auf dem er das könnte.

Wer wirklich mit Hingabe und Ehrgeiz Musik macht, ein bestimmtes Niveau anstrebt, der muss viele andere Dinge vernachlässigen. Das bedeutet unglaublich harte Arbeit, sowohl in der Hinsicht, dass man diszipliniert und konstant an seinen Skills arbeiten muss um handwerklich das Level eines Amateur zu verlassen, als auch im Erlangen und Halten von Erfolg, sei es als Begleitmusiker, sei es als Band, Sänger Wenn nicht irgendwann zählbare Erfolhe einsetzen, dann wird kein Mensch auf Dauer all die harte Arbeit investieren.
Letzte Änderung: 30 Jul 2019 18:16 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
30 Jul 2019 18:27 #923170 von Honeybee
Das ist bestimmt so, APP. Deswegen schrieb ich ja: man braucht zunächst erst einmal einen gewissen Erfolg um sich auf die Sache völlig konzentrieren zu können. Dieser Erfolg kann auch darin bestehen, dass festgestellt wird (von wem auch immer), dass da Potential für Größeres vorhanden ist. Dass man es wirklich drauf hat und sich sehr weit entwickeln kann.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
30 Jul 2019 21:57 - 30 Jul 2019 21:58 #923174 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Doug Church - Der neue König von Mallorca?

king77 schrieb: Du meinst Jimmy Ellis auch Orion genannt. Er wurde tatsächlich erschossen u. hatte eine wirklich starke Stimme. Seine Stärke war er sang ja meistens Songs die Elvis gar nicht gesungen hat aber er verstand es ein gewisses Elvis Feeling in diese Songs zu legen.


Nach einer YouTube-Recherche weiß ich wieder, warum ich mir bis heute keinen Elvis-Immi freiwillig angeschaut habe: Ich kann kaum beschreiben, wie schlecht Orion Elvis stimmlich trifft. Gleiches gilt auch für Rio. Beide haben ein Jaulen in der Stimme, das unser Mann einfach nicht hatte.
Letzte Änderung: 30 Jul 2019 21:58 von Alsterläufer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Jul 2019 01:55 - 31 Jul 2019 01:58 #923177 von Honeybee

Alsterläufer schrieb: Nach einer YouTube-Recherche weiß ich wieder, warum ich mir bis heute keinen Elvis-Immi freiwillig angeschaut habe: Ich kann kaum beschreiben, wie schlecht Orion Elvis stimmlich trifft. Gleiches gilt auch für Rio. Beide haben ein Jaulen in der Stimme, das unser Mann einfach nicht hatte.


Das passt aber gar nicht zu dem Wikipedia Text. Lies mal dort! Seine Stimme soll der von Elvis dermaßen ähnlich gewesen sein, dass ganze Fanscharen getäuscht wurden. Und RCA erkannte den Unterschied selber nicht und haben einen Stimm-Spezialisten zu Rate gezogen.
Orion hat Thats All Right rausgebracht (mit Sun-Label), und alle Welt, einschließlich RCA, glaubte, es handele sich um einen Outtake von Elvis' Aufnahmen. Da kann er so weit nicht von Elvis' Stimme entfernt gewesen sein!

de.m.wikipedia.org/wiki/Orion_(Sänger)

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!
Letzte Änderung: 31 Jul 2019 01:58 von Honeybee.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Jul 2019 10:47 #923179 von fronk
Naja, die Stimme war eigentlich nur dem Elvis der 1970er Jahre ähnlich, nicht gleich, aber eben recht ähnlich. Trotzdem, niemand, der sich etwas mit Elvis beschäftigt hat oder auskennt, hätte gemeint, dies wären tatsächlich unveröffentlichte SUN-Aufnahmen aus den Mid-1950s. Aber als Orion groß war, WOLLTE man wohl noch glauben, dass Elvis’ Tod nur Fake war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Jul 2019 13:53 - 31 Jul 2019 13:53 #923186 von Harty
Orion (Jimmy Ellis) erhielt viel Aufmerksamkeit mit der Jerry Lee Lewis LP "Duets". Es stellte sich erst später heraus, dass es Fake Duets waren. Damals wurde wirklich gerätselt ob es Elvis ist.
Letzte Änderung: 31 Jul 2019 13:53 von Harty.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Jul 2019 14:38 - 31 Jul 2019 14:40 #923196 von fronk
Nicht wirklich, die Jerry Lee-Fans kannten die meisten Aufnahmen schon, da sie vorher schon ohne Duett-Stimme veröffentlicht worden sind. Ich wollte damit sagen, man wusste damals mit Sicherheit schon, dass die Aufnahmen Fake sind. Den zweiten Interpreten kannte man natürlich nicht zwingend.
Letzte Änderung: 31 Jul 2019 14:40 von fronk.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Jul 2019 19:24 - 31 Jul 2019 19:26 #923211 von Harty
Ich hörte die JLL Songs erst einige Jahre später im Original :klatsch: Es gab gar noch eine Nachfolge-LP mit u.a mit Charlie Rich / Orion. Interessant hierbei ist es waren glaube ich gar Sun Veröffentlichungen ? Es waren offizielle Releases , hier hat man daher bewusst einen FAKE produziert.
Letzte Änderung: 31 Jul 2019 19:26 von Harty.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Jul 2019 20:26 - 31 Jul 2019 20:28 #923217 von fronk
Es waren SUN International-Veröffentlichungen. Da gibt es schon noch Unterschiede. Und ja die Nummern mit Carl Perkins und Charlie Rich waren auch vorher schon ohne Orion veröffentlicht worden. Also echte Kenner hätte man nicht hinters Licht führen können. Aber scheinbar haben alle irgendwie mitgespielt? Möglicherweise wollten die Leute auch irgendwie »erträumen«, das es sich um Elvis handeln würde? :brain:
Letzte Änderung: 31 Jul 2019 20:28 von fronk.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
01 Aug 2019 11:10 #923239 von Isarnixxe
oder man wollte den "Elvis-Train" wieder ins rollen bringen .....

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.