file The Viva Las Vegas Sessions / Special Box Ltd Edition (3 CD Set)

Mehr
08 Aug 2018 13:35 #913427 von Honeybee

Earth Boy schrieb:

Honeybee schrieb: Andererseits, Earth Boy, hat man dadurch die Wahl ob man die Tracklist so belässt oder aber sie anderweitig aufheben möchte.


Die hatte ich nicht. Das Set hat sich bei mir schon vom Papier gelöst oder umgekehrt als ich es in meine Wohnung hoch trug.


Oh, du Armer! Dann nimm dir ne Heißklebe-Pistole und kleb die Tracklist auf. Danach darfst auch du dich entscheiden, ob du es so lassen willst :grin:

Bei mir hatten sich auch schon zwei Klebestellen verabschiedet, ansonsten wäre ich wahrscheinlich gar nicht auf die Idee gekommen, das Blatt ganz zu entfernen.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Aug 2018 13:50 - 08 Aug 2018 13:56 #913428 von Earth Boy
@ Chief J.
Ich könnte mit audacity die eine Datei auseinander schneiden und den einen Take reinschneiden. Habe ich jetzt weder Bock drauf noch Zeit und zu unterstellen, dass es sich um eine Kritik um der Kritik Willen handelt, ist nicht fair.
Letzte Änderung: 08 Aug 2018 13:56 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Aug 2018 13:55 #913429 von Earth Boy

Honeybee schrieb:

Earth Boy schrieb:

Honeybee schrieb: Andererseits, Earth Boy, hat man dadurch die Wahl ob man die Tracklist so belässt oder aber sie anderweitig aufheben möchte.


Die hatte ich nicht. Das Set hat sich bei mir schon vom Papier gelöst oder umgekehrt als ich es in meine Wohnung hoch trug.


Oh, du Armer! Dann nimm dir ne Heißklebe-Pistole und kleb die Tracklist auf. Danach darfst auch du dich entscheiden, ob du es so lassen willst :grin:

Bei mir hatten sich auch schon zwei Klebestellen verabschiedet, ansonsten wäre ich wahrscheinlich gar nicht auf die Idee gekommen, das Blatt ganz zu entfernen.


Das ist ja kein Alleinstellungsmerkmal von Elvis VÖ. Diesen Mist machen mittlerweile fast alle - und mich nervt es jedesmal aufs Neue.

Ich habe mein Blatt laminiert und stelle es neben das Set in den Schrank.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Aug 2018 19:41 #913450 von Harty
Wurde Night Life für den Film auch gefilmt bzw war der Song für den Film vorgesehen ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Aug 2018 20:36 #913460 von Earth Boy
@ king77

Sind eigentlich alle Takes aller Song auf dem Set enthalten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
08 Aug 2018 20:53 #913461 von king77
Nein, es fehlen die Vocal OD von Today,Tomorrow And Forever Take 1 - 7 + 9
I Need Somebody To Lean On - Movie Master mit Sax OD
Viva Las Vegas - Movie Version , verlängert u. mit Bongo OD
Wenn man es ganz genau nehmen möchte die Instrumental Takes von Today,Tomorrow And Forever Take 3,4,5
Santa Lucia den Intrumental Take 3 über den Elvis dann seine Vocal Spur gesungen hat.
Folgende Benutzer bedankten sich: Earth Boy, fronk, Alsterläufer, Atomic Powered Poster

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Aug 2018 15:27 #913492 von Lonegan
Also, die zweite Hälfte von CD zwei, ist enorm anstrengend. Da hat man zig takes, der Katastrophen - Songs, dieses Soundtracks. Santa Lucia, Eyes of Texas, sowie das Zeug, mit Ann- Margret. CD drei, macht wieder Spaß. Highlight, " C' mon Everybody ', Movie Version. Sehr geil gemacht. Studio- Sound, mit Sounds aus der Filmszene hinterlegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Aug 2018 15:53 - 09 Aug 2018 17:51 #913493 von Earth Boy
Wobei die letzten 5 Sekunden oder so von C'mon everybody eine deutliche schlechtere Qualität haben. Ich vermute eine andere Quelle.
Letzte Änderung: 09 Aug 2018 17:51 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Aug 2018 16:23 #913497 von king77
Es wird angenommen Elvis hat das sogenannte Elvis Ending direkt bei den Dreharbeiten aufgenommen das würde die schlechtere Tonqualität erklären die man sofort hört.
Übrigens den gespl. Master von You´re The Boss Take 16/ Ending Take 3 mit Ann´s aufreizenden lachen so wie er auf der Elvis Sings Leiber - Stoller bzw. auf der Collectors Gold Box zu finden ist wurde hier auf der Box auch nicht verwendet.
Ich habe jetzt erst CD 1 + 2 gehört aber was mir auch noch fehlt ist der One Liner I Will Follow Me der nach Take 3 von C´mon Everybody nach dem Elvis Ending auf der Silver Sreen Stereo zu hören ist. Interessanter Weise ist das auf der FTD Viva Las Vegas auch nicht zu hören.
Außer es ist noch auf der CD 3 zu hören u. es wurde damals hinein geschnitten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Aug 2018 16:29 #913498 von Chief Joseph
Für Atomic >> Ich komme mal zurück auf die von mir geposteten YouTube Links.
Ich habe jetzt CD 2 und CD 3 gehört und stellte fest:

Auf CD 2 fehlt kein einziger Song, dafür fehlen aber auf CD 3 die Nummern:
1) C´mon everybody (movie Version, Take 7 with overdubs)
3) The climb (movie Version, Take 9, edited)
18) C´mon everybody (Take 6-7/M, movie version)

Beide CD´s klingen soundmässig hervorragend, allerdings habe ich bei CD 3 in der Tat ein Rauschen festgestellt bei den Outtakes zu "I Need somebody to lean on" bei den Bässen. Ist das auf der CD auch so?

Summa summarum: Das ist schon die neue VLV-Box und kein Fake Mix. Warum da insgesamt 5 Songs auf 2 von 3 CD´s fehlen, kann ich mir nicht erklären. In den Kommentaren zu CD 1 und 3 steht allerdings, dass Youtube in der Tat Songs gelöscht hat!

Atomic, jetzt bist du dran. Wie ist deine Einschätzung?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Aug 2018 17:28 #913500 von Earth Boy

king77 schrieb: Es wird angenommen Elvis hat das sogenannte Elvis Ending direkt bei den Dreharbeiten aufgenommen das würde die schlechtere Tonqualität erklären die man sofort hört.


Das habe ich auch vermutet. Eine Aufnahme von einer Soundstage, die dazu vermutlich auch lediglich über den Ton der Filmspule gezogen wurde, hat nun mal eine andere Qualität als ein reguläres Band, welches in einem Tonstudio bespielt wurde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Aug 2018 17:35 - 09 Aug 2018 17:57 #913501 von Earth Boy

king77 schrieb: Nein, es fehlen die Vocal OD von Today,Tomorrow And Forever Take 1 - 7 + 9
I Need Somebody To Lean On - Movie Master mit Sax OD
Viva Las Vegas - Movie Version , verlängert u. mit Bongo OD
Wenn man es ganz genau nehmen möchte die Instrumental Takes von Today,Tomorrow And Forever Take 3,4,5
Santa Lucia den Intrumental Take 3 über den Elvis dann seine Vocal Spur gesungen hat.


Die Instrumentalstücke sind verzichtbar, wenn es genug anderes Material gibt. Aber zumindest der Vocal Overdub von TTAF gehört hier definitiv her, ebenso die Movie Versionen.

Falls irgendetwas davon sich in den Archiven befindet und RCA Zugriff darauf hat, dann wäre es für mich unverständlich, dass das auf dem Set nicht enthalten ist.

Ich hatte aber schon so eine Befürchtung, als ich realisierte, dass das Set The Las Vegas Sessions und nicht The Complete Las Vegas Sessions heißt. So gesehen verspricht der Titel nichts, was die CD nicht hält, aber die Ankündigung war eine andere.

Auch irgendwelche Schnitte, bei Gesprächen, die vor oder nach den Takes stattfinden, sind bei so einer VÖ einfach indiskutabel.

Ebenso - und ich wiederhole mich hier - ein durcheinander Gemische von Takes. Habe ich noch nirgends gesehen außerhalb von Elvis VÖ, wenn man ganze, oder beinahe komplette, Sessions veröffentlicht.
Letzte Änderung: 09 Aug 2018 17:57 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Aug 2018 18:11 #913509 von Colonel
Also der Sound der Tracks ist wirklich super. Gerade die Drums und Bass kommen hier sehr viel besser raus. Die Sachen klingen sehr frisch und klar in einem etwas lebendiger wirkenden Stereo.
Habe bislang nichts aus dieser Session im Schrank was so derart klasse klingt. (Weder die alte FTD noch die VLV Einzel CD von Sony, schon gar nicht die übel klingende Double Feature)
Haben sie sich mal richtig Mühe gegeben bei den Remixen und dem Mastering.

Was mich echt ärgert dass: 1. die Extended Movie Version von Viva Las Vegas mit dem "Bumm" Ending (ohne Fade Out) nicht mit drauf ist. Sehr sehr schade

und

2. dass das "Elvis Ending" bei der C'mon Everybody Movie Version derart qualitativ abfällt.
Selbst wenn man dieses auf ner Soundstage am Set aufgenommen haben sollte, muss man dass doch im Jahre 2018 besser wieder herstellen können!!! Da hört sich ja der Song bzw das Endung auf der US Blu Ray bedeutend besser an. So -mit dem grottigen Sound am Ende- kann man die Version jedenfalls überhaupt nicht genießen beim Hören.
...und ehrlich gesagt freute ich mich darauf echt am allermeisten.

Diese zwei Punkte (bei gleich zwei so guten Songs des Sets) trüben die Gesamtfreude über das Session Paket doch.
Ich wette ich werde nicht der Einzige sein... aber so weiß ich bereits jetzt dass diese Beiden in ein paar Jahren "auftauchen" und veröffentlicht werden .
Wetten? Dann als 4er Set mit mehr Session Chat usw... : - )

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Aug 2018 18:20 - 09 Aug 2018 20:57 #913510 von Earth Boy

Colonel schrieb: Wetten? Dann als 4er Set mit mehr Session Chat usw... : - )


Das glaube ich nicht. VLV in "kompletter" Form ist mit dem Set durch. Eine weitere Version mit etwas mehr Gespräch und ein paar Takes mehr rechtfertigt vermutlich nicht die Kosten. So viele werden davon nicht mehr gekauft.
Letzte Änderung: 09 Aug 2018 20:57 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
09 Aug 2018 18:29 - 09 Aug 2018 18:31 #913511 von Earth Boy
Bei aller Kritik, das Set ist schon eine feine Sache. Der Klang von dem bißchen, was ich bisher gehört habe, ist gut. Die Aufmachung ebenso, obwohl eine Sessionübersicht mit dem Takes sich schon sehr angeboten hätte und es gibt viel bisher unveröffentlichtes Material. Das ist alles fraglos cool.

Auch die Takes 8 - 13 von If you think I don't need you sind amüsant. Elvis dabei zuzuhören macht Spaß, wie er immer und immer wieder mit der Textzeile "I ain't had a wink of sleep in seven days" kämpft; inklusive der Frage: "Who wrote this damn thing" ganz so als ob er nicht wüsste, dass das eine Nummer von Red West ist.
Letzte Änderung: 09 Aug 2018 18:31 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen