file Rebel with a cause '56 - Buch und CD

Mehr
24 Dez 2017 21:54 - 24 Dez 2017 21:56 #906475 von DumbAngel
Rebel with a cause '56 - Buch und CD wurde erstellt von DumbAngel
David English postete dieses hier auf dem FECC Board. Auch sagte er, dass dem Buch eine CD beiliegen wird.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 24 Dez 2017 21:56 von DumbAngel.
Folgende Benutzer bedankten sich: Earth Boy

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Dez 2017 05:42 #906529 von carmelo
carmelo antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
Falls viele unveröffentlichte Fotos in dem Buch wären,würde ich mir das Buch kaufen.Von der CD erhoffe ich mir,mal vorsichtig gesagt,nicht allzuviel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Dez 2017 18:04 #906568 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
Das Buch könnte interessant sein.

Der Titel ist ... nun ja. Es ist schon klar, dass der Name eine Anspielung auf den James Dean Film Rebel without a cause ist, aber mal ganz ehrlich, Elvis war kein Rebell und Grund hätte er auch keinen gehabt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Dez 2017 18:10 #906569 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD

Earth Boy schrieb: Elvis war kein Rebell und Grund hätte er auch keinen gehabt.


Nein, war er nicht. Aber er zählte anfangs in Hollywood zur "Rebellengruppe" unter den Schauspielern. Ich denke, aufgrund seiner Charaktere in King Creole, Wild In The Country, Flaming Star usw.

Er hat sich selbst nicht wohl gefühlt in dieser "Rebellenkategorie" Hollywoods. Das lag aber wohl weniger daran, dass er das Image nicht mochte, sondern weil er sich allgemein in der Gesellschaft der Hollywood-Leutchen nicht wohl fühlte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Dez 2017 18:19 #906573 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD

Honeybee schrieb: Aber er zählte anfangs in Hollywood zur "Rebellengruppe" unter den Schauspielern. Ich denke, aufgrund seiner Charaktere in King Creole, Wild In The Country, Flaming Star usw.


Elvis galt als Rebell in den 50ern, auch wenn er keiner war, das stimmt schon. Der Titel des Buches impliziert aber, dass er einer war, denn er hatte ja, gemäß Buchtitel, Grund dazu. Aber wahrscheinlich mache ich mir mehr Gedanken über den Namen des Buches als die Macher selbst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Dez 2017 18:30 #906577 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
Sein Verhalten und seine Persönlichkeit, abseits der Bühne, war alles andere als rebellisch. Aber wenn man seine Performances im Zusammenhang mit der damaligen Zeit betrachtet - doch! Auf der Bühne war er ein Rebell, mMn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Dez 2017 18:51 - 29 Dez 2017 18:53 #906580 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD

Honeybee schrieb: Sein Verhalten und seine Persönlichkeit, abseits der Bühne, war alles andere als rebellisch. Aber wenn man seine Performances im Zusammenhang mit der damaligen Zeit betrachtet - doch! Auf der Bühne war er ein Rebell, mMn.


Ich weiß, was du meinst, aber für mein Dafürhalten gehört zum Wesen des Rebellen, dass er die Intention hat, (gesellschaftliche) Zwänge aufzulösen. Das trifft auf Elvis aber nun mal nicht zu, ganz gleich, wie man seine Bewegungen damals bewertete.
Letzte Änderung: 29 Dez 2017 18:53 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Dez 2017 19:18 #906581 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
Ich habe jetzt gar nicht so sehr an seine Bewegungen gedacht, sondern eher an solche Dinge, dass er sein Kaugummi rumgespuckt hat, und in Jacksonville '56 zum Schluss mehrmals ins Mikro genuschelt hat "Fuck you very much", mit Blick auf die Gerichtsleutchen, die im Publikum saßen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
29 Dez 2017 21:25 - 29 Dez 2017 21:27 #906585 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD

Earth Boy schrieb:

Honeybee schrieb: Sein Verhalten und seine Persönlichkeit, abseits der Bühne, war alles andere als rebellisch. Aber wenn man seine Performances im Zusammenhang mit der damaligen Zeit betrachtet - doch! Auf der Bühne war er ein Rebell, mMn.


Ich weiß, was du meinst, aber für mein Dafürhalten gehört zum Wesen des Rebellen, dass er die Intention hat, (gesellschaftliche) Zwänge aufzulösen. Das trifft auf Elvis aber nun mal nicht zu, ganz gleich, wie man seine Bewegungen damals bewertete.


Ich bin mir da nicht sicher, ich denke dass eine Person die sich rebellisch, also nicht der Norm entsprechend, verhält auch ohne die von dir angesprochene Intention als Rebell gelten kann. Ich denke auch nicht dass Elvis so dumm war nicht zu wissen wenn er die Grenzen des Erlaubten dehnte, und wo er sie vielleicht verschob. Auch wenn ihn das Ausmaß der Empörung die ihm zeitweise entgegengebracht wurde dennoch überrascht haben dürfte. Zumal ich, Spekulationsmodus an, bei Elvis einen tiefen Zwiespalt vermute, eine innere Spannung zwischen dem Wunsch der gute Junge und Christ zu sein der er seiner Erziehung nach werden sollte, und dem exzentrischen, aufbrausenden Motherfucker der eben in ihm lauerte. Ich denke dass er Leuten wie Johnny Cash oder Jerry Lee Lewis da in nichts nachstand.
Letzte Änderung: 29 Dez 2017 21:27 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Dez 2017 22:42 - 29 Dez 2017 22:46 #906586 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
Er hat sich doch schon als Jugendlicher nicht der Norm entsprechend verhalten. Angefangen bei seinem Outfit und seiner Frisur bis hin zu seinen Besuchen in den Lokalen der schwarzen Bevölkerung und deren Gottesdiensten.
Er wusste um die Kritik - aber er hat trotzdem weitergemacht. Roy Orbison hat ihn in der Louisiana Hayride gesehen, und war entsetzt von seinem Benehmen auf der Bühne. Er nannte ihn einen Punker. Elvis hat sich bei seiner Mutter über die Kritiken beklagt, aber Gladys hat ihn verteidigt und ihm gesagt, dass alles okay mit ihm sei. Ich denke, dass ihm das einen großen Rückhalt gegeben hat.

Elvis wusste, wieweit er gehen konnte, ohne seine Karriere zu gefährden - aber er hat die Grenzen gleichzeitig verschoben. Ich denke, dass die Revolution sonst nicht möglich gewesen wäre. Das nenne ich rebellisch.

Privat und im persönlichen Kontakt war er einfach ein grundgütiger Mensch, zumindest in jungen Jahren. Aber er war außergewöhnlich und sehr speziell. Nicht umsonst war er ein Außenseiter.
Letzte Änderung: 29 Dez 2017 22:46 von Honeybee.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Dez 2017 06:45 #906596 von carmelo
carmelo antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
Wo hast Du denn das gelesen? Elvis war für seine guten Manieren bekannt,auch wenn er sich manchmal zusammenreissen mußte, wenn er doch mal sauer war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Dez 2017 10:57 #906597 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
Was genau meinst du jetzt? Das mit Roy Orbison??

Das hat er in einem Interview gegenüber Guralnick erzählt. Und der hat es in Last Train To Memphis geschrieben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Dez 2017 18:06 - 31 Dez 2017 18:07 #906605 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
David English postete nun dieses hier:


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Klicken, um zu vergrößern
Letzte Änderung: 31 Dez 2017 18:07 von DumbAngel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Dez 2017 19:05 - 31 Dez 2017 19:06 #906606 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
Das Cover ist ja mal nur geil. :wub:
Letzte Änderung: 31 Dez 2017 19:06 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
31 Dez 2017 19:14 #906608 von king77
king77 antwortete auf Rebel with a cause '56 - Buch und CD
Ja aber die CD für die Tonne. Nicht ein neuer Ton dabei.
Folgende Benutzer bedankten sich: horst1957

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen