file Easy Come, Easy Go

Mehr
10 Jul 2007 14:34 #883110 von Charles
Easy Come, Easy Go wurde erstellt von Charles

Follow That DreamFollow That DreamDas nächste Soundtrackalbum in der Follow-That-Dream-Reihe ist "Easy Come, Easy Go" und es erscheint am 10.07.2007.

Inhalt - Master:
Easy Come, Easy Go - The Love Machine - Yoga Is As Yoga Does - You Gotta Stop - Sing You Children - I’ll Take Love - She’s A Machine

Outtakes:
The Love Machine (Take 1 - 3) - Sing You Children (Take 1) - She’s A Machine (Take 5 - 7) - Easy Come, Easy Go (Take 10) - The Love Machine (Take 4, 5, 11) - I’ll Take Love (Take 1, 2 A) - She’s A Machine (Take 10) - Sing You Children (Take 18 - 19) - Yoga Is As Yoga Does (Take 5 - 6) - The Love Machine (Take 13 - 14) - She’s A Machine (Take 13 – Movie Master) - I’ll Take Love (Take 2 B) - You Gotta Stop (Instrumental - Take 5) - Leave My Woman Alone (Instrumental - Take 5)

Quelle: Verschiedene

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
16 Jan 2019 22:13 #917687 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Easy Come, Easy Go

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Chief Joseph
  • Chief Josephs Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
18 Jan 2019 08:52 #917713 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Easy Come, Easy Go
Yoga is as yoga does >> Reaktionärer Scheissdreck....geil. :rolli: :rolli: :rolli: :rolli: :rolli:

Elvis 4ever

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Chief Joseph
  • Chief Josephs Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
18 Jan 2019 08:56 #917714 von Chief Joseph
Chief Joseph antwortete auf Easy Come, Easy Go
Hier für die Hard Core Elvis-Fans wie mich dieser nette Clip zum besagten Soundtrack:




Es sind sogar einige Instrumental Tracks zu hören, die es nicht auf die FTD geschafft haben. Ob sich der Dschungelkönig diesen Clip auf dem Dschungelkönig seinem Kanal anhören wird? Eher nicht, gelle? :lol:

Elvis 4ever

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Jan 2019 11:47 - 18 Jan 2019 11:48 #917717 von king77
king77 antwortete auf Easy Come, Easy Go
Die Instrumental Versionen sind Fakes in dem man Elvis Vocal Spur einfach weg gelassen hat. Genau diese Versionen waren schon auf der Import Celluloid Rock Vol. 2 Disc 4 zu hören. Ausnahme ist Leave My Woman Alone u. You Gotta Stop Instrumental Take 1 weil bei diesem Song hat Elvis tatsächlich Vocal OD gemacht u. die sind ja auf der FTD Ausgabe. Die anderen 6 Titel hat er live mit der Band eingespielt u. deshalb kann man den Instrumental Music Track vergessen außer du willst selbst dazu singen.
Letzte Änderung: 18 Jan 2019 11:48 von king77.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Besucher
  • Besucher
18 Jan 2019 14:19 #917724 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Easy Come, Easy Go

Chief Joseph schrieb: Hier für die Hard Core Elvis-Fans wie mich dieser nette Clip zum besagten Soundtrack:




Es sind sogar einige Instrumental Tracks zu hören, die es nicht auf die FTD geschafft haben. Ob sich der Dschungelkönig diesen Clip auf dem Dschungelkönig seinem Kanal anhören wird? Eher nicht, gelle? :lol:


Ich habe tatsächlich einige Outtakes des Songs die nicht auf FTD erschienen sind. Allerdings habe ich mir die niemals angehört. Das Leben ist zu kurz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
26 Jan 2019 21:10 #917916 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Easy Come, Easy Go

Alsterläufer schrieb:


Welche Konzertkarte ist in Deinem Video zu sehen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Besucher
  • Besucher
26 Jan 2019 21:38 #917917 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Easy Come, Easy Go
Ich möchte betonen, dass das nicht meine ist, die gehört meiner Frau:



Michael Pattick Kelly - :kotz:

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
27 Jan 2019 17:59 #917940 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Easy Come, Easy Go
Danke für die Info.

Sacht mir nix, das heisst aber auch nix.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Jan 2019 06:47 #917951 von john carpenter
john carpenter antwortete auf Easy Come, Easy Go

Alsterläufer schrieb: Danke für die Info.

Sacht mir nix, das heisst aber auch nix.



Einer aus der Kelly Family.
Ich glaub z.Z auch in der Jury von Voice of Germany. :huh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Besucher
  • Besucher
28 Jan 2019 14:22 #917954 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Easy Come, Easy Go
So ist es. Der war das "kreative Genie" hinter den Kellys, macht jetzt so ziemlich die gleiche Scheiße, nur ist er inzwischen alleine unterwegs, dabei besser angezogen - und die nervtötenden Schlager sind halt fürs moderne Formatradio produziert. Grausames Gedudel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Jan 2019 09:09 - 29 Jan 2019 09:21 #917969 von Rider
Rider antwortete auf Easy Come, Easy Go

king77 schrieb: Die Instrumental Versionen sind Fakes in dem man Elvis Vocal Spur einfach weg gelassen hat.

Äääh, ja? Das ist für gewöhnlich die Definition von "Instrumental Track"...

Ansonsten kann ich nur sagen: "STOP!! You're wrong again..." Der Soundtrack zu Easy Come, Easy Go hat mir stets ausgesprochen gefallen. Vielleicht, weil es der letzte Elvis-Film war, den ich gesehen habe. Ich war seinerzeit ziemlich angetan, es müsste auch irgendwo noch eine Besprechung von mir hier rumfliegen. Dass er keine der üblichen sülzigen Balladen enthält, fan ich damals ausgesprochen erfrischend. Ja, "Yoga" dürfte so ziemlich der Tiefpunkt seiner Karriere sein (wobei ich die Demo-Aufnahme von Gene Nelson irgendwie charmant finde, ich kann mir nicht helfen), doch der Rest ist erstaunlich gut vor dem Hintergrund einer Karriere, die zu Ende ging, was sowohl die EP, als auch die Zusammenarbeit mit "Entdecker" Hal Wallis betraf.

Der Titelsong dürfte einer der am meisten vor mich hingesungenen Titel überhaupt sein. Mit "Easy Come, easy go!" kommentiere ich immer wieder Situationen, die - äh, ja, auf die es eben passt. "Full speed ahead or You'll be caught" ist ebenfalls eine Zeile, die mir öfter durch den Kopf geht als irgendetwas aus seinen Memphis-Sessions, außer vielleicht "We're caught in a trap" oder "Well, the world turns". Und das "Oh yeah, oh yeaheaah!" ebenfalls.

Rest der Titel ist gut und sicher nicht schwächer als 90% aus Roustabout. Der Sound ist nicht gut, aber bei weitem nicht so schlecht, wie gerne behauptet. Ich glaube, ich schmeiße jetzt mal die DF rein.

I'm just a hunka hunka burnin' love... Yeaaah... Hunka-hunka burnin' love... Yeaaah... Huuuh... Hunka hunka burnin' love... Honka-chonka burnin' love...! Yeaaah.... Honka-chonka burnin' love... Yeah yeaaah...
Letzte Änderung: 29 Jan 2019 09:21 von Rider.
Folgende Benutzer bedankten sich: Earth Boy, Alsterläufer

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Jan 2019 12:50 #917971 von john carpenter
john carpenter antwortete auf Easy Come, Easy Go
Ich hab den Film irgendwann mal mit einer Freundin zusammen gesehen, die sonst mit Elvis nicht 's am Hut hat.
Ihr Kommentar war, mensch, ich wusste gar nicht das er so umwerfend gut aussah.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Jan 2019 13:21 #917972 von king77
king77 antwortete auf Easy Come, Easy Go
Rider ich glaube du hast mein Posting nicht richtig verstanden. Wenn Elvis zusammen mit der Band die Songs Take für Take aufnimmt u. man dann nachträglich vom Master seine Stimme so gut wie möglich entfernt um eben etwas seltenes für eine Bootleg zu haben dann ist das ein Fake. Wenn man genau hinhört dann ist Elvis Stimme noch zu vernehmen.
Bei You Gotta Stop u. Leave My Woman Alone trifft das nicht zu weil die wurden als Basic Track eingespielt damit Elvis seine Vocal Spur darüber singen konnte. Also ein wesentlicher Unterschied.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Besucher
  • Besucher
29 Jan 2019 13:59 - 29 Jan 2019 13:59 #917973 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Easy Come, Easy Go

john carpenter schrieb: Ich hab den Film irgendwann mal mit einer Freundin zusammen gesehen, die sonst mit Elvis nicht 's am Hut hat.
Ihr Kommentar war, mensch, ich wusste gar nicht das er so umwerfend gut aussah.


Das tut er in dem Streifen soweit ich mich erinnere tatsächlich. Hilft mir beim Hören des Soundtracks leider nicht. Aber wenn den/einigen Usern hier das Ding gefällt, super.
Letzte Änderung: 29 Jan 2019 13:59 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.