file "Elvis: That's the Way It Is" kommt

Mehr
21 Feb 2020 15:37 - 21 Feb 2020 15:43 #932383 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt
Ist derselbe Trailer wie 2016, nur dass man jetzt halt 2020 reingekritzelt hat:





Celebrate Elvis’ birthday week by attending a theatrical screening of “Elvis: That’s The Way It Is."

This is a limited screening event taking place Thursday evening, January 7th. Theatrical screening in select U.S. cities only. Check your local theater listings and become a part of the king’s 81st birthday celebration!


- 2016



Also wie gehabt, wiedermal totale Verarsche.
Letzte Änderung: 21 Feb 2020 15:43 von DumbAngel.
Folgende Benutzer bedankten sich: fronk

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Feb 2020 16:54 - 26 Feb 2020 16:55 #932660 von Charles
Charles antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt
Gemäß der Homepage www.elvisthatsthewayitis.com läuft der Film in diesen vier Berliner Kinos! Guckt, ob "er" auch bei Euch ins Kino kommt!

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 26 Feb 2020 16:55 von Charles.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronny57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
29 Feb 2020 10:32 #932770 von Ronny57
Ronny57 antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt
Doch auch im Cinestar berlin cubix am Alexanderplatz, Rathausstr. 1.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Aug 2020 12:17 - 13 Aug 2020 12:18 #939875 von Rider
Heute Abend ist es soweit! Schaut sich sonst noch jemand den Film im Kino an? :beifall:

It ain't no big thing (But it's growing):
www.discogs.com/user/chrisdave75
Letzte Änderung: 13 Aug 2020 12:18 von Rider.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Aug 2020 15:48 #939882 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt

Heute Abend ist es soweit! Schaut sich sonst noch jemand den Film im Kino an? :beifall:


Hätte ich mir auch gern angesehen!
Aber aus zeitlichen Gründen ist es mir nicht vergönnt.

Viel Spaß und berichte doch mal wie es war.

Früher war alles gut, heute ist alles besser. Es wäre besser, wenn wieder alles gut wär. H. Erhardt

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Aug 2020 08:47 - 14 Aug 2020 08:53 #939907 von Rider

Heute Abend ist es soweit! Schaut sich sonst noch jemand den Film im Kino an? :beifall:


Hätte ich mir auch gern angesehen!
Aber aus zeitlichen Gründen ist es mir nicht vergönnt.

Viel Spaß und berichte doch mal wie es war.

Ja, gerne, das ist Interesse ist ja riesig - da schreibe ich doch gerne ein bisschen was. :up:

Wir waren im CinePlex im schönen Neustadt an der Weinstraße (wirklich schön, wie praktisch alles hier) und nach einem ersten - wie immer - sehr erfreulichen und erbaulichen Kontakt mit einem Elvis-Fan :wub: kam dann der zweite Schock in dem Augenblick, als der Film begann. Anlass war die Bildqualität. Zuerst war ich der Meinung, es handelte sich um nicht mehr als eine aufgeblasene digitale Version, wobei ich im Anschluss dann fast sicher war, dass die wohl besser gewesen wäre. Das hier war möglicherweise wirklich eine analoge Kopie von einer Kopie von einer Kopie von vor 20 Jahren. Unscharf, stark rauschend, recht dunkel.

Der Ton erschien mir anfangs auch sehr dürftig, stellte sich dann im Verlauf und vor allem beim Konzertteil als sehr gut heraus. Ein schöner, ausgewogener Mix mit relativ engem Panorama und schönen Akzenten außerhalb. Was mir extrem auffiel, war die Tatsache, dass und wie viel Publikumsreaktionen druntergemischt sind. Das geht praktisch die ganze Zeit so, und gibt dem Ganzen eine sehr lebendige Atmosphäre.

Irgendwann hatten wir uns an das Bild gewöhnt, und dann machte es schon saumäßig Spaß, das Ganze im Kino zu sehen. Es wurde schon noch einmal deutlich, dass Kino eben doch etwas anderes ist als zuhause. Da kann der Bildschirm noch so groß sein und die Surround-Anlage noch so teuer. Cinemascope wirkt einfach. Man hat tatsächlich das Gefühl, im Publikum zu sitzen, das Bild bekommt eine unglaubliche Tiefe und, wie gesagt, Weite, und wir haben Dinge entdreckt, die wir vorher nie gesehen hatten. Das ist schon sehr erstaunlich. Hammergeil war der Gang durchs Publikum. Zum ersten Mal wurde deutlich, wie gewagt das war und wie nervös die Leute rund um Elvis waren.

Ich persönlich bin kein sonderlicher Fan der Special Edition. Technisch ist sie recht gut gemacht, teilweise dann aber auch wieder sehr schlecht, die ewige Schneiderei ist grauenhaft. Sei es, das Songs gekürzt oder schlecht geschnitten werden, oder dass Konzerte während eines Songs vermischt werden. Es nervt ziemlich stark. Größtes Manko und Sakrileg ist natürlich das Fehlen von I Just Can't Help Believin' und "Bridge". Wobei man auch sagen muss: Die Oldies machen richtig Laune und es wird überdeutlich, wie sehr das Publikum drauf abgefahren ist. Blues Suede Shoes, Don't Be Cruel, One Night gehen wirklich saumäßig ab.

Nervig ist der Einschub von The Wonder of You und In The Ghetto. Nicht nur, dass Elvis ziemlich schlecht drauf ist während Show 6, es ist eben auch wirklich ein Einschub, der den Flow der Show extrem stört. Ich war froh, als es vorbei war.

Eine Sache ist noch extrem aufgefallen, und zwar Elvis Zustand. Zwar ist er in exzellenter körperlicher Verfassung (zumindest scheint es so), sein Gesicht ist allerdings leicht geschwollen und obwohl er unter dem Anzug ziemlich braun scheint, ist sein Gesicht merkwürdig blass und er schwitzt wie Sau. Und das nicht nur während der Performance, sondern bereits vorher im Studio.

Ich habe in der Vorbereitung die Deluxe Edition durchgehört. Über die Musik möchte ich gar nichts sagen, die ist praktisch über jeden Zweifel erhaben. Was mir nur aufgefallen ist, ist eine unterschwellige, latente Aggressivität, eine Genervtheit, eine zynische Einstellung, die teilweise regelrecht schmerzt. In einer Show beispielsweise faltet Elvis Charlie zusammen, als der ihm dazwischen quatscht, und da kommt das einen Augenblick lang durch. Er dreht es sehr schnell wieder um, aber im ersten Augenblick ist das ein Verhalten, das mich überrascht hat, und das so ein Jahr zuvor in keiner Sekunde in keiner Shows zu vernehmen war. 69 war wirklich alles super und alles Partey. Ein Jahr später ist der Schein zwar noch gewahrt, aber irgendetwas brodelt.

Überdeutlich wird das wohl in der M/S Show vom 14. (I Walk the Line), als Elvis nach Abschluss der Dreharbeiten richtig aufdreht. Die Shows im Anschluss sind mehr oder weniger "völlig" andere.

Was ebenfalls auffiel, war die Tatsache, wie sehr der Mann sich verausgabt hat, und zwar anders als später dann, in jeder Show. Man hört es bereits auf den Aufnahmen, wenn man das Ganze sieht und sich vorstellt, wie jemand das vier Wochen lang, zweimal am Abend macht, dann wird klar, dass, wenn man nicht über entsprechende professionelle Begleitung verfügt (heute hat jeder Star seinen Physiotherapeuten, Vocal Coach, Ernährungsberater etc.), das zwangsläufig in die Hose gehen muss. Bereits im Januar/Februar '71 wurde es dann überdeutlich. Über den Jahreswechsel, getoppt durch den absurden Trip nach Washington, war etwas geschehen...

It ain't no big thing (But it's growing):
www.discogs.com/user/chrisdave75
Letzte Änderung: 14 Aug 2020 08:53 von Rider.
Folgende Benutzer bedankten sich: Donald, fronk, Alsterläufer, Whitehaven, micha, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Aug 2020 09:37 #939909 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt
Danke für deinen so ausführlichen Bericht!! :up:
Also einen schönen Abend gehabt und den Gang ins Kino nicht bereut?
Ja, das ist schon ein Unterschied, ob man zu Hause vor der Scheibe oder im Kino sitzt.
Zumal, wenn man mit Gleichgesinnten zusammen den Film ansieht ist es ja auch noch etwas anderes.

War wenigstens die Vorstellung einigermaßen besucht?

Hatte That's the Way it is als Blu-ray – Erstvorführung im Orpheum Theatre in Memphis 2014 auf der Elvisweek gesehen. Einfach nur Geil!

Früher war alles gut, heute ist alles besser. Es wäre besser, wenn wieder alles gut wär. H. Erhardt

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Aug 2020 09:41 - 14 Aug 2020 09:42 #939910 von Rider

Danke für deinen so ausführlichen Bericht!! :up:
Also einen schönen Abend gehabt und den Gang ins Kino nicht bereut?

Auf keinen Phallus! Am 2.9. gehen wir noch mal. :up:

War wenigstens die Vorstellung einigermaßen besucht?

Zum Glück nicht! Die, die da waren haben durch ihre humorbefreite Art die Stimmung schon genug gedrückt. Man ist immerhin nicht zum Spaß da, sondern es ist "dä Älllvis"!! Egal, was er selbst für eine Scheiße macht oder labert auf der Leinwand: Es wird stur und ohne die Mine zu verziehen weiter geradeaus geschaut, jawoll!!

Hatte That's the Way it is als Blu-ray – Erstvorführung im Orpheum Theatre in Memphis 2014 auf der Elvisweek gesehen. Einfach nur Geil!

Tja, ich glaube, eine Bluray wäre fast besser gewesen. Vor allem, wenn das auch in 4k vorliegen sollte.

It ain't no big thing (But it's growing):
www.discogs.com/user/chrisdave75
Letzte Änderung: 14 Aug 2020 09:42 von Rider.
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Aug 2020 09:46 #939911 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt
Wie? Noch eine Vorführung? Dachte es wäre eine einmalige?

Da muss ich gleich einmal in unseren Gefilden nachsehen.

Früher war alles gut, heute ist alles besser. Es wäre besser, wenn wieder alles gut wär. H. Erhardt

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Aug 2020 12:15 #939916 von ronb57
ronb57 antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt
@ Rider
Danke auch von mir für die Berichterstattung.
Wenn man sich überlegt, in wie vielen Ländern und Kinos TTWII am gestrigen Tag gezeigt wurde, ist es nicht verwunderlich - bei so vielen Kopien - dass die Bildqualität nicht so berauschend ist.
Hauptsache, es hat Freude bereitet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Aug 2020 13:24 #939920 von Rider
Das hat es definitiv! Am geilsten ist eben wirklich diese Breitbild, das, wenn es in die Totale geht, so richtig Bühnenfeeling aufkommen lässt. Und zwar richtig mit Tiefe. Das war schon beeindruckend.

It ain't no big thing (But it's growing):
www.discogs.com/user/chrisdave75
Folgende Benutzer bedankten sich: Whitehaven, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Aug 2020 14:12 #939925 von Charles
Charles antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt
Laut Homepage von Cinemaxx findet am 21.08.2020 eine weitere Vorstellung in Berlin statt!

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: fronk, Whitehaven, ronb57

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Aug 2020 15:02 #939928 von Donald
Donald antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt
Also, Aggressivität seitens Elvis ist mir bislang bei TTWII noch nicht aufgefallen. Ich schließe nicht aus, dass da schon was im Busch war bei ihm, aber aufgefallen ist mir das noch nicht. Dass er gerade während der Proben durchaus ein bisschen dunsig im Gesicht, das allerdings schon.

MW vermutete mal, dass seine relative Überdrehtheit während dieses Engagements auch nicht von ungefähr gekommen wäre...

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
14 Aug 2020 16:35 #939932 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt
Schade, konnte bei uns keine weiteren Termine auf die schnelle finden. :null:

Früher war alles gut, heute ist alles besser. Es wäre besser, wenn wieder alles gut wär. H. Erhardt

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
15 Aug 2020 02:13 #939955 von Laser-Freak
Laser-Freak antwortete auf "Elvis: That's the Way It Is" kommt

Wenn man sich überlegt....


Wer wirklich "überlegt", macht nicht die Bildqualität von der Anzahl der Kopien abhängig!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: Earth BoyMike.S.
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.