file Colonel Parker und Elvis

  • Honeybee
  • Honeybees Avatar
  • Online
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
25 Mai 2019 15:55 #920719 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Colonel Parker und Elvis

Earth Boy schrieb:

Whitehaven schrieb: Der letzte Satz ist Müll, um es nett zu formulieren.


Schön zu sehen, dass du dich zurückgehalten hast. :up:



Mich hätte eine ausführlichere Meinungsäußerung trotzdem interessiert.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Mai 2019 15:56 #920720 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf Colonel Parker und Elvis

Earth Boy schrieb:

Whitehaven schrieb: Der letzte Satz ist Müll, um es nett zu formulieren.


Schön zu sehen, dass du dich zurückgehalten hast. :up:



Wobei die Finger schon gezuckt haben, wenn ich ehrlich bin.:grin:

Nein im ernst, ist nicht mein Niveau!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Honeybee
  • Honeybees Avatar
  • Online
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
25 Mai 2019 16:06 #920725 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Colonel Parker und Elvis

Whitehaven schrieb:

Earth Boy schrieb:

Whitehaven schrieb: Der letzte Satz ist Müll, um es nett zu formulieren.


Schön zu sehen, dass du dich zurückgehalten hast. :up:



Wobei die Finger schon gezuckt haben, wenn ich ehrlich bin.:grin:

Nein im ernst, ist nicht mein Niveau!


Was ist denn dein Niveau? Habe gerade mal ein bisschen in anderen Threads geblättert... ohne Worte.

Du kennst mich und meine Art, die Dinge zu formulieren, überhaupt nicht, und kommst dann so überheblich daher und teilst mir mangelndes Niveau zu. Ist das nicht ein bisschen voreilig?

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!
Folgende Benutzer bedankten sich: Earth Boy, Alsterläufer, Atomic Powered Poster

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Mai 2019 16:09 - 25 Mai 2019 16:23 #920727 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf Colonel Parker und Elvis

Honeybee schrieb:

Earth Boy schrieb:

Whitehaven schrieb: Der letzte Satz ist Müll, um es nett zu formulieren.


Schön zu sehen, dass du dich zurückgehalten hast. :up:



Mich hätte eine ausführlichere Meinungsäußerung trotzdem interessiert.



Gut, dann versuche ich es mal kurz zu machen.
Hätte nie gedacht, dass ich mich mal so intensiv mit dem Typen Parker beschäftigen würde.
Eigentlich geht mir dieser Typ und sein Verhältnis zu Elvis am ..... vorbei.

Dein letzter Satz, war für mich deshalb nett formuliert nicht stimmig, :smokin: weil als Parker die Hühner tanzen lies (30er/40er Jahre), Elvis sich noch keine Medikamente reinpfiff.
Letzte Änderung: 25 Mai 2019 16:23 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Honeybee
  • Honeybees Avatar
  • Online
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
25 Mai 2019 16:19 #920731 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Colonel Parker und Elvis

Whitehaven schrieb:

Honeybee schrieb:

Earth Boy schrieb:

Whitehaven schrieb: Der letzte Satz ist Müll, um es nett zu formulieren.


Schön zu sehen, dass du dich zurückgehalten hast. :up:



Mich hätte eine ausführlichere Meinungsäußerung trotzdem interessiert.



Gut, dann versuche ich es mal kurz zu machen.
Hätte nie gedacht, dass ich mich mal so intensiv mit dem Typen Parker beschäftigen würde.
Eigentlich geht mir dieser Typ und sein Verhältnis zu Elvis am ..... vorbei.


Ach, der auch! Na dann - dafür bist du aber recht aktiv dabei. Ist ja nicht schlimm wenn man sich auch mal bei uninteressanten Themen einbringt.

Dein letzter Satz, war für mich deshalb nett formuliert nicht stimmig, :smokin: weil als Parker die Hühner tanzen lies (30er/40er Jahre) Elvis sich noch keine Medikamente reinpfiff.


Genau das meinte ich mit "du kennst meine Art nicht". Ich wollte damit sagen, dass Elvis seine Abhängigkeiten bereits in die Wege geleitet hat, lange bevor Parker auftauchte.
Ich habe das so lapidar hingeworfen weil ja einige glauben, Elvis habe erst in späteren Jahren mit den Pillen angefangen. Und dann wird das gerne dem Colonel auf die Rechnung gesetzt.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Mai 2019 16:20 - 25 Mai 2019 16:22 #920732 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf Colonel Parker und Elvis

Honeybee schrieb:

Whitehaven schrieb:

Earth Boy schrieb:

Whitehaven schrieb: Der letzte Satz ist Müll, um es nett zu formulieren.


Schön zu sehen, dass du dich zurückgehalten hast. :up:



Wobei die Finger schon gezuckt haben, wenn ich ehrlich bin.:grin:

Nein im ernst, ist nicht mein Niveau!


Was ist denn dein Niveau? Habe gerade mal ein bisschen in anderen Threads geblättert... ohne Worte.

Du kennst mich und meine Art, die Dinge zu formulieren, überhaupt nicht, und kommst dann so überheblich daher und teilst mir mangelndes Niveau zu. Ist das nicht ein bisschen voreilig?



Sag mal wie alt bist Du eigentlich?
Wie wäre es mal richtig zu Lesen oder beziehst Du alles geschriebene auf deine Person?

Jetzt mal für Vorschuhlkinder ganz langsam:

Das mit dem Niveau bezog sich auf meine Formulierung: Der letzte Satz ist Müll, um es nett zu formulieren.
Und auf die darauffolgende Antwort vom Moderator: Schön zu sehen, dass du dich zurückgehalten hast.

Also nicht auf deine Person bezogen!!
Letzte Änderung: 25 Mai 2019 16:22 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Honeybee
  • Honeybees Avatar
  • Online
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
25 Mai 2019 16:25 #920733 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Colonel Parker und Elvis
Auf jeden Fall bin ich alt genug um zu merken, dass du dich gerade rausredest. Ich hatte das schon richtig verstanden.

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Mai 2019 17:00 #920738 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Colonel Parker und Elvis
Das mit den Vorschulkindern war natürlich auch nicht als persönlicher Angriff gemeint, sondern Ausdruck der Bewunderung für Honeybee.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Honeybee
  • Honeybees Avatar
  • Online
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
25 Mai 2019 17:04 #920739 von Honeybee
Honeybee antwortete auf Colonel Parker und Elvis
Also, Earth Boy, bitte nicht auf diesem Niveau :noldno:
Vorschulkinder schreibt man mit "h".

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Mai 2019 18:32 - 25 Mai 2019 18:37 #920749 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf Colonel Parker und Elvis

Honeybee schrieb: Also, Earth Boy, bitte nicht auf diesem Niveau :noldno:
Vorschulkinder schreibt man mit "h".


Versteh oder merk doch was Du willst, das sei Dir unbenommen!
Wenigstens etwas!

Oh, haben wir einen Schreibfehler gefunden? Toll! :beifall:

Man ist das Arm!!!
Letzte Änderung: 25 Mai 2019 18:37 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Mai 2019 18:34 #920750 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf Colonel Parker und Elvis

Earth Boy schrieb: Das mit den Vorschulkindern war natürlich auch nicht als persönlicher Angriff gemeint, sondern Ausdruck der Bewunderung für Honeybee.


Sorry, aber da liegst Du leider etwas daneben!:smokin:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
25 Mai 2019 21:37 #920763 von Alsterläufer
Alsterläufer antwortete auf Colonel Parker und Elvis
Earth Boy, ich bitte, die Postings dieses Threads, die sich nicht mit Parker beschäftigen, auszulagern. Ist dies möglich? Ich danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Mai 2019 01:13 - 26 Mai 2019 01:30 #920768 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf Colonel Parker und Elvis
Was für einen Sinn soll es eigentlich machen, mit jemanden zu Diskutieren, der alles für Quatsch hält, was auch nur ansatzweise am Image des Managers kratzt?

Alles bleibt reine Spekulation und niemand kennt die Wahrheit über die Beziehung der beiden Akteure.
Weder kennt jemand von uns die gesamte Korrespondenz, noch wissen wir tatsächlich, wie ein Elvis Presley reagiert hätte.

Fakt ist aber, dass zu damaligen Zeit, bei publik werden eines Verhältnisses zu einer Minderjährigen, die Karriere eines Elvis Presley im Eimer gewesen wäre. (siehe Jerry Lee Lewis)

Nachdem was ich z. B. über Parker alles mittlerweile gelesen habe, ziehen sich einige beschriebene charakterliche Eigenschaften wie ein roter Faden durch alle Beschreibungen und fast allen Aussagen von Personen die mit ihm zu tun hatten.

Gerissen, Skrupellos und Eiskalt!

Fakt ist auch, dass zwischen Parker ein Abhängigkeitsverhältnis welcher Art auch immer bestanden haben muss.
Sei es aus Pflichtgefühl seitens von Elvis oder weil der eine nicht ohne den anderen konnte(Hassliebe)?
Das warum, wird nicht mehr zu klären sein.

Nur einmal 1968 hat Elvis wohl den Mum aufgebracht um gegen  Parker (von Angesicht zu Angesicht) zu intervenieren, aber nachdem Parker ihm seine Rechnung aufgemacht hatte, knickte Elvis wieder ein.

Sicher war Elvis kein Dummer, aber ich bezweifle, dass ein jugendlicher Elvis einen mit allen Wassern gewaschenen Geschäftsmann gewachsen war und den Durchblick in geschäftlichen Angelegenheiten hatte.

Parker soll ja nicht nur einmal Elvis deutlich zu verstehen gegeben haben, wer ihn groß gemacht hat.

Ich glaube zwar nicht an Erpressung, aber ich kann mir gut vorstellen und traue es ihm auch zu, dass er im Streitgespräch Elvis mit dieser Geschichte konfrontiert haben könnte. Zu Zutrauen wäre es Parker!

In der Form, dass er Elvis deutlich gemacht hat, wer zu dieser Zeit alles getan hat, dass diese Geschichte nicht an die Öffentlichkeit gekommen ist.

Wie oben schon erwähnt, alles reine Spekulatius!
Letzte Änderung: 26 Mai 2019 01:30 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
26 Mai 2019 05:44 - 26 Mai 2019 06:13 #920771 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Colonel Parker und Elvis

Whitehaven schrieb: Was für einen Sinn soll es eigentlich machen, mit jemanden zu Diskutieren, der alles für Quatsch hält, was auch nur ansatzweise am Image des Managers kratzt?


Quatsch, die Diskussion entzündete sich an unbewiesenen Unterstellungen und Beleidigungen (fett, unfähig, kriminell). Das ist nicht die feine englische Art. Ich und die anderen Stamm-User hier haben ja schon kein Problem mit fundierter Kritik an Elvis, bzw äußern diese selbst, warum sollten wir dann bei Parker ein Problem damit haben? Viel an Schärfe kam hier durch deine teils unfreundlich formulierten Beiträge rein, nicht weil negative Zitate über Parker bzw kritische Meinungsäußerungen im Forum unerwünscht wären.

Alles bleibt reine Spekulation und niemand kennt die Wahrheit über die Beziehung der beiden Akteure.
Weder kennt jemand von uns die gesamte Korrespondenz, noch wissen wir tatsächlich, wie ein Elvis Presley reagiert hätte.


eben.

Fakt ist aber, dass zu damaligen Zeit, bei publik werden eines Verhältnisses zu einer Minderjährigen, die Karriere eines Elvis Presley im Eimer gewesen wäre. (siehe Jerry Lee Lewis)


Es wäre seiner Karriere nicht dienlich gewesen, nein. Hat allerdings mit Parker nix zu tun, sondern mit Elvis dem man, anders als Parker, ohne Probleme nachsagen kann, dass er sich häufiger mal nicht ans Gesetz gehalten hat, sich moralisch indiskutabel verhalten hat (weil er;Betäubungsmittel genommen und diese auch - zu Testzwecken - Leuten aus seinem Umfeld die finanziell abhängig von ihm waren aufgedrängt hat, mit Schusswaffen im Haus rumgeballert hat, sexuelle Beziehung zu einer Minderjährigen unterhielt etc. etc.). Ich finde es halt merkwürdig, dass man in bestimmten Kreisen Elvis für einen in allen Belangen ach so guten, Parker für einen quasi grundsätzlich schlechten Menschen, einen Kriminellen hält. Aber das nur mal am Rande.

Nachdem was ich z. B. über Parker alles mittlerweile gelesen habe, ziehen sich einige beschriebene charakterliche Eigenschaften wie ein roter Faden durch alle Beschreibungen und fast allen Aussagen von Personen die mit ihm zu tun hatten.

Gerissen


Für einen guten Manager eine zwingend erforderliche Eigenschaft.

Skrupellos und Eiskalt!


nach allem was ich gelesen habe eben nicht. So geschildert, also als eiskalt, wird er hauptsächlich von parasitär lebenden Mitgliedern der Memphis Mafia, auch von einigen Musikern, aber nicht durchweg. Wer Guralnick gelesen hat, dem wird auffallen, dass er nur dort knallhart war, wo sein Gegenüber dies vertragen konnte. Etwa gegenüber RCA oder den Filmstudios. Dass Umschreibungen wie eiskalt zu kurz greifen, das bewiest mMn schon, dass er, im Gegensatz zu Elvis gekauften "Freunden", nach Elvis Tod keine schmutzige Wäsche gewaschen, sein Wissen nicht zu Geld gemacht hat. Darüber sollte man vielleicht auch mal nachdenken.

Fakt ist auch, dass zwischen Parker ein Abhängigkeitsverhältnis welcher Art auch immer bestanden haben muss.


Du schreibst das ist Fakt und dann "irgendeiner Art bestanden haben muss." Also ist es kein Fakt. Wäre es ein Fakt, dann könntest du die Ursachen benennen und belegen. So ist es Spekulation.

Sei es aus Pflichtgefühl seitens von Elvis oder weil der eine nicht ohne den anderen konnte(Hassliebe)?
Das warum, wird nicht mehr zu klären sein.


schreibe ich ja, Spekulation. Zudem könnte man diese Attribute vielen Beziehungen andichten. Was würde das belegen? Richtig, nix.

Nur einmal 1968 hat Elvis wohl den Mum aufgebracht um gegen  Parker (von Angesicht zu Angesicht) zu intervenieren, aber nachdem Parker ihm seine Rechnung aufgemacht hatte, knickte Elvis wieder ein.


War das nicht 73? Egal, ist irrelevant, ich kann mir sowas einfach nie merken.

Elvis hätte sich trotz der aufgemachten Rechnung von Parker trennen können, hätte sich einen kompetenten Anwalt nehmen können um eine Trennung von Parker, die damit einhergehenden, zu klärenden finanziellen Verpflichtungen zu prüfen, eine Vereinbarung mit Parker zu treffen etc etc. Hat er nicht gemacht. Warum? (Angst, Bequemlichkeit, sich wieder beruhigt haben) wissen wir nicht, geht uns im Grunde auch nix an. Es war Elvis Entscheidung.

Sicher war Elvis kein Dummer, aber ich bezweifle, dass ein jugendlicher Elvis einen mit allen Wassern gewaschenen Geschäftsmann gewachsen war und den Durchblick in geschäftlichen Angelegenheiten hatte.


hat auch niemand behauptet. Deshalb hatte er ja, unter anderem, einen Manager. So wie jeder andere Künstler auch.

Parker soll ja nicht nur einmal Elvis deutlich zu verstehen gegeben haben, wer ihn groß gemacht hat.


mag sein, stimmt aber auch. Man sieht ja, wie schleppend Elvis Karriere unter Neal in die Puschen kam, wie rasant sie sich dann, dank der Kontakte, des Ehrgeizes und Know Hows von Parker, entwickelt hat.

Ich glaube zwar nicht an Erpressung, aber ich kann mir gut vorstellen und traue es ihm auch zu, dass er im Streitgespräch Elvis mit dieser Geschichte konfrontiert haben könnte. Zu Zutrauen wäre es Parker!


Anderen nicht irgendetwas zu unterstellen, nur weil man es ihnen vom Eindruck her zutrauen würde, das sollte eigentlich gesellschaftlicher Konsens sein. Ist nämlich kein feiner Zug, würdest du, ginge es in so einer Diskussion um dich, auch scheiße finden.

Wie oben schon erwähnt, alles reine Spekulatius!


Wie oben schon erwähnt, eben.
Letzte Änderung: 26 Mai 2019 06:13 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
26 Mai 2019 09:04 - 26 Mai 2019 09:27 #920777 von Whitehaven
Whitehaven antwortete auf Colonel Parker und Elvis
:beifall: :up:
Stimmt, Du hast recht, Parker war ein Samariter, ein Menschenfreund durch und durch!
Alle anderen Quellen als dein Guralnick sind mit Sicherheit unseriös, wobei dieser auch nur ein Schreiberling von vielen ist.
Es bringt nichts, man dreht sich je nur im Kreis!

In diesem Sinne!:smokin: :up:


Ps:

Zitat: So geschildert, also als eiskalt, wird er hauptsächlich von parasitär lebenden Mitgliedern der Memphis Mafia, auch von einigen Musikern, aber nicht durchweg. Zitatende

Bei deiner zitierten Aussage, gehe ich einmal davon aus, dass du die Personen und deren Verhältnis zu Elvis persönlich kanntest.
Schon grenzwertig! Merkst Du was ? Genau!

Unfreundlich? Das sieht aber ganz anders aus!
Letzte Änderung: 26 Mai 2019 09:27 von Whitehaven.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen