file Elvis New years eve show / Elvis Silvester Konzerte

Mehr
15 Sep 2018 19:41 #914919 von Harty
Elvis gab 2 sogenannte "New years eve" Shows.

31.12.1975 Pontiac
31.121.976 Pittsburgh

Wir haben schön kontrovers über sein Aloha Concert diskutiert. Bemerkenswert finde ich aber seine Silvester Shows. Eine Silvester Show mit den Fans halte ich schon für aussergewöhnlich. Es ist schon beinahe tragisch, dass RCA nicht eine der Shows für ein offizielles Release vorgesehen hatte. Bei dem Konzert am 31.12.1975 waren 60.000 Zusschauer ! Ich möchte den Begriff
"historisch" nicht überstrapazieren , halte es aber für einen Fehler diese Shows nicht professionell aufzunehmen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
15 Sep 2018 19:54 - 15 Sep 2018 20:33 #914920 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Elvis New years eve show / Elvis Silvester Konzerte
Historisch war an den Shows in der Tat überhaupt nichts, abgesehen davon sehe ich die Tragik nicht. Was gab es denn da aufzunehmen was es von Elvis nicht schon deutlich besser auf LP gab? Bevor jetzt gemault wird, ja ich hätte auch nichts gegen mehr professionelle Konzertaufnahmen gehabt. Aber dennoch; ich erkenne hier weder ein tragisches Versäumnis, noch finde ich die Shows besonders gut. Ich frage mich auch wer derart redundantes Konzertmaterial damals hätte kaufen sollen? Abgesehen natürlich von den harten Fans die eh alles gekauft haben und immer noch kaufen.
Letzte Änderung: 15 Sep 2018 20:33 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
15 Sep 2018 20:21 #914922 von Colonel

Atomic Powered Poster schrieb: Ich frage mich auch wer derart redundantes Konzertmaterial damals hätte kaufen sollen?


RCA entschied sich auch Anfang 77 dazu das CBS Special aufzunehmen und eine Platte davon zu veröffentlichen. Haben sie sich da "redundanteres" Material von versprochen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
15 Sep 2018 20:32 - 15 Sep 2018 20:34 #914923 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Elvis New years eve show / Elvis Silvester Konzerte
Dass man zu einem TV-Special (das im besten Fall positive Aufmerksamkeit generiert) einen Soundtrack herausbringt macht zumindest mehr Sinn, als ein weiteres willkürliches Livealbum, ja. Das Ergebnis war dann allerdings tatsächlich nicht nur redundant, da Elvis weder neue Songs einstudierte noch alten Songs mit frischen Arrangements neues Leben einhauchte, sondern auch erschreckend schlecht. Aber das ist eine andere Geschichte.
Letzte Änderung: 15 Sep 2018 20:34 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
15 Sep 2018 20:57 #914925 von Colonel
So hätte CBS sich ja auch ein Event wie ein solches New Years Eve Konzert "aussuchen" können zum Filmen.
Wenn die Macher vom Sender Presleys Shows aus 76 und Anfang 77 gekannt hätten (wovon man mal ausgehen sollte dass da einer mal Konzert zuvor besucht hat) wäre es sicherlich auch ein Leichtes gewesen zu sagen "Hey Elvis/Parker wir bieten ne Million für ein Special wenn er auch seine neueren Sachen spielt"

Glaube nicht dass Elvis gesagt hätte "nö dann nicht"

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
15 Sep 2018 23:41 #914928 von Donald
Naja, vielleicht hat ja tatsächlich einer den Silvester-Auftritt '76/'77 gesehen, und beschlossen, "Geil, mit dem Kerl machen wir ein Special". Mit allerlei Vorlauf ist die zeitliche Abfolge gar nicht mal so unrealistisch. Und dann war alles und Dach und Fach und dann haben sie nur ein halbes Jahr später diesen desolatesten Elvis aller Zeiten vor der Kamera gehabt. Die werden sich sehr verwundert die Augen gerieben haben...

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
16 Sep 2018 00:41 - 16 Sep 2018 00:42 #914931 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Elvis New years eve show / Elvis Silvester Konzerte
Ich bin mir nicht sicher ob man sich überhaupt eine Show angesehen hat vor Vertragsabschluss bzw bevor man an Parker herangetreten ist. Ist dazu was überliefert? Ich meine, Elvis hatte seit Jahren keine TV-Show gemacht, man konnte da sicherlich von guten Quoten ausgehen, gerade weil es eben nichts alltägliches war, dass der Mann im TV sang. Vom Verfall des Stars wird man nichts oder wenig mitbekommen haben, und Aloha lag ja nun nicht ewig zurück, vielleicht ging man einfach davon aus, dass sich qualitativ nicht viel getan haben dürfte (normalerweise ist das ja auch so).
Letzte Änderung: 16 Sep 2018 00:42 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Sep 2018 07:42 #914932 von Colonel

Atomic Powered Poster schrieb: Vom Verfall des Stars wird man nichts oder wenig mitbekommen haben, .


Also dass bezweifele ich. Soweit mit bekannt ist CBS Anfang Frühjahr 77 an Parker heran getreten.
Spätestens seit Ende 75
waren sein Zustand/seine Shows/Krankenhaus Aufenthalte in der Presse ein Thema.. Herbst 76 erschien das "What Hapoened?" Buch.
Im Februar 77 gingen die Bilder "des fetten aufgefunsenen Elvis" von der Show am 12.02.77 in Hollywood durch die (Welt) Ptesse ...

Wenn dann machten sie es aus Kenntnis, weil sie sich entweder ne Sensation davon versprachen ihn so dem Land zu zeigen oder weil sie sich dachten "Wer weiß wie lang der noch auftritt". Aber dass sie einen "Aloha Elvis" erwarteten bezweifele ich sehr...

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Sep 2018 09:49 #914935 von Honeybee
Das hört sich schon so an, dass CBS wusste, dass es kein grandioses Bild ergeben würde.
Aber warum hatte man daran ein Interesse? Abgesehen vom Menschlichen - warum sollte CBS Elvis öffentlich demontieren und eines der Aushängeschilder Amerikas niedermachen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
16 Sep 2018 10:19 #914936 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Elvis New years eve show / Elvis Silvester Konzerte
Eben, das bezweifle ich halt auch. Zumindest müssen sie die Show vor der ersten aufgezeichneten besucht haben, immerhin waren sie klug genug die Kommentare der Fans alle vor den Konzerten einzufangen und nicht danach. Vielleicht dachte man auch, mit geschicktem Schnitt und einer guten Auswahl der Performances etliche Mängel der Performance kaschieren zu können? Oder es war ihnen einfach scheißegal, weil Elvis relativ lange nicht im TV war versprach die Angelegenheit Quote, und gut? Ich fürchte wir werden es nie erfahren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Sep 2018 11:47 #914938 von Earth Boy

Harty schrieb: Bemerkenswert finde ich aber seine Silvester Shows. Eine Silvester Show mit den Fans halte ich schon für aussergewöhnlich.


Nein ist es nicht. Es war eine Elvis Show, wie die davor oder die danach. Für die dabei gewesenen mag es etwas außergewöhnliches sein, aber auch nur wegen des Termins an dem sie stattfand, nicht wegen der Show an sich.

Weder für ein Filmstudio noch für ein Fernsehsender wäre das interessant gewesen, denn wenn man die Konzerte später sieht, sieht man halt ein Elvis Konzert. Wann das aufgezeichnet wurde, macht für den Zuschauer keinen Unterschied.

Die Liveaustrahlung ist auch höchstens in der Rückschau interessant und da auch vor allem für Fans mit Fanbrille auf. Amerikanische Fernsehsender hatten in den Jahren 75 oder 76 bereits sehr erfolgreiche Unterhaltungsprogramme, die an Silvester ausgestrahlt wurden wie Dick Clark's New Year's Rockin' Eve. Warum um alles in der Welt hätten die das Risiko eingehen sollen, ein ganzes Konzert auszustrahlen, von dem sie nicht wussten, ob es über den Kern der Elvis Fans auf Interesse stößt, wenn sie wussten, dass sie mit einem bunten Unterhaltungsprogramm hohe Einschaltquoten erzielen? Elvis hätte natürlich jederzeit im Rahmen dieser Sendungen auftreten können, aber das hatte Elvis seit dem Jahr 1960 nicht mehr gemacht.

Es ist schon beinahe tragisch, dass RCA nicht eine der Shows für ein offizielles Release vorgesehen hatte. Bei dem Konzert am 31.12.1975 waren 60.000 Zusschauer ! Ich möchte den Begriff "historisch" nicht überstrapazieren , halte es aber für einen Fehler diese Shows nicht professionell aufzunehmen.


Es wäre nett das zu haben, mehr aber auch nicht. Wir haben Unmengen an Konzerten aus dem Jahren 75 - 77 in ziemlich passabler bis guter Qualität, da kommt es auf eines mehr oder weniger auch nicht an.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Sep 2018 12:07 #914940 von Colonel

Earth Boy schrieb: . Wir haben Unmengen an Konzerten aus dem Jahren 75 - 77 in ziemlich passabler bis guter Qualität, da kommt es auf eines mehr oder weniger auch nicht an.


Was zumindest 77 angeht meinst Du mit "passabler bis guter Qualität" das Bildmaterial? ... nicht die Qualität der Show oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Sep 2018 12:14 #914942 von Earth Boy
Weder noch. Ich meinte die Tonqualität.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Sep 2018 20:09 #914968 von Danny

Colonel schrieb: . Herbst 76 erschien das "What Hapoened?" Buch.


Das "What Hapoened?"-Buch kam vielleicht tatsächlich im Herbst 76 raus, ich weiss es nicht. "Elvis - What Happened?" allerdings gab's in den USA aber erst am 1. August 1977.

Ich halte es durchaus für nachvollziehbar, dass man sich bei CBS nach dem Aloha-Erfolg gute Einschaltquoten erhoffte - trotz einzelner Konzert-Verrisse und Krankenhaus-Storys.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
16 Sep 2018 20:19 #914969 von Donald

Danny schrieb:

Colonel schrieb: . Herbst 76 erschien das "What Hapoened?" Buch.


Das "What Hapoened?"-Buch kam vielleicht tatsächlich im Herbst 76 raus, ich weiss es nicht. "Elvis - What Happened?" allerdings gab's in den USA aber erst am 1. August 1977.

:grin:

Richtig! Ich hatte mich beim Lesen auch kurz über des Colonels Datierung gewundert, bin dann aber davon abgekommen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen