file 71 saugt, oder nicht?

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar Autor
  • Online
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
19 Aug 2018 09:30 #913794 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf 71 saugt, oder nicht?
Natürlich kann und darf man das Now-Album mögen, ist schließlich jedem sein eigenes Bier was er hört, aber verstehen WARUM es einen schlechten Ruf hat, das sollte man schon können. Hat schließlich objektive Gründe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Aug 2018 10:07 #913795 von Rider
Rider antwortete auf 71 saugt, oder nicht?

Alsterläufer schrieb: Wenn meine Sammlung für 71 vollständig sein sollte, hat Elvis 44 verschiedene Titel aufgenommen. Das ist doch erstmal ganz ordentlich. Welcher Künstler hat einen solchen Ausstoß?

Außer Frank Sinatra, wenn ich mich recht entsinne, hat niemand so viel aufgenommen wie Elvis. Von 1954 bis 1976 hat er lediglich 1959 und 1974 keine Studioaufnahmen gemacht.

Es sind 44 Titel zzgl. zweier Remakes. Ob man My Way dazuzählen darf, ist fraglich. Ich frag mich jedoch gerade, was das Titelzählen "beweisen" soll? Sind wir hier auf Listentipper-Niveau angelangt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar Autor
  • Online
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
19 Aug 2018 10:33 #913796 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf 71 saugt, oder nicht?
Chief Joseph hatte die geringe Anzahl der 71'er Aufnahmen bemängelt. Allerdings sagt die Menge in der Tat nichts über die Qualität aus. Ich bezweifle auch, dass Elvis in der Hinsicht "Menge an Aufnahmen" nur von Sinatra überboten worden ist. In den 60'ern und frühen 70'ern, als Alben noch gerne zu nicht geringen Teilen aus Covern bestanden und Singles auch bei anderen Künstlern nicht auf den Alben landeten, war es normal zwei oder sogar drei LPs im Jahr, plus Singles, rauszuhauen. Ich glaube, ohne jetzt nachgesehen zu haben, dass bei Cash, Willie Nelson und anderen Künstlern die Ausbeute ähnlich sein dürfte. Und auch kontinuierliches Arbeiten mit ein oder zwei Sessions im Jahr war nix außergewöhnliches. Elvis Studio-Ausbeute in den Jahren 72, 75 und 76 (74 und 77 blieb er dem Studio ja ganz fern) war ja nun deutlich geringer als das was vertraglich vereinbart gewesen war. Andere Künstler haben ihre (diesbezüglich häufig ähnlich gestrickten) Verträge sicherlich erfüllen müssen, so dass ich noch weniger daran glauben kann, dass Elvis Anzahl an Aufnahmen über der anderer länger aktiver Künstler zu der Zeit liegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Aug 2018 11:59 #913797 von Colonel
Colonel antwortete auf 71 saugt, oder nicht?

Atomic Powered Poster schrieb: Natürlich kann und darf man das Now-Album mögen, ist schließlich jedem sein eigenes Bier was er hört, aber verstehen WARUM es einen schlechten Ruf hat, das sollte man schon können. Hat schließlich objektive Gründe.


Natürlich kann und darf man das Now-Album nicht mögen, ist schließlich jedem sein eigenes Bier was er nicht hört, aber verstehen WARUM es Fans gibt bei denes es einen guten Ruf hat, das sollte man schon können. Hat schließlich ebenfalls objektive Gründe.

A. Mir ist es völlig Wurscht ob/dass es eine Restrampe ist.
B. Schmälert es nicht mein Hörgenuss nur weil da Songs aus 69/70/71 zusammengemixt sind.
C. Wie ein Album von Kritikern "bewertet" wird.
D. Was zählt ist:
Lege ich ein Album gerne und oft auf, gefallen mir die Songs die ich da höre, kann ich es durchhören ohne skippen zu müssen.
Ist wie unter D bemerkt dies alles erfüllt finde ich ein Album toll. Das kann mir auch der einzig "schwache" Song Hey Jude nicht vermiesen weil esr textliche Defizite hat.
I c h höre auch keinen bocklosen Elvis, ich höre da auch keinen d e r unter seinen .Möglichkeiten bleibt. Im Gegenteil. Darunter sind einige Kracher die für mich völlig unverständlich so lang unveröffentlicht blieben.
Ich geh sogar soweit zu sagen, wenn solch klasse Songs von Kritikern als "Reste" bezeichnet werden (können), ist allein diese Aussage ein sehr beachtliches Kompliment .
Folgende Benutzer bedankten sich: Rider

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar Autor
  • Online
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
19 Aug 2018 12:31 - 19 Aug 2018 12:41 #913798 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf 71 saugt, oder nicht?

Colonel schrieb:

Atomic Powered Poster schrieb: Natürlich kann und darf man das Now-Album mögen, ist schließlich jedem sein eigenes Bier was er hört, aber verstehen WARUM es einen schlechten Ruf hat, das sollte man schon können. Hat schließlich objektive Gründe.


Natürlich kann und darf man das Now-Album nicht mögen, ist schließlich jedem sein eigenes Bier was er nicht hört, aber verstehen WARUM es Fans gibt bei denes es einen guten Ruf hat, das sollte man schon können. Hat schließlich ebenfalls objektive Gründe.

A. Mir ist es völlig Wurscht ob/dass es eine Restrampe ist.


Das ist allerdings kein objektiver Grund sondern subjektives Empfinden.

B. Schmälert es nicht mein Hörgenuss nur weil da Songs aus 69/70/71 zusammengemixt sind.


Ebenfalls subjektiv, objektiv kann man die Sprünge zwischen den Sessions an Stomme und Klang der Aufnahmen zwischen den Jahren deutlich hören. Das ist objektiv Fakt.

C. Wie ein Album von Kritikern "bewertet" wird.


Das ist mir auch egal, macht das Album allerdings nicht besser oder schlechter, ist also im Grunde in der hier verhandelten Frage irrelevant.

D. Was zählt ist:
Lege ich ein Album gerne und oft auf, gefallen mir die Songs die ich da höre, kann ich es durchhören ohne skippen zu müssen.


Grundsätzlich schon richtig, nur wird das eben auch hier wieder rein subjektiv von dir so empfunden.

Ist wie unter D bemerkt dies alles erfüllt finde ich ein Album toll. Das kann mir auch der einzig "schwache" Song Hey Jude nicht vermiesen weil esr textliche Defizite hat.


Nicht nur textliche. Fakt.

I c h höre auch keinen bocklosen Elvis, ich höre da auch keinen d e r unter seinen .Möglichkeiten bleibt. Im Gegenteil. Darunter sind einige Kracher die für mich völlig unverständlich so lang unveröffentlicht blieben.


Es sind einige passable Aufnahmen drauf, das bestreitet keiner. Ein gutes oder gar großartiges Album sollte aber doch mehr bieten als einige nette Cover die es mit den Referenzfassungem anderer Musiker größtenteils nicht aufnehmen können, eine blamable, unfertige Peinlichkeit und einen aufgewärmten, ziellosen Jam. Das ein gutes Album zudem nicht hörbar aus unterschiedlichen Sessions zusammengeschustert werden sollte ist nicht so abwegig. Das scheinen mir jedenfalls keine allzu verwegenen oder übertriebenen Ansprüche zu sein.

Ich geh sogar soweit zu sagen, wenn solch klasse Songs von Kritikern als "Reste" bezeichnet werden (können), ist allein diese Aussage ein sehr beachtliches Kompliment .


Dass das Album auch ordentliche Aufnahmen enthält schrieb ich ja schon. Ansonsten ist das halt, wie immer, nur deine Meinung. Eben darum, dass es auch anders Gradmesser gibt ging es mir im Grunde. Aber an dem Versuch dir den Unterschied zwischen objektiv und subjektiv zu erklären sind hier schon andere User gescheitert.
Letzte Änderung: 19 Aug 2018 12:41 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Aug 2018 12:44 #913799 von Rider
Rider antwortete auf 71 saugt, oder nicht?
Deine Objektivitätsmacke (nicht böse gemeint) werde ich wohl nie verstehen. Was möchtest du denn hier objektiv feststellen? Gib doch mal ein paar Beispiele.
Folgende Benutzer bedankten sich: Colonel

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar Autor
  • Online
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
19 Aug 2018 13:03 - 19 Aug 2018 13:08 #913800 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf 71 saugt, oder nicht?
Hab ich doch. Hörbar zusammengeflickt, unfertige, fehlerhafte Aufnahmen.... Ich habe ja kein Problem damit, dass manchen Fans dieses Album gefällt, aber zu schreiben man könne nicht nachvollziehen warum dieses Album in der allgemeinen Beurteilung schlecht abschneidet, das zeugt von fehlender Reflektion. Wenn man den eigenen Geschmack zum einzigen Gradmesser erhebt, ist das für eine Diskussion/ein Forum halt kontraproduktiv. Wenn man sämtliche objektive Faktoren ausblendet sind sämtliche Diskussionen überflüssig, jede Auseinandersetzung mit einem Album, einer Darbietung, einem Film von vornherein sinnlos, da jeder dann nur postet: mag ich, mag ich nicht. Es ist doch für das gegenseitige Verständnis unerlässlich objektive Kriterien (über die man persönlich ja auch mal locker hinwegsehen kann) anzuerkennen.
Ich mag ja auch Mist, aber ich erkenne dann in einer Diskussion schmerzfrei an, dass das eigentlich Mist ist, es ändert ja nicht meinen Geschmack.

Zudem sind wir ja auch alle Erwachsene und da sollte eine Diskussion halt schon ein anderes Niveau haben als im Kindergarten. Man sollte als Erwachsener schon gewisse Maßstäbe und die Fähigkeit zur Reflektion entwickelt haben. Das sehe ich, ganz subjektiv, so.
Letzte Änderung: 19 Aug 2018 13:08 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Aug 2018 13:42 #913801 von Rider
Rider antwortete auf 71 saugt, oder nicht?

Atomic Powered Poster schrieb: Hab ich doch. Hörbar zusammengeflickt, unfertige, fehlerhafte Aufnahmen...

Das sind Behauptungen. Bisschen konkreter wäre hilfreich.

"Hörbar" ist übrigens kein objektives Argument.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Aug 2018 14:01 #913803 von Colonel
Colonel antwortete auf 71 saugt, oder nicht?
-edit-

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar Autor
  • Online
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
19 Aug 2018 14:14 - 19 Aug 2018 14:15 #913804 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf 71 saugt, oder nicht?
Man hört doch, dass sich der Sound der Aufnahmen, der Mix und der Klang von Elvis Stimme im Laufe des Albums mehrfach radikal ändern. Man hört auch mehr als deutlich, dass Elvis keine Ahnung vom Text von Hey Jude hat, dass er an etlichen Stellen schief singt. Auch bei einigen anderen Songs (Mornin' meine ich, bin aber nicht sicher, müsste ich mal wieder hören, habe ich aber jetzt keine Lust drauf) knödelt er und singt teilweise unsauber. Bei Rain haben die tiefen Töne keinen Druck etc.
Born war in Schnippseln schon auf der Country, ist nur ein zielloser Jam, muss so etwas hier noch mal vervbraten werden? Du kennst die Aufnahmen doch, du sagst du machst seit deiner Kindheit Musik, du kannst mir doch nicht erzählen, dass ich dir das aufmalen muss, dass du das nicht hörst, ich bitte dich.

Wenn man das alles beim Hören ignoriert oder es einem am Arsch vorbeigeht ist das, wie gesagt, in Ordnung. Aber leugnen kann man das wohl kaum. Und dass so etwas auf einem "guten" Album eher nicht sein sollte ist wohl Konsens, sonst würden Künstler ihre Alben ja ständig absichtlich so zusammenstellen, unfertigen Kram mit harten, unmotivierten Brüchen im Sound, mit Aufnahmen die teilweise weit unter ihren individuellen Fähigkeiten interpretiert sind raushauen. Und dass das hier alles kein Stilmittel ist, kein künstlerisches Statement, das darf man bei einem Künstler der als guter Sänger gelten wollte (und es zweifelsfrei ja auch war) wohl unterstellen.

Wenn man Elvis als einen der größten Sänger und Entertainer ever ansieht (was ich ohne wenn und aber tue), dann muss man entweder zugeben, dass das hier nicht ansatzweise seinen Möglichkeiten entspricht, oder, wenn man behauptet, dass das hier für seinen Standard ein super Album ist, einsehen, dass man sich geirrt hat, dass der Mann es wohl doch nicht (mehr) drauf hatte. Das wäre allerdings Blödsinn, deshalb behaupte ich ersteres.

Um es noch einmal zu sagen, um Gefallen oder nicht geht es nicht. Freut mich wenn euch die Scheibe gefällt, aber nicht nachvollziehen können warum das Album im Allgemeinen als schwach rezipiert wird, den Umstand, dass einen die (offensichtlichen) Schwächen selbst nicht stören (wie gesagt, an sich total in Ordnung) zum objektiven Kriterium hochjazzen, das ist Kindergarten.
Letzte Änderung: 19 Aug 2018 14:15 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2018 15:37 - 20 Aug 2018 17:07 #913890 von Rider
Rider antwortete auf 71 saugt, oder nicht?

Atomic Powered Poster schrieb: Ich habe ja kein Problem damit, dass manchen Fans dieses Album gefällt, aber zu schreiben man könne nicht nachvollziehen warum dieses Album in der allgemeinen Beurteilung schlecht abschneidet...

Wo hat das denn jemand geschrieben? :null:

Darüber hinaus bleibt es doch jedem selbst überlassen, welche Maßstäbe er oder sie ansetzt.

Atomic Powered Poster schrieb: Wenn man den eigenen Geschmack zum einzigen Gradmesser erhebt, ist das für eine Diskussion/ein Forum halt kontraproduktiv. Wenn man sämtliche objektive Faktoren ausblendet sind sämtliche Diskussionen überflüssig, jede Auseinandersetzung mit einem Album, einer Darbietung, einem Film von vornherein sinnlos, da jeder dann nur postet: mag ich, mag ich nicht.

Finde ich überhaupt nicht. Ich finde, bei den persönlichen Beurteilungen fängt es erst an, interessant zu werden. Warum mag jemand einen Song, ein Album, einen Film und der andere nicht? Zumindest für meine Begriffe ist das nicht nur ausreichend, sondern die einzig mögliche Form der Auseinandersetzung. Wenn jemand hingeht und sagt, da und da ist er einen viertel Ton drüber oder drunter, da hat er den Einsatz verpasst, da falsch geatmet. Okay. Wenn das die eigenen Maßstäbe sind, ist das doch in Ordnung. Ich persönlich glaube nicht, dass es das ist, was Elvis' Musik und seine Art, Musik zu machen, ausmacht. Wenn du beispielsweise schreibst: "'Born' war in Schnippseln schon auf der Country, ist nur ein zielloser Jam", dann kann ich versuchen zu verstehen, warum du das so siehst. Aber für mich ist das essentiell, um Elvis' Art und Weise, Musik zu machen, zu verstehen und zu erleben.

Atomic Powered Poster schrieb: Ich mag ja auch Mist, aber ich erkenne dann in einer Diskussion schmerzfrei an, dass das eigentlich Mist ist, es ändert ja nicht meinen Geschmack.

Naja, selbst anerkennen, dass etwas Mist ist, ist noch einfach. Wenn du allerdings schreibst, dass du dir erst Queen anhörst und am selben Tag oder meinetwegen Wochenende ein Cindy Lauper Musical, dann entspricht das so ziemlich meiner Vorstellung vom Vorhof zur musikalischen Arschhölle. Praktisch alles, was du im "Ich höre Gerade"-Thread postest, sehe ich 180° anders. Die Elvis-Alben, die du goutierst, halte ich für schwach und umgekehrt. Daraus mache ich aber auch kein Aufhebens.

Atomic Powered Poster schrieb: Zudem sind wir ja auch alle Erwachsene und da sollte eine Diskussion halt schon ein anderes Niveau haben als im Kindergarten. Man sollte als Erwachsener schon gewisse Maßstäbe und die Fähigkeit zur Reflektion entwickelt haben. Das sehe ich, ganz subjektiv, so.

Es entspricht deiner Sicht auf die Welt gemäß deinen Vorgaben. Du hältst Regeln und Vorgaben und "Objektivität" eben (noch) für maßgeblich, um etwas zu beurteilen. Ist doch in Ordnung. Ich persönlich glaube, dass zu einer erwachsenen Sicht auf die Welt etwas mehr gehört. Insofern ist das, was du teilweise so von dir gibst, viel eher "Kindergarten" für mich, wenn du verstehst. Aber ich verstehe auch, dass man das so sehen kann und was du damit bezweckst.

Im Ürbigen habe ich gerade bei meiner kleinen Siesta :wub: Now mal wieder angehört und muss sagen: Es gefällt mir sehr viel besser als ich es in Erinnerung hatte. Sylvia ist für meine Begriffe unpassend auf einer Platte, die eigentlich ziemlich "self-reflexive" (äh, wie sagt man auch Deutsch...?) wirkt. Und Hey Jude finde ich gar nicht so schlimm, wie ich befürchtet hatte. Ist eh ein Dreckssong.
Letzte Änderung: 20 Aug 2018 17:07 von Rider.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar Autor
  • Online
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
20 Aug 2018 16:46 - 20 Aug 2018 16:48 #913899 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf 71 saugt, oder nicht?
Geschrieben hatte das mit dem "Nicht verstehen können" der Colonel. Ansonsten muss ich leider sagen, dass du schlicht nicht verstanden hast, oder verstehen willst, worum es geht. Das werde ich jetzt aber auch nicht noch einmal auseinander klabüstern, du behauptetest ja hier auch mal es existierten keine objektiven Kriterien dafür ob eine Komposition gut oder schlecht sei. Deine Sichtweisen halte ich nicht nur für falsch, da Musik eben auch Handwerk ist und natürlich auch Regeln folgt, deine Sichtweise ist mir auch wesensfremd.
Letzte Änderung: 20 Aug 2018 16:48 von Atomic Powered Poster.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rider

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2018 17:09 - 20 Aug 2018 17:10 #913902 von Rider
Rider antwortete auf 71 saugt, oder nicht?

Atomic Powered Poster schrieb: Geschrieben hatte das mit dem "Nicht verstehen können" der Colonel.

Das war missverständlich ausgedrückt von mir (habe es korrigiert). Ich meinte, wo steht "in der allgemeinen Beurteilung" geschrieben, dass es so schlecht sein soll?

Zusammenfassung des All Music Guide to Rock:

"As usual, Presley's singing is always good and occasionally breathtaking, and his backing band is excellent, if perhaps a little too large for some tastes. This album won't change anyone's mind about Presley's late career output, but taken on its own terms, Elvis Now is a solid effort."

Nur mal so als Beispiel...
Letzte Änderung: 20 Aug 2018 17:10 von Rider.
Folgende Benutzer bedankten sich: Colonel

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
20 Aug 2018 17:15 #913904 von Rider
Rider antwortete auf 71 saugt, oder nicht?

Atomic Powered Poster schrieb: Geschrieben hatte das mit dem "Nicht verstehen können" der Colonel.

Das war missverständlich ausgedrückt von mir (habe es korrigiert). Ich meinte, wo steht "in der allgemeinen Beurteilung" geschrieben, dass es so schlecht sein soll?

Zusammenfassung des All Music Guide to Rock:

"As usual, Presley's singing is always good and occasionally breathtaking, and his backing band is excellent, if perhaps a little too large for some tastes. This album won't change anyone's mind about Presley's late career output, but taken on its own terms, Elvis Now is a solid effort."

Atomic Powered Poster schrieb: Deine Sichtweisen halte ich nicht nur für falsch, da Musik eben auch Handwerk ist und natürlich auch Regeln folgt

Na, klar, dafür gibt's ja auch den Musikantenstadl oder den ganzen Rockisten-Dreck ab den 70er Jahren. Aber Elvis ist halt größer als Handwerk.
Folgende Benutzer bedankten sich: Colonel

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar Autor
  • Online
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
20 Aug 2018 17:29 - 20 Aug 2018 17:31 #913907 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf 71 saugt, oder nicht?

Rider schrieb: klar, dafür gibt's ja auch den Musikantenstadl oder den ganzen Rockisten-Dreck ab den 70er Jahren.


Soso.... und dort ist Musik Handwerk und sonst nicht? Bzw ist die handwerkliche Qualität irrelevant? Hat Elvis bekanntlich auch so gesehen und daher nur mit unbegabten Kirmesmusikern gespielt. Weil, am Ende des Tages ist es eh wurscht?

Aber Elvis ist halt größer als Handwerk.


Aha, danke für die Aufklärung. Ernsthaft: das ist doch eine total beliebige Aussage, die Fans jedes anderen Künstlers so ebenfalls treffen könnten, mit der man (auch wenn ich vermute, dass du damit das Feeling, das Befreiende des Rock'n'Rolls meinst) jede Scheiße rechtfertigen kann. In einer Diskussion (und das hier ist nun einmal ein Diskussionsforum) bringen einen deratige Beiträge aber nicht weiter.
Letzte Änderung: 20 Aug 2018 17:31 von Atomic Powered Poster.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen