file Elvis bei Youtube....

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
12 Mai 2008 18:55 #674713 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Elvis bei Youtube....
Überhaupt RW mit Elvis in einem Atemzug zu nennen, ist ein so unzulänglicher Schwachsinn. RW ist doch wirklich ein Nichts und Niemand gegen so einen wie in Elvis' Größenordnung. Alles nur Medien-Hype ala MTV. Wieviele Leute es in Deutschland gibt, die so manchen Medienquatsch glauben und sich am Ende von vermeintlichem Talent mancher musikalischer Stümper "überzeugen" lassen.

RW ist aus einer Boygroup, die meines Erachtens auch sehr fragwürdig war. Qualitäts-Musiker wie Elvis haben bei solchen Gesprächen nichts zu suchen. Mich wundert es nicht, dass die USA diesen Kasper ignoriert. Der wird es da auch niemals schaffen. Wenn man das Bühnenverhalten eines solchen Scharlatans mal genauer betrachtet, merkt man doch schnell, was eigentlich los ist. Dieser Mann lebt weder für die Musik, noch hat er tatsächlich besonders elvismäßig erwähnenswertes Gefühl dafür. Man kann sagen, er ist kein Sänger. Er ist eher jemand, der es versteht, "Sänger zu spielen".
Ein Schauspieler, der hin und wieder Töne trifft. Mehr nicht. Außerdem ist er natürlich optisch eine Lachnummer gegen Elvis. Ist euch schonmal aufgefallen, dass er keinen Mund hat? :kaltsch: Man kann seine Schnute eher als "Entenschnabel" bezeichnen.

Nein, ein Elvis-Vergleich ist völlig unzutreffend, unpassend, verfehlt. Elvis hat DAMIT wirklich NICHTS zutun, und RW mit Elvis wirklich auch nicht. Das ändert auch kein Video, in dem man so tut, als seien da Parallelen oder gar wirklich ernstgemeinte Sympathien für das Werk des Kings.

Ich glaube eher, dass RW es eher darauf anlegte, den größten Sänger und erfolgreichsten Entertainer der USA zu benutzen, um sich vielleicht mit diesem einen Video, vor einigen Jahren ins internationale Gespräch zu bringen. Wenn man sich dieses Video anschaut, fällt zudem deutlich auf, die überfordert doch RW ist, tatsächliche Groove-Bewegung, wie Elvis sie in den 50s beherrschte hinzukriegen. Und es am Ende gar nicht kann.

Das Video war eine Ansammlung aus verkrampften Schein-Hüftschwüngen, die nur ansehlich wurden, durch die hektichen Schnitte, die den einzelnen Szenen im Gesamtwerk scheinbare Geschmeidigkeit und Ansehnlichkeit verliehen. Ein RW ist nicht einmal zu 5% ein großartiger Sänger wie Elvis es war. Oder auch viele andere. Das gilt für Stimme und alles andere.

Gib dem Mann eine Gitarre, ein Mikrofon und ein Spotlight. Was passiert? Richtig! Nichts. Nach 15 Minuten bröckelt das ganze Konzept, was derzeit ausschließlich mit höchst rafinierter Technik und Band-Masse hergestellt und als unterhaltsam verkauft wird.
Gib das Gleiche einem Elvis, Tom Jones oder wem auch immer: Und Du kannst sicher sein, nach diesen vielen, vielen langen Jahren der Erfahrung: Du verlässt den Saal mit dem Gefühl, perfekt unterhalten worden zu sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Mai 2008 11:59 #674791 von FollowMyDream
FollowMyDream antwortete auf Elvis bei Youtube....
Ach herrjeh. :kopf1:

Robbie hat sich doch nie selbst mit Elvis bzw. dessen Schaffen verglichen. Das ein oder andere Blatt stellt gern solche Bezüge her - sei es, dass Robbie als Entertainer in der Liga von Elvis spiele, oder das Robbie eine Wampe wie Elvis vor sich hertrage - aber das wohl auch nur, weil denen außer Elvis keine musikalische Größe einfällt, wenn es um erfolgreiche Solokünstler geht. Elvis ist nun einmal zum Maßstab geworden in Sachen Single-/Albenverkäufen, Live-Auftritten, Bühnenanzüge und Entertainment. Er hat nie darum gebeten. Und Robbie hat nie darum gebeten, mit Elvis verglichen zu werden. :null:

Und das Bild, dass Du von Robbie zeichnest, ist mir ein bisschen zu sehr von Antipathie geprägt; ignoriert Robbies Erfolge, weil er nach Deinem Künstlerbild wahrscheinlich keine Erfolge haben darf. Es bleibt aber ein Fakt, dass er das einzige ehemalige Mitglied von Take That ist, der es nach der Bandauflösung zu etwas gebracht hat, wenn auch mit einem Umweg durch den Drogensumpf. Dennoch hat er Talent fürs Singen, ein Gefühl für Hits und die Gabe, Leute gut zu unterhalten. Dass die Art und Weise, wie er das macht, manchem sauer aufstößt, ist ja vollkommen normal und berechtigt. Kein Künstler kann everybodys darling sein. Es ist aber lächerlich, seine musikalischen Erfolge zu leugnen oder runterzuschreiben. Dass er in Amerika nicht so recht Fuß fassen kann, ist wohl eher der Struktur des amerikanischen Musikmarktes geschuldet als "dem Bühnenverhalten dieses Scharlatans/Kaspers" Ich frage mich sowieso, wie ein Künstler als Scharlatan bezeichnet werden kann. Sowas trifft einzig auf Milli Vanilli zu, weil die nicht selbst gesungen haben. Williams singt selbst - aber okay, Wortklauberei.

Wenn Elvisfans so über eher zufällig zustande kommende Künstlervergleiche geifern, wundert mich unser Image nicht mehr. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie sehr sich manche Fans für den von ihnen verehrten Künstler ereifern. Die Musik spricht doch für sich selbst. Da braucht es keiner Fans, die mit ihrem Auftreten dem Künstler eher schaden als nützen. :kopf1:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
13 Mai 2008 17:50 #674858 von Colonel
Colonel antwortete auf Elvis bei Youtube....

RW ist doch wirklich ein Nichts und Niemand

Nicht immer gleich von sich auf andere schließen.... ;)

Sagen wir es mal so:
WENN jemand Millionen Platten verkauft (und das über Jahre!), in großen Hallen in diversen Ländern zig ausgebuchte Touren feiert, in zahlreichen Ländern Top Chartplätze belegt usw., dann ist "so jemand" sicherlich alles andere außer ein "Nichts und Niemand" :schoeni:
Wenn bei einem Elvis der einstige "Werbeslogan: 50.000.000 Fans can´t be wrong" nicht falsch war, dann paßt das wohl dann AUCH auf jeden anderen, der Millionen dazu animiert seine Platten zu kaufen.... :devil:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Mai 2008 11:35 #675849 von Bronson
Bronson antwortete auf Elvis bei Youtube....
Habe bei youtube ein Eddie Murphy Interview gesehen, wo er über Elvis spricht.
Man muss wissen, dass Elvis Presley das große Idol von Eddie Murphy war.
In dem Interview sagt er, dass Michael Jackson wohl der einzige Entertainer ist, der noch berühmter als Elvis war, aber das Elvis das größte Charisma aller Zeiten hatte. Das könnte niemand toppen.

Eddie Murphy gab das Interview 1989 in der Arsenio Hall Show. Wer sich mit Filmen auskennt, weiß das Arsenio Hall ein guter Freund von Murphy ist und das beide den Film "Der Prinz aus Zamunda" gemacht haben.

Gibt einfach: Eddie Murphy on Arsenio Hall Talkshow 1989 in die Suchleiste ein.
Murphy spricht in Part 2 über Elvis Presley.

Also ich kann die Aussage nicht verstehen, dass Michael Jackson der einzige sein soll, der noch berühmter sein soll als Elvis.
Für mich sind beide gleichbekannt auf der Welt.........

Aber schaut euch das interview selbst an. Vielleicht kann jemand den Link hier posten?
Ich habe davon leider keine Ahnung........

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Mai 2008 12:14 #675851 von Copperhead
Copperhead antwortete auf Elvis bei Youtube....

Also ich kann die Aussage nicht verstehen, dass Michael Jackson der einzige sein soll, der noch berühmter sein soll als Elvis.

plus

Eddie Murphy gab das Interview 1989

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
18 Mai 2008 20:33 #675892 von jienie
jienie antwortete auf Elvis bei Youtube....

Ach herrjeh. :kopf1:

Robbie hat sich doch nie selbst mit Elvis bzw. dessen Schaffen verglichen. Das ein oder andere Blatt stellt gern solche Bezüge her - sei es, dass Robbie als Entertainer in der Liga von Elvis spiele, oder das Robbie eine Wampe wie Elvis vor sich hertrage - aber das wohl auch nur, weil denen außer Elvis keine musikalische Größe einfällt, wenn es um erfolgreiche Solokünstler geht. Elvis ist nun einmal zum Maßstab geworden in Sachen Single-/Albenverkäufen, Live-Auftritten, Bühnenanzüge und Entertainment. Er hat nie darum gebeten. Und Robbie hat nie darum gebeten, mit Elvis verglichen zu werden. :null:

Und das Bild, dass Du von Robbie zeichnest, ist mir ein bisschen zu sehr von Antipathie geprägt; ignoriert Robbies Erfolge, weil er nach Deinem Künstlerbild wahrscheinlich keine Erfolge haben darf. Es bleibt aber ein Fakt, dass er das einzige ehemalige Mitglied von Take That ist, der es nach der Bandauflösung zu etwas gebracht hat, wenn auch mit einem Umweg durch den Drogensumpf. Dennoch hat er Talent fürs Singen, ein Gefühl für Hits und die Gabe, Leute gut zu unterhalten. Dass die Art und Weise, wie er das macht, manchem sauer aufstößt, ist ja vollkommen normal und berechtigt. Kein Künstler kann everybodys darling sein. Es ist aber lächerlich, seine musikalischen Erfolge zu leugnen oder runterzuschreiben. Dass er in Amerika nicht so recht Fuß fassen kann, ist wohl eher der Struktur des amerikanischen Musikmarktes geschuldet als "dem Bühnenverhalten dieses Scharlatans/Kaspers" Ich frage mich sowieso, wie ein Künstler als Scharlatan bezeichnet werden kann. Sowas trifft einzig auf Milli Vanilli zu, weil die nicht selbst gesungen haben. Williams singt selbst - aber okay, Wortklauberei.

Wenn Elvisfans so über eher zufällig zustande kommende Künstlervergleiche geifern, wundert mich unser Image nicht mehr. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie sehr sich manche Fans für den von ihnen verehrten Künstler ereifern. Die Musik spricht doch für sich selbst. Da braucht es keiner Fans, die mit ihrem Auftreten dem Künstler eher schaden als nützen. :kopf1:

:up: besser hätte man es nicht schreiben können .

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
19 Mai 2008 17:49 #676249 von Rocker
Rocker antwortete auf Elvis bei Youtube....

VH-1 Specail von 1992 mit Kommentaren von George Harrison, Ringo Starr, 3 Beach Boys, Elton John, Billy Joel u.a.
Auch interessant Leiber&Stoller am Klavier und Ben Weisman ebenfalls.



<!-- YOUTUBE begin --><div align="center"><object width="425" height="350"><param name="movie" value=" www.youtube.com/v/Ex5gJ2fyWbU&eurl "></param><embed src=" www.youtube.com/v/Ex5gJ2fyWbU&eurl " type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed></object></div><!-- YOUTUBE end -->


<!-- YOUTUBE begin --><div align="center"><object width="425" height="350"><param name="movie" value=" www.youtube.com/v/cr4E6p3PvR8&eurl "></param><embed src=" www.youtube.com/v/cr4E6p3PvR8&eurl " type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed></object></div><!-- YOUTUBE end -->

Ist ja ein geiles Special!
Vielen Dank! :up:

Mir kommt auch das Filmmaterial zum Muddy Waters rehearsal unbekannt vor. Offiziell ist das doch nirgends drauf, oder? :null:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • allerteuerste
  • allerteuerstes Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
22 Mai 2008 17:54 #677429 von allerteuerste
allerteuerste antwortete auf Elvis bei Youtube....
klasse! :up: und lieber & stoller sind einfach süüüüüüüüüüß :wub:

LG, AT

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Mai 2008 12:11 #678213 von Marion K.
Marion K. antwortete auf Elvis bei Youtube....
hat das jemand auf youtube in besserer Bildqualität gesehen.... ?

<a href='
' target='_blank'>Hawaiian Wedding Song


Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Vincent-The-Falcon
  • Vincent-The-Falcons Avatar
  • Offline
  • ECB-Mitglied
  • ECB-Mitglied
Mehr
27 Mai 2008 22:16 #678407 von Vincent-The-Falcon
Vincent-The-Falcon antwortete auf Elvis bei Youtube....

hat das jemand auf youtube in besserer Bildqualität gesehen.... ?

<a href='

' target='_blank'>Hawaiian Wedding Song

Ja, hier: <a href='
' target='_blank'>

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Mai 2008 22:49 #678414 von Marion K.
Marion K. antwortete auf Elvis bei Youtube....

Ja, hier: <a href='

' target='_blank'>

<_<

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Mai 2008 22:55 #678418 von Joe_E.
Joe_E. antwortete auf Elvis bei Youtube....

<_<


Auf welcher DVD-R ist das Ding in dieser Qualität und Aufmachung drauf?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Mai 2008 23:34 #678833 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf Elvis bei Youtube....
<!-- YOUTUBE begin --><div align="center"><object width="425" height="350"><param name="movie" value=" www.youtube.com/v/f3J-wO6dno8&feature=related "></param><embed src=" www.youtube.com/v/f3J-wO6dno8&feature=related " type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed></object></div><!-- YOUTUBE end -->


Elvis und Tom Jones ?? Wusste nicht dass es Filmmaterial von beiden zusammen gibt. Oder is das wer anders?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
04 Jun 2008 20:57 #681234 von Marion K.
Marion K. antwortete auf Elvis bei Youtube....
<a href='
' target='_blank'>Elvis still rocks...


:blush: und am Ende sind alle nackt

nur Elvis ist nett und adrett gekleidet :innocent0009: sowas hätte es zu seiner Zeit nicht gegeben

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Bon
  • Bons Avatar
  • Besucher
  • Besucher
04 Jun 2008 21:26 #681267 von Bon
Bon antwortete auf Elvis bei Youtube....
The Elvis Medley (DJeezy Extended Disco Photo Shop Edit)
auf YouTube ist sehr gut gemacht. :beifall:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen