file Neue HBO Dokumentation: Elvis Presley - The Searcher

  • Atomic Powered Poster
  • Atomic Powered Posters Avatar
  • Abwesend
  • Forums Mafia
  • Forums Mafia
Mehr
06 Jun 2018 20:39 #911057 von Atomic Powered Poster
Atomic Powered Poster antwortete auf Neue HBO Dokumentation: Elvis Presley - The Searcher
Ich habe diese aufgebauschte Erwartungshaltung unter den Fans eh nicht verstanden, meine Erwartungshaltung war also eh überschaubar. Ich fand den Film, wie ich ja auch hier dargelegt habe, keineswegs furchtbar, aber auch alles andere als perfekt. Halt das Übliche, etwas zeitgemäßer verpackt, und mit leicht verschobenem Schwerpunkt. Eine mittelmäßige Dokumentation eben. No Big Deal.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Jun 2018 20:52 #911058 von Earth Boy

Rider schrieb: Edit: Da haben wir's doch schon. Bei EbtPs heißt das Kapitel "The Seeker". Soll ich mir das jetzt anschauen?`Ich wette, wenn man beide vergleicht, wird es massenweise Parallelen geben, möglicherweise bis hin zu Interviews. Teilweise hatte ich bei Jerry Schilling schon das Gefühl.


Das Kapitel bei by the Presleys ist nur kitschiger Schmonz, welcher sich null mit Elvis Karriere auseinandersetzt. Ich habe für mich beschlossen, dass einmal in diesem Leben ansehen völlig ausreicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Jun 2018 20:59 - 06 Jun 2018 21:02 #911059 von Colonel
Das Übliche?
A. Ein Nichtfan muss das Ding unsäglich langweilig finden. Bekommt kaum was von seiner musikalischen Genialität gezeigt da Songauswahl nicht besonders ist, ganze Musik nur in Schnipseln daher kommt und seine Magie auf der Bühne zu kurz kommt.
B. Der Fan bekommt nicht mal eine Minute lang irgendwelche neue Erkenntnisse geliefert. Keine einzige Überraschung drin.
C. Statt echte Weggefährten oder Kollegen zu seiner Musik zu befragen die damals d a b e i waren etc. labert uns ein Springsteen/Tom Petty voll. (Okay Bruce hat zumindest mal versucht in Graceland rein zu kommen und ein 77er Konzert besucjt) Das ist RTL Niveau. Die lassen auch inner irgendwelche Typen zu Dingen ihren Senf geben die man zwar kennt die aber mit dem Gezeigten keine Verbindung haben.

Für w e n ist denn diese Doku was? Für Elvis Alles Sammler? Ich würde das Teil niemand empfehlen... weder einem Nicht Fan noch einem Fan.
Letzte Änderung: 06 Jun 2018 21:02 von Colonel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
06 Jun 2018 21:05 #911060 von Colonel

Earth Boy schrieb: Ich habe für mich beschlossen, dass einmal in diesem Leben ansehen völlig ausreicht.

...gilt für mich ebenso für The Searcher : - )

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Okt 2018 10:36 #915636 von DumbAngel
Zwei Nominierungen für "The Searcher":


BEST LIMITED DOCUMENTARY SERIES

America to Me (Starz)
Dirty Money (Netflix)
Elvis Presley: The Searcher (HBO Documentary Films, Sony Pictures Television)
Flint Town (Netflix)
One Strange Rock (National Geographic)
The Fourth Estate (Showtime Networks)
The Zen Diaries of Garry Shandling (HBO)
Wild Wild Country (Netflix)



BEST MUSIC DOCUMENTARY

Bad Reputation – Director: Kevin Kerslake (Magnolia Pictures)
David Bowie: The Last Five Years – Director: Francis Whately (HBO Documentary Films)
Elvis Presley: The Searcher – Director: Thom Zimny (HBO Documentary Films, Sony Pictures Television)
Lynyrd Skynyrd: If I Leave Here Tomorrow – Director: Stephen Kijak (Showtime Networks)
Quincy – Directors: Alan Hicks, Rashida Jones (Netflix)
Ryuichi Sakamoto: Coda – Director: Stephen Nomura Schible (MUBI)
Whitney – Director: Kevin Macdonald (Roadside Attractions, Miramax)



Quelle: www.criticschoice.com/2018/10/third-annu...ominations-unveiled/

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Okt 2018 15:00 #915637 von Earth Boy
Ist jetzt aber auch nicht gerade der Emmy Award.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Alsterläufer
  • Alsterläufers Avatar
  • Online
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
25 Okt 2018 15:44 #915638 von Alsterläufer
Ich würde auch eher auf Bowie oder Whitney tippen, dass deren Filmemacher die Preise abräumen. Das Thema "Elvis" dürfte dokumentarisch zu ausgelutscht sein. Ich kann mir sogar vorstellen, dass es von keinem Künstler mehr Dokus gibt als von unserem Mann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Okt 2018 10:53 - 27 Okt 2018 11:04 #915672 von DumbAngel

Earth Boy schrieb: Ist jetzt aber auch nicht gerade der Emmy Award.



Ich hörte, dass ein Emmy auch noch nicht machbar wäre, da HBO ein pay-per-view Kanal ist. Demnach wäre eine Emmy-Nominierung erst im kommenden Jahr drin. Aber ich weiß nicht, ob das so stimmt. Habe es nur irgendwo gelesen und ist auch nicht so meine Welt... :blush: Vielleicht verwechsele ich da auch was
Letzte Änderung: 27 Okt 2018 11:04 von DumbAngel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
27 Okt 2018 13:22 #915677 von Earth Boy

DumbAngel schrieb:

Earth Boy schrieb: Ist jetzt aber auch nicht gerade der Emmy Award.



Ich hörte, dass ein Emmy auch noch nicht machbar wäre, da HBO ein pay-per-view Kanal ist. Demnach wäre eine Emmy-Nominierung erst im kommenden Jahr drin.


Wieso im kommenden Jahr? Ich weiß nur, dass die HBO Serie Games of Thrones mit Emmys zugesch... wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Okt 2018 00:35 - 28 Okt 2018 00:37 #915683 von DumbAngel

Earth Boy schrieb:

DumbAngel schrieb:

Earth Boy schrieb: Ist jetzt aber auch nicht gerade der Emmy Award.



Ich hörte, dass ein Emmy auch noch nicht machbar wäre, da HBO ein pay-per-view Kanal ist. Demnach wäre eine Emmy-Nominierung erst im kommenden Jahr drin.


Wieso im kommenden Jahr? Ich weiß nur, dass die HBO Serie Games of Thrones mit Emmys zugesch... wird.



Wie gesagt, ich habe das nur in irgendeinem Forum gelesen und kenne mich mit dem Kram nicht aus (und interessieren tut er mich auch nicht sonderlich). Das Argument schien mir, dass die Doku erst gezählt werden kann, wenn sie jedem zugänglich ist, z. B. auf DVD oder so. Aber ehrlich... ich hab keinen Schimmer, wie das alles tatsächlich läuft.
Letzte Änderung: 28 Okt 2018 00:37 von DumbAngel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Okt 2018 09:50 #915686 von Honeybee
Da Games Of Thrones durch DVD-Veröffentlichung jedem zugänglich ist, kann das schon so sein!

Would you sign me an autograph? - Sure, Honey!

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
28 Okt 2018 10:56 - 28 Okt 2018 10:57 #915687 von Earth Boy
Ich weiß es ja auch nicht. Ich habe das nur mal in den Raum gestellt, da bei den ganzen Auszeichnungen, die Pay TV Sender erhslten und welche soweit mir bekannt ist, sich auf das Jahr davor beziehen, es nicht immer so ist, dass es da schon eine DVD VÖ gibt.

Hier mal die Nominierungsregeln gelesen und hier habe ich auf die Schnelle keine derartige Voraussetzung gesehen. Die einzigen Erwähnungen von DVDs, die mir auffielen handelten vom Einreichen der Shows bei der Jury, wobei es sich aber nicht um Kauf DVDs handeln muss.
Letzte Änderung: 28 Okt 2018 10:57 von Earth Boy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
02 Dez 2018 08:23 #916550 von Charles

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Chief Joseph
  • Chief Josephs Avatar
  • Offline
  • All The Kings Men
  • All The Kings Men
Mehr
03 Dez 2018 12:48 #916602 von Chief Joseph
Kann man diesen Clip irgendwie downloaden von Vimeo?

Elvis 4ever

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.