file Elvis Songs by Elvis

Mehr
25 Apr 2010 21:51 #786771 von Lonegan
Lonegan antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Da haben bei mir bereits die Bootlegs der 80er und Anfang der 90er gründlich mit der Vorstellung aufgeräumt, dass Elvis Konzerte bis zum Schluss klasse waren.

Ach ja, die ganzen Filme, die Ende der 80er erstmalig gezeigt wurden, haben es mir damals auch noch gründlich besorgt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 21:54 #786773 von Circle G
Circle G antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Das hängt aber nicht nur mit dem Reifeprozess zusammen, sondern auch mit den Unmengen an Outtakes und Informationen, die mir in diesem Maße von keinem anderen Künstler zugänglich sind. Das sollte man vielleicht auch mal bedenken, wenn man maßlos von Elvis entäuscht ist. Man wäre es von anderen Künstlern vielleicht auch, wüsste man soviel.

Ich glaube nicht, dass es grundsätzlich damit zusammen hängt, dass wir im Gegensatz zu anderen Künstlern all die Outtakes von Elvis kennen. Wir alle sind uns doch im Klaren, dass Outtakes eben Outtakes sind und keine Master, deshalb sind sie ja Outtakes ... :devil:

Und genauso dürfte uns allen klar sein, dass nicht jeder Song beim ersten oder zweiten Mal im Kasten ist. Was wir aber aus den Sessions lernen ist, dass Elvis manchmal nicht sonderlich motiviert war. Zweifelsfrei hatte er Ahnung von dem, was er tat, was uns die Outtakes wiederrum oft genug belegen, aber sie zeigen eben auch all zu oft auf, dass er nicht richtig bei der Sache war. Dass er nicht alles gegeben hat. Sein Glück war es, dass seine Stimme und sein "Feeling" vieles davon wett machen konnte, aber wenn man ehrlich ist, war er nicht immer so engagiert, wie man es von einem Künstler diesen Ranges erwartet. Ich denke einfach, dass Leute wie Michael Jackson und Frank Sinatra z.B., nicht so schnell zufrieden zu stellen waren und sich sicher auch wesentlich mehr eingebracht haben, als Elvis dies oftmals tat. Nicht umsonst haben andere ja viel länger gebraucht, bis ein Album eingespielt war. Dass deren Outtakes auch voller Fehler sind, dürfte klar sein - sind halt Outtakes. Das alles ändert aber nichts daran, dass die meisten Studio-Aufnahmen von Elvis mehr als hörenswert sind, nur sollte man sich bewusst darüber sein, dass da sicher noch etwas mehr gegangen wäre, wenn er mehr Einsatz gezeigt und etwas Kreativität an den Tag gelegt hätte. Und das ist die eigentliche Erkenntnis, die ich aus Elvis' Outtakes in den letzten Jahren gewonnen habe.

Trotzdem mag ich seine Mucke ... :wub:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 22:07 #786779 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf Elvis Songs by Elvis
Mich enttäuscht es auch nicht, wenn Elvis einige Demos oder Originalversionen mehr oder minder 1:1 kopiert hat. Einerseits war er einer der begabtesten Sänger, die ich je gehört hab (und das ohne jegliche Ausbildung !!), dessen Stimmtechnik sich deutlich entwickelte über die Jahre; und das ist, anders als hier irgendwo geschrieben, schon eine eigene Leistung. Nur weil man eine geeignete Stimme hat, heißt das nämlich nicht, dass man sie auch einsetzen kann. Oft ist der emotionale Ausdruck bei einem Lied, welches Elvis kopiert hat, wesentlich stärker oder durch leicht unterschiedlicher Nuance auch komplett andrs. Jedenfalls geht mir das so.

Andererseits war er doch auch nie bekannt dafür, kreative Grenzen zu sprengen. Kreativität ist ja auch nicht so zu erlernen, wie z.B. Gitarre spielen. Elvis war sofort vom Anfang an ein Spiegelbild verschiedener kultureller Einflüsse (ganz im Gegenteil zu den Beatles, Rolling Stones etc.). Er nahm das, was da war und brachte es auf seine Weise. "Seine Weise" bedeutet aber eben nicht, dass ein Lied oder Arrangement vollkommen umgekrempelt wird.

Ein großes Problem ist einfach, wenn man Elvis als den Übermusiker betrachtet (so etwas wie einen Übermusiker gibt es imo auch nicht). Das war er nicht. Und er wäre mit Sicherheit der erste gewesen, der das zugibt. Auch bei ihm lief es so ab, wie bei allen anderen. Nämlich dass ein Cover oder ein Demo auch einfach mal übernommen wird. Nichtsdestotrotz war er ein großartiger Musiker und aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass mir die Elvis-Versionen der Lieder in der Mehrzahl der Fälle besser gefällt. Nicht weil es "Elvis" ist, der singt, sondern weil es mich eher anspricht, mir der Ausdruck seiner Versionen stärker zusagt. Elvis hatte die perfekte Stimme um auf der Linie zwischen Authentizität und Kommerz zu stehen. Vielleicht ist es auch das. Wie auch immer. Elvis' Talent, etc. runterzureden ist absolut nicht nötig, wäre sogar unfassbar dumm, aber man muss sich halt klar werden, dass es letztendlich Geschmäcker sind, die jemanden als den Größten und Besten allerzeiten bezeichnen, in Wahrheit jedoch jeder irgendwas besser kann als der Nächste

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
25 Apr 2010 22:16 #786787 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Elvis war sofort vom Anfang an ein Spiegelbild verschiedener kultureller Einflüsse (ganz im Gegenteil zu den Beatles, Rolling Stones etc.).

Ein sehr interessanter Aspekt. :up:

Elvis hatte die perfekte Stimme um auf der Linie zwischen Authentizität und Kommerz zu stehen. Vielleicht ist es auch das.

Sehr treffend ausgedrückt. :up:

Wie auch immer. Elvis' Talent, etc. runterzureden ist absolut nicht nötig, wäre sogar unfassbar dumm...

Wenn ich die Diskussion und auch die Grundhaltung vieler User dieses Forum richtig verstehe, dann spricht niemand Elvis das Talent ab, sondern bedauert eher, dass unser Mann aus seiner Jahrhundertbegabung nicht mehr rausgeholt hat. Dabei hat jeder seine eigenen Vorstellungen, was Elvis seiner Meinung nach hätte anders/besser/mehr machen müssen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 22:27 #786797 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Ich glaube nicht, dass es grundsätzlich damit zusammen hängt, dass wir im Gegensatz zu anderen Künstlern all die Outtakes von Elvis kennen. Wir alle sind uns doch im Klaren, dass Outtakes eben Outtakes sind und keine Master, deshalb sind sie ja Outtakes ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 22:28 #786800 von Circle G
Circle G antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Wie auch immer. Elvis' Talent, etc. runterzureden ist absolut nicht nötig, wäre sogar unfassbar dumm ...

Also wenn es eins gibt, an dem wohl niemand zweifelt, dann ist es Elvis' Talent.

Ich glaube, da sind wir uns allesamt vollumfänglich einig ... :up:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 22:31 #786802 von DumbAngel
DumbAngel antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Wenn ich die Diskussion und auch die Grundhaltung vieler User dieses Forum richtig verstehe, dann spricht niemand Elvis das Talent ab, sondern bedauert eher, dass unser Mann aus seiner Jahrhundertbegabung nicht mehr rausgeholt hat. Dabei hat jeder seine eigenen Vorstellungen, was Elvis seiner Meinung nach hätte anders/besser/mehr machen müssen.

Ja, das stimmt wohl. Ich muss jedoch sagen, dass ich wohl der Letzte bin, der sich darüber beschweren würde. Natürlich sagt man mal, dass er diesen oder jenen Song super gebracht hätte, aber um ehrlich zu sein, hab ich nicht das Bedürfnis, mir vorzustellen, was er noch hätte machen können. Sein Werk ist für meinen Geschmack wunderbar und bisher gehts mir nicht so, dass es mir langweilig wird und ich unbedingt was neues von ihm hören muss. Aber das is ne andere Diskussion.

Hier noch was, was nicht gepostet wurde. Sind aber glaube ich in WFTK

<!-- YOUTUBE begin --><div align="center"><object width="425" height="350"><param name="movie" value=" www.youtube.com/v/XlKmvy6LX5Q&feature=related "></param><embed src=" www.youtube.com/v/XlKmvy6LX5Q&feature=related " type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed></object></div><!-- YOUTUBE end -->

<!-- YOUTUBE begin --><div align="center"><object width="425" height="350"><param name="movie" value=" www.youtube.com/v/WIw_Dkx0pZA "></param><embed src=" www.youtube.com/v/WIw_Dkx0pZA " type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed></object></div><!-- YOUTUBE end -->


Ich hätte noch gerne das relativ wenig bekannte "I've got a thing about you baby" von Billy Lee Riley gepostet. Ist aber nicht zu finden auf youtube.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
25 Apr 2010 22:43 #786807 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Elvis Songs by Elvis
@DumbAngel: Hammer, endlich höre ich das Original von Mark James, das wollte ich immer schon mal hören, bin aber nie auf die Idee gekommen, auf YouTube zu gucken. Nein, das ist nicht auf WFTK, denn es ist kein Demo. Mark James hatte es als Single rausgebracht, ist aber gefloppt.

Und gleichzeitig haben wir ein schönes Beispiel für einen Song, den Elvis maßgeblich veränderte, was die gesangliche Interpretation anbetrifft. Ganz andere Lesart der Lyrics. Das Arrangement ist 1:1 übernommen, aber es wäre auch saudumm gewesen, es zu verändern, denn es ist einfach klasse.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 22:45 #786809 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Nein, das ist nicht auf WFTK, denn es ist kein Demo. Mark James hatte es als Single rausgebracht, ist aber gefloppt.

Hätte dennoch besser gepasst als das nicht verwendete Demo von Clambake oder die Live CD.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 22:48 #786810 von Blues Boy
Blues Boy antwortete auf Elvis Songs by Elvis

<!-- YOUTUBE begin --><div align="center"><object width="425" height="350"><param name="movie" value=" www.youtube.com/v/XlKmvy6LX5Q&feature=related "></param><embed src=" www.youtube.com/v/XlKmvy6LX5Q&feature=related " type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed></object></div><!-- YOUTUBE end -->

Finde ich persönlich nicht schlechter als die Elvis-Version, um die immer so ein großes Tam-Tam gemacht wird. :null:

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 22:52 #786812 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Und gleichzeitig haben wir ein schönes Beispiel für einen Song, den Elvis maßgeblich veränderte, was die gesangliche Interpretation anbetrifft.

Da diskutieren wir seitenlang über das Demo von VLV, bei welchem Du keine nennenswerte Unterschiede feststellst und hier hörst Du eine eigene gesangliche Leseart, die zu einer maßgeblichen Veränderung führt. Faszinierend.

Ich finde die Unterschiede eher minimal - auch beim Gesang.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
25 Apr 2010 22:53 #786814 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Finde ich persönlich nicht schlechter als die Elvis-Version, um die immer so ein großes Tam-Tam gemacht wird. :null:

Ich finde es auch erstaunlich gut. Da sieht man, dass es von vielen Faktoren abhängen kann, ob etwas ein Hit wird. Der Song alleine macht es nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
25 Apr 2010 22:58 #786815 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Da diskutieren wir seitenlang über das Demo von VLV, bei welchem Du keine nennenswerte Unterschiede feststellst und hier hörst Du eine eigene gesangliche Leseart, die zu einer maßgeblichen Veränderung führt. Faszinierend.

Hörst Du das nicht so? Ehrliche Frage, denn wir scheinen ein und dieselbe Sache völlig verschieden wahrzunehmen.

Elvis hat Wörter im Text verändert, Teile der Melodie und an etlichen Stellen die Phrasierung. Vor allem ist er mit einem ganz anderen Verständnis an die Kernaussage herangegangen. Bei Mark James klingt es traurig-resigniert mit einer gehörigen Portion Selbstmitleid, bei Elvis dagegen eindringlich-fordernd; der sagt einfach, so geht es nicht weiter, ab jetzt läuft das hier, so wie ich es sage. Für mich ist Elvis' Einspielung eine komplett eigene Interpretation.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 22:59 #786817 von Blues Boy
Blues Boy antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Der Song alleine macht es nicht.

Ein Song muss eben gepusht werden, und Mark James ist nun mal nicht Elvis. Wobei man von Elvis 1969 auch nur die Aufnahmen aus der American Sound Session gepusht hat. "Clean Up Your Own Backyard" hat man dagegen eher links liegen gelassen. Aber was soll's, mir sind Chart-Erfolge eh längst völlig egal.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
25 Apr 2010 23:10 #786822 von Earth Boy
Earth Boy antwortete auf Elvis Songs by Elvis

Elvis hat Wörter im Text verändert,

Mir ist nur aufgefallen, dass MJ einmal singt " build our dreams
because (of?) suspicious minds" anstelle von "on suspicious minds"

Finde ich jetzt nicht so beeindruckend. Selbst wenn es noch das eine oder andere Wort mehr sein sollte.

Teile der Melodie und an etlichen Stellen die Phrasierung.


Ist mir lediglich an der ruhigen Stelle gegen Ende aufgefallen. Auch das empfinde ich nicht als starke Veränderung.

Vor allem ist er mit einem ganz anderen Verständnis an die Kernaussage herangegangen. Bei Mark James klingt es traurig-resigniert mit einer gehörigen Portion Selbstmitleid, bei Elvis dagegen eindringlich-fordernd; der sagt einfach, so geht es nicht weiter, ab jetzt läuft das hier, so wie ich es sage. Für mich ist Elvis' Einspielung eine komplett eigene Interpretation.


Mhm, ich weiß nicht. Ich glaube ja eher das James ganz allgemein mehr laid back singt als Elvis. Daraus habe ich für meinen Teil keine eigene Interpretation abgeleitet und halte das auch für überinterpretiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen