file Heartbreak Hotel

Mehr
22 Sep 2008 18:06 #699335 von Harty
Heartbreak Hotel wurde erstellt von Harty
Der Song „Heartbreak Hotel“ soll Thema einer meiner nächsten Sendungen werden. Bevor ich in meinen Archiven herum suche:

welche Alternate / Takes gibt es auf welchen CD’s ?
die besten Live Versionen ab 1968
Live Versionen aus den 50ern auf CD
Die Story / der Hintergrund zu dem Song
Sehr gute / interessante Versionen von anderen Künstlern
deutsche Versionen


Angeblich sang Elvis den Song bereits Ende 1955 live.

Vielen Dank

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Vincent-The-Falcon
  • Vincent-The-Falcons Avatar
  • Offline
  • ECB-Mitglied
  • ECB-Mitglied
Mehr
23 Sep 2008 04:28 #699383 von Vincent-The-Falcon
Vincent-The-Falcon antwortete auf Heartbreak Hotel

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2008 09:51 #699391 von Harty
Harty antwortete auf Heartbreak Hotel
das war nicht die Frage...hier geht es auch um das Empfinden der Fans bezgl. der späteren Live Versionen, sowie die Frage nach Coverversionen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2008 09:55 #699393 von Mickey
Mickey antwortete auf Heartbreak Hotel
Ich kann Dir leider kaum helfen - finde aber spannend, dass der Sohn der Co-Writerin ebenfalls in die Annalen der Elvis-Geschichte eingegangen ist. Könnte man ja am Rande antönen.

Zum Lied und seinem Kontext können andere sicher mehr sagen. An die Geschichte mit dem Abschiedsbrief glaube ich eher nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2008 09:59 #699396 von Harty
Harty antwortete auf Heartbreak Hotel
welcher Abschiedsbrief...welche Annalen in der Elvis Geschichte ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2008 10:08 #699399 von Mickey
Mickey antwortete auf Heartbreak Hotel

welcher Abschiedsbrief...welche Annalen in der Elvis Geschichte ?

Es gibt doch die Geschichte, dass Durden/Axton die Inspiration für das Lied durch den Abschiedsbrief eines Selbsttöters (wie sagt man dem? Suizidenten? Das Wort Selbstmörder finde ich nämlich ein Unwort) bekamen. Der soll nämlich einen Satz wie "ich gehe eine einsame Strasse" oder so enthalten haben. Kann das jemand bestätigen?

Wegen der Annalen: ich wollte damit sagen, dass Elvis nur wenige Lieder sowohl von einem Vater/Mutter sowie dem dazugehörigen Kind (;)) aufnahm: unter anderem Axton/Axton und Glenn/Glenn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
23 Sep 2008 10:10 #699400 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Heartbreak Hotel

welcher Abschiedsbrief...

Die Story hinter "Heartbreak Hotel" - ich kann nur immer wieder sagen, "Writing for the King" lesen! :adeal:

welche Annalen in der Elvis Geschichte

Hoyt Axton, der "Never been to Spain" schrieb.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
23 Sep 2008 10:13 #699401 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Heartbreak Hotel

Es gibt doch die Geschichte, dass Durden/Axton die Inspiration für das Lied durch den Abschiedsbrief eines Selbsttöters (wie sagt man dem? Suizidenten? Das Wort Selbstmörder finde ich nämlich ein Unwort) bekamen. Der soll nämlich einen Satz wie "ich gehe eine einsame Strasse" oder so enthalten haben. Kann das jemand bestätigen?

Korrekt. In einem Zeitungsartikel wurde vom Suizid eines jungen Mannes berichtet, in dessen Abschiedsbrief die Zeile "I walk a lonely street" stand. Das war die Inspiration für den Text.

Eine wirklich großartige, einmalig düstere Nummer, und Elvis' Studioaufnahme bringt diese Atmosphäre perfekt rüber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2008 10:54 #699408 von Harty
Harty antwortete auf Heartbreak Hotel
interessant

vielen Dank für den ersten Input ^..nun sehe ich "never been to spain" doch etwas anders

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2008 11:03 #699412 von Harty
Harty antwortete auf Heartbreak Hotel
bedauerlich , dass bis dato nicht eine Tonbandaufnahme der 55er Version aufgetaucht ist. Ungewöhnlich ist auch die Jazzversion aus der Dorsey Show, die Elvis leider etwas mit seinem Timing versemmelt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2008 11:06 #699413 von Harty
Harty antwortete auf Heartbreak Hotel
der Song würde m.E auch richtig gut zu einer düsteren nächtlichen Barszene passen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
23 Sep 2008 11:19 #699418 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Heartbreak Hotel

Ungewöhnlich ist auch die Jazzversion aus der Dorsey Show, die Elvis leider etwas mit seinem Timing versemmelt.

Das ist keine Jazzversion, die normale Version wurde lediglich zusätzlich von der Big Band begleitet, völlig überflüssig und unpassend. Außerdem ist die Version tatsächlich versemmelt, weil Elvis "frei" einsetzt, die Big Band aber knallhart nach Noten ihren Stiefel durchspielt. Elvis kommt eine ganze Weile nicht mehr richtig rein, und die Big Band kann auch nicht auf ihn eingehen, weil der Bandleader ihn gar nicht hören konnte - damals gab's noch keine Monitore.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Mehr
23 Sep 2008 11:23 #699420 von Harty
Harty antwortete auf Heartbreak Hotel
ich betrachte die Version schon als jazzig , es gibt zudem ein schönes Trompetensolo. Einigen wir uns auf jazzig angehaucht ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
23 Sep 2008 18:03 #699551 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Heartbreak Hotel

bedauerlich , dass bis dato nicht eine Tonbandaufnahme der 55er Version aufgetaucht ist. Ungewöhnlich ist auch die Jazzversion aus der Dorsey Show, die Elvis leider etwas mit seinem Timing versemmelt.

ähm....nein...in diesem Fall war es das Orchester bzw. die Trompeter, die mit dem dichten Rhythmus von Elvis nicht mitkamen und daher, als Elvis bei einer Zeile schon längst fertig war, erst dann ihren Einsatz beendeten.

Klingt recht gruselig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

  • Gelöschter Nick
  • Gelöschter Nicks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
23 Sep 2008 18:05 #699553 von Gelöschter Nick
Gelöschter Nick antwortete auf Heartbreak Hotel

die besten Live Versionen ab 1968

meine ultimative Version (nach 1969) ist die auf der "Elektrifying"........weiss nicht genau, von wann sie ist...aber die ist wirklich die beste, meiner meinung nach.

Bitte Anmelden oder Registrieren um uns Deine Meinung zu dem Thema mitzuteilen.

Moderatoren: mahony01Earth BoyHarty
Die Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Weitere Informationen Zustimmen